Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Graben
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Graben“

Schwabmünchen

Vorsorge im Alter

Vorträge in der Versöhnungskirche

Amazon. dpa
Baustelle im Kreis Augsburg

Heute rollen bei Amazon die Bagger an

Viele Fertigteile für das Logistikzentrum kommen per Bahn

Jockl Schulze (rechts) und sein Kollege Walter Forrer (links) stellten Bürgermeister Andreas Scharf und dem Gemeinderat den Sender vor.
2 Bilder
Kreisverkehr

„Diese Führung ist katastrophal“

Auch im Gemeinderat ist der neue Bahnübergang in Lagerlechfeld ein Thema. Neuer Internet-Radiosender sendet aus Graben

Jockl Schulze (rechts) und sein Kollege Walter Forrer (links) stellten Bürgermeister Andreas Scharf und dem Gemeinderat den Sender vor.
2 Bilder
Kreisverkehr

„Diese Führung ist katastrophal“

Auch im Gemeinderat ist der neue Bahnübergang in Lagerlechfeld ein Thema. Neuer Internet-Radiosender sendet aus Graben

Bundeswehr

In der zweiten Runde mit Augsburg

Konferenz zur Sicherung des Standortes Lechfeld am morgigen Freitag

Schwabmünchen

Von Klara von Assisis Mut beeindruckt

Vortrag des Frauenbundes

Amazon

Die ersten Anfragen nach Jobs sind schon da

Auch Lidl freut sich über Bahnhalt

Schwarzer Freitag im Landkreis-Süden
Unfall I

Bauarbeiter überrollt

45-Jähriger stirbt noch auf der Baustelle des Lidl-Logistikzentrum

Radlader überrollt Bauarbeiter auf der Baustelle des Lidl -Zentrallagers.
Tödlicher Unfall

Mann stirbt auf Lidl-Baustelle in Graben

Ein 45 Jahre alter Bauarbeiter ist auf der Baustelle des Lidl-Logistikzentrums in Graben tödlich verunglückt. Der Fahrer eines Radladers hatte ihn offenbar übersehen.

Das Aldi-Logistikzentrum liegt direkt an der B 17 auf der Flur von Kleinaitingen. Nun soll offenbar ein weiteres Logistikzentrum aufs Lechfeld kommen. Der Online-Versandhandel Amazon will sich in Graben ansiedeln.
Logistikzentrum

Nach Aldi und Lidl kommt Amazon aufs Lechfeld

Online-Versandhandel plant Großprojekt in Graben. Heute Pressekonferenz

Walter Heidler hat seine Wanderfalken-Dame wieder. Per Radiodurchsage, Zeitungsannonce und Facebook-Aufruf hat er das Tier gesucht.
Falke

Der Star des Lechfelds ist wieder da

Wanderfalke Betty jagt Krähen am Flugplatz. Am Dienstag war sie plötzlich verschwunden und ihr "Herrchen" hatte überall nach ihr gesucht.

Die Ansiedelung von Amazon in Graben sei für ganz Bayern eine „herausragende Nachricht“, sagte Wirtschaftsminister Martin Zeil.
2 Bilder
Logistikzentrum

Amazon gräbt das Lechfeld um

Der Online-Versandhandel baut in Graben auf einer Fläche so groß wie 16 Fußballfelder und schafft 1000 Arbeitsplätze

Walter Heidler hat seine Wanderfalken-Dame wieder. Per Radiodurchsage, Zeitungsannonce und Facebook-Aufruf hat er das Tier gesucht.
Falke

Der Star des Lechfelds ist wieder da

Betty jagt Krähen am Flugplatz. Am Dienstag war sie plötzlich verschwunden

Zehn Spaten für ein 110000 Quadratmeter großes Logistikzentrum: Gestern verkündete Amazon, dass es sich in Graben direkt an der B 17 ansiedeln wird.
Logistikzentrum in Graben

Amazon gräbt das Lechfeld um

Der Online-Versandhandel Amazon baut in Graben auf einer Fläche so groß wie 16 Fußballfelder und schafft 1000 Arbeitsplätze

Schwabmünchen

Reaktionen auf Amazon-Ansiedlung: Wirtschaftsminister verspricht Bahn-Halt

Schwabmünchen

Auf dem Lechfeld entstehen bis zu 1000 neue Arbeitsplätze

Schwabmünchen

Heute wird das Rätsel um Amazon gelüftet

Das Aldi-Logistikzentrum liegt direkt an der B 17 auf der Flur von Kleinaitingen. Nun soll offenbar ein weiteres Logistikzentrum aufs Lechfeld kommen. Der Onlineversandhandel Amazon will sich in Graben ansiedeln.
Logistikzentrum

Nach Aldi und Lidl kommt Amazon aufs Lechfeld

Online-Versandhandel plant Großprojekt in Graben. Heute Pressekonferenz

2 Bilder
Verkehr

(K)ein Kreisel am Bahnübergang

Aus einem Kreisverkehr in Lagerlechfeld wurde kurzerhand eine Vorfahrtsstraße. Die neue Verkehrsführung verwirrt die Autofahrer und führte schon zu Unfällen

Der neue CSU-Vorstand samt Ehrengästen (von links): Manfred Grimm, Alexander Grimm, Sabine Höchtl-Scheel, Anton Hagg, Beate Klimm, Ulrich Knoller, Albert Räder, Torsten Willms, Albert Spengler, Fritz Kossak und Bürgermeister Andreas Scharf.
Partei

Ulrich Knoller ist neuer CSU-Vorsitzender

Er löst in Graben Albert Räder ab

Schwabmünchen

Bahnübergänge am Mittwoch gesperrt

Umleitung im Süden

Susanne Landto und Hubert Berger zogen bei der Mitgliederversammlung Zwischenbilanz.
Bündnis

Lechfelder, vereinigt euch!

Der Verein stellt den Gräbinger Bürgermeister und will auch in Untermeitingen kommunalpolitisch aktiv werden

Jacob (links) und Luca freuen sich schon auf ihren neuen Kindergarten.
Sanierung

Bald muss Jacob nicht mehr in der Turnhalle schlafen

Graben schafft mehr Platz für die Ganztagsbetreuung: In dieser Woche beginnen die Arbeiten am Kindergarten Pfiffikus

Jacob (links) und Luca freuen sich schon auf ihren neuen Kindergarten.
Sanierung

Bald muss Jacob nicht mehr in der Turnhalle schlafen

Graben schafft mehr Platz für die Ganztagsbetreuung: In dieser Woche beginnen die Arbeiten am Kindergarten Pfiffikus

Diese Fluggerätmechaniker und Elektroniker für Geräte und Systeme haben ihre Ausbildung beim Jagdbombergeschwader 32 in Lagerlechfeld abgeschlossen und wurden traditionell freigesprochen.
Freisprechung

Nachwuchs im Jagdbombergeschwader

16 junge Menschen haben auf dem Lechfeld ihre Ausbildung beendet

Die Freiwillige Feuerwehr Graben ehrte zum 40. 30. und 25. Jubiläum (von links): Markus Brugmoser, Thomas Knoller, Thomas Sirch, Bürgermeister Andreas Schaft, Kreisbrandinspektor Günther Litzel, Peter Sirch, Kommandant Johann Bihler, Herbert Egerer, Anton Brugmoser und Klaus Brugmoser.
Feuerwehr

Piept bald das Handy, wenn’s brennt?

In Graben diskutiert man über eine neue Form der Alarmierung. Bei der Generalversammlung wurden verdiente Mitglieder geehrt

Schwabmünchen

Jugendliche begeistert unter Palmen

Ferienaktion führte in die Therme. Nächstes Ziel ist die Reischenau

Ein Bergungskommando ist derzeit im neuen Grabener Gewerbegebiet unterwegs, um alte Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg aufzuspüren. Am Montag haben die Mitarbeiter eine riesige Bombe entdeckt.
Kampfmittel

Den Schrecken der Vergangenheit auf der Spur

Hunderte Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg liegen unter der Erde. Am Montag sorgten sie für Behinderungen

Ein Bergungskommando ist derzeit im neuen Grabener Gewerbegebiet unterwegs, um alte Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg aufzuspüren.
Schwabmünchen

Bomben und Granaten schlummern in der Erde

Die Schrecken der Vergangenheit haben ihre Spuren in der Region hinterlassen – nicht nur in der Erinnerung der vielen Zeitzeugen.

Schwabmünchen

Fliegerbombe gefunden

Verkehr lahmgelegt