Riedlingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Riedlingen"

Kommentar

Brandstiftung in Riedlingen: Polizei leistet perfekte Arbeit

Was treibt einen Menschen an, solche Taten, wie sie jüngst in Riedlingen reihenweise geschahen, zu verüben? Letztlich darf man auf Reue hoffen.

Die Polizei hat die Serientäter geschnappt.
Donauwörth

Riedlinger Brandstifter haben noch viel mehr auf dem Kerbholz

Plus Die Polizei fasst die Täter, die zuletzt in Riedlingen ihr Unwesen getrieben haben. Auf das Konto der Jugendlichen gehen noch andere Aktionen im Stadtgebiet.

Mit einem Betrugsversuch musste sich die Nördlinger Polizei beschäftigen.
Donauwörth

Riedlingen: Polizei schnappt Brandstifter

Exklusiv Donauwörther Polizisten haben die Brandstifter, die Sonntag- und Montagnacht ihr Unwesen in Straßenzügen in Riedlingen getrieben haben, geschnappt.

Einbrecher haben die Gassirunde einer Bewohnerin genutzt und sind über eine Terrassentür in eine Uttinger Wohnung eingestiegen.
Donauwörth

Brandstiftung in Riedlingen: Täter schlagen wieder zu

Exklusiv Erneut zünden unbekannte Täter in Riedlingen fremdes Hab und Gut an. Die Polizei Donauwörth fahndet nach drei mutmaßlichen Tätern. Wer hat etwas gesehen?

Kommentar

Randale in Riedlingen: Heimtückische Taten

Was in Riedlingen passiert ist, sind keine Lausbubenstreiche mehr. Es sind kriminelle Taten.

Donauwörth

Brandstiftung und Randale in Riedlingen

Plus In der Nacht auf Montag haben Unbekannte in einer Siedlung zwei Feuer gelegt. Was sonst noch geschehen ist und wie es jetzt weitergeht.

Da das Freibad auf dem Schellenberg im Sommer 2020 saniert wird und daher geschlossen ist, will man den Badegästen in Riedlingen am Baggersee mehr bieten.
Donauwörth

Großer Umbau am Naherholungsgebiet Riedlingen

Plus Den Baggersee in Riedlingen erwartet heuer einen Ansturm. Für die Stadt wird das nicht ganz einfach sein - vor allem wegen der Sicherheit an dem Badesee.

Im Stadtgebiet von Donauwörth beschädigt offenbar ein Serientäter reihenweise Fahrzeuge.
Donauwörth

Serientäter demoliert in Donauwörth reihenweise Fahrzeuge

Plus Ein Unbekannter richtet im Stadtgebiet einen Schaden von mehreren Tausend Euro an. In Mitleidenschaft gezogen werden unter anderem ein Bus, ein Lkw und Autos.

Große Feiern im Glaubensleben junger Christen werden im Herbst wahrscheinlich unter etwas anderen Bedingungen stattfinden als gewohnt.
Donauwörth

Kommunion und Konfirmation in Corona-Zeiten?

Plus Die Feiern zur Kommunion und Konfirmation werden wegen Corona zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt stattfinden. Die Donauwörther Dekane müssen planen – und überall gibt es noch Fragezeichen wegen der Pandemie.

Donauwörth

Betrunkener beleidigt und bespuckt Polizisten in Riedlingen

Plus Ein junger Mann hat in Riedlingen Polizisten und Sanitäter massiv beleidigt. Ein Polizist wurde auch bespuckt. Wie es dazu kam.

Mit Alkohol aufs Rad: Das ist keine gute Idee.
Donauwörth-Riedlingen

3,7 Promille: Radler stürzt in Bach

Ein volltrunkener Mann ist in Riedlingen von seinem Fahrrad gestürzt. Passanten retten ihn. Er bleibt unverletzt.

Diese Mannschaft sorgte in der Saison 1988/89 mit dem Aufstieg in die Bezirksliga für den bisher größten Erfolg in der Vereinsgeschichte des TSV Bissingen (hintere Reihe, von links): Erster Vorsitzender Helmut Herreiner sen., Spielertrainer Karl Wittmann, Manfred Lipp, Walter Schiele, Helge Duderstadt, Werner Endres, Uwe Eisenbarth, Bruno Nothofer, Wolfgang Weißenburger und Betreuer Hans Rieder; (vorne, von links) Trainersohn Markus Wittmann, Roland Kienmoser, Helmut Herreiner jun., Lutz Trzeciak, Manfred Falch, Peter Marx und Winfried Hämmerle.
Fußball-Rückblick

Bissig, bissiger, TSV Bissingen!

Plus In der Saison 1988/89 sichert sich das Team am letzten Spieltag mit einem 1:0-Sieg bei der SpVgg Deiningen den Aufstieg in die Bezirksliga.

Ein Mann wollte einen Maibaum für seine Tochter. Doch die Polizei erwischte ihn beim Diebstahl des Baumes.
Donauwörth-Riedlingen

Maibaum-Diebstahl: 49-Jähriger sägt Birke für seine Tochter ab

Die Polizei hat einen Mann beim Maibaum-Klau erwischt.

Vier bis fünf Jahrzehnte Obst- und Gartenbauverein Neudegger Siedlung feierten: (stehend von links) Klaus Glötzl, Helmut Stegmüller, Petra Reiner (Zweite Vorsitzende), Günter Utz, Hermann Krippner, Eugen Rieger, Franz Beier, die Kreisvorsitzende Carola Schwab sowie (sitzend von links) Alfred Biberacher, Emil Baumgärtner und Heinz Witka.
Vereinsleben

Emil Baumgärtner macht nun doch weiter

OGV Neudeggger Siedlung zeichnet zudem treue Mitglieder aus

Als ein Auto am Sonntag beschädigt wurde, sah es zuerst nach Unfallflucht aus. Aber dann klärte sich der Fall.
Donauwörth-Riedlingen

Unfallflucht klärt sich schnell auf

Nachdem das geparktes Auto eines Mannes beschädigt wurde, erstatte er eine Anzeige. Was er nicht wusste: Der Verursacher hatte seine Personalien hinterlassen.

Vereinsleben

Konstanz bei der Feuerwehr in Riedlingen

Führung wird bestätigt. Robert Seidel für 40 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet

Die Polizei kontrollierte zahlreiche Hobbyangler.
Donauwörth-Riedlingen

Mehr geangelt als erlaubt

Die Polizei kontrollierte mehrere Hobbyangler bei Riedlingen. Einer muss nun ordentlich zahlen.

Am Friedhof in Donauwörth entsteht derzeit eine neue Betriebshalle für knapp eine Million Euro. Dort werden Toiletten für Besucher gebaut, die zudem barrierefrei sind. Nach Abbrucharbeiten im vergangenen Jahr, läuft die Baustelle. Fertig sein soll das neue Gebäude bis zum Ende des Jahres 2020.
Donauwörth

Haushalt: Die lange  Liste an  Vorhaben

Plus Donauwörth hat sich  viel vorgenommen. Fast 40 Millionen Euro sollen investiert werden. Manche  Pläne stehen schon seit Jahren auf dem Wunschzettel.

Der Unfall eines Postzustellers hat die Polizei auf den Plan gerufen.
Donauwörth-Riedlingen

Postzusteller landet mit seinem Lieferwagen im Graben

Der Mann kommt mit seinem Fahrzeug von einem Feldweg neben der Bundesstraße ab. Warum der Unfall passierte, ist noch unklar.

Eine fahrlässig ausgedrückte Zigarette hat am Dienstagabend einen Brand ausgelöst.
Donauwörth

Zigarette in Papierkorb verursacht Zimmerbrand

Bewohner eines Reihenhauses in Riedlingen wirft seine Zigarette unachtsam in den Papierkorb. Dann muss die Feuerwehr ausrücken.

5. Crunches (zehn Mal). Bei der leichteren Variante werden die Füße auf die Fersen aufgestellt. Hände hinter den Kopf und nach oben ziehen, Bauchnabel einziehen.
Landkreis Donau-Ries

So bleiben Sie Zuhause fit

Sport-Ökonomin Laura Gebhardt aus Riedlingen erklärt, warum Sport treiben gerade jetzt wichtig ist und zeigt, wie das auch in den eigenen vier Wänden klappt.

Die erste Etappe auf dem Weg ins Rathaus ist für Jürgen Sorré (parteilos) und Michael Bosse (FW) erfolgreich verlaufen. Sie haben sich bereits Gedanken gemacht, wie es in den nächsten zwei Wochen weitergehen soll. Joachim Fackler (CSU) hingegen ist raus und muss die Enttäuschung verarbeiten.
Donauwörth

Nach der OB-Wahl: Enttäuschung und Hoffnung

Plus Einen Tag nach der Kommunalwahl durchlaufen die Kandidaten in Donauwörth ein Wechselbad der Gefühle.

Lesungen, Konzerte, Treffen und Veranstaltungen aller Art sind abgesagt. Das öffentliche Leben findet derzeit nur noch auf Sparflamme statt.
Pandemie

Corona: Diese Termine sind abgesagt

Die Veranstalter reagieren vorsorglich und lassen selbst kleine Treffen nicht stattfinden

Die Plätze bleiben leer. An vielen Orten werden geplante Veranstaltungen nicht stattfinden. Vorsorglich werden sie wegen des Coronavirus abgesagt.
Landkreis Donau-Ries

Corona: Diese Veranstaltungen in der Region wurden abgesagt

Neben dem Nordschwäbischen Literaturfestival finden noch etliche weitere Veranstaltungen im Kreis Donau-Ries vorsorglich nicht statt, um die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus zu vermeiden.

Das Riedlinger Frauenteam (mit Simone Heiß) setzte sich in der nordschwäbischen Pokalrunde durch.
Tischtennis

SpVgg Riedlingen ist Pokalmeister

Frauenteam setzt sich im nordschwäbischen Final Four durch