Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Mindelheimer Zeitung

Markus Heinrich

Lokales

Foto: Foto Hartmann

Treten Sie mit Markus Heinrich in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Markus Heinrich

1193 Kinder, Jugendliche und Erwachsene verwirklichten heute das längste Kneipp-Armbad der Welt.
Längstes Kneipp-Armbad der Welt

Weltrekord in Bad Wörishofen

Die Bad Wörishofer haben ihrem größten Wohltäter, Pfarrer Sebastian Kneipp, zum 190. Geburtstag einen Weltrekord geschenkt.

Kneipp-Preis-Verleihung im Sebastianeum: Bruno Frank (v.r.) mit Stefan Dhein, Johann Rauwald, Hans-Horst Fröhlich und Robert Bachmann.
Sebastian Kneipp-Preis

Heilen mit der Kraft der Natur

Forscher der Uni Leipzig ausgezeichnet. Sonderpreis für Robert Bachmann

Meinung

Auf die Bauern kommt es an

Noch vor einem Jahr haben einige Beobachter bereits den Abgesang auf Allgäuland angestimmt. Nun haben die betroffenen 1800 Bauern sogar eine echte Wahl auf dem Weg in die Zukunft.

Allgäuland Produkte Standort Allgäu Milch Milchprodukte
Bad Wörishofen

Arla Foods will Allgäuland-Käsereien übernehmen

Die skandinavische Arla Foods will  in Süddeutschland Fuß fassen und dort die finanziell angeschlagene Allgäuland-Käsereien GmbH übernehmen.

Bahn frei für die mobile Luftmessung in Bayern: Landrat Hans-Joachim Weirather (v.l.), Finanzstaatssekretär Franz Pschierer, Bayerns Umweltminister Markus Söder und Bürgermeister Klaus Holetschek nehmen im Kurpark die erste Messstation in Betrieb.
Projektstart

Gesunde Luft soll amtlich werden

Umweltminister Markus Söder nimmt im Kurpark die erste mobile Messstation für Bayerns Luftkurorte und andere touristisch bedeutsame Gemeinden in Betrieb. Werte werden im Internet veröffentlicht

Die Pergola im Bildhintergrund trennt den Kurhaus-Garten von der Kathreiner Straße ab. An der Stelle könnte die Kneipp-Erlebniswelt entstehen.
Innenstadt

Kneipp-Erlebniswelt soll erstmals Form annehmen

Ein Szenograf soll dem Stadtrat zeigen, wie eine solche Attraktion für das Zentrum aussehen könnte

Die Gewalt nach nächtlichen Alkoholexzessen nimmt im Dienstbereich der Polizeiinspektion Bad Wörishofen zu. „Hier müssen und werden wir ansetzen“, kündigt der Kneippstädter Polizeichef Edmund Martin an.
Kriminalitätsstatistik

Zuerst wird gesoffen, danach immer öfter zugeschlagen

Polizei hat es vermehrt mit nächtlichen Prügeleien betrunkener Jugendlicher und Erwachsener zu tun. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 1264 Straftaten registriert

Das Wrack des Unfallautos. Zwei Menschen verloren bei dem Aufprall des Wagens auf die Bäume ihr Leben. Die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen.
Polizei

Zwei junge Männer sterben bei Verkehrsunfall

Auto prallt gegen Bäume. 18-jährige Fahrerin überlebt schwer verletzt

Mindelheim

Acht Prozent mehr Gäste im ersten Quartal

Kein Zuwachs bei den Übernachtungen

Sabrina Haydu mit einem dicken Packen Arbeit im Arm. Der Unterrichtsstoff an der FOS ist anspruchsvoll. „Ein Spaziergang ist das hier sicher nicht“, sagt die 17-Jährige. „Aber es ist machbar“.
2 Bilder
Mein Schultag

Unterricht an der FOS ist nicht nur Lehrersache

An der Fachoberschule Bad Wörishofen wird das Miteinander gefördert. „Es ist wichtig, dass die Schüler mitgestalten dürfen“, sagt die angehende Absolventin Sabrina Haydu