Nattenhausen
Aktuelle News und Infos

Artikel zu "Nattenhausen"

Martin Stocker, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik von der Verwaltungsgemeinschaft Krumbach links ist dabei, als Georg Stegmiller Wasserproben in Deisenhausen für die Laboruntersuchung nimmt.
Landkreis Günzburg

Verunreinigtes Trinkwasser: So gehen Breitenthal und Deisenhausen nun vor

Plus In Breitenthal und Deisenhausen wird daran gearbeitet, bald wieder keimfreies Wasser an die Haushalte liefern zu können. Nun wurden erneut Proben entnommen.

Das Wasser muss in Breitenthal, Oberried und am Oberrieder Weiher weiter abgekocht werden.
Breitenthal

Keim gefunden: Wasser muss in Breitenthal weiter abgekocht werden

In der Wasserprobe aus Breitenthal ist am Montag ein Keim nachgewiesen worden. Das Abkochgebot für die Gemeinde sowie den Ortsteil Oberried und den Oberrieder Weiher gilt deshalb weiterhin.

In verschiedenen Ortsteilen von Breitenthal und Deisenhausen muss das Trinkwasser abgekocht werden.
Deisenhausen/Breitenthal

Wasser in Deisenhausen und Breitenthal muss weiter abgekocht werden

Plus In Deisenhausen befinden sich Keime in der Quellfassung. Wie es in Deisenhausen und Breitenthal weitergeht und warum es in Breitenthal einen weiteren, planmäßigen Wasserstopp gibt.

Die Bürger in Breitenthal, in Oberried und am Oberrieder Weiher müssen ihr Trinkwasser vermutlich bis Montag abkochen.
Breitenthal

Warum Breitenthaler und Oberrieder ihr Wasser weiter abkochen müssen

Plus Die beschädigte Wasserleitung in Nattenhausen wurde repariert. Dennoch ist das Wasserproblem noch nicht ganz behoben. Was nun geplant ist.

Wie viel Wasser aus der bei Nattenhausen beschädigten Leitung austrat, ist im Vordergrund links zu sehen.
Breitenthal

Leitung beschädigt: Wasser muss in Breitenthal und Oberried abgekocht werden

Bei Bauarbeiten für den neuen Kreisverkehr westlich von Nattenhausen wurde eine Wasserleitung beschädigt. Die Menschen in Breitenthal und Oberried müssen aktuell das Wasser abkochen.

Straßenbaustellen? Die gibt es derzeit in Krumbach - hier in der Babenhauser Straße -  reichhaltig.
Krumbach

Sind die vielen Baustellen und Umleitungen in Krumbach ein Problem?

Plus In Krumbach wird derzeit an vielen Stellen gebaut. Autofahrer müssen deshalb eine ganze Menge Umleitungen fahren. Ist das für Anwohner und Polizei ein Problem?

Mit dem Bau des neuen Kreisverkehrs westlich von Nattenhausen wurde jetzt begonnen. Die Arbeiten dürften bis Mitte Oktober abgeschlossen sein.
Nattenhausen

Wann der neue Nattenhauser Kreisverkehr fertig sein soll

Plus Wegen der großen Baustelle im Westen von Nattenhausen wird der Verkehr umgeleitet. Beim Spatenstich wurde erläutert, warum das Projekt so wichtig ist.

Zu einem Unfall wurde die Polizei am Mittwoch nach Nattenhausen gerufen.
Nattenhausen

8000 Euro Blechschaden nach Unfall in Nattenhausen

Eine Fahranfängerin gerät in Nattenhausen auf die Gegenfahrbahn. Ihr Fahrzeug prallt dort auf ein Auto - der Schaden ist groß.

Wegen Bauarbeiten ist in Krumbach der Bahnübergang an der Nattenhauser Straße gesperrt. Zu sehen ist bereits oben das neue Andreaskreuz mit Lichtzeichenanlage und rechts die Halterung für die neue Fußgänger-Halbschranke.
Krumbach

Eine Baustelle nach der anderen: Wo müssen Autofahrer in Krumbach wann aufpassen?

Plus Der Bahnübergang an der Nattenhauser Straße in Krumbach wird ab dem 16. August gesperrt. Es ist nur eine von mehreren Baustellen in den kommenden Wochen. Eine Übersicht.

Über eine verbesserte Förderung durch den Landkreis bei der Sanierung und .dem Neubau kommunaler Sportstätten diskutierte der Kreisausschuss.
Landkreis Günzburg

Wie der Landkreis Günzburg Kommunen beim Sportstättenbau helfen will

De Kreisausschuss empfahl, nicht nur bei Generalsanierungen von Sportstätten im Kreis Günzburg die tatsächlichen Kosten als Basis für eine Förderung zu nehmen.

Der Blick geht steil nach oben: Max Dinger.
Sportklettern

Max Dinger aus Nattenhausen wird zum Gipfelstürmer

Wie sich der Sportkletterer des DAV Krumbach im Feld der Erwachsenen schlägt.

In der Gemeinde Breitenthal wurden Sofortmaßnahmen ergriffen, damit bei Starkregen Wasser besser ablaufen kann.
Breitenthal

Unwetter: So hat die Gemeinde Breitenthal reagiert

Plus Erste Sofortmaßnahmen hatten bei den jüngsten Regenfällen in Breitenthal bereits Wirkung gezeigt. Nun soll aber noch weitere Abhilfe geschaffen werden.

In Deisenhausen ist am Montagnachmittag ein landwirtschaftliches Gebäude in Brand geraten. Es entstand ein Millionenschaden.
Deisenhausen

Brand in Deisenhausen: Der Schaden geht in die Millionenhöhe

Plus Bis weit in die Nacht dauert der Einsatz auf dem Pferdehof in Deisenhausen, auf dem am Montagnachmittag ein verheerendes Feuer ausgebrochen ist.

Der neue Vorstand des Alpenvereins Sektion Krumbach: (von links) Stefan Huber - Stellvertreter Jugendreferent, Klaus Schäffler - Kassier, Brigitte Fischer - Schriftführerin, Alexander Joas - Zweiter Vorsitzender, Martin Kramer - Erster Vorsitzender.
Krumbach

Wahlen: Alpenverein Krumbach hat eine neue Spitze

Plus Corona hat den Alpenverein monatelang zum Stillstand verdammt. Trotzdem ließen sich die Krumbacher einiges einfallen. Zum Neustart gab es Wechsel im Vorstand.

Die Bushaltestelle in Nattenhausen soll vorerst so belassen werden, wie sie ist.
Breitenthal

Bei Nattenhausen entsteht ein neuer Kreisverkehr

Plus Wie die Verkehrssicherheit auf der Kreuzung der Staatsstraße 2018 mit der Kreisstraße GZ 13 bei Nattenhausen verbessert werden soll.

Im Zuge einer Rekultivierung wird die ehemalige Bauschuttdeponie südlich von Nattenhausen einer künftigen Weidenutzung zugeführt.
Nattenhausen

Ehemalige Nattenhauser Bauschuttdeponie wird als Weide genutzt

Plus Was wird aus der ehemaligen Deponie im Süden von Nattenhausen? Jetzt zeichnet sich mit klaren Konturen eine Lösung ab.

In den Räumen des IT-Unternehmens CRMADDON in Nattenhausen arbeiten zwölf Mitarbeiter - manche auch digital im Homeoffice.
Nattenhausen

Nattenhauser IT-Experten machen das Arbeiten in Krisenzeiten leichter

Plus Welche Leistungen die Firma CRMADDON anbietet und warum der Standort auf dem Land für Mitarbeiter attraktiv ist.

In Nattenhausen ist am Freitagnachmittag ein Holzschuppen in Brand geraten.
Nattenhausen

Nattenhausen: Holzschuppen gerät in Brand

Brand eines Holzschuppens in Nattenhausen: Am Freitagnachmittag mussten mehrere Feuerwehren ausrücken.

Um die Höhe eines geplanten Mobilfunkmasten gab es im Breitenthaler Gemeinderat Diskussionen (Symbolbild).
Breitenthal

Breitenthal: Ist der Mobilfunkmast „ein halber Eiffelturm“?

Vodafone-Konzept wird im Breitenthaler Rat kontrovers debattiert. Was jetzt geplant ist und welche Rolle die Bürger dabei spielen sollen.

Die Kreuzung bei Nattenhausen, ein Unfallschwerpunkt, wird heuer noch verschwinden. An ihrer Stelle entsteht ein Kreisverkehr.
Landkreis Günzburg

Kreuzung bei Nattenhausen soll einem Kreisverkehr weichen

Plus Die Kreuzung im südlichen Landkreis hat sich zu einem Unfallschwerpunkt entwickelt. Bei Zusammenstößen gab es Tote und Verletzte. Das hat jetzt Konsequenzen.

Bei einem Unfall bei Nattenhausen entstand am Freitag Blechschaden in Höhe von rund 11.000 Euro.
Breitenthal

Frau übersieht abbiegendes Auto bei Nattenhausen

Am Freitag ist eine Autofahrerin mit ihrem Wagen auf ein vorausfahrendes abbiegendes Fahrzeug aufgefahren.

Bis zum Jahr 1969 leistete das Gasthaus Zum Ochsen der Linde Gesellschaft.
Krumbach

Umfrage: Was die Nattenhauser mit der Friedenslinde verbinden

Plus Die Friedenslinde wurde vor 150 Jahren in Nattenhausen gepflanzt. Was die Bürger mit dem historischen Baum verbinden.

Die Friedenslinde, mit einem Stammumfang von 5,60 Metern an der dicksten Stelle, ist seit 150 Jahren Mittelpunkt der Günztalgemeinde Nattenhausen.
Nattenhausen

150 Jahre Friedenslinde in Nattenhausen: Ohne sie würde dem Dorf etwas fehlen

Plus Vor 150 Jahren wurde in Nattenhausen die Friedenslinde gepflanzt. Welche Geschichte hinter dem Wahrzeichen steckt, was er schon erlebt hat und wie es ihm heute geht.

Schon von Weitem sind die neuen Stopp-Schilder an der Nattenhauser Kreuzung zu sehen – sowohl tagsüber als auch nachts. Die grelle Farbe wird bei Verkehrsschildern nur selten eingesetzt, damit Autofahrer sich nicht an sie gewöhnen.
Krumbach

Unfallschwerpunkte im Raum Krumbach: Wo sie sind und was dort getan wird

Plus An drei Stellen im südlichen Landkreis Günzburg häufen sich die Unfälle. In Nattenhausen endete das tödlich. Was an diesen Stellen getan wird und warum immer erst im Nachgang etwas passiert.

Immer wieder wurden im südlichen Landkreis Günzburg Reifen zerstochen. 
Breitenthal

Reifenstecher nahm sich in Nattenhausen ein Fahrzeug vor

Die Fälle im südlichen Landkreis Günzburg mehren sich, in denen ein Unbekannter Fahrzeuge beschädigt. Was diesmal geschah.