Franz Josef Pschierer
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Franz Josef Pschierer"

CSU-Kreisvorsitzender Franz Josef Pschierer (rechts) mit Stefan Welzel und dessen Frau Martina Echteler-Welzel.

Pschierer: Welzel ist ein Brückenbauer

CSU-Kreischef gratuliert zur Wahl

Franz Josef Pschierer (CSU) zeigte sich geschockt vom dramatisch schlechten Abschneiden des CSU-Kandidaten bei der Landratswahl.
Landratswahl im Unterallgäu

Die CSU zwischen Schock und tiefem Schmerz

Plus Der CSU-Kreisvorsitzende Pschierer kann sich das dramatisch schlechte Abschneiden von Rainer Schaal nicht erklären.

Alex Eder von den Freien Wählern ist der neue Landrat im Unterallgäu.
Stichwahl im Unterallgäu

Das ist Alex Eder, der neue Landrat im Kreis Unterallgäu

Plus Gegen den jungen Kandidaten der Freien Wähler bleibt CSU-Kandidat Rainer Schaal chancenlos. Dabei kannten Alex Eder vor seiner Kandidatur nur wenige.

Wegen technischer Probleme bei der Datenübermittlung steht das vorläufige Ergebnis der Kreistagswahl erst jetzt fest.
Unterallgäu

Das sind die Gewinner der Kreistagswahl im Unterallgäu

Plus Die Sitzverteilung im neuen Kreistag Unterallgäu wird von zwei Parteien dominiert. Auch die AfD zählt zu den Gewinnern. Ein Neuer wurde Stimmenkönig.

Bilanz

Grün und blau

Größte Gewinner der Unterallgäuer Kreistagswahl könnten kaum unterschiedlicher sein

Kandidat Alex Eder wurde auf eine Geduldsprobe gestellt. Die Ergebnisse wechselten mit jedem ausgezählten Wahlbezirk um die 50-Prozent-Marke. Beistand leisteten ihm neben seiner Frau Lisa auch Stefan Drexel und Hans-Joachim Weirather.
Kommunalwahl 2020

Landratswahl im Unterallgäu: Die Freien Wähler in Feierlaune

Plus Ganz knapp hat Alex Eder von den Freien Wählern den Wahlsieg verpasst. Was sein Gegner Rainer Schaal (CSU) über die anstehende Stichwahl denkt.

Franz Josef Pschierer will Lehrer nicht gleich bezahlen.
Lehrermangel

Wenig Interesse an Vorschlägen: Pschierer legt sich mit Bayerns Lehrern an

Plus Eine Grundschullehrerin will helfen, die Personallücke an Schulen zu schließen. Doch der CSU-Politiker reagiert mit einer harschen Mail.

Bezirksdirigent Andreas Schuster (rechts) vom ASM Bezirk 10 Mindelheim schlug im Kursaal als Obelix die Becken kraftvoll aneinander, unterstützt von Ehrenmitglied Herbert Rauh.
Konzert

Die „Oldies“ lassen es krachen

Das „Bobo“ zeigt zum Fasching eine große Schau

Im Bild von links: Tilo Treede, Geschäftsführer BDS Schwaben, Karl Fritz Kraus, Vorsitzender Gewerbeverband, Bürgermeister Bernhard Walter, Marlies Pschierer und Landtagsabgeordneter Franz Josef Pschierer.
Neujahrsempfang

Gewerbetreibende sind zufrieden

Der Gewerbeverband in Altenmünster blickt auf das vergangene Jahr zurück. Auch das Thema Umwelt kommt zur Sprache

Edgar Putz tritt gegen den amtierenden Tussenhausener Bürgermeister Johannes Ruf an.
Tussenhausen

Wahl: Putz spricht von „bedauerlichen Begleitumständen“

Plus Edgar Putz will Bürgermeister in Tussenhausen werden. Seinen Start beschreibt er als nicht gut. Trotzdem sieht er eine Sache positiv. Wer ist dieser Mann?

Das Mindelheimer Freibad oll noch schöner werden. Doch die Kosten für den Umbau steigen schon vor dem Beginn der Umbauarbeiten.
Kommentar

Preisschock beim Mindelheimer Freibad ist auch hausgemacht

Die Kosten für die Sanierung des Mindelheimer Freibads sind massiv gestiegen. Dieses Problem ist auch hausgemacht, findet unser Autor.

CSU-Neujahrsempfang

Warum Bayern so gut dasteht

Ein Hoch aufs Ehrenamt, die Unternehmer und den Landratskandidaten

Bauern protestieren in Mindelheim, wo Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber bei der CSU zu Gast ist.
Mindelheim

Bauernprotest in Mindelheim größer als erwartet

Plus Bei der Ankunft von Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber reihen sich die Traktoren. Was die Ministerin den Bauern zu sagen hatte.

Die Nominierungsversammlung der Wählergemeinschaft Tussenhausen endete mit einer Überraschung.
Tussenhausen

Bürgermeister-Wahl: Nächste Überraschung in Tussenhausen

Plus Wer wird Bürgermeister in Tussenhausen? Die zweite Nominierungsversammlung endet erneut mit einer Überraschung. So reagiert der Verlierer.

Im Marktgemeinderat von Tussenhausen herrscht derzeit eisige Stimmung. Grund dafür ist die Nominierungsversammlung der Freien Wählergruppe Zaisertshofen: Dort wurde überraschend Edgar Putz als Bürgermeisterkandidat auserkoren und nicht, wie erwartet, Amtsinhaber Johannes Ruf.
Tussenhausen

So soll Tussenhausens Bürgermeister Ruf gestürzt werden

Plus Statt Bürgermeister Ruf wird ein Überraschungskandidat für die Wahl in Tussenhausen nominiert. Die Aktion ist lange geplant. Mit dabei: ein bekannter Politiker.

Im Marktgemeinderat von Tussenhausen herrscht derzeit eisige Stimmung. Grund dafür ist die Nominierungsversammlung der Freien Wählergruppe Zaisertshofen: Dort wurde überraschend Edgar Putz als Bürgermeisterkandidat auserkoren und nicht, wie erwartet, Amtsinhaber Johannes Ruf.
Kommentar

Bürgermeisterwahl: Tussenhausener Intrigantenstadel

Plus In Tussenhausen will eine Gruppe den amtierenden Bürgermeister Johannes Ruf stürzen. Ihre Methoden tragen nicht zum Vertrauen in die Demokratie bei.

60 Frauen und Männer treten für die CSU auf Kreisebene zur Kommunalwahl 2020 an. Angeführt wird die Kreistagsliste von Rainer Schaal, der sich um das Amt des Landrates bewirbt.
Kommunalwahl

Diese CSU-Bewerber wollen in den Kreistag

Die Delegierten folgten dem Vorschlag des Kreisvorstands. Eine faustdicke Überraschung gab es

Sechs Tage war Dicki, der Hund von Familie Pschierer, verschwunden.
Mindelheim

Ein Wunder bei Ex-Minister Franz Josef Pschierer

Im Hause Pschierer in Mindelheim gab es ein vorgezogenes Weihnachtswunder, das mit Hund Dicki zu tun hat.

Über das Obere Tor führte der Weg zur letzten Ruhestätte.
Mindelheim

Bewegende Trauerfeier für Altlandrat Hermann Haisch

Plus Mehr als 2000 Tauernde nehmen Abschied von dem beliebten Landrat in Mindelheim. Auch der CSU-Ehrenvorsitzende Theo Waigel war gekommen.

Der Adlersaal war gut gefüllt: Groß war das Interesse der Kirchheimer für das Projekt des Bürger- und Vereinshauses im Gasthof zum Adler.
Kirchheim

Großes Interesse an Plänen für den Adler-Umbau

Plus Die Kirchheimer äußern ihre Gedanken zu dem Adler-Projekt und werden auf den neuesten Stand über das Bürger- und Vereinshaus gebracht.

Altlandrat Dr. Hermann Haisch war in der Bevölkerung hoch angesehen.
Unterallgäu

Wie politische Weggefährten um Hermann Haisch trauern

Die Reaktionen auf den Tod von Hermann Haisch zeigen vor allem eines: Der Altlandrat hat mit seiner Bürgernähe tiefe Spuren im Unterallgäu hinterlassen.

Mit seiner Frau Carla und der Heimatzeitung.
Unterallgäu

Trauer um Altlandrat Hermann Haisch

Der beliebte Politiker ist im 81. Lebensjahr nach schwerer Krankheit gestorben. Was ihn unvergessen macht

Altlandrat Hermann Haisch ist am 14. November 2019 mit 80 Jahren gestorben.
Mindelheim

Altlandrat Hermann Haisch ist gestorben

Plus Hermann Haisch ist heute nach schwerer Krankheit gestorben. Der Landkreis Unterallgäu trauert um einen beliebten Politiker und Menschenfreund.

Unterallgäu

Trauer um Altlandrat Hermann Haisch

Der beliebte Politiker ist im 81. Lebensjahr nach schwerer Krankheit gestorben.

Seit den Tierskandalen auf Höfen in Bad Grönenbach steht das Veterinäramt des Landkreises Unterallgäu in der Kritik. Landrat Hans-Joachim Weirather nimmt seine Mitarbeiter jedoch in Schutz und beklagt mangelnde Unterstützung.
Unterallgäu

Nach Tierskandal: Landrat beklagt mangelnde Unterstützung

Plus Landrat Weirather ärgert sich über Minister Glauber und spricht von einer „Farce“. Der Abgeordnete Pschierer sieht aber auch den Kreischef in der Pflicht.