Newsticker
Hälfte der Bundesländer mit Inzidenzwert unter 100

Mindelheimer Zeitung

Markus Heinrich

Lokales

Foto: Foto Hartmann

Treten Sie mit Markus Heinrich in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Markus Heinrich

Hier geht‘s zur Impfung: Ein Schild im Impfzentrum Bad Wörishofen.
Bad Wörishofen

Ein Satz mit Folgen für die Impftermine im Unterallgäu

Warum lassen die Unterallgäuer zwei Drittel der Einladungen ins Impfzentrum Bad Wörishofen sausen? Womöglich spielt ein überraschender Satz in der behördlichen Einladung eine Rolle bei der Suche nach der Antwort.

Täglich ändert sich die Lage: Wir informieren Sie hier über die aktuellen Corona-Zahlen aus dem Unterallgäu.
Unterallgäu

Inzidenz und Infektionen: Corona-Update fürs Unterallgäu am 9. Mai

Inzidenzwert, Neuinfektionen und die wichtigsten Corona-Zahlen aus dem Unterallgäu. Hier ist das Corona-Update für den Landkreis Unterallgäu.

Bad Wörishofen

Stadtrat: Vereidigung in der Bad Wörishofens Wandelhalle

Nach dem Tod von Ilse Erhard rückt eine Frau aus Dorschhausen in den Stadtrat von Bad Wörishofen nach. Vereidigt wird sie an historischer Stelle.

Bis etwa 22 Uhr war die Polizei am Impfzentrum in Bad Wörishofen im Einsatz.
Bad Wörishofen/Memmingen

Entwarnung nach Bombendrohung gegen Impfzentren im Unterallgäu

Über die Hotline ging am Freitagabend eine Bombendrohung ein. Die Impfzentren in Bad Wörishofen und Memmingen wurden durchsucht. Gegen 22 Uhr gab es Entwarnung.

Besonders begehrt war die Marke, die bereits 1953 als Wohlfahrtsmarke erschien. Hier ist sie auf Zubers Sonderkuvert zum 150. Geburtstag zu sehen.
Bad Wörishofen

Die Marke Kneipp: Ein kleiner Schatz für Sammler

Nur Adenauer und Luther wurden noch mehr Sonderbriefmarken gewidmet, als dem Pfarrer und Heiler Sebastian Kneipp aus Bad Wörishofen. Erich Zuber hat sie alle – und noch andere seltene Zugaben. Unsere Leser können limitierte Sets der neuen Marke gewinnen.

Die Impfärzte im Impfzentrum Bad Wörishofen – hier der ärztliche Leiter Dr. Heinz Leuchtgens – sind darauf angewiesen, dass Impflinge angebotene Termine auch einhalten oder zumindest absagen. An dieser Stelle entsteht derzeit ein Problem.
Bad Wörishofen

Unterallgäuer lassen ein Drittel der Impfangebote sausen

Mit Aussicht auf Lockerungen wollen viele Unterallgäuer schnell einen Impftermin ergattern und melden sich mehrfach – mit Folgen für das Impfzentrum und jene, die ebenfalls auf der Warteliste stehen.

Bunte Gebäude und ein großer Garten sollen die „Villa Kunterbunt“ zu einem kleinen Paradies für Kinder machen. Der Kindergarten samt Krippe wurde unweit des Ostparks errichtet.
Bad Wörishofen

Kita und Hort: Villa Kunterbunt Bad Wörishofen geht in Betrieb

Der sieben Millionen Euro teure neue Kindergarten samt Krippe und Hort am Ostpark von Bad Wörishofen ist fertig – und bietet einige Überraschungen.

Wer online bestellt, muss oft sensible Daten eingeben oder vorab Geld überweisen.
Bad Wörishofen

Fake-Shop im Internet benutzt Wörishofen

Betrüger kassieren Kunden im Internet ab. Es geht um Sportartikel und um eine Adresse in Bad Wörishofen.

Willkommene Erfrischung nach einer zweistündigen Live-Sendung aus dem Kursaal: Moderator Dennis Wilms (links) und Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek nehmen ein Fußbad nach Kneipp.
Bad Wörishofen

Jubiläum: Kneippianer zeigen in Bad Wörishofen, was sie haben

Zwei Gesundheitsminister, ein Weltmeister und viele andere lassen Sebastian Kneipp zu dessen 200. Geburtstag hochleben. Die Live-Übertragung aus dem Kursaal von Bad Wörishofen bot so manche Überraschung.

Flüssigkeit dort, wo sie nicht hingehört: So sieht die Lunge eines Covid-19-Patienten aus.
Bad Wörishofen

Mit Kneipp gegen Long Covid: Holetschek über Therapie-Möglichkeit

Gesundheitsminister Klaus Holetschek rechnet damit, dass zehn Prozent der Corona-Erkrankten an Langzeitfolgen leiden. In Bad Wörishofen spricht er über Hilfe für Betroffene.