Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten

Augsburger Allgemeine

Luisa Ellen Sako

Freie Mitarbeiterin

Luisa Sako arbeitet als Freie Mitarbeiterin für die Digital-Redaktion der Augsburger Allgemeinen.

Treten Sie mit Luisa Ellen Sako in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Luisa Ellen Sako

Die Lufthansa bietet ihren Kunden Gutscheine und unkomplizierte Umbuchungen als Ersatz für im Zuge der Corona-Krise gestrichene Flüge an. Doch manche möchten lieber ihr Geld zurück.
Reise

Rückerstattung fürs Flugticket lässt auf sich warten? Das können Betroffene tun

Für manche Urlauber ist der Traum vom Urlaub weit weg bereits geplatzt. Der Flug ist gecancelt, der Antrag auf Rückerstatttung gestellt. Doch wo bleibt das Geld?

Um zu verhindern, dass Menschen mit den Raupen und Nestern des Eichenprozessionsspinners in Kontakt kommen, sperren Städte und Gemeinden die Eichen weiträumig ab.
Schädlinge

Eichenprozessionsspinner: Fast ganz Bayern ist Gefährdungsgebiet

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners sind bereits geschlüpft. Der Schädling ist besonders in Schwaben verbreitet. Schutzmaßnahmen gestalten sich schwierig.

Der Bundestag hat ein Gesetz zu Gesundheits-Apps verabschiedet. Künftig sollen die gesetzlichen Krankenkassen den Einsatz der Apps auf Verordnung eines Arztes finanzieren.
Gesundheitsapps

Experte rät bei Nutzung von Gesundheits-Apps zur Vorsicht

Gesundheitsminister Jens Spahn fördert mit seinem neuen Gesetz den Einsatz von Digital-Health-Anwendungen. Diese können für Patienten jedoch zum Teil riskant sein.

Viele bunte Ostereier schmücken einen Strauch in einem Garten. Ob die Eier dieses Jahr auch so von der Sonne angestrahlt werden, ist noch nicht sicher.
Wetter an Ostern

Frühlingshafte Temperaturen in der Karwoche - und an Ostern?

Das Wetter in der Karwoche wird zum Ende hin frühlingshaft. Doch für das Osterwochenende gibt es vorerst nur eine unklare Prognose.

Eine neue japanische Studie zeigt: Katzen hören, wenn man sie beim Namen ruft.
Forschung

Studie zeigt: Katzen können ihren Namen erkennen

Tierbesitzer geben ihrem Schützling gerne Namen. Ob das Tier wirklich darauf hört, haben japanische Forscher nun mit Katzen untersucht. Wie sieht es bei anderen Tieren aus?

Bayern

Geldstrafen nach Klimastreik?

Münchner Schule verschickt Warnung

Schüler beteiligen sich an den Demos der "Fridays for Future"-Bewegung und fehlen deshalb in der Schule. Bei häufigem Fernbleiben drohen ihnen Erziehungsmaßnahmen.
Klima-Demos

"Fridays for Future": Schule in München droht Schwänzern mit Bußgeld

Um ihren Kindern die Teilnahme an Klimastreiks zu ermöglichen, stellten Eltern teils Befreiungsanträge. Einem Schulleiter aus München wurde das zu viel.

Auch wenn der neue Bluttest zur Risikobestimmung von Trisomien eine hohe Aufdeckungsquote hat, kann er eine gründliche Ultraschalluntersuchung nicht ersetzen.
Schwangerschaft

Diese Tests gibt es in der Pränataldiagnostik

Ein neuer Bluttest soll feststellen, ob ein ungeborenes Baby das Down-Syndrom hat. Er ist nicht das einzige Instrument der Pränataldiagnostik.

Den ungewöhnlich heißen Sommer im Jahr 2018 genossen viele Augsburger in der Sonne auf dem Rathausplatz.
Augsburg

So hat sich das Wetter in Augsburg in den letzten zehn Jahren verändert

2018 war ein Dürrejahr mit großer Hitze und Trockenheit. Mit welchen Entwicklungen Augsburger in den letzten zehn Jahren und darüber hinaus zu leben hatten.

Die Temperaturen am Wochenende machen Decken beim Cafébesuch überflüssig.
Augsburg

Kommt der Frühling zurück? So wird das Wetter am Wochenende

Das erste Wochenende nach dem offiziellen Frühlingsanfang steht bevor. Dazu passend gibt es reichlich Sonnenschein. Die Aussichten für Augsburg und die Region.