Meitingen Herbertshofen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Meitingen Herbertshofen"

Fußball

Re-Start mit dem Totopokal

Auch der Kreis Augsburg macht sich bereit für die Fortsetzung der Corona-Saison

Welche Maske ist die richtige? Vor dieser Frage stehen viele Menschen.
Corona

Corona: Gesundheitsamt warnt vor unsicheren Masken

Plus Die Infektionen im Landkreis Augsburg steigen weiter an. 127 Menschen sind in Quarantäne, das sind deutlich mehr als vor einem Monat.

Der Ligapokal bringt viele Derbys mit sich: Der SV Wulfertshausen orange Trikots) und die Sportfreunde Bachern treffen in der Gruppenphase wieder aufeinander.
Fußball

Derbys ohne Ende - Spielplan des Ligapokals ist da

Plus Die Einteilung des Ligapokals bringt viele brisante Duelle mit sich. Eine schwere Gruppe erwischen Rinnenthal und Dasing, während Kissing Favorit ist.

Der SSV Alsmoos-Petersdorf (blaue Trikots) und der TSV Pöttmes treffen im Ligapokal wieder aufeinander.
Fußball

Der Spielplan für den Ligapokal verspricht brisante Derbys

Plus Die Einteilung des Ligapokals bringt interessante Begegnungen mit sich. So treffen Aichach und Griesbeckerzell aufeinander. Hier ein Überblick.

Bekommen es nicht nur im Punktspiel-Betrieb, sondern auch im Liga-Pokal miteinander zu tun: Die Kicker des SC Ried (links Lukas Huber) und der SpVgg Joshofen-Bergheim (rechts Maximilian Maschke).
Fußball

Der Liga-Pokal lockt mit vielen Derbys

Kreisspielleiter Reinhold Mießl gibt die Gruppen-Einteilungen in den jeweiligen Ligen bekannt. Insgesamt 258 Mannschaften aus dem Kreis Augsburg nehmen an diesem „Ersatz-Wettbewerb“ für die Punktspiel-Saison 2020/2021 (freiwillig) teil

Bilanz

Aichacher Volleyball-Frauen betreten Neuland

TSV-Damen haben eine Spielgemeinschaft mit Inchenhofen gestartet. Was die Abteilungen des TSV Aichach sonst noch berichten

Der Fischerverein Meitingen kümmert sich, unterstützt von der Jugendfeuerwehr Herbertshofen, um die Pflege des Mädelelechs.
Meitingen

Fischerverein Meitingen wird für Pflege des Mädelelechs ausgezeichnet

Plus Meitinger Fischer kümmern sich um die Pflege des Nebengewässers des Lechs. Hier wachsen Fische ungestört auf.

Mit einer sogenannten Genusstour will der Motorsport-Club Lech-Schmuttertal Lokale im Augsburger land unterstützen.
Landkreis Augsburg

Gastronomie: Motorsport-Club will Wirte mit einer "Genusstour" unterstützen

Plus Vielen Gastronomen im Landkreis Augsburg geht es wegen Corona wirtschaftlich schlecht. Der Motorsport Club Lech-Schmuttertal will helfen. Wie das funktioniert.

Auf dieser Fläche im Lohwald möchten die Lechstahlwerke in Meitingen ihren Betrieb ausweiten. Im Vordergrund der Schlackeberg.
Meitingen

Naturschützer fordern Bäume um Lechstahlwerke bei Meitingen

Plus Bayerns einziges Stahlwerk will wachsen. Dafür soll der Bannwald weichen. Der Bund Naturschutz hat dazu allerdings andere Vorstellungen.

Seit Juli kann man sich in Bayern auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Doch nicht alle Ärzte unterstützen das.
Augsburg

Freiwillige Corona-Tests: Darum machen sie manche Augsburger Ärzte nicht

Plus Mittlerweile können Patienten kostenlos testen lassen, ob sie mit Corona infiziert sind. Es gibt eine Übersicht, welche Praxen in Augsburg mitmachen.

Die Helfer der Wasserwacht haben eine schlaflose Nacht hinter sich.
Schwabmünchen

Mysteriöser Großeinsatz: Retter suchen nachts Lech ab

Plus Nachts beobachtet ein Autofahrer, wie zwei Männer etwas über eine Brücke in Kaufering in den Lech werfen. Darauf beginnt eine groß angelegte Suche.

Mit einem Hubschrauber suchte die Polizei am Montagabend nach einer möglicherweise vermissten Person.
Meitingen

Polizei sucht mit Hubschrauber nach Vermisstem bei Meitingen

Am Montagabend suchte die Polizei nach einer möglicherweise vermissten Person. Gegen 23.30 Uhr gaben die Beamten Entwarnung.

Dreieinhalb Monate war coronabedingt Pause, jetzt geht es wieder mit Kursen bei der Musikschule Biberbach los.
Angebot

Jetzt erklingen wieder die Instrumente

Musikschule Biberbach startet nach langer Pause mit Kursen für jedes Alter

Die Nachwuchskicker dürfen ihre Künste derzeit nicht präsentieren. Die Saison 2019/20 wurde wegen der Corona-Pandemie abgebrochen.
Jugendfußball

War der Abbruch nur die zweitbeste Lösung?

Durch die lange Pandemie-Pause geht in den Vereinen die Angst um, dass die Spieler davonlaufen. Wie Jugendleiter und Trainer der Landkreisklubs die Situation beurteilen und dagegen ankämpfen

Nachfolge gesichert: Sohn Johannes ist seit 2017 mit in der Praxis in Herbertshofen.
Herbertshofen

70 und kein bisschen müde: Jakob Berger ist Landarzt aus Leidenschaft

Plus Der Herbersthofer Hausarzt Jakob Berger spricht über die Nachwuchssorgen seines Berufsstandes und ein Verlustgeschäft, das dennoch wertvoll ist.

Derzeit trainiert Charlotte Bardsley coronabedingt nur im Freien. In der kommenden Saison will die 18-jährige Engländerin für den TTC Langweid in der 2. Bundesliga wieder in der Halle an den Tisch treten.
Tischtennis

Langweid erhält Verstärkung von der Insel

Mit der 18-jährigen Engländerin kommt eines der größten Talente in Europa zum TTC. In der Hochburg am Lech stellt man sich aber der Frage, ob ein Auftritt mit vier Ausländerinnen langfristig Sinn macht

Eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei hat sich ein 18-jähriger Kradfahrer am Sonntag in Meitingen mit der Polizei geliefert.
Meitingen

18-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Bei einer Verkehrskontrolle in Herbertshofen gibt ein 18-Jähriger plötzlich Gas. Die Flucht endet erst nach mehreren Kilometern auf einem Feldweg in Meitingen.

Die Corona-Pandemie hat in der Gesellschaft ein neues Bewusstsein für Hygiene geschaffen. Doch inwieweit wirken sich die Maßnahmen auch auf andere Infektionskrankheiten aus?
Grippe oder Norovirus

Corona-Regeln senken wohl auch Risiko für andere Krankheiten

Das RKI meldet weniger Atemwegs- und Norovirus-Erkrankungen. Auch die Grippewelle fiel kürzer aus. Besteht ein Zusammenhang mit den Corona-Regeln?

Die Erfolgsmannschaft des SV Donaualtheim zu Beginn der 1980er-Jahre.
Donaualtheim

Ein Dorfverein als Pokalschreck und Serienaufsteiger

Plus Fußball-Rückblick: Binnen vier Jahren von 1979 bis 1983 gelingt dem SV Donaualtheim der Sprung aus der untersten Klasse in die Bezirksliga. Und im Winter 1980 wirft der damalige C-Klassist den großen Nachbarn und Landesligisten SSV Dillingen aus dem Pokal.

In Deutschland wurden zeitweise weniger Patienten als üblich in Notaufnahmen gezählt. Rund 40 Prozent weniger seien es Ende März an der Uni-Klinik Augsburg gewesen, sagt Dr. Markus Wehler.
Pandemie

Vermiedene Arztbesuche: Die fatalen Folgen der Coronavirus-Angst

Plus Um sich nicht mit Corona anzustecken, haben ungezählte Menschen in den letzten Wochen Hausarztpraxen und Kliniken gemieden. Und das ist höchst gefährlich.

Tobias Glatt, Wirt der Zauberküche im Vereinsheim des TSV Herbertshofen, freut sich, dass er am Montag zunächst einmal seinen Biergarten und bald auch sein Lokal wieder öffnen darf. Aber er hat auch Bedenken.
Landkreis Augsburg

Sportgaststätte über Lieferung: „Zahle weniger drauf, als wenn ich ganz zu hätte“,

Plus Pächter überbrücken mit „Essen to go“ die schwierige Zeit. Wegen der Wiedereröffnung, die zunächst mit den Biergärten beginnt, gehen die Meinungen auseinander.

Mit dieser Mannschaft schaffte die SSV Höchstädt über die Relegation in der Saison 1969/70 den erstmaligen Aufstieg in die Bezirksliga Nord (stehend von links): Erster Vorsitzender Josef Konle, Günther Theimann, Bernd Frank, Albert Zill, Berndt Späth, Mannschaftskapitän Johann Ziegler, Manfred Maneth, Erich Kerber, Konrad Ziegler, Trainer Christian Konle und Schriftführer Anton Dürr; (vorne von links) Coach Günther Pischel, Konrad Kapfer, Manfred Kerle, Georg Karg, Heinz Dürr, Helmut Winkler, Jakob Ebermayer und Sanitäter Leo Friedl.
Höchstädt

Der Kapitän macht sich Sorgen um die Zeche

Plus Sport-Rückblick: Die SSV Höchstädt schafft vor 50 Jahren durch Siege in der Aufstiegsrund gegen Affing und Immenstadt erstmals den Sprung in die Bezirksliga. Was es dafür als Belohnung gab.

Trauer um Rudolf Neugebauer

Ehemaliger Gemeinderat wurde 93

Gleich zweimal mussten Feuerwehren im Augsburger Land am Freitag ausrücken.
Gersthofen

Auto fängt während der Fahrt an zu brennen

Zwischen Gersthofen und Hirblingen brennt am Freitag ein Auto aus und in Erlingen kommt es in der Nacht zu einem Schwelbrand.

Eva Leibacher und ihr Hund Luke sind ein eingespieltes Team. Jeden Tag sind sie draußen unterwegs. Dabei verteilen sie mehrmals die Woche bunt bemalte Steine. 
Landkreis Augsburg

Glücksbringer aus dem Augsburger Land in der Corona-Krise

Plus Vor einem Jahr begann eine Gersthoferin, bemalte Steine auszulegen. Mittlerweile sind im gesamten Augsburger Land die bunten Lechkiesel zu finden.