TSV Meitingen
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „TSV Meitingen“

Mit dem 50-Tore-Sturm-Duo Thomas Kubina (vorne) und Phillip Schmid hat sich  der TSV Dinkelscherben zwei Plätze in der Elf des Jahres gesichert.
Fußball

Unsere Elf des Jahres: Wenn die Redaktion Bundestrainer spielt

Plus In unserer Elf der Saison 2021/22 finden sich Dauerbrenner und Newcomer. Corona hat die Mannschaft durcheinandergewirbelt. Wer es dennoch geschafft hat.

Nicht zu halten: Jonas Stadlmair (am Ball) und seine Mannschaftskameraden vom TSV Bobingen fuhren einen klaren Erfolg gegen Meitingen ein.
Handball

Torflut beim Sieg des TSV Bobingen

46 Tore einer Mannschaft sieht man im Handball nicht alle Tage. Den Bobingern gelang dies bei ihrem klaren Erfolg gegen Meitingen.

Thomas Gebauer (Bild) und sein Torwartkollege Tobias Lenz gehörten in den vergangenen Wochen zu den Stützen im Bobinger Team.
Handball

Das erste Heimspiel des Jahres für den TSV Bobingen

Das erste Heimspiel des Jahres steht bei den Bobinger Handballern gegen Meitingen an. Was sich das Team vorgenommen hat.

Matthias Schuster wird zur Saison 2022/23 Spielertrainer des SC Bubesheim. Der 26-Jährige spielt aktuell noch beim TSV Meitingen.
Fußball

Ein neuer Dirigent für den SC Bubesheim

Plus Fußball-Bezirksligist SC Bubesheim startet mit Matthias Schuster als Spielertrainer in die Runde 2022/23. Welche sportlichen Ziele der 26-Jährige formuliert.

Matthias Schuster vom TSV Meitingen (rechts) spielt künftig für den SC Bubesheim. Der 26-Jährige wird dort zur Saison 2022/23 Spielertrainer.
Fußball

Ein Meitinger wechselt zur Konkurrenz

Plus Welchen Verein Matthias Schuster vom TSV Meitingen in der neuen Saison als Spielertrainer übernimmt

Wenn Fußballer um den Ball rangeln, fließt nicht nur bei den Profis Geld.
Landkreis Augsburg

Das verdienen die Amateur-Fußballer im Landkreis Augsburg

Plus Laut einer fließen in den unteren Ligen jährlich eine Milliarde Euro in die Taschen der Kicker, die Hälfte davon schwarz. Die Vereine in der Region kontern diese Vorwürfe.

Die Handballerinnen des TSV Schwabmünchen müssen im ersten Spiel nach der Corona-Pause in München ran.
Handball

Handball in Schwabmünchen: Stotterstart nach der Corona-Pause

Plus Die Schwabmünchner Handballerinnen sollen am Wochenende spielen, während das Männerteam weiter warten muss.

Mit einem unguten Gefühl sieht Trainer Christian Olmer vom TSV Meitingen dem überraschenden Re-Start nach der Corona-Zwangspause entgegen. Die Lechtaler erwarten dazu den TSV Friedberg II.
Handball

Handball: Re-Start mit einem unguten Gefühl

Plus Die Corona-Zwangspause ist zwar vorbei, doch Trainer Christian Olmer vom TSV Meitingen sieht dem Re-Start skeptisch entgegen. Aber wer nicht spielt, steigt ab.

Mit seiner Kopfballstärke soll Abwehrspieler Raphael Mahler (rechts) die Problemzone des TSV Meitingen beseitigen.
Fußball

TSV Meitingen bekommt Verstärkung aus der Bayernliga

Plus Ein Eigengewächs soll die Problemzone Abwehr beim Bezirksligisten beheben

Erfolgs-Duo. Florian Kempter und Manfred Müller (von links) führten den FC Emersacker erstmals in seiner Vereinsgeschichte in die Kreisliga.
Fußball

Triumphe, die nicht gefeiert werden konnten

Plus Die Fußball-Saison 2019/21 wurde erst unterbrochen und schließlich dann doch ganz abgebrochen. Die Meister wurden nach einer Quotientenregelung ermittelt. Viele haben ihren Erfolg bis heute nicht gefeiert

Gegner werden zu Kollegen. Sowohl Florian Gai (links) vom TSV Gersthofen als auch Denis Buja vom TSV Meitingen. stehen in der Hinrunden-Elf des Landboten.
Fußball

Die Elf der Hinrunde: Wenn die Redaktion Bundestrainer spielt

Plus Nach zweijähriger Corona-Pause konnten sogar drei Spieler ihren Platz in der Hinrunden-Elf im Kreis Augsburg behaupten. Es gab aber auch Überraschungen.

Im Kampf um den Aufstieg wollen in der A-Klasse Nordwest sowohl Patrick Reilich vom FC Langweid (links) als auch Marco Baur von Gablingen ein gewichtiges Wörtchen mitreden.
Rückblick (5)

Große Namen garantieren keine großen Taten

Plus Einige A-Klassisten haben viel investiert, um den Aufstieg zu schaffen. Doch nicht bei allen hat es geklappt

Immer mehr Umkleiden in den Sporthallen bleiben leer.
Corona-Pandemie

2G plus im Amateursport: Turnhallen schließen oder offen halten?

Plus Seit zwei Wochen unterliegen die Sportvereine den strengen Corona-Regeln. Für manch ehrenamtlich Tätige ist das so kompliziert, dass sie die Sportstätten lieber dichtmachen.

Sportvereine, die ihr Angebot trotz der 2G Plus-Regelung aufrecht erhalten, sind auch für deren Einhaltung und Kontrolle verantwortlich.
Kommentar

Keinen Sport-Lockdown für alle riskieren

In den Augsburger Sporthallen werden die Corona-Regeln nicht von allen Nutzern umgesetzt. Doch damit tragen die Unsolidarischen dazu bei, dass Sportstätten vielleicht bald für alle geschlossen werden.

Der Harburger Leon Lechner (vorne im weißen Trikot) ist mit drei Treffern der erfolgreichste Torschütze des TSV Nördlingen II in der Bezirksliga Nord.
Fußball-Bezirksliga Nord

Nur ein Landkreisverein in sicheren Gefilden

TSV Nördlingen II und Mertingen kämpfen um den Klassenerhalt.

Vorsitzender Manuel Neuner, schließt ab. Ab sofort ist beim TSV Meitingen aufgrund der Corona-Auflagen jeglicher Sportbetrieb eingestellt.
Landkreis Augsburg

Der Sport macht dicht - Gersthofer Silvesterlauf läuft online

Plus Im Gegensatz zur Politik zeigt der TSV Meitingen klare Kante und hat jeglichen Betrieb eingestellt. Der Gersthofer Silvesterlauf wird nun doch nicht in Präsenz ausgetragen.

Viel Grund zum Jubeln hatte der Bezirksliga-Aufsteiger FC Horgau. Die Kleeblätter sind auf Rang vier die beste Mannschaft aus dem Augsburg Land und die Überraschung der bisherigen Saison.
Fußball-Rückblende (1)

Ein Aufsteiger übertrifft alle Erwartungen

Plus Während eine Mannschaft das Saisonziel bereits verdoppelt hat, sind andere vom Aufstiegs- zum Abstiegskandidaten mutiert. Eine Vorrundenbilanz der heimischen Landesliga- und Bezirksliga-Teams

Der Meitinger Emanuel Zach foult den Torjäger des FC Günzburg, Maximilian Lamatsch. Der verletzt sich bei dieser Aktion am Ellbogen.
Bezirksliga

Mit Super-Teamgeist zum Sieg

Günzburg schlägt Meitingen 3:1. Lamatsch verletzt sich

Schon nach 17 Minuten hatte Meitingens Torhüter Luca Peuser gegen Maximilian Lamatsch vom FC Günzburg das erste Mal das Nachsehen.
Bezirksliga Nord

TSV Meitingen hat schon wieder das Nachsehen

Plus Nach der 1:3-Niederlage beim FC Günzburg flossen sogar Tränen

Handball

Ein Unentschieden, das freut und ärgert

Meitinger Frauen holen fünf Tore auf und verspielen dann zwei Treffer Vorsprung

Handball

Friedbergerinnen punkten

Frauen-Mannschaft holt beim 19:19 gegen Meitingen den ersten Zähler der Saison. Auch für die Jugendteams des TSV läuft es gut

Benjamin Walter (rechts) ist maßgeblich daran beteiligt, dass die SpVgg Westheim aus dem Tabellenkeller geklettert ist.
Fußball-Nachlese

Der Pechvogel des Tages kommt vom TSV Meitingen

Plus Eigentor führt zur Niederlage. Welcher Verein mit drei Mannschaften auf Platz eins steht

Überhaupt nicht lustig fanden es die Meitingen Marco Lettrari, der neue Spielertrainer Denis Buja, Arthur Fichtner und Matthias Schuster (dunkle Trikots, von links) als kurz vor Schluss ein kleiner Hund aufs Spielfeld gelaufen war. Die Lechtaler blieben bei der 1:2-Heimpleite zum siebten Mal hintereinander sieglos.
Fußball-Bezirksliga Nord

Auf den Hund gekommen

Auch mit neuem Trainer gelingt TSV Meitingen nicht die Wende

So sieht Abstiegskampf aus. Aystettens Pascal Mader hat sich eine Kopfverletzung zugezogen und wurde von Betreuer Michael de Bur vom Platz geführt.
Fußball-Nachlese

So sieht Abstiegskampf aus

Plus Während der SV Cosmos Aystetten mit einem neuen Trainer aus dem Keller klettert, schafft der TSV Meitingen die Wende nicht. Immer mehr Spiele werden wegen Corona einvernehmlich abgesagt

Überhaupt nicht lustig fanden es die Meitinger Marco Lettrari, der neue Spielertrainer Denis Buja, Arthur Fichtner und Matthias Schuster (dunkle Trikots, von links) als kurz vor Schluss ein kleiner Hund aufs Spielfeld gelaufen war. Die Lechtaler blieben bei der 1:2-Heimpleite zum siebten Mal hintereinander sieglos.
Bezirksliga Nord

Auf den Hund gekommen

Plus Auch unter dem neuen Trainer Denis Buja bleibt der TSV Meitingen im siebten Spiel in Folge erfolglos. Der Siegtreffer für Kellerkind fällt durch ein Eigentor