Günzburger Zeitung

Heike Schreiber

Lokales

Bild: Bernhard Weizenegger

Treten Sie mit Heike Schreiber in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Heike Schreiber

Damit in der Gemeinde Jettingen-Scheppach weiter kräftig gebaut werden kann (im Bild das Baugebiet am östlichen Ortsrand), investiert die Verwaltung auch wieder hohe Summen in die Erschließung neuer Baugebiete.
Jettingen-Scheppach

Jettingen-Scheppach investiert weiter kräftig

Das Investitionsprogramm der Marktgemeinde sieht vor, heuer Projekte mit über sieben Millionen Euro anzuschieben. Was geplant ist und wo umgeschichtet wird.

Einen der Männer, die im September aus der Forensik in Günzburg geflüchtet waren, haben Zielfahnder des LKA jetzt gefasst. Der 28-jährige Mann wurde in Spanien verhaftet.
Polizei

Flucht aus BKH: Zielfahnder verhaften Mann in Spanien

Einer der beiden Patienten, die im vergangenen September nach einer Geiselnahme aus der Forensik in Günzburg geflüchtet waren, wurde jetzt gefasst. Wie es nun weitergeht

Einer der Männer, die aus der Klinik für Forensische Therapie und Psychotherapie des Bezirkskrankenhauses in Günzburg geflüchtet sind, ist jetzt verhaftet worden.
Günzburg

Flucht aus BKH: Zielfahnder verhaften Mann in Spanien

Einer der beiden Patienten, die im vergangenen September nach einer Geiselnahme aus dem Günzburger BKH geflüchtet waren, wurde jetzt gefasst.

Am Wochenmarkt auf dem Günzburger Marktplatz gibt es für die Kunden für jeden Einkauf einen Beleg, falls es sich um eine elektronische Kasse handelt. Die offenen Kassen der Markthändler können diesen auch ausstellen, müssen dies aber noch nicht.
Kommentar

Kassenbonpflicht ist Nonsens

Deutschland droht der Zettel-Irrsinn: Ab sofort gilt die Pflicht zum Kassenbon, der gegen Steuerbetrug helfen soll. Die Umstellung bringt immense Probleme mit sich.

Am Günzburger Wochenmarkt gibt es für die Kunden für jeden Einkauf einen Beleg, falls es sich um eine elektronische Kasse handelt. Die „offenen Kassen“ der Markthändler können diesen auch ausstellen, müssen dies aber noch nicht. Den Kassenbon gibt es am Käse-Stand von Manfred Schierle aus Zöbingen seit Jahren automatisch dazu.
Landkreis

Neues Gesetz: Ein Kassenzettel für jeden Käse

Seit Anfang Januar sind Händler verpflichtet, jedem Kunden einen Bon auszudrucken. Welche Folgen das hat und was die Betroffenen in der Region davon halten.

Pünktlich am Neujahrstag 2019 sind Veronika und Peter Neduchal Eltern von Emma geworden. Ein Jahr ist seither vergangen und aus dem Baby ist ein kleines Mädchen geworden.
Günzburg

Das Günzburger Neujahrsbaby feiert ersten Geburtstag

Veronika und Peter Neduchal sind vor einem Jahr Eltern geworden. Wie die Geburt die Familie verändert und was sie mit Tochter Emma erlebt hat.

Dieses Maibaumschild haben Maria und Josef Scheerer im Jahr 1993 von den Kegelfreunden der Freiwilligen Feuerwehr Burgau bekommen.
Burgau

So feiern Maria und Josef aus Kleinanhausen Weihnachten

Die Scheerers aus Burgau heißen mit Vornamen Maria und Josef. Was die Eheleute wegen ihrer heute eher seltenen Namenskombination schon alles erlebt haben.

Der neue Anbau an das Rathaus von Jettingen-Scheppach ist fast fertig. Noch vor Weihnachten wird die EDV für die neuen Büros eingerichtet.
Jettingen-Scheppach

Der Umzug ins neue Jettinger Rathaus kann beginnen

Das „Leuchtturm-Projekt“ der Gemeinde steht kurz vor dem Abschluss. Welche Schwierigkeiten gemeistert werden mussten und worauf der Bürgermeister besonders stolz ist

Ein Markt ohne Markt? Das will sich der Bürgermeister gar nicht vorstellen.
Tradition

Beim Jettinger Kathreinmarkt bleiben die Fieranten aus

Die Gemeinde arbeitet jetzt an einem neuen Konzept - und fragt sich, wie es soweit kommen konnte. Denn eine Marktgemeinde ohne Markt ist unvorstellbar.

Günzburg

Flüchtige aus BKH Günzburg: 40 Hinweise nach "Aktenzeichen XY"

Am Mittwochabend wurde der Fall der beiden Flüchtigen aus dem BKH Günzburg in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" gezeigt. Das kam dabei heraus.