Augsburger Allgemeine Stadt

Klaus Utzni

Lokales

Klaus Utzni war jahrelang Polizei- und Gerichtsreporter in der Lokalredaktion Augsburg. Nun arbeitet er als freier Mitarbeiter. Seine Schwerpunkte liegen bis heute in den Bereichen Polizei und Gericht.

Treten Sie mit Klaus Utzni in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Klaus Utzni

Copy%20of%20_WYS0388.tif
Prozess in Augsburg

"Kampf am Steuer": Mann greift Busfahrer ins Lenkrad

Zeugen sprechen von einem "Handgemenge". Nach einer Vollbremsung prallte der Bus gegen einen Randstein. Der Fall zeigt: Der Ton in Bus und Tram wird rauer.

Copy%20of%20MMA_0484.tif
Prozess in Augsburg

Mann mit Beil rastet nach durchzechter Nacht aus

Ein 47-Jähriger schlägt mit einer Axt in Lechhausen auf Gegenstände ein und droht seinem Vermieter. Nach seiner Tat kommt er ins Bezirkskrankenhaus. Dann taucht er ab.

Copy%20of%2020171106_134015(0)(1).tif
Justiz

Beim Liebesspiel in Augsburger Hotel gestört - Nackter rastet aus

Ein Touristenehepaar wird in Augsburg beim Sex unterbrochen. Den Ehemann erzürnt das gewaltig. Nun musste er vor Gericht erscheinen.

KAYA4168.JPG
Prozess in Augsburg

An Baum festgebunden: Sex-Abenteuer entpuppt sich als Raubüberfall

Ein Mann wollte in Augsburg Fantasien ausleben – und wurde das Opfer von Kriminellen. Einer ist abgetaucht, ein andere stand nun vor Gericht.

Prozess

Der Einbrecher, der alle Schlösser knackt

„Mister Ziehfix“ benutzt für seine Beutezüge ein Spezialgerät, zu dem auch Feuerwehren im Notfall greifen

Copy%20of%20KAYA3512(1).tif
Augsburg

Er legte Feuer in einem Wohnhaus, weil er sauer war

Ein 20-Jähriger wird in Augsburg wegen Brandstiftung verurteilt. Im Prozess geht es um einen jungen Mann, der aus der Spur geraten ist und eine extrem gefährliche Tat.

Justiz

In der Neujahrsnacht den „Führer“ begrüßt

Propagandadelikte bringen zwei junge Männer vor das Jugendgericht. Dort fand der Richter deutliche Worte

Faust Schlag Schläge Übergriff Angriff Faustschlag Schlägerei häusliche Gewalt Polizei Fäuste
Augsburg

Ingenieur fühlt sich gemobbt und schlägt zu

Erst fraß ein 41-Jähriger jede Kritik in sich hinein, dann wurde er gewalttätig. Vor dem Augsburger Amtsgericht ging es nun um einen Ausraster am Arbeitsplatz.

20171106_133920(1).jpg
Prozess in Augsburg

Zwei Männer wegen Online-Hetze gegen Flüchtlinge verurteilt

Facebook und Twitter sind keine rechtsfreien Räume. Bei Prozessen wegen Hasskommentaren hat das Amtsgericht Augsburg einen Rentner und einen 32-Jährigen verurteilt.

KAYA4203.JPG
Augsburg

Tochter jahrelang missbraucht: Neun Jahre Haft für Vater

Er missbrauchte fast wöchentlich seine Tochter. Jetzt ist ein 35-jährige Mann deshalb in Augsburg verurteilt worden.