Tatort Weimar
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Bild: Wiedemann&Berg/Anke Neugebauer, MDR (Archiv)

Dass Kira Dorn und Lessing inzwischen seit 2013 in Weimar ermitteln, war alles andere als absehbar. Denn ursprünglich sollten Nora Tschirner und Christian Ulmen nur einen Einsatz in einem Event-Tatort haben. Und auch die Publikumsreaktionen auf die Weimarer sind längst nicht immer nur positiv - trotz guter Quoten.

Lessing und Dorn sind aber noch in weiterer Hinsicht ein besonderes Tatort-Duo: Nicht nur beruflich, auch privat sind die beiden ein Paar, haben sogar einen gemeinsamen Sohn. Lessing wird anfangs von Hamburg nach Weimar versetzt, hier soll er sich von einem Burnout erholen. Beide ergänzen sich prima: Er ist analytisch und penibel und hat einen ausgeprägten Hang für das sogenannte "Sprachprofiling". Sie ist nicht weniger intelligent als ihr Partner, setzt dabei aber eher auf Bauchgefühl und Tatendrang.

Artikel zu "Tatort Weimar"

Kira Dorn (Nora Tschirner, re.) und Lessing (Christian Ulmen) bei ihren Ermittlungen: Szene aus dem Weimar-Tatort "Der treue Roy", der gestern als Wiederholung im Ersten lief.
Tatort gestern

"Der treue Roy": So war der sechste Wunsch-Tatort gestern aus Weimar

Sommerpause beim Tatort: Bis September zeigt das Erste Wiederholungen der erfolgreichsten Krimis. Gestern: der Weimar-Tatort "Der treue Roy" aus dem Jahr 2016.

Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) am Tatort: Szene aus "Der kalte Fritte", der heute als Wiederholung im Ersten läuft.
Tatort heute

"Der kalte Fritte": So wird der fünfte Wunsch-Tatort heute aus Weimar

Sommerpause beim Tatort: Bis September zeigt das Erste Wiederholungen der erfolgreichsten Krimis. Heute: der Weimar-Tatort "Der kalte Fritte" aus dem Jahr 2018.

Die beiden Entführer Freya (Sarah Viktoria Frick) und Zecke (Christopher Vantis): Szene aus dem Weimar-Tatort "Der letzte Schrey".
"Tatort: Der letzte Schrey"

Kritik zum Weimar-Tatort gestern: "Albernheiten ohne Ende"

Abgedrehte Story, skurrile Charaktere: Der Weimar-Tatort gestern blieb seiner Linie auch mit "Der letzte Schrey" treu - und erntet damit Lob wie Kritik. Die Pressestimmen.

Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) wollen von Lupo (Arndt Schwering-Sohnrey) eine ordentliche Täter- und Fahrzeugbeschreibung haben.
Tatort heute

"Der letzte Schrey": So wird der Weimar-Tatort heute

Im Weimar-Tatort heute wird es wieder skurril. Dorn und Lessing ermitteln nach dem Mord an der "Strick-Designerin Thüringens". Lohnt sich "Der letzte Schrey"? Die Kritik.

Kira Dorn (Nora Tschirner) besucht Lessing (Christian Ulmen) in der U-Haft: Szene aus dem Weimar-Tatort "Die harte Kern", der heute im Ersten lief.
Tatort

Kritik zum Weimar-Tatort: "Humordürre bei Dorn und Lessing"

Schwächeln Dorn und Lessing? "Die harte Kern" bekommt in den Medien überraschend viel Kritik. Die Pressestimmen zum Weimar-Tatort.

Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) sind tatverdächtig: Szene aus dem Weimar-Tatort "Die harte Kern", der heute im Ersten läuft.
Tatort Kritik

Tatort heute aus Weimar: So wird "Die harte Kern"

Für Dorn und Lessing kommt es im Weimar-Tatort heute knüppeldick: Er landet wegen Mordverdachts hinter Gittern, sie wird suspendiert. Lohnt sich "Die harte Kern"? Die Kritik.

Heinz Knapps (Peter Kurth) beim Duell in der Westernstadt.
Einschaltquoten

Passable Quote für den "Tatort" aus Weimar

Nora Tschirner durfte zeigen, wie gut sie reiten, Christian Ulmen, wie gut er zuschlagen kann. Das hat funktioniert. Der "Tatort" aus Weimar hatte wieder ein Millionenpublikum - und noch mehr Zuschauer als "Das Traumschiff".

Die Kommissare Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) sprechen sich heimlich in der Westernstadt ab.
Tatort gestern

"Zum Schießen komisch": Die Kritik zum Tatort aus Weimar

Ist Weimar noch Tatort - oder nur Klamauk? Dorn und Lessing polarisieren seit ihrem ersten Auftritt. Auch der "Der höllische Heinz" bekommt nicht nur Beifall. Die Kritik.

Kommissarin Kira Dorn (Nora Tschirner) bei ihrem Undercover-Einsatz in der Westernstadt El Doroda.
Tatort-Kritik

"Der höllische Heinz": Der Weimar-Tatort heute im Schnellcheck

Der Tatort heute mit Lessing und Dorn macht auf Western. Neben dem üblichen Weimar-Klaumauk und schrägen Charakteren gibt es eine singende Kommissarin. Lohnt sich "Der höllische Heinz"? Die Kritik.

Die Kommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) in einer Szene des Tatorts "Die robuste Roswita".
"Die robuste Roswita"

Tatort aus Weimar: "Die Fälle werden schwächer" - Pressestimmen

Wie gut war der Tatort aus Weimar mit Nora Tschirner und Christian Ulmen? Das sagt die Presse zu "Die robuste Roswita".

Die Kommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) in einer Szene des Tatorts "Die robuste Roswita".
Handlung und Kritik

"Die robuste Roswita": Lohnt sich der Tatort heute aus Weimar?

An Originalität ist der Weimar-Tatort kaum zu überbieten. In "Die robuste Roswita" laufen Dorn und Lessing zur Hochform auf. Das erwartet Sie im neuen Fall.

So bekannt wie die Krimis selbst: das Tatort-Logo.
Tatort

Die Tatort-Saison bringt viel Neues

Nach einer kurzen Sommerpause startet die neue Tatort-Saison. In den kommenden Monaten warten viele Abschiede und Überraschungen. Ein Ausblick.

Kira Dorn (Nora Tschirner) und Fritte (Andreas Döhler) fliehen in einer Tatort-Szene vor einer Explosion.
Tatort-Kritik

Weimar-Tatort "Der kalte Fritte" ist ein unterhaltsamer Wortwitz-Krimi

Der Tatort aus Weimar dreht sich um einen Bordellbesitzer und einen Mord voller Absurditäten. "Der kalte Fritte" bietet viel Wortwitz - ist aber auch ein spannender Krimi.

Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) in einer Szene des Tatorts "Der wüste Gobi".
Handlung und Kritik

Tatort heute aus Weimar: Lohnt sich "Der wüste Gobi"?

Das Tatort-Jahr schließt heute so gar nicht besinnlich: In Weimar türmt ein Frauenmörder aus der Psychiatrie. Dorn und Lessing haben einiges zu tun. Das erwartet Sie in "Der wüste Gobi".

Die Hauptkommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) im Weimar-Tatort "Der scheidende Schupo".
"Der scheidende Schupo"

Pressestimmen zum Tatort aus Weimar: "wunderbar schrulliger Spaß"

Der Tatort gestern aus Weimar sorgt für ein gemischtes Echo in den Pressestimmen. Warum "Der scheidende Schupo" von den einen geliebt und von den anderen gehasst wird.

Die Hauptkommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) besprechen sich mit ihrem Kollegen Tobi (Fridolin Sandmayer).
"Der scheidende Schupo"

Tatort-Kritik: Skurriles Crime-Märchen aus Weimar

Bei den bisherigen Folgen punktete der Tatort aus Weimar mit verworrenen Geschichten und viel Klamauk. Auch in „Der scheidende Schupo“ wird es wieder skurril. Die Vorab-Kritik.

Lessing (Christian Ulmen) und Dorn (Nora Tschirner) ermitteln in "Der treue Roy" zum dritten Mal in Weimar.
Tatort "Der treue Roy"

Pressestimmen zum Weimar-Tatort: "Zu gewollt lässig"

An der dritten Tatort-Folge aus Weimar ("Der treue Roy") scheiden sich die Geister - nicht jeder findet den Humor gut. Die Pressestimmen.

Die Hauptkommissare Kira Dorn (Nora Tschirner, re.) und Lessing (Christian Ulmen) bei ihren Ermittlungen im Tatort heute.
Tatort-Kritik

Weimarer Tatort "Der treue Roy" mit Tschirner und Ulmen war genial

Beim Weimarer Tatort gab es verbrannte Knochen, Humor und Dramatik: Der neue Fall aus Weimar war der beste Tatort seit Langem. Warum "Der treue Roy" so gut war.

Nora Tschirner und Christian Ulmen ermitteln weiter.
"Der treue Roy"

Weimar-Tatort mit Tschirner und Ulmen geht in Serie

Der Tatort wird in Weimar heimisch: Das Duo Dorn und Lessing soll künftig in zwei Folgen pro Jahr zu sehen sein. Bereits am kommenden Sonntag gibt's den nächsten Fall.

Nora Tschirner mag die Tatort-Folgen, in denen sie mitspielt, nicht im Fernsehen anschauen. Das mache sie kirre.
Tschirner als Tatort-Kommissarin

Ihren Tatort will Nora Tschirner nicht ansehen: "Macht mich kirre"

Nora Tschirner ermittelt als Kommissarin im Tatort Weimar. Nächste Woche steht eine neue Folge an. Warum sich die Schauspielerin diese sicherlich nicht ansehen wird.

Nora Tschirner und Christian Ulmen ermitteln weiter.
Tatort Weimar

Nora Tschirner und Christian Ulmen ermitteln weiter

Erst zweimal waren Nora Tschirner und Christian Ulmen als Tatort-Kommissare im Tatort Weimar zu sehen. Für ihre Fans gibt es eine gute Nachricht.

Nora Tschirner und Christian Ulmen ermitteln weiter.
Medien

Tschirner und Ulmen machen als "Tatort"-Kommissare weiter

Nora Tschirner (34) und Christian Ulmen (40) machen als "Tatort"-Kommissare in Weimar weiter. "Die Fortsetzung steht", sagte die Intendantin des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), Karola Wille, in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur.

Maria Furtwängler ist gespannt auf ihren neuen «Tatort»-Kollegen Harald Schmidt.
Jahreswechsel

Der "Tatort" sorgte auch 2015 für Schlagzeilen

Bei der Krimireihe "Tatort" ist sehr viel los gewesen in diesem Jahr - im Wortsinne: mit 40 neuen Filmen standen so viele Erstausstrahlungen im ARD-Programm wie noch nie. Fürs kommende Jahr sind bereits einige Höhepunkte abzusehen. Ein Rückblick und Ausblick in 16 Thesen und Themen, bevor das Jahr 2016 losgeht:

Die Pressestimmen zum Weimar-Tatort "Der irre Iwan" sind sich nicht einig: War das noch Tatort?
Tatort Weimar-Stimmen

Pressestimmen zum Tatort "Der irre Iwan": War das noch Tatort?

Mit dem Tatort "Der irre Iwan" aus Weimar sorgte das Ermittler-Pärchen Nora Tschirner und Christian Ulmen für einen spektakulären Start ins neue Jahr. Wir haben die Pressestimmen.

"Der irre Iwan": Die ARD zeigt den zweiten Fall des Weimarer Ermittler-Duos Dorn und Lessing am 01.Januar 2015.
Tatort an Neujahr

Tschirner und Ulmen in wirrem Weimar-Tatort um irren Iwan

Der Neujahrs-Tatort kommt 2015 aus Weimar: Nora Tschirner und Christian Ulmen ermitteln zum zweiten Mal - in einem irren Fall, der allerdings sehenswert und unterhaltsam ist.