TSV Burgheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "TSV Burgheim"

Pure Freude: Doppeltorschütze Manuel Locatelli (links) und die italienische Nationalmannschaft ließen der Schweiz beim 3:0-Erfolg nicht den Hauch einer Chance.
Tippspiel

NR-Tippfieber: SV Straß macht einen gewaltigen Satz

Mit zwei richtig getippten Begegnungen verbessert sich das erste Fußball-Team auf 15 Zähler. An der Tabellenspitze hat weiterhin die „Zweite“ des FC Rennertshofen das Sagen. Doch die Konkurrenz lauert.

Einen Tick voraus waren Michael Schubert und der FC Emersacker im Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem TSV Leitershofen (rechts Max Wieland). Die Quotientenregelung bescherte dem FCE einen historischen Aufstieg in die Kreisliga.
Fußball

Ein Neuling betritt völliges Neuland

Anfang August soll auch im Kreis Augsburg der Ball wieder rollen. Ein Kreisliga-Aufsteiger hat Historisches geschafft. Vorher steht der Totopokal auf dem Programm.

Konnte die überraschende 1:2-Niederlage der polnischen Nationalmannschaft gegen die Slowakei auch nicht verhindern: Bayern-Angreifer Robert Lewandowski (rechts).
Tippfieber

NR-Tippfieber: Dichtes Gedränge an der Tabellenspitze

Zahlreiche Mannschaften gingen bei den drei EM-Begegnungen am Montag komplett leer aus. Wer dennoch gepunktet hat, durfte sich über diesen „Bonus“ freuen. FC Rennertshofen II bleibt ganz vorne

Freude und Erleichterung: Die beiden Torschützen Wout Weghorst (links) und Denzel Dumfries (rechts) feiern den 3:2-Erfolg der Niederlande gegen die Ukraine.
Tippspiel

NR-Tippfieber: „Zweite“ des FCR steht auf der „Eins“

NR-Tippfieber In unserer aktuellen Tabelle rangieren zwei Fußball-Teams auf den ersten beiden Plätzen. Während der FC Rennertshofen II die Spitze übernommen hat, folgt die „Erste“ des SC Ried knapp dahinter.

Auf und davon: Mit seinem „Doppelpack“ war Belgiens Romelu Lukaku (rechts) der „Mann des Tages“ beim 3:0-Auftakterfolg gegen Russland.
EM-Tippspiel

NR-Tippfieber: 218 Mannschaften jagen den „Pott“

Auch in „Corona-Zeiten“ findet das traditionelle Tippspiel der Neuburger Rundschau zur Fußball-Europameisterschaft großen Anklang. Die Auswertung nach den ersten vier Begegnungen.

Gibt es Absteiger oder nicht? Der SV Grasheim (rechts Matthias Müller), hier im Spiel gegen den SV Klingsmoos (Alexander Müller) ist Tabellenletzter der Kreisklasse Neuburg und würde in die A-Klasse absteigen.
Fußball

Gibt es Absteiger im Amateurfußball? Diese Vereine müssen zittern

Der Bayerische Fußball-Verband lässt seine Klubs abstimmen, ob es Absteiger geben soll. Ein Extremfall ist in der Kreisklasse Neuburg der SV Grasheim, der hauchdünn scheitern würde.

Seinen Abgang muss die TSG Untermaxfeld in der kommenden Saison kompensieren: Torjäger Marco Veitinger (links) wechselt als spielender Co-Trainer zum Kreisklassisten SV Klingsmoos.
Fußball

Wolfgang Rückel: „Daran kann ich mich überhaupt nicht mehr erinnern“

Plus Die Saison 2019/2021 ist für den Kreisligisten TSG Untermaxfeld von Höhen und Tiefen geprägt. Warum Trainer Wolfgang Rückel die Koeffizienten-Regelung des BFV durchaus befürwortet und wie die Planungen der Mösler für die Spielzeit 2021/2022 aussehen.

Wechselt mit sofortiger Wirkung vom TSV Burgheim zum FC Ehekirchen: Angreifer Luca Jurida (rechts).
Fußball

Neuer Stürmer für den FC Ehekirchen

Luca Jurida wechselt vom Kreisligisten TSV Burgheim zum Landesligisten FC Ehekirchen. Dort wurde nach dem Abgang von Gabriel Hasenbichler ein Platz frei

In einer neuen Serie stellt unsere Sportredaktion Mannschaften vor.
Serie

NR-Elferkette: Die Fußballteams im Raum Neuburg im Porträt

In einer neuen Serie porträtiert die Neuburger Rundschau Fußball-Mannschaften aus dem Raum Neuburg und der Umgebung - und erfährt dabei interessante Dinge.

Zählt zu den Stützen beim TSV Burgheim: Gregor Einberger (links).
NR-Elferkette

TSV Burgheim: Ein nächtlicher Ausflug belastet den Geldbeutel

Plus Gregor Einberger verrät, wer beim TSV Burgheim der „Zahlmeister“ ist, welcher Spieler technisch heraussticht und wer die "gute Seele" im Verein ist.

Erheblicher Rückgang: Die Fußball-Abteilung des BSV Neuburg verlor im bisherigen Pandemie-Verlauf etliche Mitglieder.
Umfrage

Sportvereine zwischen Skepsis, Hoffnung und Zuversicht

Plus Auch die Sportvereine in der Region stellt der momentane Lockdown vor große Herausforderungen. Während die einen Klubs bereits zahlreiche Mitglieder verloren haben, halten andere ihre Sportler (noch) bei der Stange. Die Neuburger Rundschau hat sich umgehört.

Nichts geht mehr: Bereits während des ersten Lockdowns im Frühjahr (siehe Bild) war die TSV-Sportanlage im Englischen Garten für Trainings- und Wettkampf-Zwecke gesperrt.
Rückblick und Ausblick

Sportjahr 2021: Die große Sehnsucht und Hoffnung nach der Normalität

Plus Das (Sport-)Jahr 2020 neigt sich unmittelbar dem Ende zu. Die Neuburger Rundschau hat sich bei Verantwortlichen und Aktiven umgehört, was bei ihnen von den vergangenen zwölf Monaten bleibt und mit welchen Hoffnungen sie in das Jahr 2021 gehen.

Kann seiner Arbeit derzeit nicht nachgehen: Ivan Georgiev ist gewöhnlich als Tennistrainer des TC am Brandl Neuburg, TSV Burgheim und TSV Ober-/Unterhausen tätig.
Tennis

Ivan Georgiev: Ein Tennistrainer im Wartestand

Plus Ivan Georgiev verdient einen großen Teil seines Einkommens als Coach. Was das Verbot von Indoor-Sport für ihn bedeutet, was er von den Maßnahmen der Regierung hält und warum er hofft, dass Tennis bald wieder erlaubt wird.

Genug ist genug: Aufgrund der unsicheren Lage haben sich die Landesliga-Kicker des VfR Neuburg entschlossen, in diesem Jahr nicht mehr im Ligapokal anzutreten und in die Winterpause zu gehen.
Umfrage

Amateurfußball: Zwischen Winterpause und Weiterspielen

Der Bayerische Fußball-Verband hält trotz der steigenden Corona-Fallzahlen am Spielbetrieb fest. Während für den VfR Neuburg, FC Ehekirchen, TSV Burgheim oder SC Ried das Risiko zu groß ist, wollen andere Klubs hingegen weiter auf Torjagd gehen.

Wird nun doch nicht wie geplant als Spielertrainer beim Kreisligisten TSV Burgheim einsteigen: VfR-Angreifer Niko Schröttle (links).
Kreisliga Ost

TSV Burgheim: Die Trainer-Suche beginnt von vorne

Plus Das bereits verpflichtete neue Trainer-Duo Niko Schröttle und Christian Kühling hat dem TSV Burgheim abgesagt. Während für das Heckel-Team das Jahr 2020 beendet ist, wird in Untermaxfeld gespielt

Konnten am Wochenende nicht dem Gegner und Ball nachjagen: Gregor Einberger (links) und seine Teamkollegen vom TSV Burgheim.
Kreisliga Ost

Wichtiger „Dreier“ für die DJK

Partien der TSG Untermaxfeld und des TSV Burgheim fallen erneut aus

Test- statt Punktspiel: Florian Fricke (rechts) und die TSG Untermaxfeld treffen am Samstag auf die „Zweite“ des FC Ehekirchen.
Kreisliga Ost

TSV Burgheim und TSG Untermaxfeld erneut ausgebremst

Corona verhindert Punktspiele. Mösler bestreiten dafür am Samstag einen Test gegen Ehekirchen II.

Für den TSV Ober-/Unterhausen am Start: Manuel Sigl.
NR-Tippduell

NR-Tippduell: Vertrauen in VfR Neuburg und FC Ehekirchen

Im vorletzten Zweitrunden-Match stehen sich A-Klassist TSV Ober-/Unterhausen mit Manuel Sigl und Kreisklassist SpVgg Joshofen/Bergheim mit Nico Beßle gegenüber. Der Sieger zieht in die dritte Runde ein.

Während der SC Feldkirchen (links Dominik Dobra) am Ligapokal teilnimmt, hat sich der FC Zell/Bruck (Daniel Vetter) zurückgezogen.
Fußball

Fußball: Ligapokal findet wie geplant statt

Fußballkreis Augsburg beschließt Durchführung. Allerdings haben sich einige Vereine zurückgezogen.

Eine typische Szene im Kreisliga-Spitzenspiel zwischen dem TSV Pöttmes und dem BC Rinnenthal. Oft waren gleich mehrere Rinnenthaler nötig, um den Pöttmeser Stürmer Simon Fischer zu stoppen. Einmal war er beim 2:1-Sieg dennoch erfolgreich – allerdings mit einem Lupfer aus rund 30 Metern.
Fußball-Kreisliga

Fußball-Kreisliga: Der TSV Pöttmes baut Vorsprung an der Tabellenspitze aus

Plus Pöttmes feiert im Spitzenspiel zuhause gegen den BC Rinnenthal einen 2:1-Erfolg. Griesbeckerzell fährt den zweiten Auswärtssieg innerhalb von 14 Tagen ein.

Für den VfR Neuburg am Start: Sebastian Habermeyer.
NR-Tippduell

NR-Tippduell: Wer triumphiert im Stadtderby?

NR-Tippduell Landesligist VfR Neuburg und Sebastian Habermeyer fordern den Kreisklassisten SC Ried mit Michael Schmalzl heraus.

Schneller: Der TSV Pöttmes (links Simon Fischer) gewann bei der TSG Untermaxfeld (Florian Fricke) mit 5:1.
Kreisliga Ost

Zweimal 1:5 - Burgheim und Untermaxfeld verlieren deutlich

Sowohl der TSV Burgheim als auch die TSG Untermaxfeld kassieren deutliche Heimniederlagen. Schwere Verletzung überschattet Partie zwischen der TSG und Pöttmes.

Jonas Gottwald (links) und Markus Schuller (rechts) trafen für den Kissinger SC gegen Kriegshaber.
Fußball-Kreisliga

Kissing holt drei Punkte gegen den Tabellenletzten

Plus Neben dem Kissinger SC ist auch der BC Rinnenthal erfolgreich und Dasing überrascht mit einem 5:1-Sieg in der Kreisliga Ost. Zwei Dasinger treffen doppelt.

Torschütze zum Ausgleich: Luca Manhart (links), hier im Duell mit Thomas Braunmüller vom SSV Alsmoos-Petersdorf, erzielte für den TSV Burgheim den Treffer zum 2:2-Endstand.
Kreisliga Ost

TSV Burgheim: Mathias Heckel fordert eine Reaktion

Plus Der TSV Burgheim befindet sich im Umbruch. Dennoch fordert der Trainer nach dem 0:4 in Langenmosen im Heimspiel gegen Dasing eine Steigerung.

Tritt für die TSG Untermaxfeld an: Sven Litter.
NR-Tippduell

„Drücke dem TSV Burgheim die Daumen“

Im zweiten Aufeinandertreffen nach der Corona-Pause stehen sich die TSG Untermaxfeld mit Sven Litter und der FC Illdorf mit Philipp Brucklachner gegenüber. Der Sieger zieht bereits in die dritte Runde ein.