Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Königsbrunn: Königsbrunner Stadtbus wird elektrisch

Königsbrunn
07.06.2024

Königsbrunner Stadtbus wird elektrisch

Auch in Königsbrunn sollen künftig Elektro-Busse fahren.
Foto: Marcus Merk

In Zukunft fahren sechs Busse mit Elektroantrieb auf den 800er-Linien.

Der Stadtbus Königsbrunn wird noch umweltfreundlicher: Auf den 800er-Linien kommen nun insgesamt sechs Busse mit Elektroantrieb zum Einsatz. 

Die Stadtbuslinien in Königsbrunn erbringen insgesamt jährlich 580.000 Fahrplankilometer. Mit der Elektrifizierung des Stadtverkehr Königsbrunn knüpft der AVV an das bereits im Jahr 2020 erfolgreich gestartete E-Bus-Pilotprojekt der Linie 506 im Landkreis Augsburg an. Die Busse verkehren zwischen Zusmarshausen und Augsburg. Ausgestattet sind die Zwölf-Meter-Gefährte mit modernster Technik. Beim Startschuss hieß es damals, dass die beiden Elektrobusse bald Zuwachs bekommen dürften. Bis zum Jahr 2025 solle nach einer EU-Vorgabe ein Viertel der Nahverkehrsbusse emissionsfrei unterwegs sein. 

Die neuen E-Busse für Königsbrunn sollen Mitte Juni zusammen mit den beiden Vertretern der Bietergemeinschaft - Stefan Kühn, Vorsitzender der Regionalleitung DB-Regio Bus Region Bayern und Werner Ziegelmeier, Gesellschafter der Z Mobility – Werner Ziegelmeier GmbH - vorgestellt werden. Sie werden einen Einblick in die Herausforderungen dieses E-Bus-Projektes geben. 

E-Flotte auch in Aichach

Im März startete eine größere E-Flotte im Nachbarlandkreis Aichach-Friedberg: Zehn-E-Busse auf den den Linien des Bündels Wittelsbacher Land 02, die alle von beziehungsweise nach Aichach verkehren. 380.000 Fahrplankilometer im Jahr werden mit E-Bussen bedient. Jährlich werden circa 192 Tonnen CO2 eingespart.

Auch Augsburg wird elektrisch

Auch in Augsburg wird auf die neue Technologie gesetzt: Die Augsburger Stadtwerke - über Jahrzehnte Vorreiter beim Betrieb von emissionsarmen und inzwischen klimaneutralen Erdgasbussen - wollen sich in den kommenden Jahren von der Verbrenner-Technologie verabschieden und bei Neubeschaffungen auf Elektrobusse setzen. Kommendes Jahr soll eine letzte Bestellung über 28 Erdgasbusse erfolgen, um die Flotte turnusgemäß zu erneuern und eine Rückfallebene für die Umstellung zu haben, ab 2028 sollen dann die ersten E-Busse durch Augsburg rollen. Zug um Zug soll die Flotte der insgesamt rund 90 Stadtbusse komplett auf Batteriebetrieb umgestellt werden. 

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.