Feuerwehr (Kreis Aichach-Friedberg)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Feuerwehr im Kreis Aichach-Friedberg: Hier finden Sie alle Nachrichten über Feuerwehr-Einsätze - unter anderem für Aichach und Friedberg.

Artikel zu "Feuerwehr (Kreis Aichach-Friedberg)"

Für Steindorfs Feuerwehr wird gebaut

Die Rettungskräfte bekommen eine neue Unterkunft

Gemeinderat

Eurasburg rüstet seinen Fuhrpark auf

Der Bauhof bekommt einen neuen Transporter, die Feuerwehr ein Löschgruppenfahrzeug

Jahreshauptversammlung

Erfolgreiches Jahr für den Radsportverein

Kissinger Athleten mischten 2019 wieder ganz oben mit

Die Tiefgarage West an der Bauernbräustraße in Friedberg wird demnächst gesperrt. Grund sind erneut Reparaturarbeiten an der Sprinkleranlage.
Friedberg Garage West

Tiefgarage an der Bauernbräustraße wird wieder gesperrt

Plus Vierte Sperrung der Garage West in Friedberg in wenigen Jahren: Rohre der Sprinkleranlage müssen erneuert werden. Zeitweise wird die Garage komplett gesperrt.

Der Musikpavillon am Friedberger Volksfestplatz genügt den heutigen Ansprüchen nicht mehr in allen Belangen.
Friedberg

Der Musikpavillon in Friedberg platzt aus allen Nähten

Plus Die Raumsituation von Stadt- und Jugendkapelle soll verbessert werden. Kommt in Friedberg ein „Haus der Musik“?

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Obergriesbach ernannte (von links) Vorsitzender Andreas Peter Bürgermeister Josef Schwegler zum Ehrenvorsitzenden. Christoph Schweizer wurde zum Löschmeister befördert.

Schwegler ist Ehrenvorsitzender der Obergriesbacher Wehr

Die Feuerwehr Sielenbach zog Bilanz: (von links) Kreisbrandrat Christian Happach, Kommandant Bernhard Bichler, Kreisbrandmeister Wolfgang Hittinger und Vorsitzender Michael Trinkl.
Jahreshauptversammlung

Wenige Einsätze, aber viele Übungen bei der Feuerwehr

Sielenbacher Wehr bleibt weiter beitragsfrei. Mangels Helfern gibt es 2020 keinen Christbaum vor dem Haus mehr

In Griesbeckerzell wird der Fasching ausgiebig gefeiert. Auch in diesem Jahr hoffen die Veranstalter auf rund 15.000 Besucher.
Aichach

Fasching: Was die Narren in Aichach am Wochenende erwartet

Plus Der Fasching steuert auf seinen Höhepunkt zu. In Zell und in Pöttmes starten je etwa 40 Gruppen. Politische Themen gibt es aber nur an einem Ort.

Kinder bei der Feuerwehr

Stadt bezuschusst Gruppe in Edenried

Nach einigen Worten der Begrüßung und des Dankes stimmte Dietrich Binder mit zahlreichen Gratulanten ein Geburtstagslied an – und legte den Grundstein für einen stimmungsvollen Partyabend.
Petersdorf

Bürgermeister Dietrich Binder feiert 50. Geburtstag

Im Petersdorfer Gemeindezentrum herrschte am Donnerstagabend Ausnahmezustand: Bürgermeister Dietrich Binder feierte mit vielen Gästen. Wie die Party ablief.

Ehrungen gab es bei der Feuerwehr Oberschneitbach: (von links) Kreisbrandrat Christian Happach, Feuerwehrreferent Peter Meitinger, Reinhard Edler, Kommandant Josef Weber, Andreas Settele, Peter Riemensperger, Matthias Märkl und Vorsitzender Stefan Koppold.

Schneitbacher Wehr ehrt langjährige Mitglieder

Engagement

Junge Feuerwehrleute

Mühlhauser sind mit Eifer dabei

Die Feuerwehr Obergriesbach hat gewählt: Schriftführerin Maria Pflugmacher (5. von rechts), Fahnenträger Jonas Gamperl (3. von links), Zweiter Kassenwart Roger Khan (4. von links) und Kommandant Josef Schmid (6. von links).
Vereine

Kommandant bleibt in Obergriesbach an der Spitze

Bei der Versammlung der Feuerwehr stellen sich zwei Kandidaten zur Wahl

Ein Brand bei der Friedberger Feinkostfirma Kahn richtete in der Nacht zum Donnerstag großen Sachschaden an.
Brand

Friedberg: Gutachter ermitteln Brandursache bei Feinkost Kahn

Plus Der Schaden durch das Feuer an der Balthasar-Hubmaier-Straße liegt im sechsstelligen Bereich. Trotzdem gibt es eine gute Nachricht für die Kunden des Caterers.

Sturm verweht Dachplatten und Container

Gemeinderat: SchädenThema in Petersdorf

In Kühbach war ab circa 8.30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Kühbach im Einsatz. Ein Lastwagen an der Paarer Straße befand sich laut Polizei in Schräglage und drohte umzukippen.
Kühbach

Lastwagen voller Safttüten droht in Kühbach umzukippen

In Kühbach sank am Mittwochmorgen ein Lastwagen voller Safttüten neben der Straße ein und drohte zu kippen. Die Feuerwehr war im Einsatz.

Viele Jahre im Dienst (von links): Vorsitzender Benedikt Schulz und Kommandant Christoph Fischer, die Geehrten Werner Mayer, Christian Binser, Thomas Anderl, Christian Happach (jeweils 30 Jahre) sowie Martin Riedlberger (20 Jahre) und Aichachs Bürgermeister Klaus Habermann.

Ehrungen bei der Aichacher Feuerwehr

Die Feuerwehrleute aus Petersdorf-Alsmoss freuen sich über ihr neues Fahrzeug: Sie haben es ausgiebig getestet und damit geübt.
Feuerwehr

Übungsmarathon fürs Fahrzeug

Petersdorf-Alsmoos leistet 600 Ausbildungsstunden extra

Zwischen dem Aichacher Stadtteil Untergriesbach und dem Schiltberger Ortsteil Allenberg stürzten Bäume auf die Straße. Nach wie vor warnen Förster davor, die Wälder zu betreten.
Aichach-Friedberg

Nach Sturmtief "Sabine": Straßen sind frei, Züge fahren wieder

Plus Nach dem Orkan normalisiert sich die Lage im Wittelsbacher Land. Kreisstraßen sind frei, auch die Züge fahren wieder. Doch Fachleute warnen: Wälder meiden.

Ein mit Holzpellets beladener Lastwagen rutschte am Dienstag zwischen dem Todtenweiser Ortsteil Sand und Langweid von der Kreisstraße und kippte um.
Todtenweis / Langweid

Unfall: Lastwagen voller Holzpellets kippt in Straßengraben

Ein Lastwagen geriet am Dienstagmorgen zwischen Sand und Langweid ins Rutschen und kippte neben der Straße um. Die Bergungsarbeiten dauern bis Nachmittag.

In der Friedberger Frühlingsstraße wütete der Sturm. Ein Baum stürzte auf ein Auto.
Aichach-Friedberg

Sturmtief: Erste Bilanz für das Wittelsbacher Land

Plus Am Nachmittag ziehen Einsatzkräfte eine erste Bilanz zum Orkan „Sabine“: Notbetrieb an Schulen, kein ÖPNV - und ein Bäcker, der dem Sturm davon fährt.

Wie heftig Orkan Sabine über den Süden Bayerns fegt, machen diesen Dachziegel deutlich, die vom First eines Wohnhauses in Mering im Garten einschlugen. Spitz in den Boden gerammt, ist die Gefahr für die Menschen im Freien unübersehbar.
Aichach-Friedberg

Orkantief "Sabine" fegt über das Wittelsbacher Land

Die Kreiseinsatzzentrale ist bei der Feuerwehr Friedberg eingerichtet. Ein Mann fuhr gegen einen umgestürzten Baum, Straßen sind gesperrt, Schulen wieder offen.

Auch die Freiwillige Feuerwehr Pöttmes war im Einsatz, um Sturmschäden zu beheben. Sie beseitigte umgefallene Bäume nahe den Pöttmeser Ortsteilen Osterzhausen und Kühnhausen.
Aichach-Friedberg

Feuerwehren, Bauhöfe und Polizei wegen Orkan "Sabine" im Dauereinsatz

Plus Da „Sabine“ abflaut, werden die Schäden im Wittelsbacher Land nach und nach klar. Auf Einsatzkräfte wartet noch viel Arbeit. Die Übersicht für jeden Ort.

Zahlreiche Vorfälle im Zusammenhang mit dem Orkan "Sabine" meldet die Polizei Friedberg.
Aichach-Friedberg

Orkan "Sabine": Mann fährt gegen umgestürzten Baum

22 Unwetter-Einsätze wurden bis 9.30 Uhr im Einsatzgebiet der Polizei Friedberg gemeldet. Ein Mann fuhr gegen einen umgestürzten Baum. Hier ein Überblick zum Sturm.

CSU-Kreisvorsitzender Peter Tomaschko  hat einen klaren Favoriten: Friedrich Merz soll auf Annegret Kramp-Karrenbauer als Vorsitzender der CDU folgen und auch Kanzlerkandidatur werden.
Aichach / Friedberg

Tomaschko: Friedrich Merz kann CDU-Vorsitzender und Kanzler

Plus Nach der Rücktritts-Ankündigung von AKK plädiert der CSU-Kreisvorsitzende im Interview für eine schnelle Nachfolgelösung. Er hat einen Favoriten.