Hans Reichhart
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Hans Reichhart“

Die Kreiskrankenhäuser in Günzburg und Krumbach werden auch künftig von einem Einzelvorstand geführt und bleiben fest in kommunaler Hand. Das sicherte Günzburgs Landrat den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einem Schreiben zu.
Landkreis Günzburg

Kreiskliniken Günzburg–Krumbach bleiben in kommunaler Hand

Plus In einem Brief an die Mitarbeitenden der Krankenhäuser versichert Landrat Hans Reichhart auch in Zukunft die hundertprozentige Trägerschaft des Landkreises.

Etwa 120 Ukraine-Flüchtlinge haben die Einladung zu einem Bewerbertag speziell für sie angenommen. Das waren weit mehr Personen, als die Veranstalter erwartet hatten.
Günzburg

Wie heimische Betriebe auf ukrainische Arbeitskräfte zugehen

Das Günzburger Landratsamt, die Wirtschaftsförderung und die Arbeitsagentur haben einen Bewerbertag für Geflüchtete aus der Ukraine veranstaltet.

Landkreis Günzburg: Geschichte, Politik, Einwohner und Sehenswürdigkeiten - hier erhalten Sie einen Überblick. Im Bild: Günzburgs Innenstadt.
Kreis Günzburg

Landkreis Günzburg: Einwohner, Geschichte, Sehenswürdigkeiten - alle Infos

Wir stellen den Landkreis Günzburg vor: Geschichte, Politik, Einwohner und Sehenswürdigkeiten - hier erhalten Sie den Überblick.

Landrat Hans Reichhart überreichte Christin Flötzner und Richard Mann die Patrona-Bavariae-Medaille des Bayerischen Ministerpräsidenten.
Günzburg

Zwei Angler retten Mann am Bibersee das Leben - und werden jetzt geehrt

Richard Mann und Christin Flötzner retteten einen 73-Jährigen nach einem Sturz in einen Wasserlauf bei Günzburg. Dafür bekommen sie eine Medaille.

Das Legoland soll diesmal, wie geplant, seine Saison eröffnen: am 2. April. Letztmals war der Start rechtzeitig zu den Osterferien im Jahr 2019 (unser Foto) möglich.
Landkreis Günzburg

Legoland ist der Impulsgeber für den Tourismus

Plus Der Freizeitpark hat vor 20 Jahren einen Aufschwung in der Hotellerie und Gastronomie ausgelöst. Wichtig damals wie heute: die Zusammenarbeit vieler Akteure.

Bis zu 160 Menschen können vorübergehend in den Wohncontainern der Firma Erdbeeren Eberl in Bubesheim aufgenommen werden.
Landkreis Günzburg

Kreis Günzburg nimmt auch die Haustiere der Ukraine-Flüchtlinge auf

Plus Der Günzburger Landrat gibt im Sozialausschuss einen Situationsbericht. Wie die Hilfe für ukrainische Flüchtlinge aussieht und was unbedingt vermieden werden soll.

Markus Söder in Höchstädt Vor dem Höchstädter Schloss von links Bezirkstagspräsident Martin Sailer, Dillingens Oberbürgermeister Frank Kunz, Bayerns Ministerpräsident Markus Söder, der CSU-Landratskandidat und Kreisrat Christoph Mettel und Landtagsabgeordneter Georg Winter.
Höchstädt

Ministerpräsident Markus Söder bringt Millionen mit nach Höchstädt

Plus Es ist der Landratswahlkampf, der Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder nach Höchstädt holt. Aber das schließt gute Nachrichten, etwa für die Kliniken Dillingen und Wertingen oder das Schloss nicht aus.

In diesen Wohncontainern (im Bild einer für vier Personen) werden ukrainische Bürgerkriegsflüchtlinge in den ersten Tagen untergebracht.
Landkreis Günzburg

So soll im Kreis Günzburg Ukraine-Flüchtlingen geholfen werden

Plus Im Kreis Günzburg sollen Ukraine-Flüchtlinge nicht nur untergebracht werden. Was benötigt wird und wie Bürgerinnen und Bürger einen Beitrag leisten können.

Wie sich das Landratsamt auf die Kriegsflüchtlinge vorbereitet, ist am Mittwoch vorgestellt worden.
Landkreis Günzburg

Flüchtlings-Erstaufnahme des Kreises wird in Bubesheim eingerichtet

Menschen aus der Ukraine sollen im Kreis Günzburg in drei Stufen schließlich in Privatwohnungen unterkommen. Warum der Landrat in Bubesheim das Konzept vorstellt.

Auf Facebook haben Landrat Hans Reichhart und Abgeordneter Alexander Engelhard den Dialog mit den Bürgern gesucht.
Landkreis Günzburg

Hans Reichhart und Alexander Engelhard beantworten Fragen bei Facebook

Plus Der Günzburger Landrat und der CSU-Bundestagsabgeordnete stellen sich im sozialen Netzwerk dem Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern. Das waren die Themen.

Der Kernhaushalt des Landkreises (im Vordergrund das Landratsamt in Günzburg) beläuft sich auf 153 Millionen Euro.
Landkreis Günzburg

Wofür der Kreis Günzburg dieses Jahr 153 Millionen Euro verwendet

Plus Günzburgs Landrat Hans Reichhart und Kreiskämmerer Fabian Ruf erläutern den Haushalt für 2022. Die Rücklage schmilzt, die Pro-Kopf-Verschuldung steigt.

Landrat Hans Reichhart baut seine Behörde aus. Das Landratsamt hat deutlich mehr Personal als noch vor zwei Jahren.
Landkreis Günzburg

Landratsamt Günzburg weist binnen zwei Jahren 48 weitere Stellen aus

Plus Bereits 2021 waren 33 Stellen beim Kreis Günzburg dazu gekommen. Jetzt sollen es nochmals 15 sein. Das löst Diskussionen im Kreistag aus.

Wie viele Überstunden sind im Landratsamt Günzburg angefallen? Bei der Berechnung und den notwendigen Vollzeitstellen unterläuft einem Amtsmitarbeiter ein Rechenfehler.
Landkreis Günzburg

Verrechnet: Landratsamt Günzburg benötigt weniger Vollzeitstellen als gedacht

Plus Tausende Überstunden sind im Landratsamt Günzburg angelaufen. Doch bei der Frage, wie viele Stellen das sind, unterläuft dem Amt ein Rechenfehler.

Blick auf Jettingen-Scheppach: Für die ICE Neubautrasse sollen Häuser an der Bahn untertunnelt werden.
Bahnausbau Ulm-Augsburg (4)

Bahntrasse: Der Ausbau der Bestandsstrecke könnte Gemeinden trennen

Plus Die ICE-Trassenvariante entlang der Bestandsstrecke hätte für manche Gebiete im Kreis Günzburg, Augsburg und Neu-Ulm fatale Folgen. Wir haben sie uns angeschaut.

Video

So würde die blau-grüne Bahntrasse den Markt Jettingen-Scheppach betreffen

Die Initiative Bahnprojekt erklärt vor Ort, wie Häuser und Natur von einer neuen ICE-Strecke gekreuzt werden würden. Organisator Hans Reichhart zeigt die kritischen Punkte.

Video

So würde die blau-grüne Bahntrasse den Markt Jettingen-Scheppach betreffen

Die Initiative Bahnprojekt erklärt vor Ort, wie Häuser und Natur von einer neuen ICE-Strecke gekreuzt werden würden. Organisator Hans Reichhart zeigt die kritischen Punkte.

In diesem Gebäude in der Krumbacher Stadtmitte war früher die FOS/BOS untergebracht. Nun zieht dort die Berufsfachschule für Pflege des Dominikus-Ringeisen-Werks aus Ursberg ein.
Krumbach

Die Berufsfachschule des DRW zieht nach Krumbach

Plus Die Berufsfachschule für Pflege des Dominikus-Ringeisen-Werks zieht von Ursberg nach Krumbach. Davon profitiert laut Bürgermeister Fischer auch die Stadt.

Bleiben umstritten: Die Pläne für den Ausbau der Bahnstrecke zwischen Ulm und Augsburg, hier bei Kutzenhausen.
Landkreis Augsburg

Bahnausbau Ulm-Augsburg: CSU stellt sich auf die Seite der Kritiker

Plus Die Kreistagsfraktion der CSU begrüßt die Resolution von Oberbürgermeister und Landräten. Die bisherige Planung der Bahn müsse ein Ende haben.

Um Städte und Gemeinden finanziell nicht zu sehr zu belasten, hebt der Landkreis Günzburg die Kreisumlage heuer nicht an.
Landkreis Günzburg

Landkreis Günzburg setzt "starkes Signal": Kreisumlage wird nicht erhöht

Plus Der Landkreis entscheidet sich trotz angespannter Finanzlage zu diesem Schritt. Für die Kommunen im Kreis Günzburg ist es eine gute Nachricht.

Der Kreis Günzburg hat den Haushaltsplan verabschiedet.
Landkreis Günzburg

Schulen, Schwimmhalle, Straßenbau: Kreis Günzburg investiert so viel wie noch nie

Plus Bei den Haushaltsberatungen sind sich alle einig, dass Investitionen in Millionenhöhe notwendig sind. Warum AfD-Mann Gerd Mannes mit seiner Kritik alleine bleibt.

Der Landkreis Günzburg schafft heuer mehr Vollzeitstellen.
Landkreis

30.000 Überstunden aufgelaufen: Landkreis Günzburg braucht mehr Personal

Plus Der Landkreis reagiert auf in der Corona-Krise angesammelte Überstunden und erhöht die Zahl der Vollzeitstellen. Im Kreisausschuss sind nicht alle davon begeistert.

Konrad Barm war 18 Jahre lang Bürgermeister von Burgau. Am 24. Januar 2022 ist er im Alter von 60 Jahren gestorben.
Nachruf

Burgaus früherer Bürgermeister Konrad Barm ist tot

Plus Erst vor gut eineinhalb Jahren hat Konrad Barm das Rathaus in Burgau verlassen. Eine neue Aufgabe hatte er inzwischen gefunden. Nun ist er am Montag gestorben.

Landräte und Augsburgs Oberbürgermeisterin wollen ein Wörtchen mitreden, in welche Richtung die Weichen beim Bahnausbau Ulm-Augsburg gestellt werden.
Günzburg/Neu-Ulm/Augsburg

Bahnausbau: Landräte und Oberbürgermeisterin beziehen gemeinsam Stellung

Die Landräte der Landkreise Günzburg, Neu-Ulm und Augsburg und Augsburgs Oberbürgermeisterin geben eine gemeinsame Erklärung heraus. Was ihnen wichtig ist.

Das Landratsamt Günzburg. Hier soll eine Stelle zur Korruptionsprävention eingerichtet werden.
Landkreis Günzburg

An neuer Stelle entzündet sich Diskussion um mehr Personal im Landratsamt Günzburg

Plus Für die Korruptionsprävention soll jemand im Landratsamt Günzburg eingestellt werden. Ein deutliches Mehr an Personal sehen Kreisausschussmitglieder kritisch.

Der Landkreis investiert in die Verkehrswege.
Landkreis Günzburg

Landkreis Günzburg investiert viel Geld in Straßen und den ÖPNV

Plus Für Unterhalt und Sanierung von Straßen und Brücken wird im Kreis Günzburg mehr Geld ausgegeben. Den Grünen sind Eingriffe in Landschaft und Natur ein Dorn im Auge.