Hochschule Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Die noch relativ junge Hochschule Augsburg („University of Applied Sciences“) wurde am 1. August 1971 gegründet und verfügt über zwei Standorte: Den Campus am Brunnenlech und den Campus am Roten Tor. Auf einer Nutzfläche von 29.100 Quadratmetern finden sieben Fakultäten ihren Platz: die Fakultät für angewandte Geistes- und Naturwissenschaften, die Fakultät für Architektur und Bauwesen, die Fakultät für Elektrotechnik, die Fakultät für Gestaltung, die Fakultät für Informatik, die Fakultät für Maschinenbau & Verfahrenstechnik und die wirtschaftliche Fakultät. Rund 6.300 Studierende verteilen sich auf die insgesamt 37 Studiengänge, davon 17 Bachelor- und 16 Masterstudiengänge, ein berufsbegleitender Bachelor und drei Weiterbildungsmaster (Stand 2020).

Studierende an der Hochschule Augsburg haben dank der zahlreichen internationalen Kooperationen beste Möglichkeiten, auch über die Landesgrenzen hinaus studienbegleitende Erfahrungen zu sammeln. Neben Austauschmöglichkeiten mit 137 Hochschulen in 39 Ländern pflegt die Hochschule Augsburg 223 internationale Partnerschaften. 

Hier finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten zur Hochschule Augsburg: 

 

Artikel zu "Hochschule Augsburg"

So sieht eine Vorlesung in Corona-Zeiten aus: Statt vor etwa 70 Studenten im Hörsaal zu stehen, sitzt der Augsburger Professor Michael Kipp daheim im Homeoffice vor Bildschirm, Kamera und Mikrofon.
Augsburg

Corona: Über 6000 Augsburger Studenten hören Vorlesungen jetzt online

Plus Wegen der Corona-Krise hat die Hochschule Augsburg ihre Hörsäle ins Internet verlagert. Wie Studenten und Professoren mit der neuen Herausforderung zurechtkommen.

Wegen der Corona-Pandemie haben viele Unternehmen auf Homeoffice umgestellt – und Schulen auf digitale Lernplattformen.
Hintergrund

Chance und Belastungstest: Corona-Krise treibt Digitalisierung voran

Plus In der Corona-Krise stellen Unternehmen und Schulen auf neue Arbeitsmodelle um. Experten sehen darin eine große Chance. Hält das Internet der Belastung Stand?

Wegen der Corona-Pandemie gibt es an der Hochschule Augsburg neue Regelungen fürs Sommersemester.
Kommentar

Corona: Hochschule Augsburg löst Semester-Problem besser als München

Warum im Gegensatz zu München die Studenten in Augsburg nicht auf die Barrikaden gehen. Ein Kommentar.

Wegen der Corona-Pandemie gibt es an der Hochschule Augsburg neue Regelungen fürs Sommersemester.
Augsburg

Corona: Hochschule Augsburg plant „Turbo-Sommersemester“

Plus Das Lehrprogramm in Augsburg wird umgekrempelt, Brückentage für Studenten gestrichen. Was nach dem verschobenen Abitur für Studienanfänger gilt.

Rund 6700 Studierende  an der Hochschule Augsburg starten aus Vorsorge gegen das Coronavirus später ins Sommersemester. Auch sonst gibt es Auswirkungen.
Augsburg

Wie das Coronavirus Augsburger Studenten ausbremst

Plus Hochschule und Universität Augsburg stornieren wegen des sich ausbreitenden Coronavirus Termine und Angebote - mit weitreichenden Folgen.

Studenten der Hochschule Augsburg haben Wahlplakate der Parteien und Vereinigungen zur Kommunalwahl kreativ umgestaltet. Bei den Zuschauern kamen die Motive gut an.
Augsburg

Kunst mit Wahlplakaten: Ein AfD-Politiker wird zum Vampir

Plus Studenten der Hochschule gestalten in einer ungewöhnlichen Aktion Wahlplakate neu. Leise schwingt dabei Kritik an Botschaften und Gestaltung der Poster mit.

Bildergalerie

Wahlplakat-Kunstaktion in der Hochschule Augsburg

Studenten gestalten die Plakate der OB-Kandidaten und Parteien neu

2017 sorgte dieses Wahlplakat für Aufsehen, das ein unbekannter Künstler „verschönert“ hat.
Kommunalwahl 2020

Wie Studenten aus Wahlplakaten Kunstwerke machen

Die Poster der OB-Kandidaten werden völlig neu interpretiert. Bei einer Aktion unserer Zeitung am 4. März in der Hochschule Augsburg sind Besucher willkommen.

Auf diesem Poster hat ein Künstler vor einigen Jahren den Augsburger CSU-Politiker Volker Ullrich humorvoll in eine Blondine verwandelt.
Aktion

Studenten machen Augsburger Wahlplakate frech

Junge Künstler wandeln Poster zur Kommunalwahl um. Interessierte können am 4. März dabei zuschauen

„Wer wird Millionär“-Moderator Günther Jauch verkauft seit fast zwei Jahren zwei Weine beim Discounter Aldi.
Handel

Marken aus der Promi-Welt: Warum Günther Jauch mit Aldi anstößt

Immer mehr deutsche Stars verkaufen eigene Produkte unter ihrem Namen. Neben einer cleveren Marketingstrategie spielen auch andere Gründe eine Rolle.

Hochschulstudenten haben Bauteile von St. Ulrich im Kleinformat nachgebildet. Blinde können die besondere Architektur damit ertasten.
Augsburg

Wie die Kirche St. Ulrich für Blinde sichtbar wird

Plus Studierende der Hochschule Augsburg haben besondere Modelle von St. Ulrich und Afra erstellt. Sie wollen die Architektur für Sehbehinderte erfahrbar machen.

Die Hochschule Augsburg hat und 6700 Studenten.
Kommentar

Neue Professoren: Freistaat hilft der überlasteten Hochschule

Die Hochschule und die Universität Augsburg erhalten zusammen fast 60 neue Professoren. Für die Hochschule ist es aber noch kein Befreiungsschlag.

Heute hat die Uni Augsburg rund  20.000 Studierende.
Augsburg

Fast 60 neue Professoren für die Uni und die Hochschule Augsburg

Plus Die Uni und die Hochschule Augsburg erhalten fast 60 neue Professoren. Mit den neuen Stellen kommen an der Hochschule auch zwei neue innovative Studienangebote.

Bildung

Spannungsgeladener Vortrag für Kinder

Zusamaltheimer Grundschüler lernten an der Uni Augsburg viel über Elektrizität

Für den amtierenden Präsidenten Gordon Thomas Rohrmair stehen 2021 Neuwahlen an.
Augsburg

Hochschule: Tritt Präsident Rohrmair erneut an?

Der Hochschulrat wählt 2021 den Hochschulpräsidenten. Einige rätseln schon: Wird Amtsinhaber Gordon Thomas Rohrmair wieder antreten?

Iris Schmitt (links) und Josefine Britz schrieben ein 260 Seiten starkes, witzig poetisches Buch über die Vulva.
Ausstellung

Werkschau an der Hochschule: Die Zeit wird dort ausgebremst

Plus Absolventen der Hochschule Augsburg zeigen in ihrer Werkschau, wie innovativ sie mit klassischen und modernen Gestaltungsmitteln umgehen.

Studentenvertreter der Hochschule Augsburg kritisieren, dass von den vom Freistaat bayernweit über 13.000 zugesagten neuen Studienplätzen zu wenige für Augsburg abfallen.
Augsburg

Studenten fordern mehr Studienplätze für Augsburg

Plus Junge Menschen üben Kritik an Hightech-Agenda des Freistaates. Was sie in einem Brief an Ministerpräsident Markus Söder schreiben.

Wollen zuversichtlich in die Zukunft blicken: Landrat Stefan Rößle (links) und Hochschul-Präsident Gordon Thomas Rohrmair.
Donauwörth

Digitalisierung als Chance für die Betriebe im Kreis?

Der neue Standort Donauwörth der Hochschule Augsburg nimmt Gestalt an. An was die Studenten in den Betrieben der Region forschen und wie es weitergehen soll.

Die Uni Augsburg und die Hochschule bekommen zusätzlich rund 600 Studienplätze.
Kommentar

600 neue Studienplätze: Warum Augsburg mehr Studenten braucht

Augsburg benötigt dringend neue Studienplätze. Söders Ankündigungen sind daher gut, aber nicht als Geschenk zu sehen.

Roman Statirskii und Mona Haj Hussain sind aus Russland und Syrien nach Augsburg gekommen. Beide studieren an der Hochschule.
Uni Augsburg

Diese Studenten aus dem Ausland schafften eine große Hürde

Über 800 Studierende an der Hochschule Augsburg kommen aus dem Ausland. Ein Russe und eine Syrerin erzählen, welche Hürde sie anfangs nehmen mussten.

Im Kreis von Mitarbeitern seiner Firma, des Cafés am Milchberg und der Caritas überreichte Otto Beierl, Vorstandsvorsitzender der LfA Förderbank Bayern (Vierter von links), eine Spende an die Ulrichswerkstätten, die Herbert G. Kratzer, Geschäftsführer der CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH, entgegennahm.
Gute Taten

Ihre Spenden verschönern den Advent

Auch in diesem Jahr denken Firmen an diejenigen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Von Zuwendungen profitieren auch Kindergärten und ein besonderes Café

Pflegeroboter werden aus nachvollziehbaren Gründen wohl wahrscheinlich etwas freundlicher aussehen als dieser „Terminator“ aus der Produktreihe T800.
Technik

Schaurig-schöne Zukunft: Reisen Sie mit uns ins Jahr 2050!

Plus Quantencomputer arbeiten millionenfach schneller als der bislang schnellste Rechner der Welt. Sie könnten die Menschheit ähnlich verändern. Wo das alles hinführt?

Die Alte Schmiede am Milchberg ist ein außergewöhnliches, aber schwieriges Baudenkmal. Der Eigentümer legt die Sanierung in die Hände von Studenten. Mit im Team sind Carmen Herrmann, Amanda Natterer und Max Kling (von links).
Augsburg

Baudenkmal: Einmaliges Experiment bei der Sanierung der „Alten Schmiede“ in Augsburg

Plus Der private Hausbesitzer setzt auf eine ungewöhnliche Lösung. Wie Studenten der Hochschule Augsburg und ihr Professor das leer stehende historische Gebäude sanieren und neu beleben.

Der Andrang ist groß beim „Mittagsfinale“ in der Cafeteria der Hochschule. Täglich gibt es 15 Minuten Reste-Essen zum Sonderpreis, damit weniger Lebensmittel im Abfall landen.
Augsburg

Experiment an der Hochschule: Studenten essen, was übrig bleibt

An der Hochschule Augsburg läuft die Aktion „Mittagsfinale“ gegen Lebensmittelverschwendung. Studenten essen, was übrig bleibt. Eine Zwischenbilanz.

Der Andrang ist groß beim „Mittagsfinale“ in der Cafeteria am Brunnenlech der Hochschule. Täglich gibt es 15 Minuten Reste-Essen zum Sonderpreis, damit weniger Lebensmittel im Abfall landen. Der Test kommt gut an.
Kommentar

Wie man Lebensmittel wirksam rettet

An der Hochschule Augsburg läuft ein großer Test, wie man Essen vor dem Abfall rettet. In der Uni-Mensa versucht man das Problem mit anderen Mitteln in den Griff zu bekommen.