Reichertshofen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Reichertshofen"

Nach einem Streit steigt ein 69-Jähriger auf dem Standstreifen der A9 aus, um seinen Sohn auf dem Rücksitz zu beruhigen. Seine Lebensgefährtin fährt davon.
Reichertshofen

Familienstreit: 42-Jährige lässt Lebensgefährten auf A9 zurück

Nach einem Streit steigt ein 69-Jähriger auf dem Standstreifen aus, um den vierjährigen Sohn auf dem Rücksitz zu beruhigen. Seine Lebensgefährtin fährt davon.

Weil eine Frau ihren Partner nach einem Streit auf dem Standstreifen der A9 zurückgelassen hatte, musste die Polizei anrücken.
A9 bei Reichertshofen

Nach Streit: Frau lässt Partner auf Standstreifen der A9 stehen

Ein Paar hatte auf einer Autofahrt heftig gestritten. Kurzerhand sperrte eine 42-Jährige ihren Partner aus und ließ ihn auf dem Standstreifen der A9 stehen.

Zwei Fußballer des FC Türkenelf Schrobenhausen sterben bei einem tragischen Unfall am Dienstagabend bei Reichertshofen. Der Verein trauert.
Schrobenhausen

Tragischer Unfall: FC Türkenelf trauert um zwei Fußballspieler

Plus Zwei Fußballer des FC Türkenelf Schrobenhausen sterben bei einem tragischen Unfall am Dienstagabend bei Reichertshofen. Der Verein trauert.

Zwei junge Menschen sind bei einem Zusammenprall bei Reichertshofen sofort tot, zwei weitere lebensbedrohlich verletzt. Die B300 ist lange gesperrt.
Reichertshofen

B300: Zwei Tote bei tragischem Unfall

Zwei junge Menschen sind bei einem Zusammenprall bei Reichertshofen sofort tot, zwei weitere lebensbedrohlich verletzt. Die B300 ist lange gesperrt.

Nach einem Verkehrsunfall an der Abfahrt der B13 im Bereich Reichertshofen, ist die Unfallstelle in beide Richtungen gesperrt.
Reichertshofen

B13: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Toten

Bei einem Verkehrsunfall an der Abfahrt der B13 im Bereich Reichertshofen sind zwei Personen tödlich verunglückt. Die Unfallstelle ist in beide Richtungen gesperrt.

In der jüngsten Sitzung wurden die neuen Gemeinderatsmitglieder vereidigt: (von links) Hermann Zott, Christian Mair und Alexander Baur.
Mittelneufnach

In Mittelneufnach gibt es nur einen Stellvertreter für die Bürgermeisterin

Die Ausschüsse des Gemeinderats von Mittelneufnach werden beibehalten. Sitzungsgeld unverändert

Im Herbst bringt die Theatergruppe Mickhausen im Schlosshofsaal ein heiteres Lustspiel zur Aufführung. Das Szenenbild aus dem Vorjahr zeigt (von links) Franziska Biechele, Carola Maier, Silvia Ramminger und Karina Wiedemann.
Jahreshauptversammlung

Theatergruppe Mickhausen blickt zurück

Hobbymimen planen für die nächste Spielzeit

Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Donnerstag eine Tankstelle in Reichertshofen überfallen hat.
Reichertshofen

Bewaffneter Mann überfällt Tankstelle in Reichertshofen

Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend eine Tankstelle in Reichertshofen (Kreis Pfaffenhofen) überfallen. Jetzt sucht die Polizei nach dem Mann.

Bildergalerie

Nachwuchsgardetreffen in Aichach

Beim Nachwuchsgardetreffen in Aichach bekamen die Zuschauer viele Showprogramme zu sehen. Paartalia, Zell ohne See, Schromlachia, Narrneusia, CCK Fantasia und die REB aus Reichertshofen sorgten für einen bunten Nachmittag.

Die Göttinnen der Ewigkeit der Gastgeber von der Paartalia Aichach.
Aichach

Nachwuchsgardetreffen in Aichach: Von der Wiesn in die Wüste

Das Nachwuchsgardetreffen bietet viele Showprogramme. Paartalia, Zell ohne See, Schromlachia, Narrneusia, CCK Fantasia und REB sorgen für Unterhaltung.

Der VdK Deutschland feierte in Berlin sein 70-jähriges Bestehen. Kreisvorsitzender Achim Werner (rechts) und der langjährige Kreisgeschäftsführer Werner Böll (links) vertraten den VdK Bayern beim Festakt. Eingerahmt von den Herren sind Ehrenpräsidentin Ulrike Mascher (2 v. l.) und VdK-Präsidentin Verena Bentele.
Soziales

VdK untermauert Position als führender Sozialverband

VdK Ingolstadt-Eichstätt meldet einen neuen Rekordzuwachs: 1554 Mitglieder fanden 2019 den Weg zum Kreisverband. Der hat nun 17.000 Mitglieder. Was bei den 8087 Beratungsgesprächen im Vordergrund stand

In den Stauden steigt der Wasserpreis, zunächst für vier Jahre. Dann könnte es erneut deutlich teurer werden.
Landkreis Augsburg

Der Wasserpreis für 37.000 Kunden steigt

Plus Auf was sich die Kunden der Stauden-Wasserversorgung einstellen müssen und wohin das Geld fließt. Die hohe Fördermenge liegt am Limit.

In Pfaffenhausen wurde wieder Schafkopf gespielt. Hier kommt die Rangliste des Benefiz-Turniers.
Pfaffenhausen

Rangliste des Benefiz-Schafkopf-Turniers 2020

Hier ist die Rangliste des Schafkopf-Turniers "Herz ist Trumpf" in Pfaffenhausen im Jahr 2020. Aufgeführt sind alle Teilnehmer mit "Guten".

Vorsicht Reh: Derzeit herrscht reger Wildwechsel. einem Autofahrer bei Reichertshofen wurde das zum Verhängnis.
Reichertshofen

Autofahrer weicht zwei Rehen aus und prallt gegen einen Baum

Ein Autofahrer wollte zwei Rehen ausweichen. Gegen die Tiere krachte er nicht, allerdings gegen einen Baum. Am Ende hatten der Mann und die Rehe ziemlich viel Glück.

Während im Domviertel viel gebaut wird, kommt die Sanierung des „Hohen Meeres“ (Mitte) kaum voran.
Augsburg

Geisterhaus und Hohes Meer: Was läuft an den ewigen Baustellen schief?

Plus Zwei Immobilien in Augsburg werden seit langem saniert, doch viel passiert ist nicht. Bei beiden Projekten wirken die geschäftlichen Hintergründe rätselhaft.

Erwin Brummer mit seinen großen und kleinen Gabelstaplern.
Reichertshofen

Der König der Gabelstapler kommt aus Rohrbach

Plus Erwin Brummer aus Rohrbach stapelt nicht nur hoch, sondern auch schnell. Deshalb ist er jetzt Deutscher Meister. Kommendes Jahr geht es um den WM-Titel

Die erfolgreichen Nachwuchs-Leichtathleten (stehend von links): Anna Deuringer, Nina Drechsel, Emma Ziegler, Collien König, Laura Deuringer, Leni Nieberle, Samuel Still, Niklas Monz, Florian Puppich und Sebastian Öschay; vorne: Julian Gleich und Julian Zeh.
Leichtathletik

Erfolgreiche Wehringer

Nachwuchs holt drei Titel bei Landkreis-Meisterschaften

Die Kläranlage in Mittelneufnach ist in die Jahre gekommen. Für die zukünftige Sanierung wurde von der Gemeinde eine Rücklage angespart.
Mittelneufnach

Wie stopft man das Defizit beim Abwasser in Mittelneufnach?

Landratsamt empfiehlt, die fehlenden 61000 Euro aus einer Rücklage abzuzapfen. Das kommt nicht gut an. In Reichertshofen könnte bald durchwegs Tempo 30 gelten.

Begutachten die vom Naturpark-Verein neu aufgelegte Wander- und Radwanderkarte: (von links) Vorstandsmitglied Wolfgang Sailer, Mittelneufnachs Bürgermeisterin Cornelia Thümmel, Eva Liebig, Werner Platteder und Stellvertretender Vorsitzender Reiner Erben.
Reichertshofen

Twitternde Bäume und neue Partner

Der Verein Naturpark Westliche Wälder investiert mehr als 700000 Euro in anstehende Projekte. Was in den nächsten Jahren alles geplant ist.

Einladend: Die Staudenkapelle bei Grimoldsried, die auf einer Tour zum Verweilen einlädt.
Wandern in der Region

Sommerwanderung zur Staudenkapelle

Auf einem der höchsten Punkte der Staudenlandschaft, durfte ein Kleinod entstehen.

Unbekannte haben eine Kapelle in Reichertshofen beschmiert. Jetzt ermittelt die Polizei.
Reichertshofen

Unbekannte beschmieren eine Kapelle in Reichertshofen

Mit niveaulosen Schmierereien haben Unbekannte die Kapelle St. Kastl in Reichertshofen verunstaltet. Einen Verdacht, wer schuld sein könnte, hat die Polizei bereits.

Kaum noch Profil an seinen Reifen hatte ein 63-Jähriger, als er auf der A9 ins Schleudern kam.
A9 bei Reichertshofen

Ohne Profil: Mann kommt auf der Autobahn ins Schleudern

Es hat nur leicht geregnet, doch ein 63-Jähriger kam auf der A9 kräftig ins Schleudern. Den Grund fand die Polizei bei seinen Reifen.

Siegfried Beisls ganzer Stolz: Am Nachbau der Bleriot XI, einem Flugzeug, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts in die Lüfte stieg, bastelte der Modellflugpilot zwei Winter lang – und es ist immer noch nicht ganz ausgereift.
Modellflug

In Haselbach kann man Pilot spielen

Am Wochenende findet deutschlandweit der Tag des Modellflugs statt. Auch in Haselbach. Einer der Hobbypiloten gibt Einblick in seinen Bastelkeller.

Das alte Pumpenhäuschen der eigenen Wasserversorgung von Mittelneufnach liegt eigentlich idyllisch vor dem Ort. Es wird ebenso wie die Brunnen bald stillgelegt.
Staudenwasser

Mittelneufnach braucht mehr Wasserdruck

Die Versorgung durch den Zweckverband Staudenwasser wird vorbereitet. Das bisherige Pumpenhaus vor dem Ort kann weg.

Einsatzkräfte rücken aus zum Donaustausee

Großaufgebot wird zu Wasserrettungseinsatz gerufen