Kleinaitingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Kleinaitingen"

Das Schlussbild der Komödie „Pension Pleitegeier“: (von links) Michael Brzeski, Tamara Prade, Wolfgang Rueß (verdeckt), Rupert Fiehl, Marion Fleischer, Hubert Voth und Marietta Turner.
3 Bilder
Kleinaitingen

Ein Schrei lässt das Publikum zusammenzucken

Dass Kniebeugen gefährlich sein können, zeigt Michael Brzeski bei der „Pension Pleitegeier“ in Kleinaitingen. So verlief die Premiere der Komödie.

Die 25-jährige Elena K. aus Kleinaitingen schied bei der Fernsehsendung „Sylvies Dessous Models“ in der ersten Folge aus.
Kleinaitingen

Sylvies Dessous Models: Das sagt Elena zum Aus in Folge eins

Die 25-jährige Elena muss den Traum als Markenbotschafterin für Sylvie Meis begraben. Was die Kleinaitingerin nun aber auf keinen Fall werden möchte.

Elena aus Kleinaitingen nimmt  als eine von 30 Kandidatinnen an der RTL-Show „Sylvies Dessous Models“ teil.
Interview

Kleinaitingerin bei "Sylvies Dessous Models": "Wurde offen erzogen"

Elena zeigt sich bei der RTL-Fernsehshow mit Sylvie Meis freizügig. Warum das Modelgeschäft für Elena schwierig ist und wie alles in der City-Galerie begann.

Die Türen der neuen Kulisse bereiten bei den Proben manchmal Probleme. Hubert Voth (rechts) und Michael Brzeski nehmen es mit Humor.
5 Bilder
Kleinaitingen

Eine Doppelrolle und zwei „falsche“ Türen

Das Dorftheater probt zum ersten Mal mit neuer Kulisse; es wartet eine unerwartete Herausforderung. Worauf die Zuschauer in diesem Jahr verzichten müssen.

Weitere Gewerbeflächen westlich und östlich der B17 sorgen in Kleinaitingen für viele Diskussionen.
Kleinaitingen

Bürger wollen mehr Transparenz bei Gewerbeflächen

Zwei Stunden lang diskutierte der Kleinaitinger Gemeinderat mit Vertretern der Bürgerinitiative. Außer dem Ergebnis ist über die Inhalte nur wenig bekannt.

Das Lechfeld hat sich längst zum Zentrum der Logistik entwickelt. Einige Bürger sehen das kritisch und sammelten Unterschriften.
Kleinaitingen

Es gibt (noch) keinen Bürgerentscheid

Eine potenzielle Gewerbefläche in Kleinaitingen sorgt für Diskussionen, Bürger sammelten Hunderte Unterschriften dagegen. Welcher Kompromiss nun gefunden wurde.

Der neue SB-Pavillon vor der alten Schule in Untermeitingen samt Bankautomat und Kontoauszugsdrucker ist seit wenigen Tagen in Betrieb.
2 Bilder
Kleinaitingen

In Kleinaitingen fließt jetzt wieder Bargeld

Die neue Filiale der Raiffeisenbank Schwabmünchen hat eröffnet. Was im Kleinaitinger Rathaus noch alles neu ist und welche Vorteile es für die Kunden gibt.

Rund um das BMW-Logistikzentrum in Kleinaitingen könnte eine riesige Fläche für Gewerbe genutzt werden - so sieht es eine Änderung des Flächennutzungsplans vor.
Kommentar

Bürgerinitiativen sind nicht selten erfolgreich

In Kleinaitingen gibt es eine Interessenvereinigung, die die geplante Änderung des Flächennutzungsplans nicht gutheißt. Wird auch sie sich durchsetzen können?

Noch ist viel Platz auf der Tafel für Gewerbetreibende, momentan ist lediglich Aldi mit einem Logistikzentrum in Kleinaitingen auf der westlichen Seite der B17 vertreten. Die Gemeinde treibt derzeit die Planungen für ein mehr als 100 Hektar großes Gewerbegebiet voran.
Kleinaitingen

Gewerbegebiet wird deutlich kleiner

Eine Fläche von etwa 60 Hektar fällt zu den ursprünglichen Überlegungen heraus. Wie es zu dieser Reduzierung kam und welche Einwände es gegen das Projekt gibt.

Aus Sicht der Bürgerinitiative ziehen dunkle Wolken für die Zukunft der Region auf (von links): Stefan Büschl und Michael Simnacher (Landwirte und Aktivisten), Max Deisenhofer und Ludwig Hartmann (Bündnis 90/Die Grünen).
Kleinaitingen

Bürgerbegehren gegen geplantes Gewerbegebiet

Was der Bürgerinitiative an den Plänen des Kleinaitinger Gemeinderates besonders aufstößt.

Der SB-Pavillon der Raiffeisenbank Schwabmünchen in Oberottmarshausen steht seit wenigen Tagen. In Kürze soll er eröffnet werden.
2 Bilder
Oberottmarshausen

Die Bankautomaten sind jetzt da

Seit wenigen Tagen stehend die SB-Pavillons in Kleinaitingen und Oberottmarshausen. Aber in Betrieb sind sie noch nicht.

Am Friedhof Kleinaitingen brachte die Gemeinde im vergangenen Jahr ein Schreiben an, dass die Gräber satzungsgemäß bepflanzt werden müssen. Nun wird die Satzung in Teilen geändert.
Kleinaitingen

Ruhe durch die geänderte Friedhofssatzung?

In Kleinaitingen gibt es wegen der Gestaltung seit mehreren Monaten Ärger auf dem Friedhof. Beide Seiten haben ihre Argumente.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung nun Entscheidungen zu den Themen Grabsteine, Bepflanzung von Gräbern sowie Einfassungen getroffen.
Kleinaitingen

Einigung im Friedhofsstreit

In Kleinaitingen sind viele Gräber nicht satzungskonform angelegt. Nun hat der Gemeinderat entschieden.

Brigadegeneral Frank Schlösser (Mitte) übergibt das Kommando über die Fachschule für Informationstechnik auf dem Lechfeld von Karsten Zager (links) an Georg Stern.
Kleinaitingen

Kommandowechsel in der Ulrichkaserne

Oberstleutnant Karsten Zager übergibt die Fachschule der Bundeswehr für Informationstechnik an Georg Stern.

Das Freiluftkino in Kleinaitingen findet dieses Jahr zum ersten Mal am neuen Bauhof statt.
Kleinaitingen

Spaß, Horror und Fußball beim Freiluftkino

In Kleinaitingen findet am Wochenende das „flimmern.dahoim!“ statt. Es werden Filme, aber auch Spiele der Weltmeisterschaft gezeigt. Was sonst noch geboten ist.

Eine Fachjury bewertet die Vorschläge des Architektenwettbewerbs für den Kleinaitinger Wasserturm.
Kleinaitingen

So haben die Bürger beim Wasserturm-Projekt abgestimmt

Bevölkerung und Gemeinde haben bei der Frage nach der besten Idee denselben Favoriten. Warum der zweite Platz nicht realisiert werden kann.

Kleinaitingens Bürgermeister Rupert Fiehl (links) beglückwünscht die beiden Gewinner des Architektenwettbewerbes, Maximilian Koch (Mitte) und Christian Weinmann.
2 Bilder
Kleinaitingen

Der Sieger steht fest

14 Architekturbüros reichten ihre Arbeiten für die Umgestaltung des Wasserturms in Kleinaitingen ein. Für den Siegerentwurf sprechen Nutzen und Kosten.  

Für den fast 25 Meter hohen Wasserturm an der Großaitinger Straße sucht die Gemeinde Kleinaitingen eine neue Verwendung.
Kleinaitingen

Wird der Wasserturm zu einer Ferienwohnung oder Sauna?

14 Architekten machen bei einem Ideenwettbewerb in Kleinaitingen mit, deren Vorschläge ab Mittwoch ausgestellt sind. Die angedachten Nutzungen sind vielfältig.

Die Raiffeisenbank Bobingen hat zum Jahreswechsel 2017/2018 die Filiale  in Oberottmarshausen geschlossen.
Schwabmünchen/Lechfeld

Neue Bankfilialen auf dem Land: Ein gutes Signal

Die Raiffeisenbank Schwabmünchen investiert in neue Standorte in Kleinaitingen und Oberottmarshausen. Damit ist die Bargeldversorgung vor Ort wieder gesichert.

Die Raiffeisenbank Bobingen hat zum Jahreswechsel die Filiale in Kleinaitingen geschlossen. Rechts davon, hinter dem Lindenbaum, soll noch in diesem Jahr ein SB-Pavillon mit einem Geldautomaten und einem Kontoauszugsdrucker errichtet werden.
2 Bilder
Bobingen/Lechfeld/Schwabmünchen

Zwei neue Bankfilialen ziehen aufs Lechfeld

Die Raiffeisenbank Bobingen hat vier Standorte geschlossen – in Oberottmarshausen und in Kleinaitingen gibt es jetzt eine überraschende Lösung.

Umringt von der Jugend des Dorfes hörte sich Bürgermeister Rubert Fiehl deren Wünsche und Anregungen an.
Kleinaitingen

Für ein Schwimmbad reicht es wohl nicht

Bei der ersten Bürgerversammlung für Kinder und Jugendliche zeigt der Kleinaitinger Nachwuchs viel Interesse und wirft einige Fragen auf.

Die Ulrichstraße wurde vom Kreisverkehr nach Osten als Zubringer zur B17 verlängert. Dies wurde nun auch im Kleinaitinger Straßenbestandsverzeichnis aufgenommen.
Kleinaitingen

Feldwege werden zu öffentlichen Straßen

Das Kleinaitinger Wegebestandsverzeichnis wird berichtigt. Warum die Daten jetzt geschützt werden sollen.

Noch fristet das Logistikzentrum von Aldi ein einsames Dasein im Kleinaitinger. Doch das könnte sich in Zukunft ändern.
Kleinaitingen

Gemeinde fühlt sich bedrängt

Bürgermeister spricht bei der Bürgerversammlung über Flächenverbrauch. Die Nachfrage nach Wohnraum und der Bedarf an Logistikzentren führt zu dieser Situation.

Bei der Kleinaitinger Bürgerversammlung ging es unter anderem um die fehlende Bargeldversorgung im Ort.
Kleinaitingen

Ärger über den Abzug der Raiffeisenbank

Bei der Kleinaitinger Bürgerversammlung ging es unter anderem um die fehlende Bargeldversorgung im Ort. Welche Themen sonst noch angesprochen wurden.

Viele Gründe sprechen für eine neue Halle
Kleinaitingen

Viele Gründe sprechen für eine neue Halle

Der FC Kleinaitingen wünscht sich eine reine Sporthalle. Der Bedarf dafür ist vorhanden.

Die Kleinaitinger Lechfeldhalle wird für kulturelle und sportliche Veranstaltungen genutzt. Die Nachfrage ist so hoch, dass darüber diskutiert wird, eine neue Sporthalle zu bauen.
3 Bilder
Kleinaitingen

Klares Votum für eine neue Sporthalle

Bei der Bürgerversammlung plädieren viele Zuhörer für eine zweite Halle. Kritische Stimmen gibt es dagegen nur wenige – trotz der Kosten in Millionenhöhe.

Auch Bürgermeister Rupert Fiehl nahm am Wettsägen des Burschenvereins teil. Rechts an der Säge sein Teamkollege Tony Kirste, als Halter auf dem Stamm Kamel Alchihabi.
Kleinaitingen

Bürgermeister scheitert an der Buche

Der Maibaum trägt dieses Jahr ein besonderes Wappen des Burschenvereins

Das Gewerbegebiet in Kleinaitingen neben BMW und Aldi könnte Zuwachs bekommen. Von einer 172 Hektar großen Fläche ist die Rede.
Kreis Augsburg

Mehr Platz für Gewerbe: Landwirte fürchten um ihre Existenz

Das Gewerbegebiet in Kleinaitingen neben BMW und Aldi könnte Zuwachs bekommen. Was hinter dem Großprojekt steckt und welche Hürden bestehen.

Franz Schäfer bedankte sich bei Christiane Mayer für ihren unterhaltsamen Vortrag bei den Kleinaitinger Gartlern.
Kleinaitingen

Gärtnern im Alter: Sitzen statt Bücken

Christiane Mayer kennt Tipps, damit die Gartenliebe für ältere Menschen nicht zur Plage, sondern entspannt wird.

Neben den Logistikzentren von Aldi und BMW könnten weitere Gewerbeflächen folgen.
Kleinaitingen

Die Landwirte sind die Verlierer des Wachstums

Wegen der geplanten Gewerbeflächen in Kleinaitingen fürchten mehrere Landwirte um ihre Existenz. Das ist eine der Kehrseiten des wirtschaftlichen Erfolgs des Lechfelds.