Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Haustiere

Wie bei Menschen auch, ist für Katzen Übergewicht ein großes Risiko für eine Diabetes-Erkrankung.
Tierkolumne

Das ist zu tun, wenn die Katze zuckerkrank ist

Stubentiger sind uns Menschen ähnlicher als gedacht. Zum Beispiel können sie Diabetes bekommen, wenn sie stark übergewichtig sind. Warum das bei dicken Hunden anders ist.

Manche Hunde können gar nicht genug bekommen vom Tollen im Nass. Anderen ist es suspekt, den Boden unter den Pfoten zu verlieren.
Tierkolumne

Wenn der Hund nicht schwimmen will

Auch bei über 30 Grad hält Ihr Hund höchstens seine Pfoten ins Wasser? Es gibt Rassen, die anatomisch schlecht schwimmen können. Alle anderen locken Sie so.

Lauscher aufgestellt! Kaninchen mit Stehohren hören auch besser.
Tierhaltung

Weshalb Kaninchen mit Stehohren gesünder leben

Kaninchen mit Schlappohren sind beliebt, aber wie ist es um ihre Gesundheit bestellt? Der Vergleich liefert ein klares Resultat: 4:0 für Stehohren.

Vielen Menschen fällt es schwer, dem bettelnden Blick ihres Hundes zu widerstehen. Doch das Tier muss lernen: Am Tisch gibt es nichts.
Haustiere

Warum man Hunde nicht vom Tisch füttern sollte

Sobald gedeckt ist, sitzt der Hund mit flehendem Blick vor dem Tisch. Doch füttern sollten die Halter das Tier nicht.

Medizinisches Marihuana wird mittlerweile international in großem Stil angebaut. Viele Produkte gibt es auch für Tiere.
Tierkolumne

Wie sinnvoll sind Cannabis-Produkte für Hund, Katze, Maus?

Produkte aus der berühmt-berüchtigten Pflanze gibt es seit einiger Zeit auch speziell für Tiere. Doch sie sind nicht dazu gedacht, dass Vierbeiner high werden.

Der Süden lockt auch in Corona-Zeiten. Für Hunde ist Urlaub daheim aber oft die deutlich gesündere Variante.
Haustiere

Mit dem Hund ins Ausland? Das sollten Sie beim Reisen beachten

Strandspaziergänge mit Hund im sonnigen Süden können wunderschön sein. Balkonien und Bad Meingarten sind für Tiere aber oft die bessere Alternative.

Wer versucht, Fotos mit Haustieren zu machen, kann sich auf ungewöhnliche Resultate freuen.
Tier-Kolumne

Hund oder Katze fotografieren: So gelingt Ihnen das Tier-Porträt

Fotos vom Haustier kann man immer gebrauchen. Für das Internet und Grußpostkarten, als Deko für daheim. Diese Regeln ersparen Tieren Stress.

Manche Hunde reagieren ungehalten, wenn sie auf keine quirligen Artgenossen treffen, andere können große schwarze Hunde nicht leiden.
Haustiere

Warum können Hunde manche Artgenossen nicht leiden?

Fast jeder Hund hat einen Spezialfreund, den er nicht leiden kann. Versöhnen klappt nicht. Bei Wölfen ist das ganz anders.

Praktisch alle Katzen, die ins Freie dürfen, haben Spulwürmer im System. Deshalb sollten Besitzer sich überlegen, wie sie damit umgehen.
Spulwürmer

70 Prozent der Katzen sind von Spulwürmern befallen

Viele Katzen sind von Spulwürmern befallen, was oft unbemerkt bleibt. Tierbesitzer sollten das Problem kennen und sich darum kümmern.

Sind Haustiere zu dick, können sie krank werden.
Haustiere

Übergewicht bei Haustieren: Sind Hund oder Katze zu dick?

Wenn Vierbeiner maßlos zulangen dürfen, tun sie es meistens auch – mit entsprechenden Folgen. Wie beim Mensch kann Übergewicht aber gefährlich werden.

Normalerweise verbringen Kaninchen die meiste Zeit des Tages in Kontakt mit Artgenossen, kuscheln sich aneinander oder putzen sich.
Haustiere

Was lässt sich tun, wenn das Kaninchen einsam ist?

Drei Jahre lang lebte Karotta mit Nagobert in trauter Zweisamkeit. Doch eines Tages war Nagobert plötzlich tot. Was tun mit der hinterbliebenen Kaninchendame?

Katzen wollen immer raus, sich austoben und jagen. Ein Tier, das nur drinnen ist, wird nicht glücklich? Stimmt so gar nicht.
Tier-Kolumne

Sind Wohnungskatzen arm dran?

Früher war die Tierärztin Tanja Warter überzeugt: Katzen, die nicht raus dürfen, führen ein schlechtes Leben. Heute sieht sie das ganz anders.

Ist das Kätzchen gestresst und nervös, hilft nach Ansicht von Tierärztin Tanja Warter ein Mittel mit Milcheiweiß.
Haustiere

Was tun, wenn die Katze scheu und ängstlich ist?

Sind die Vierbeiner übermäßig scheu und ängstlich, schwören manche Katzen-Besitzer auf Milcheiweiß zur Beruhigung. Was steckt dahinter?

Katzenhalter wissen: Geht es dem Vierbeiner gut, schnurrt er genüsslich. Doch manchmal hat das Schnurren einen anderen Grund.
Ratgeber

Warum schnurren Katzen? Die Antwort überrascht

Probieren Sie einmal aus zu schnurren, Sie werden kläglich scheitern. Über das wohl größte Geheimnis der Katzen – und unser erschreckendes Unwissen darüber.

Nicht alle Zimmerpflanzen sind für Katzen und andere Haustiere geeignet.
Haustiere

Diese Pflanzen sind für Katzen und für Hunde giftig

Für die Haustiere wollen alle nur das Beste. Doch zu Hause lauern manche Gefahren: Es gibt nämlich einige giftige Pflanzen für Katzen und Hunde.

Hühner zu halten wird immer beliebter. Wenn man ein paar Kniffe berücksichtigt, geht das auch relativ einfach.
Tierkolumne

Hühner im eigenen Garten halten: So klappt es

Eigene Hühner im Garten - das ist durchaus machbar. Hier bekommen Sie Tipps dazu, was Sie beachten sollten.