Edelstetten
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Edelstetten"

Das Bild zeigt die Kandidaten der CSU-Liste aus Neuburg/Kammel (von links) mit Listenplatz: Bernhard Sonner (4), Otto Bader (1), Karl Müller jun. (5), Otmar Hösle (3), Johannes Huber (11), Willi Botzenhart (2), Klaus Jekle (10), Dopfer Markus (Bürgermeister-Kandidat), Helmut Komm (6), Dominik Doll (12), Hubert Gaa (8), Dr. Marion Schnarrenberger (7). Auf dem Bild fehlt: Thomas Stegmann (9).
Neuburg

Bernhard Sonner führt Neuburgs CSU-Liste an

Zwölf Kandidaten aus der Marktgemeinde samt Ortsteilen treten an.

In eine weihnachtliche Zauberwelt verwandelt sich Edelstetten am Freitagabend. (Archivbild)
Edelstetten

Adventsmarkt Edelstetten lockt mit einem Lichtermeer

Drei Tage lang ist die Ortsmitte in ein Lichtermeer getaucht und viele Stände locken zum Verweilen und Durchschlendern ein.

Bei einem Fußballspiel in Edelstetten kam es zu einer Schlägerei. Dafür gab es nach dem Abpfiff noch eine rote Karte.
Edelstetten

B-Klasse: Fußballer schlägt Gegner mit der Faust ins Gesicht

Nach dem Schlusspfiff rastete ein Spieler von Türkiyemspor Krumbach aus und ging auf einen Gegner los. Jetzt wird wegen Körperverletzung ermittelt.

Ziel des Waldumbaus: mischbaumartenreiche Bestände.
Infoveranstaltung

Edelstetter Waldbesitzer rüsten ihre Wälder für den Klimawandel

Forstamt klärt über Ziele und Maßnahmen des Waldumbaus auf. Neben einer klaren Botschaft gibt es auch Hilfe für Waldbesitzer

Viele Landwirte haben auf ihren Wiesen oder Feldern grüne Kreuze als Ausdruck des Protests gegen das bereits beschlossene Begleitgesetz zum Volksbegehren für mehr Artenschutz aufgestellt. Sie sind es leid, zum Sündenbock für den Artenschwund in der Flur allein verantwortlich gemacht zu werden. (Symbolfoto)
Edelstetten

Sind die Bauern die Prügelknaben der Nation?

CSU-Landtagsabgeordneter Eric Beißwenger stellte sich in Edelstetten einer Diskussion über das Begleitgesetz zum Volksbegehren. Die Stimmung war teils gereizt.

Laora Kljajcin mit Siegerpokal und Medaille.
Edelstetten

Hip Hop: Wieder ein WM-Titel für Familie Majsai

Laora Kljajcin (7) aus Edelstetten holt bei der Hip-Hop-WM den Sieg. Auch ihrem Bruder gelang das schon. Und es gibt noch eine weitere Medaille für das Talent.

Der Robert-Naegele-Preis für Mundartdichtung wurde 2019 wieder nach einem Poetry-Slam im Saal des Gasthofs Bischof in Edelstetten vergeben. Unser Bild zeigt (von links) die Finalisten Wolfgang Heyer und Yannick Steinkellner sowie Moderator Johannes Elster.
Edelstetten

Der Poetry-Slam als Werbung für die Dialekt-Dichtung

Wie ein Österreicher den Mundart-Preis in Edelstetten gewann.

Gut gelaunt gehen: Burtenbach war bereits 2018 Gastgeber der Schluss-Etappe.
Nordic Walking

Der Weg zum Gesamtsieg führt durch den Burtenbacher Forst

Wer bei der finalen Etappe der Landkreis-Tour Günzburg auf die Siegertrophäen und andere Gewinne spekulieren darf

Der Unternehmer Josef Mörz aus Neuburg baute eine Dorfschmiede zu einem weltweit agierenden Unternehmen im Schall- und Spritzschutzbereich aus.
Neuburg

Josef Mörz formte eine Dorfschmiede zum Unternehmen

Der Neuburger Unternehmer Josef Mörz wird 80. Als Förderer der beruflichen Bildung wurde er vom Bundespräsidenten ausgezeichnet.

Unzählige Stunden und Tage  die Abenteurer damit, den alten BMW für die 4000 flott zu machen. Matthias  (rechts) und Johannes Schindler starteten am Freitag nach Graz.
Edelstetten

Zwei Männer wagen das Abenteuer ihres Lebens

Mit einem alten BMW sind Matthias Hillenbrand und Johannes Schindler auf einer Rallye über den Balkan unterwegs. Sie wollen ihren Horizont erweitern.

Unzählige Stunden und Tage verbachten die Abenteurer damit, den alten BMW für die 4000-Kilometer-Tour flott zu machen. Matthias Hillenbrand (rechts) und Johannes Schindler starteten am Freitag nach Graz.
Edelstetten

Zwei Edelstetter suchen das Abenteuer ihres Lebens

Mit einem Auto, das über 20 Jahre sein muss, starten Matthias Hillenbrand und Johannes Schindler aus Edelstetten bei einer Rallye durch den Balkan.

Die bisherige Schotterstraße zum Wertstoffhof in Neuburg wird durchgehend, sowohl aus Richtung Wiesenstraße wie aus Dr.-Lecheler-Straße, asphaltiert. Der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb Günzburg beteiligt sich an den Kosten.
Marktgemeinderat

Markt kauft Grundstücke im Gewerbegebiet

Erstmals braucht es einen Nachtragshaushalt in Neuburg. Weg zum Wertstoffhof wird asphaltiert

Bei einem Unfall zwischen Edelstetten und Langenhaslach wurde eine 56-Jährige schwer verletzt.
Edelstetten

56-Jährige nach Unfall bei Edelstetten schwer verletzt

Eine Autofahrerin schlief am Steuer kurz ein - dadurch ereignete sich ein Unfall, bei dem sie schwer verletzt wurde.

Hesse und Christoph Rodt

Literatur und Musik in Edelstetten

Drei Generationen helfen zusammen: Beim Reitturnier in Bleichen packt die Familie Ruf gemeinsam mit an.
Bleichen

Turnier auf der Reitanlage Ruf in Bleichen zieht viele Besucher an

Sonnenschein treibt Reiter und Zuschauer in Scharen nach Bleichen. Eine Premiere sorgt für großen Spaß, auch die sportlichen Leistungen können sich sehen lassen.

Fehlerfrei blieb der Königsbrunner Patrick Afflerbach mit Clooney in der schwersten Prüfung, dem M**-Springen mit Siegerrunde.
Edelstetten

Springreiter trotzen in Edelstetten dem Wetter

Das Turnier in Edelstetten bietet hochkarätige Prüfungen und gute Unterhaltung – auch wenn eine prominente Reiterin kurzfristig absagt. Wer am Ende jubeln durfte.

Die Weltmeisterin: Simone Blum gewann auf Alice Gold bei den Titelkämpfen 2018 in Tryon (USA). Jetzt startet sie beim Turnier in Edelstetten.
Reitsport

Eine Weltmeisterin auf dem Operettenhof in Edelstetten

Das Spring-Turnier der RSG Edelstetten lockt Amateure wie Profis an. Simone Blum, Max Weishaupt und Simon Schlachter vom gastgebenden Verein nehmen teil.

400 Euro Schaden kamen durch einen Parkunfall in Edelstetten zusammen.
Edelstetten

72-Jährige ergreift nach Parkrempler in Edelstetten die Flucht

In Edelstetten konnte ein Autofahrer beobachten, wie ein anderes Fahrzeug gegen seinen Wagen stieß. Die Polizei fand schnell die Verantwortliche.

Der denkmalgeschützte Pfarrhof in Neuburg wird umfassend saniert. Die Kosten belaufen sich auf rund 590000 Euro.
Markrat

Neuburg sucht nach dem Ursprung von 100.000 Kubikmetern Wasser

Die Differenz von 100.000 Kubikmetern ist enorm. Was die Marktgemeinde jetzt plant.

Generalversammlung der Feuerwehr Hagenried: Unser Bild zeigt von links Vorstand Martin Müller, Georg Stegmann (Ehrung für 40 Jahre aktiven Dienst), Kreisbrandmeister Martin Maier, Fabian Greiner (Jugend), Bürgermeister Robert Hartinger, Lukas Micheler (Jugend), Janik Greiner (Jugend), Jugend: Laura Micheler (Jugend), 1. Kommandant Martin Veit und 2. Kommandant Johannes Stegmann.
Jahreshauptversammlung

40 Jahre für die Feuerwehr im Einsatz

Eine besondere Ehrung für Georg Stegmann. Rückblick und Ausblick bei der Feuerwehr Hagenried

Wie verhalten sich Eltern bei einem Kindernotfall richtig? Oft spielt die Sorge mit, etwas falsch zu machen. Die Kinderärztin Dr. Susanne Nusser und Kinderarzt Dr. Stephan Schwarz (links im Bild) wollen in ihrem Seminar Sicherheit geben und richtiges Handeln im Notfall vermitteln. Am Samstag wurde anhand einer Puppe auch das Reanimieren eines Kleinkindes in der Praxis demonstriert.
Günzburg

Wenn das Kind nicht mehr richtig atmet

Ein Seminar klärt über richtiges Verhalten bei Kindernotfällen auf. Es soll aber auch Sicherheit vermitteln.

In Neuburg ging der Mobilfunkmast nun verzögert in Betrieb

In Edelstetten wurde in der Nacht auf Freitag eingebrochen.
Edelstetten

Unbekannter bricht in Bäckerei in Edelstetten ein

3000 Euro Schaden verursachte ein Einbrecher, als er in eine Bäckerei in Edelstetten einstieg.

Eine Auseinandersetzung auf dem Fußballplatz in Edelstetten im vergangenen Herbst hatte jetzt ein juristisches Nachspiel im Günzburger Amtsgericht.
Neuburg/Günzburg

Ordner verpasst Kicker Faustschlag

Ein Ausraster beim Match zwischen DJK Breitenthal und Türkiyemspor Krumbach wird im Günzburger Amtsgericht aufgearbeitet.

Prägend in Neuburg: Die alte Weide am Spielplatz bei der alten Turnhalle. Jetzt muss sie aus Fäulnisgründen gefällt werden. 	 Foto: Dieter Jehle
Neuburg

Ortsbildprägende Weide muss in Neuburg gefällt werden

Der Baum gefährdet durch Fäulnis Kinder auf dem Spielplatz. Eine Sanierung käme teuer. Darum soll eine Baumgruppe als Ersatz gepflanzt werden.