Weilheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Weilheim"

Das Luftbild zeigt deutlich die Veränderungen am Lechstrand in Landsberg.
Natur

Was sich am Lech verändert hat

Felsbrocken und Kies gibt es in Landsberg nicht nur für die Fische

Bei einer Hochzeit im Kloster Bernried am Starnberger See rückte am Samstag die Polizei an.
Weilheim-Schongau

Corona: Polizei rückt bei einer Hochzeit im Kloster Bernried an

Am Wochenende gibt es im Landkreis Weilheim-Schongau zahlreiche Corona-Einsätze der Polizei: Unter anderem wegen einer Hochzeit in Bernried und einer größeren Menschenansammlung in Penzberg.

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos an der Kreuzung der Staatsstraße zwischen Lengenfeld und Issing und der Kreisstraße Thaining-Pflugdorf ist eine Frau ums Leben gekommen, drei weitere Personen wurden lebensgefährlich verletzt.
Pflugdorf

41-jährige Frau stirbt nach schwerem Unfall bei Pflugdorf

Auf der Kreuzung zwischen Issing und Lengenfeld stoßen zwei Autos frontal zusammen: Eine Frau ist tot, ihr Ehemann und ihr Sohn erleiden ebenso wie eine weitere Autofahrerin schwere Verletzungen.

Die Pfeffermühle in Riederau soll in Kürze verkauft werden. Die Gaststätte wird es so nicht mehr geben.
Riederau

Das Gasthaus zur Pfeffermühle in Riederau und sein trauriges Ende

Plus Das markante Gebäude an der Ortsdurchfahrt von Riederau steht vor dem Verkauf. Die Pächterin der "Peffermühle" schießt ihren Betrieb endgültig. Jetzt steht sie vor großen Problemen.

Mit einer „Radl-Offensive“ will die Stadt Monheim auf ihrem Gebiet das Radfahren attraktiver und sicherer gestalten.
Monhim

Damit Radeln in Monheim attraktiv und sicher ist

Im Gebiet der Stadt Monheim werden Radwege überprüft, neue Routen festgelegt und Problemstellen gesucht. Was bei dem Thema in der Jurastadt sonst noch alles passiert.

Hat ein Faible für Pferde und ein Gespür für Krimi-Spannung: Nicola Förg auf ihrem Hof Prem, das an der Grenze zum Ostallgäu liegt.
Allgäu

Nicola Förgs neuer Alpen-Krimi dreht sich um "Böse Häuser"

Plus Bestsellerautorin Nicola Förg beschäftigt sich in ihrem neuen Alpen-Krimi mit dem Bauen und Wohnen und schwindelerregenden Immobilienpreisen im Allgäu.

Beim Baugebiet „Benediktbeurer Ring West“ ist die Gemeinde Penzing jetzt einen großen Schritt weiter.
Penzing

Das Penzinger Baugebiet nimmt die nächste Hürde

Plus Der „Benediktbeurer Ring West“ beschäftigt den Gemeinderat Penzing. Die Verkehrsanbindung in diesem Bereich missfällt einigen Bürger. Jetzt steht fest, was der Quadratmeter dort kosten soll.

In einem Baumarkt kommt es zu einem Arbeitsunfall: Ein Mitarbeiter muss verletzt ins Krankenhaus.  
Region Landsberg

Weilheim: Arbeiter wird eingeklemmt und verletzt

In einem Baumarkt in Weilheim kommt es zu einem Arbeitsunfall. Der Kollege bemerkt den Vorfall und greift ein.

Ein versuchter Fahrrad-Stunt endet für einen Mann aus dem Nachbarlandkreis Weilheim-Schongau im Krankenhaus.
Region Landsberg

Missglückter Stunt: Mountainbiker landet im Krankenhaus

Es hätte ein spektakulärer Stunt werden sollen. Doch der Mann aus dem Nachbarlandkreis Weilheim-Schongau macht einen entscheidenden Fehler.

Arbeitsmarkt stabilisiert sich

Auch die Kurzarbeit geht wieder zurück

Wo Unger draufsteht, ist auch Unger drin. Die Lokalmatadorin von der Triathlon-Abteilung des TV Lauingen hatte am Montag selbst Grund zum Jubeln. Unger (rechts) siegte beim ersten virtuellen Duathlon auf der sogenannten Kurzdistanz. Eine Woche zuvor hatte sie beim Start des virtuellen Duathlons noch den Lauinger Triathleten Harald Winter und Bernhard Seitz zugejubelt – für den Fotografen.
Ausdauersport

Mit den Graden steigt die Teilnehmerzahl beim TV Lauingen

Duathlon: Über 300 Aktive machen den virtuellen Wettbewerb der Tri-Abteilung zu einem Erfolg. Sogar die Dillinger Bundeswehr tritt in Kompaniestärke an.

Seit dem Ende der Sommerferien ist der Turm des Dießener Marienmünsters großteils eingerüstet, weil vor dem Einbruch des Winters die Putz- und Malerarbeiten nicht mehr abgeschlossen werden konnten.
Dießen

Dießen: Turm des Marienmünsters bleibt weiter eingerüstet

Plus Eigentlich wollte man im Dezember fertig sein: Aber die Instandsetzung der Fassade am Turm des Dießener Marienmünsters zieht sich hin. Auch die Kostensituation stellt sich inzwischen ganz anders dar.

Klassenleiterin Barbara Eder, Berufsberater Herbert Kolar und die sozialpädagogischen Fachkräfte Irene Pichler und Lena Mayer (die nur für das Foto die Masken abgenommen hatten) im Klassenzimmer (von links).
Ausbildung

Schülern Mut machen

Wie Berufsschülern im Landkreis Landsberg in der Corona-Krise geholfen wird

Auf der B17 stehen bei Kinsau Sanierungsarbeiten an.
Landkreis Landsberg

B17: Baustelle bei Kinsau sorgt für Behinderungen

Bei Kinsau stehen auf der B17 Sanierungsarbeiten an. Wann auf Autofahrer Behinderungen zukommen und was der Grund für die Baustelle ist.

Die Frage, wie Dießen fahrradfreundlicher werden kann, hat in der jüngsten Gemeinderatssitzung eine lebhafte Debatte ausgelöst. Anlass war ein Antrag der Grünen.
Dießen

Wie wird die Gemeinde Dießen fahrradfreundlich?

Plus Die Grünen in Dießen setzen auf Zusammenarbeit mit anderen Gemeinden und Institutionen. Doch die Mehrheit im Gemeinderat befürchtet vor allem hohe Kosten.

Ein junger Mann hat in Weilheim für Aufsehen gesorgt. Er war nackt auf der Straße unterwegs.
Weilheim

Splitternackter Mann sorgt in Weilheim für Aufsehen

Ein völlig nackter Mann streift durch Weilheim. Es dauert Stunden, bis die Polizei weiß, wer der Mann ist.

Die K&L-Filiale im Landsberger Fachmarktzentrum.
Landsberg

Wirtschaft: Das ändert sich bei K&L in Landsberg

Plus In der K&L-Filiale im Landsberger Fachmarktzentrum wird das Lager geräumt. Ist es das Ende einer Bekleidungsmarke?

Valentina Hägl mit Mama Susanne und Papa Maximilian.
Landsberg

Landsberg: So erleben Schwangere den Lockdown

Plus Wer jetzt ein Kind erwartet, hat es wegen der Corona-Pandemie schwer. Schwangere, junge Eltern und eine Hebamme aus Landsberg schildern die Situation.

Bei Holzheim im Lechgebiet soll ein Solarpark entstehen.
Holzheim

Solarpark in Holzheim nimmt weitere Hürde

Plus Bei Holzheim im südlichen Donau-Ries-Kreis soll ein Solarpark entstehen. Das Projekt kommt weiter voran.

Die eigentliche Bahnunterführung für den Fuß- und Radweg nahe Weilheim befindet sich zwar an ihrem Platz, ist aber nicht benutzbar.
Monheim-Weilheim

Bahn-Unterführung bei Weilheim ist immer noch nicht fertig

Plus Seit drei Jahren läuft die Maßnahme der Deutschen Bahn nahe Weilheim. Warum sich die Arbeiten für das Projekt nun schon wieder verzögert haben.

Die Lage bleibt angespannt

Zahl der Arbeitslosen im Landkreis sinkt

Im Landkreis Landsberg sind weitere Fälle mit Corona-Mutationen bestätigt worden.
Landkreis Landsberg

Weitere Fälle mit Corona-Mutationen im Landkreis Landsberg bestätigt

Im Landkreis Landsberg werden immer mehr Fälle von Corona-Mutationen bekannt. Wie das Landratsamt die Lage einschätzt. 

Ein Großaufgebot der Polizei musste am Freitagabend wegen eines Tötungsdelikts bei Weilheim ausrücken.
Landkreis Weilheim-Schongau

Polizei findet leblose Frau in Wohnung bei Weilheim: Hat ihr Mann sie getötet?

In Untereberfing bei Weilheim findet die Polizei die Leiche einer Frau. In der Wohnung liegt auch ihr schwer verletzter Ehemann.

Der Hochwassernachrichtendiest meldete in den vergangenen Tagen Hochwassermeldestufe 1 am Windachspeicher. Das hatte nicht nur mit der Schneeschmelze und Regenfällen zu tun.
Finning

Finning: Woher kommt das Hochwasser am Windachspeicher?

Plus Zuerst breitet sich der Windachspeicher fast bis Obermühlhausen aus, und dann tritt unterhalb des Damms auch die Windach über die Ufer, obwohl es gar nicht besonders stark getaut und geregnet hat. Was ist am Stausee los?

Im Klinikum in Landsberg werden derzeit 15 Covid-19-Patienten behandelt, davon mehrere auf der Intensivstation.
Landkreis Landsberg

Warum ist die Corona-Infopolitik im Kreis Landsberg so schwach?

Plus Es gibt einen zweiten bestätigten Infektionsfall mit einer Corona-Mutation und im Klinikum in Landsberg werden mehr Covid-19-Fälle behandelt. Landrat Thomas Eichinger reagiert auf Kritik an seiner Infopolitik.