Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Augsburg: Scheuer und Dobrindt sollen Jobs bei Premium Aerotec retten

Augsburg
24.04.2019

Scheuer und Dobrindt sollen Jobs bei Premium Aerotec retten

Bei der Augsburger Firma Premium Aerotec sind 1100 Jobs in Gefahr. Nun sollen Politiker helfen.
Foto: Ulrich Wagner (Archiv)

Plus Die CSU will Druck auf den Luftfahrt-Konzern Airbus ausüben, um die Streichung von 1100 Jobs am Augsburger Standort zu verhindern.

Die Bayerische Staatsregierung ruft nun die CSU-Spitzenvertreter in Berlin für den kriselnden Augsburger Luftfahrt-Standort von Premium Aerotec zur Hilfe. Um zu verhindern, dass im schlimmsten Fall bei dem zum europäischen Airbus-Konzern gehörenden Werk 1100 von noch rund 3600 Arbeitsplätzen gestrichen werden, hat Bayerns Arbeitsministerin Kerstin Schreyer einen Schlachtplan entworfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.