Donauwörther Zeitung

Barbara Wild

Redaktionsleiterin

Bild: Marcus Merk

Barbara Wild, geboren 1980 in Sonthofen, studierte in Bamberg Diplom-Germanistik und Journalistik. Sie volontierte von 2006 bis 2007 bei der Augsburger Allgemeinen. Anschließend war sie als Lokalredakteurin in Neuburg an der Donau tätig und kümmerte sich dort in erster Linie um die Kommunalpolitik.

Im Februar 2012 hat sie die Redaktionsleitung bei der Donauwörther Zeitung übernommen.

Treten Sie mit Barbara Wild in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Barbara Wild

Copy%20of%20Fri_Frauenhaus(1).tif
Kreis Donau-Ries

Wie Stella nach Jahren der Ehe-Hölle entkam

Stella wird über Jahre von ihrem eigenen Ehemann verprügelt. Es ist ein harter Weg aus der privaten Hölle. Sie schafft ihn – dank des Frauenhauses Nordschwaben.

Copy%20of%20Traktor_S%c3%b6hne(1).tif
2 Bilder
Kurioses

Wörnitzstein in der Packung

Alwin Hintermayr hat im Südtirol-Urlaub beim Kauf eines Spielzeug-Traktors die Heimat entdeckt. Was genau dahinter steckt im Interview. 

Donauwörth 

Verkehr: Projekte in der Warteschleife

Der Frust der Händler, in der Volkshochschule und auch der Bürger ist verständlich. Zu lange ist das Thema auf der Agenda – gelöst wurde nichts.

Copy%20of%20_DSC0297.tif
Donauwörth

Die Suche nach der Veranstaltungshalle in Donauwörth

Die CSU-Fraktion hat zwei Vorschläge, wie bestehende Hallen das Tanzhaus-Debakel ausgleichen könnten. Und auch die Parteifreien haben eine Idee.

Copy%20of%20_DSC0077.tif
3 Bilder
Aktion

Ein Wiedersehen mit der Rainer Gartenschau

Zum Jahrestag der Landesgartenschau feiert die Tillystadt – doch man will es nicht bei Erinnerungen belassen.

Copy%20of%20_DSC0055.tif
Gesundheit

Rheuma: Der Schmerz kann jeden treffen

Rheuma ist eine Volkskrankheit. Seit 20 Jahren bietet die Rheuma-Liga in Donauwörth Beratung, professionelles Training und konkrete Hilfe gegen den Schmerz.

Copy%20of%20DSC_9054.tif
2 Bilder
Kirche

Rains Turm der Stadtpfarrkirche ist marode

Ein Statikgutachten sorgt in der Pfarrei für Wirbel, denn jetzt steht eine Millionen-Investition ins Haus

Neu_Kreisverkehr.jpg
Rain

Ziegelmoos: Plan für die Entschärfung steht

Der Stadtrat beschäftigt sich einmal mehr mit dem Verkehrsknotenpunkt. Im Frühjahr soll es dort losgehen. Was genau geplant ist.

DSC_4419.jpg
Rain

Noch einmal ein Stück Gartenschau in Rain 

Vor zehn Jahren fand „Natur in Rain“ statt. Das feiert die Stadt mit einem familiären Fest an diesem Wochenende. Das ist geboten.

Copy%20of%20IMG_8712.tif
Rain

Schulstart auf der Großbaustelle

Das beginnende Schuljahr bringt den über 1000 Schülern in Rain große Veränderungen: Ein Teil zieht in Container um, alle müssen Bau- und Abrisslärm aushalten.