Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Meitingen Herbertshofen
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Meitingen Herbertshofen“

Für seine aktiven Dienste im Kreise der Freiwilligen Feuerwehr Herbertshofen wurde Dominik Dirr (vierter von links) von Anton Büchele, Friedhelm Bechtel, Wolfgang Wagenknecht, Stefan Keller und Bernd Schreiter  geehrt.
Herbertshofen

Mehr Einsätze und ein größeres Feuerwehrhaus in Herbertshofen

Freiwillige Feuerwehr blickt mit Zuversicht ins kommende Jahr. Wichtiges Thema bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Herbertshofen war die Erweiterung des Feuerwehrhauses, die heuer ansteht.

Einen Fahrzeugbrand löschte die Feuerwehr in Herbersthofen.
Herbertshofen

Auto fängt in Herbertshofen zu brennen an

Nach einer Einkaufsfahrt fing im Meitinger Ortsteil Herbertshofen plötzlich ein Auto zu brennen an.

Judith Lindsay ist die neue Direktorin der Dr.-Max-Josef-Metzger-Realschule in Meitingen. Sie tritt am 18. Februar ihren Dienst an.
Meitingen

Die neue Chefin der Meitinger Realschule ist eine alte Bekannte

Plus Judith Lindsay übernimmt am 18. Februar die Leitung der Dr.-Max-Josef-Metzger-Realschule in Meitingen. Dort war sie schon als Lehrerin im Einsatz.

Wahrzeichen in Not: Die Biberbacher Wallfahrtskirche muss saniert werden.
Biberbach

Biberbach zögert mit dem Zuschuss für die Sanierung der Wallfahrtskirche

Plus Die Biberbacher Wallfahrtskirche muss saniert werden. Doch wie stark kann sich die politische Gemeinde bei diesem Millionenprojekt der Kirche engagieren?

Hausärzte fehlen im Landkreis Donau-Ries, zumindest in manchen Gebieten.
Landkreis Donau-Ries

Größter Hausärztemangel Schwabens herrscht nördlich von Donauwörth

Plus In vielen Kommunen im Donau-Ries-Kreis gibt es ausreichend Mediziner. Aber eine Gegend ist unterversorgt. Warum ein Hausarzt aus Wemding vorsichtig optimistisch ist.

Die Zusamtaler Bettschoner freuen sich wieder auf ihren Faschingsumzug, den Zusser Gaudiwurm.
Landkreis Augsburg

Im Augsburger Land wird's bunt: Das sind die größten Bälle und Umzüge 2023

Die Vereine im Augsburger Land läuten die fünfte Jahreszeit ein. Diese Faschingsveranstaltungen finden in den kommenden Tagen und Wochen statt.

Der Wertinger Ortsverband des VdK sucht neue Vorsitzende. Wer will sich des Ehrenamtes annehmen?
Wertingen

Der VdK in Wertingen ist führungslos

Plus Seit dem Jahresbeginn hat die bisherige Vorsitzende ihr Amt niedergelegt. Der Sozialverband zählt knapp 800 Mitglieder. Wie wird es weitergehen?

Für Entsetzen im Augsburger Land hat der Tod einer 46-jährigen Frau in Herbertshofen Ende Oktober gesorgt.
Jahresrückblick 2022

Blaulicht-Rückblick 2022: Ein Mord sorgt für Entsetzen im Augsburger Land

Plus Auch 2022 verlieren Menschen im Landkreis aufgrund Verbrechen oder schwerer Unfälle ihr Leben. Für einen kuriosen Einsatz sorgt Chilipulver in Herbertshofen.

Eine Familie, die energieautark leben möchte, ein mutmaßliches Tötungsdelikt und die besondere Geschichte der Familie Nebl aus Neusäß – diese Themen zählen zu den meistgelesenen unserer Redaktion.
Landkreis Augsburg

Top 10: Diese Geschichten aus der Region haben am meisten bewegt

Plus Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Unsere Redaktion hat ausgewertet, welche Artikel 2022 besonders viele Leserinnen und Leser im Augsburger Land bewegt haben.

Mit "Puer Natus" aus dem Jahr 1597 und der Klosterzeit eröffneten alle drei Chöre gemeinsam das diesjährige Weihnachtskonzert des Gesangvereins Harmonie Thierhaupten. Rechts im Bild: Dirigent Martin M. Fendt.
Thierhaupten

Gesangverein Harmonie gibt wieder Weihnachtskonzert

Die Frühere Klosterkirche in Thierhaupten war beim Auftritt der drei Chöre gut besucht.

Der Autozulieferer Borscheid + Wenig aus Diedorf meldete im Sommer Insolvenz an. An anderen Stellen haben Beschäftigte Sorgen um ihren Arbeitsplatz oder demonstrieren für mehr Geld.
Rückblick 2022

Wirtschaft im Augsburger Land bangt vor einer echten Krise

Plus Trotz vieler Krisen zeigt sich die Wirtschaft im Augsburger Land relativ stabil. Doch die Firmen blicken mit gemischten Gefühlen auf die nächsten Monate.

Ein ehemaliger Manager der Lech-Stahlwerke in Meitingen steht wegen Korruptionsverdachts vor Gericht. Mit ihm sind zwei weitere M?nner angeklagt.
Lesetipp

So funktionierte das Betrugssystem im Logistikbereich der Lech-Stahlwerke

Plus Der Berater einer Transportfirma der Lech-Stahlwerke in Herbertshofen wird wegen Beihilfe zur Bestechung verurteilt. Das System basierte auf Druck und Drohungen.

Eine betrunkene Autofahrerin hat am Mittwoch in Herbertshofen einen schweren Unfall verursacht.
Herbertshofen

Autofahrerin kommt in Herbertshofen betrunken von der Straße ab

Eine 55-Jährige verursacht in Herbertshofen einen schweren Autounfall und muss ins Krankenhaus. Gesamtschaden und Promillewert sind beträchtlich.

Die Geschäftsstelle der VR-Bank in Emersacker schließt. Was bleibt, sind Automaten.
Emersacker

VR-Bank zieht ihre Angestellten ab – es bleiben Automaten

Plus Das nächste Kapitel in der Landflucht der Banken: In Emersacker gibt es nun nur noch Automaten. Bei der Bank sagt man offen, der Fokus liege auf den Städten.

Der Berater einer Transportfirma der Lech-Stahlwerke wird wegen Beihilfe zur Bestechung zu 23 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Das ganze System basierte auf Luftbuchungen und Rechnungen, für die keine Leistung erbracht wurde.
Meitingen

So funktionierte das Betrugssystem im Logistikbereich der Lech-Stahlwerke

Plus Der Berater einer Transportfirma der Lech-Stahlwerke in Herbertshofen wird wegen Beihilfe zur Bestechung verurteilt. Das System basierte auf Druck und Drohungen.

Ein Müllcontainer hat am Montag in Herbertshofen gebrannt.
Herbertshofen

Feuerwehr löscht brennenden Müllcontainer

In der Fischerstraße in Herbertshofen dringt am Montag dichter Qualm aus einem Müllcontainer. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.

Am Sonntag konnten Fahrgäste bereits mit den neuen Zügen von Go-Ahead fahren.
Nördlingen, Donauwörth

Go-Ahead startet auf den Schienen im Landkreis

Plus Wo neue Züge fahren, sind Fahrgäste beeindruckt. Einiges muss sich nun einspielen. Zwischen Donauwörth und Aalen sind noch ältere Garnituren unterwegs.

Die Herbertshofer Mesnerin Franziska Raba zeigt die Figur der Maria und das dazugehörige Bild.
Landkreis Augsburg

Brauch des Frauentragens: Im Advent zieht Maria von Haus zu Haus

Plus In wenigen Orten im Kreis Augsburg gibt es den Brauch des Frauentragens. Zusmarshausen und Herbertshofen gehören dazu. Was es mit diesem Ritual auf sich hat.

Nördlich von SGL Carbon entsteht derzeit eine große Logistikhalle. Dort baut die VIB Vermögen.
Meitingen

So steht es um Meitingens große Baustellen

Plus Materialmangel und personelle Engpässe führten bei Projekten der Gemeinde zu Verzug. Jetzt ist Licht am Endes des Tunnels in Sicht.

Aus Schrott wird in dem Stahlwerk bei Herbertshofen Stahl. Die Gerichte beschäftigen derzeit allerdings andere Vorgänge. Dabei geht es  um Aufträge gegen Schmiergeld.
Meitingen/Augsburg

Lechstahl betrogen: Unternehmer muss jetzt kräftig blechen

Plus Dank hoher Bestechungszahlungen kam ein Firmenchef aus Aichach beim Stahlwerk in Herbertshofen an neue Aufträge. Dafür gab es nun vor Gericht die Quittung.

Der zehnjährige Solist Lorenz Prade (links) eröffnete mit Sängerinnen und Sängern der neuen Kinderchöre Meitingen und Herbertshofen das Adventskonzert.
Meitingen

Kinderchöre sorgen in Meitingen für adventliche Stimmung

Das Adventskonzert in St. Wolfgang steht nach der Pandemiepause im Zeichen der Chormusik.

Auf dem Bild sind die St. Wolfgang Kirche in Meitingen und das Langenreichener Windrad zu sehen, ein starkes Teleobjektiv lässt sie auf diesem Foto nah beieinander wirken.
Meitingen

Erneuerbare Energien: Der Markt Meitingen baut vor

Plus Wo könnten künftig Windräder und große Photovoltaikanlagen entstehen? Das lässt die Gemeinde von Spezialisten untersuchen.

Weil eine Katze über eine Herdplatte lief, musste die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus in Herbertshofen anrücken.
Herbertshofen

Katze löst Feuerwehreinsatz in Herbertshofen aus

Eine Katze lief offenbar über eine Herdplatte und löste so einen größeren Einsatz der Feuerwehr in Herbertshofen aus. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Nach bisherigen Erkenntnissen hat sich das Verbrechen in Herbertshofen am Freitag, 28. Oktober, in den frühen Vormittagsstunden ereignet.
Landkreis Augsburg

Ehefrau in Herbertshofen stirbt durch "stumpfe Gewalteinwirkung"

Plus Die Staatsanwaltschaft ermittelt nach dem Tötungsdelikt in Herbertshofen wegen Mordes. Ähnliche Beziehungstaten hat es bereits zuvor im Augsburger Land gegeben.

In diesem Haus in Herbertshofen kam am Freitag eine 46-jährige Frau ums Leben. Der Ehemann sitzt jetzt in Untersuchungshaft.
Herbertshofen

Ehemann der getöteten Frau sitzt wegen Mordverdachts in Haft

Nach der Festnahme des mutmaßlichen Täters aus Herbertshofen gibt die Polizei neue Details bekannt. Die entscheidenden Hinweise kamen aus der Bevölkerung.