Newsticker
Roche erhält EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Redaktion: Martina Bachmann

Rieser Nachrichten

Martina Bachmann

Redaktionsleiterin

Foto: Jochen Aumann

Martina Bachmann ist seit 1. Januar 2015 Leiterin der Lokalredaktion Nördlingen. Zuvor war sie stellvertretende Leiterin der Redaktion in Dillingen.

Treten Sie mit Martina Bachmann in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Martina Bachmann

Stadtbaumeister Jürgen Eichelmann hat sich Gedanken gemacht, wie man das Tanzhaus umbauen könnte. Er will es mit dem Bissinger-Haus - auf unserem Bild links - verbinden.
Nördlingen

Der Nördlinger Rat soll im Herzen der Stadt Nördlingen tagen

Stadtbaumeister Jürgen Eichelmann hat sich Gedanken gemacht, wie man das Tanzhaus umbauen könnte. Er will das Gebäude um das angrenzende Bissinger-Haus erweitern.

In der Allgemeinarztpraxis in der Deininger Straße und in der Frauenarztpraxis Schaich  & Hübner in Nördlingen wird der Impfstoff von Biontech (rechts) gespritzt.
Nördlingen

Die Nördlinger Ärzte haben zu wenig Corona-Impfstoff

Viele Menschen wollen geboostert werden, andere lassen sich zum ersten Mal impfen: Der Andrang in den Praxen in Nördlingen ist groß. Wie die Mediziner reagieren.

Dass es Ärger um die Booster-Impfungen gibt, war vorauszusehen, meint RN-Redaktionsleiterin Martina Bachmann.
Kommentar

Corona-Impfung im Landkreis Donau-Ries: Es braucht neue Ideen

Bürgerinnen und Bürger sind erbost, Mitarbeiter des BRK müssen sich beschimpfen lassen: Die Impfkampagne läuft nicht rund. Das war absehbar, meint RN-Redaktionsleiterin Martina Bachmann.

Im Nördlinger Impfzentrum gibt es aktuell für dieses Jahr keine Termine mehr.
Landkreis Donau-Ries

Kein Termin zum Boostern: Bürger sind erbost

Viele Menschen im Landkreis Donau-Ries bemühen sich in diesen Tagen, die Booster-Impfung zu bekommen. Das BRK kann den riesigen Ansturm auf die Impfzentren kaum bewältigen.

Eine besondere Impfaktion gibt es am Samstag in Nördlingen.
Nördlingen

Corona-Impfung: Boostern ist bald im Drive-in auf der Kaiserwiese möglich

Am Samstag gibt es eine besondere Corona-Impfaktion in Nördlingen. Was die Impfwilligen wissen müssen und was sie nicht vergessen dürfen.

In Nördlingen werden 7,5 Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Das teilt die Stadt mit.
Nördlingen

Schnelles Internet: In Nördlingen werden acht Kilometer Glasfaser verlegt

Für Unternehmen ist eine Internetverbindung mit hoher Geschwindigkeit wichtig. In Nördlingen wird deshalb derzeit gebaut.

Die Nördlinger Altstadt soll auch dieses Jahr leuchten, auch wenn der Weihnachtsmarkt ausfällt.
Kommentar

Den Weihnachtsmarkt kann man sich auch nach Hause holen

Die derzeitige Corona-Situation ist bescheiden. Doch Wut bringt nichts, meint RN-Redaktionsleiterin Martina Bachmann.

Erfolgreich ist das Rufbussystem Nö mobil im Ries gestartet.
Nördlingen

Fährt Nö mobil bald auch nach Oettingen?

Seit einem halben Jahr gibt es das Rufbussystem Nö mobil - und das wird deutlich besser angenommen, als erwartet. Im Stadtrat geht es um eine Ausweitung des Gebiets.

Wer auf der Nördlinger Minigolfanlage spielen will, muss ab Januar mehr Eintritt bezahlen.
Nördlingen

Stadtrat erhöht Gebühren: Was alles in Nördlingen teurer wird

Gleich mehrere Gebührenerhöhungen standen im Nördlinger Stadtrat an. Was der Eintritt für die Minigolfanlage, für den Daniel und für den Eisplatz künftig kostet.

Nur noch acht Personen dürfen gleichzeitig ins Nördlinger Schwimmbecken. Wie sollen so die Vereine trainieren?
Nördlingen

So viele Personen dürfen ins Nördlinger Hallenbad

Nur noch acht Personen dürfen gleichzeitig ins Schwimmerbecken in Nördlingen. Es stellt sich die Frage: Wie sollen die Schwimmvereine so trainieren?