Newsticker

Mehr als 1,5 Millionen Corona-Infizierte weltweit - fast 90.000 Tote

Regionaldesk

Stefan Reinbold

Lokales

Bild: Bernhard Weizenegger

Treten Sie mit Stefan Reinbold in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Stefan Reinbold

Feuerwehr und Polizei rückten am Freitagnachmittag zu mehreren kleineren Bränden im Haunstetter Wald aus.
Augsburg

Feuerwehr löscht mehrere Brände im Haunstetter Wald

Am Freitagnachmittag musste die Feuerwehr im Wald bei Haunstetten mehrere kleine Brände löschen. Dabei war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz.

Mechanische Beikrautregulierung statt Pestizide. Mithilfe der Digitalisierung sind solche Maßnahmen zunehmend leichter zu erledigen. Für Biolandwirt Franz Donderer ist nur eine Landwirtschaft die langfristig denkt, zukunftsfähig. Dafür braucht es aber auch Absatzmöglichkeiten.
Landkreis Günzburg

Wie kommt die Landwirtschaft in Schwaben aus der Krise?

Biobauer Franz Donderer aus Aichen ist ein Pionier der ersten Stunde. Seiner Ansicht nach fehlt der Landwirtschaftspolitik der ganzheitliche Ansatz. Wie er die aktuellen Probleme der Bauern lösen würde.

Peter Bader (links) und Ludwig Hafner haben zusammen vor rund 20 Jahren H&B Motorcycle gegründet. Mit der Edel-Motorradschmiede machten die beiden Handwerker ihr Hobby zum Beruf. Heute erzielt das kleine Unternehmen einen Jahresumsatz von rund 500.000 Euro.
Unternehmen der Region

Wie die Firma H&B Motorcycle Motorräder zu Unikaten macht 

Früher frisierten Peter Bader und Ludwig Hafner Mopeds. Inzwischen rüsten sie Motorräder zu Schmuckstücken um. Kunden aus der ganzen Welt bestellen bei ihnen.

Krumbach

Polizisten verdienen Respekt, müssen aber auch Ansprüchen genügen

Polizisten halten für die öffentliche Sicherheit den Kopf hin. Das verdient Respekt. Sie müssen den hohen Ansprüchen aber auch gerecht werden.

Die Polizei ist der Garant für die öffentliche Sicherheit. Wenn in ihren Reihen Einzelpersonen mit rechtsextremer Gesinnung auffallen, schlägt das besonders hohe Wellen der Empörung.
Vorfälle bei Polizei

Rechtsextremismus: Gewerkschafter spricht von Einzelfällen

Bayerns GdP-Vize Peter Pytlik will Beamte wegen Ausfällen einzelner nicht an den Pranger gestellt wissen. Er befürwortet Sensibilität bei dem Thema.

„Im Rahmen der Dienstaufsicht muss auf die Einhaltung der Verfassungsgrundsätze geachtet werden. Das Innenministerium und die Polizeipräsidien sind diesbezüglich sehr sensibel und bei entsprechenden Verstößen absolut konsequent in der Verfolgung“, sagt GdP-Vize Peter Pytlik aus Krumbach. Im Bild das Wappen einer Uniform.	Symbolfoto: Benedikt Siegert
Krumbach

Polizeigewerkschafter: „Die Gefahr von rechts ist nicht polizeispezifisch“

Für den Krumbacher Polizeigewerkschafter Peter Pytlik dürfen auch Polizisten eine politische Meinung haben. Rechtsextremismus müsse der Dienstherr aber verfolgen.

Stefan Reinbold verabschiedet sich aus Krumbach.
In eigener Sache

Wir sagen Servus! Stefan Reinbold verabschiedet sich aus unserer Redaktion

Fünf Jahre lang war Stefan Reinbold Redakteur bei den Mittelschwäbischen Nachrichten. Jetzt verabschiedet er sich in die Zentralredaktion.

Topadresse in Thannhausens Innenstadt. Seit dem die bisherige Betreiberfamilie Nicke angekündigt hat, den Pachtvertrag nicht zu verlängern, wird intensiv nach einem neuen Pächter für das Restaurant und Hotel in der Bahnhofstraße gesucht.
Thannhausen

Gespräche laufen: Wie geht es mit Schreiegg’s Post weiter?

Seit Jahresbeginn ist das Restaurant und Hotel in Thannhausen verwaist. Während die Suche nach einem Pächter läuft, denkt ein weiterer Gastronom ans Aufhören.

Immer mehr Störche bleiben im Winter in der Region.
Thannhausen

Warum immer mehr Störche im Landkreis Günzburg überwintern

Allein in Thannhausen sind etwa 17 der Großvögel. Die Tiere sparen sich zunehmend die strapaziösen Reisen. Warum man von einer Fütterung absehen sollte.

Bis zur Eröffnung des Dorfladens müssen sich die Mindelzeller noch ein paar Monate gedulden. Ende März oder Anfang April wird der Laden im Dorfzentrum seine Tore voraussichtlich öffnen. Bis dahin sind noch zahlreiche Aufgaben zu erledigen.
Nahversorgung

Mindelzeller bauen auf ihren neuen Dorfladen

Knapp ein Jahr nach dem Spatenstich steht das Projekt kurz vor der Fertigstellung und verfügt dank Unterstützung der Bürger über ein solides finanzielles und ideelles Startkapital