Eichstätt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Eichstätt"

Ein Mountainbike-Fahrer ist  in Breitenfurt (Kreis Eichstätt) schwer gestürzt.
Dollnstein

Moutainbikefahrer stürzt in Breitenfurt und verletzt sich lebensgefährlich

Ein 46-Jähriger Radfahrer ist in Dollnstein schwer gestürzt. Mit lebensgefährlichen Verletzungen kam er ins Krankenhaus.

Ein Büchlein über die Türme von St. Emmeram in Wemding hat Leo Hintermayr verfasst.

Büchlein über Türme von St. Emmeram

Leo Hintermayrhat geforscht

Aquarist Jörg Jahns vom Juramuseum in Eichstätt hebt eine Koralle aus dem großen Salzwasseraquarium. Das größte und artenreichste Riff Bayerns muss evakuiert werden.
Juramuseum

Bayerns größtes Korallenriff im Eichstätter Juramuseum muss umziehen

Koralle, Seeigel und Garnelen kommen in ein Ersatzbecken, denn das Aquarium auf der Eichstätter Willibaldsburg hat starke Schäden und muss erneuert werden.

Dunkle Wolken ziehen über die Kirchen im Landkreis wie hier über die Burgheimer Pfarrkirche St. Cosmas und Damian.
Neuburg-Schrobenhausen

Stehen die Kirchen in Neuburg-Schrobenhausen vor dem Aus?

Plus Immer mehr Menschen wenden sich von der katholischen und evangelischen Kirche ab. Wie die christlichen Gemeinden in Neuburg-Schrobenhausen den Schwund beurteilen.

Nachdem ihn ein Hund auf dem Wochenmarkt in den Bauch gebissen hatte, musste ein Eichstätter ins Krankenhaus.
Eichstätt

Eichstätter wird auf dem Wochenmarkt von einem Hund gebissen

Recht schmerzhaft endete für einen 31-Jährigen der Besuch auf dem Eichstätter Wochenmarkt. Er hatte einen angeleinten Hund übersehen - und der biss zu.

Die Sichtungen von Wölfen in Bayern häufen sich. Mittlerweile leben an fünf Orten auch standorttreue Tiere - also Wölfe, die sich in einem Territorium eingerichtet haben.
Wildtiere

Wölfe in Bayern: Experten fordern Miteinander von Mensch und Tier

Der Wolf ist geschützt und für den Menschen nicht gefährlich. Schafe werden in Bayern aber immer wieder gerissen. Für Nutztierhalter gibt es Hilfsprogramme.

Eine Köschinger Linken-Politikern wurde offenbar Opfer eines politisch motivierten Angriffs.
Kösching

Angriff auf Köschinger Linken-Politikerin

Plus Die Köschinger Bezirksrätin Stefanie Kirchner wurde von einem Unbekannten überfallen. Der Mann schrie politische Hass-Parolen und soll ein Messer dabei gehabt haben. Jetzt ermittelt der Staatsschutz.

Statistik

Corona hat Arbeitsmarkt weiter im Griff

Arbeitslosenzahlenquote im Landkreis steigt auf 2,7 Prozent

Im Saupark bei Eichstätt hat eine Wildkamera dieses Bild eines Wolfs aufgenommen. Ob er dauerhaft bleibt, steht noch nicht fest.
Eichstätt

Wolf tappt in Fotofalle: Was ist über das Tier bekannt?

Plus Mehrmals ist in den vergangenen Wochen ein Wolf in der Nähe von Eichstätt von einer Wildkamera fotografiert worden.

Mit dem Rettungshubschrauber kam ein 40-jähriger Motorradfahrer nach einem Unfall bei Pfünz ins Krankenhaus.
Pfünz

Schwerer Motorradunfall bei Pfünz

Ein Motorradfahrer aus dem Kreis Eichstätt war in einer Kurve offenbar zu schnell unterwegs und ist gestürzt. Schwer verletzt kam der 40-Jährige mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus.

James Rizzi hätte seine Freude an der Vielfalt der vielen eingereichten Schülerarbeiten gehabt.
Kunst in Neuburg

So war die Finissage der Rizzi-Ausstellung in Neuburg

Die Exposition „Von New York nach Neuburg“ brachte Galeristin Barbara Nassler ins Schloss. Welcher zeitgenössische Künstler wird als nächstes in Neuburg zu sehen sein?

Eichstätt ist das Ziel einer Pilgerwanderreise auf dem Fränkischen Jakobsweg, die im September stattfindet.
Besinnung

Pilgern nach Eichstätt

Etappe des Fränkischen Jakobsweges vom 21. bis 25. September als Ersatz für abgesagte Pilgerreise ins Ausland

Der 50-jährige Pfarrherr Thomas Rein ist seit 20 Jahren in Pöttmes als Seelsorger im Einsatz.
Pöttmes

Thomas Rein feiert sein 25. Priesterjubiläum in Pöttmes

Plus Seit 20 Jahren ist der Thomas Rein in Pöttmes aktiv. 1995 wurde er zum Priester geweiht. Am Sonntag feiert er Jubiläum.

In Bayern schließen immer mehr Menschen endgültig die Tore zu ihren Kirchen. Die Zahl der Austritte stieg im vergangenen Jahr auf einen Höchststand.
Glaube

Bayern laufen den Kirchen davon: Austrittszahlen auf Rekordhoch

Plus Rund 110.000 Menschen in Bayern sind im vergangenen Jahr aus der katholischen und evangelischen Kirche ausgetreten. Besonders hart trifft es das Bistum Augsburg.

Bischof Gregor Maria Hanke bei der Vorstellung des Prüfberichts zum Finanzskandal des Bistums Eichstätt im Jahr 2019.
Kirche

Eichstätter Finanzskandal: Bistum verbucht Millionen-Rückzahlung

Plus Neue Wendungen im Finanzskandal: Bischof Hanke steht nicht länger im Fokus der Ermittler. Zudem konnte das katholische Bistum eine Einigung erzielen, die den Millionenschaden etwas mindert.

Die Ermittlungen gegen Bischof Gregor Maria Hanke aus Eichstätt sind eingestellt worden.
Bistum Eichstätt

Ermittlungen gegen Bischof Hanke in Finanzskandal eingestellt

Exklusiv Der Eichstätter Bischof Hanke muss im Rahmen des Finanzskandals keine Ermittlungen mehr fürchten. Gegen andere Beschuldigte wird aber weiter ermittelt.

Zum Zeitpunkt der Tat befanden sich noch weitere Gäste in dem Café in Ingolstadt. Laut Polizei bestand für diese aber keine unmittelbare Gefahr.
Ingolstadt

Schüsse in Internetcafé: Verdächtiger unter Mordverdacht

Zeugen melden Schüsse aus dem Lokal in Ingolstadt, der mutmaßliche Täter lässt sich widerstandslos festnehmen. Er sitzt nun wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft.

Mann in Internetcafé erschossen

Verdächtiger aus dem Kreis Eichstätt

In einem Internetcafé im Norden von Ingolstadt ist am Freitagabend ein Mann erschossen worden. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Die Polizei nahm einen Verdächtigen noch vor Ort fest.
Ingolstadt

Mann in Internetcafé erschossen: Verdächtiger aus dem Kreis Eichstätt

Am Freitagabend ist in einem Internetcafé in Ingolstadt ein Mann niedergeschossen worden. Zur Identität des Tatverdächtigen ist bisher nichts bekannt.

Die VR-Bank in Neuburg-Ried bleibt mit Automaten vor Ort, zieht aber die Berater der Kunden ab.
Neuburg

VR-Bank in Neuburg-Ried schließt ihren Schalter

Plus Obwohl die Geschäfte gut laufen, wird der Standort reduziert. Die persönliche Beratung bleibt in der Hauptstelle aber möglich.

IHK

„Der Weg nach oben wird steinig“

Konjunkturumfrage ergab massive Auswirkungen der Corona-Pandemie in der Region 10

Statt auf Klappstühlen im Hörsaal finden die Vorlesungen in bayerischen Universitäten und Hochschulen derzeit im digitalen Raum statt.
Studium

Das Zoom-Semester: Wie gut funktioniert Uni im Homeoffice?

Plus Während Kitas und Schulen langsam wieder öffnen, lehren Universitäten und Hochschulen weiter online. Wie die Zwangsdigitalisierung läuft.

Die Willibaldsburg in Eichstätt wird umfassend saniert, das Juramuseum hat trotzdem ab Dienstag geöffnet. In den kommenden Wochen muss allerdings das große Riff erneuert werden.
Eichstätt

Das Juramuseum in Eichstätt eröffnet wieder

Besucher müssen das Eichstätter Museum künftig auf historischen Pfaden betreten. Demnächst muss das Riffaquarium erneuert werden.

Ein Jesuskreuz und eine brennende Kerze in der römisch-katholischen Kathedralkirche Sankt Sebastian in Magdeburg.
Religion

Corona-Krise bringt christliche Kirchen in Geldnot

Exklusiv Den Kirchen brechen massiv Kirchensteuereinnahmen weg. Ulrich Hemel, Vorsitzender des Bundes Katholischer Unternehmer, fürchtet Schließungen.

„Goals for Kids“: Auf dem Bild sind Steffi Praunsmändtl (Vorsitzende), Ricarda Tretter (Schriftführerin) und Stefanie Büchl (Beirätin) zu sehen.
Hilfe

Sie unterstützen Kinder der Region

„Goals for Kids“ spendet 40.000 Euro an Benachteiligte