Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Erkheim
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Erkheim“

Kurz vor Weihnachten traf es eine Bankfiliale in Dietmannsried: Fälle von gesprengten Geldautomaten häufen sich in der Region.
Kreis Neu-Ulm/Unterallgäu

Bei den Banken wächst die Furcht von den Automaten-Sprengern

Plus Die Zahl der gesprengten Geldautomaten steigt, auch im Kreis Neu-Ulm und im Unterallgäu haben die Täter zugeschlagen. Wie Banken und Sparkassen damit umgehen.

Bei der Sprengung von Geldautomaten gehen die Täter mit brachialer Gewalt vor.
Landkreis Augsburg

Gefahr Geldautomat: So wollen sich die Banken vor Sprengungen schützen

Plus Immer häufiger geraten Geldautomaten ins Visier von Kriminellen. Wie die Täter vorgehen und welche Sicherheitsvorkehrungen die Banken in der Region treffen.

Von der Selbstbedienungsfiliale der Genossenschaftsbank in Stetten ist nach der Sprengung des Geldautomaten Anfang Dezember nicht mehr viel übrig geblieben.
Unterallgäu

Räuber sprengen Bankautomaten ohne Rücksicht auf Verluste

Plus Innerhalb weniger Monate werden in Sontheim, Stetten und Erkheim Geldautomaten gesprengt. Gefährdete Standorte werden nachts geschlossen – oder auch dauerhaft.

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag einen Geldautomaten in Erkheim gesprengt.
Allgäu

Geldautomat in der Sparkasse in Erkheim gesprengt

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag einen Geldautomaten in der Sparkasse in Erkheim im Unterallgäu gesprengt. Die Täter flüchteten Richtung Autobahn A96.

Chorleiter Dietmar Schiersner (am Klavier) mit dem Cantemus-Chor bei der sonntäglichen Probe im evangelischen Gemeindehaus in der Jochnerstraße.
Krumbach

Zeitgefühl: Der Cantemus-Chor Krumbach stellt sein Programm vor

Das sind die Konzerte, Proben und Fahrten des Krumbacher Cantemus-Chors im Überblick. Im Tenor werden noch engagierte Sänger oder Sängerinnen gesucht.

Hunderte Kartler kamen zum Schafkopfturnier nach Pfaffenhausen, doch nur ein paar konnten einen Pokal mit nach Hause nehmen.
Pfaffenhausen

Schafkopfturnier "Herz ist Trumpf" in Pfaffenhausen: Die Siegerliste mit "Guten"

Plus 167 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind mit einem Preis vom Schaftkopfturnier in Pfaffenhausen heimgegangen. Hier die Siegerliste mit der Zahl der "Guten".

Einer der Höhepunkte des Erkheimer Krippenwegs ist ein überdimensionaler Schwibbogen.
Erkheim

Krippenkunst auf einer Strecke von neun Kilometern

Zum dritten Mal haben die Krippenfreunde Erkheim-Günztal ihren Krippenweg aufgebaut. Ein überdimensionaler Schwibbogen ist das Highlight in diesem Jahr.

Die Entsorgung von Bauschutt in Schwabmünchen wird zum Jahreswechsel teurer.
Schwabmünchen

Entsorgung von Bauschutt und Grüngut wird in Schwabmünchen teurer

Die Stadt Schwabmünchen dreht an der Gebührenschraube. Wer Bauschutt oder Grüngutabfälle entsorgen will, muss bald mehr bezahlen.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.
Unterallgäu

Lagerhallen-Brand mit Verletzten: Ursache technischer Defekt

Nach einem Lagerhallen-Brand mit vier Verletzten und einem Millionenschaden im schwäbischen Erkheim (Landkreis Unterallgäu) hält die Polizei einen technischen Defekt als Ursache für wahrscheinlich.

Feuerwehrleute löschen einen Brand in Unterrieden.
Unterrieden

Vier Verletzte bei Brand in Unterrieden: Großeinsatz der Rettungskräfte

Video: Mehrere Feuerwehren waren mit 116 Einsatzkräften in Unterrieden und bekämpften ein Feuer in einem landwirtschaftlichen Anwesen.

Der landwirtschaftliche Gebäudekomplex in Erkheim-Dankelsried fing in der Nacht zum Samstag Feuer. Um den Großbrand zu löschen, waren mehr als 100 Einsatzkräfte beteiligt.
Erkheim-Dankelsried

Mehr als 100 Feuerwehrleute löschen brennende Lagerhalle

Der landwirtschaftliche Gebäudekomplex fing in der Nacht zum Samstag Feuer - mit noch unbekannter Ursache. Mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehren waren im Einsatz.

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.
Unterallgäu

Brand in Lagerhalle: Millionenschaden und Verletzte

Ein Feuer in einer Lagerhalle im Landkreis Unterallgäu hat nach ersten Schätzungen einen Schaden in Millionenhöhe verursacht.

Zahlreiche Zierkürbisse werden auf einem Feld zum Verkauf angeboten.
Ludwigsburg

"Kürbis-Schlachtfest": Wenn Riesengemüse zerstückelt wird

Zum Schluss gehts ihnen an die Schale: Mit einem großen "Kürbis-Schlachtfest" im Blühenden Barock in Ludwigsburg endet die diesjährige Kürbisschau. Beim Schlachten geht es in erster Linie gar nicht um die Frucht.

Ein Unfall hat sich am Montagabend auf der Autobahn A96 bei Erkheim ereignet. Ein Auto wurde dort in die Luft geschleudert.
Erkheim

Unfall auf Autobahn: Auto wird in die Luft geschleudert

Ein 24-jähriger Autofahrer ist am Montag auf der Autobahn A96 kurz vor Erkheim gegen den Fahrbahnteiler geprallt. Der Fahrer hatte dabei Glück im Unglück.

Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Landkreis Unterallgäu

Motorradfahrer stirbt nach misslungenem Überholmanöver

Ein 54 Jahre alter Motorradfahrer ist nach einem missglückten Überholmanöver gegen einen Baum geprallt und gestorben.

Ein Schild Notaufnahme hängt an einem Krankenhaus.
Unterallgäu

Mutter lässt Baby allein in Wohnung zurück

Die Polizei hat ein Baby aus einer verrauchten Wohnung im schwäbischen Landkreis Unterallgäu gerettet.

Wegen Wartungsarbeiten im Kohlbergtunnel kann es auf der A96 von Dienstag bis Donnerstag zu Behinderungen kommen.
Unterallgäu

Staus drohen: Kohlbergtunnel auf der A96 wird drei Tage lang gewartet

Wer in den kommenden Tagen mit dem Auto auf der A96 unterwegs ist, muss mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Bei Erkheim wird der Kohlbergtunnel gewartet.

Jakob (l) und David Frommelt hocken als Gewinner neben ihrem 796Kg schweren Kürbis.
Wettmessen

Fast 800 Kilo! Schwerster Kürbis Deutschlands ist aus dem Unterallgäu

Von wegen nur die dicksten Kartoffeln, auch die dicksten Kürbisse wollen beachtet werden. Zumal wenn das schwerste Exemplar 2022 aus dem Unterallgäu kommt.

Wettmessen

Schwerster Kürbis Deutschlands wiegt 796 Kilogramm

Der schwerste Kürbis kommt in diesem Jahr aus Bayern.

Bei Kontrollen von Lastwagen entdecken Polizeibeamte teils massive Mängel.
A7/A96/Fellheim/Erkheim/Altenstadt

Polizei stellt Verstöße bei Lastwagenfahrern fest

Bei Kontrollen von Lastwagen auf der A7 und A96 stellen Polizeibeamte mehrere Verstöße bei den Lenk- und Ruhezeiten fest. Alle Fahrer erwarten Anzeigen.

Kitaplätze sind vielerorts immer noch Mangelware. Manche Arbeitgeber helfen ihren Angestellten deshalb und sichern ihnen Plätze.
Betriebskitas

Die Eltern gehen zur Arbeit – und das Kind kommt mit

Plus Eltern von kleinen Kindern haben zwar einen Anspruch auf Betreuung, doch oft fehlen die Plätze. Wie einige Unternehmen versuchen, ihren Angestellten zu helfen.

Dennis Lechner (am Ball) wird dem TSV Schwabmünchen beim Spiel gegen Weißenburg fehlen.
Fußball Landesliga

TSV Schwabmünchen will Aufwärtstrend fortsetzen

Gegen Weißenburg will der TSV Schwabmünchen seinen Aufwärtstrend fortsetzen. Was Coach Esad Kahric erwartet.

Im Auftaktspiel gegen den FC Königsbrunn (rote Trikots) zeigte den TSV Königsbrunn noch eine ordentliche Leistung.
Fußball Nachlese

Freud und Leid in Königsbrunn

Plus Während der FC Königsbrunn in der Kreisliga aufhorchen lässt, läuft es beim Nachbarn TSV alles andere als rund. Durchwegs zufrieden ist man dagegen bei den Top-Teams.

Da war der Jubel groß: Maik Uhde erzielte den Ausgleich für Schwabmünchen, das am Ende mit 2:1 gegen Erkheim gewann.
Fußball Landesliga

Die Horrorserie des TSV Schwabmünchen ist beendet

Nach 24 Pflichtspielen ohne Sieg gewinnt der TSV Schwabmünchen wieder. Warum die Freude eher verhalten ist.