Newsticker

Virologe Drosten für baldige Einführung von Tracking-App
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Matthias Zimmermann

Augsburger Allgemeine

Matthias Zimmermann

Wirtschaft und Politik

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Matthias Zimmermann in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Matthias Zimmermann

Zu Corona-Zeiten nichts los: Der Eingang zur Gepäckkontrolle am Flughafen München.
Covid-19-Pandemie

So hart trifft die Corona-Krise die Reisebranche

In der Reisebranche geht die Furcht vor einem verlorenen Jahr um. Nun ist der Staat am Zug: Beschränkungen aufheben, Firmen helfen oder Ferien verschieben?

Ein Landwirt bearbeitet ein Feld bei rotem Abendhimmel. Den ersten dämmert's schon: Die Coronakrise kann auch eine Chance für die Landwirtschaft sein.
Landwirtschaft

Warum die Coronakrise ein Weckruf für die Landwirtschaft sein kann

Verbraucher und Landwirte haben sich voneinander entfernt, obwohl sie aufeinander angewiesen sind. Zeit für eine Paartherapie.

Kühe geben weiter Milch, doch der Absatz hat sich deutlich verschoben.
Landwirtschaft

Marktturbulenzen: Die Milchbauern fürchten den Knall

Obwohl die Nachfrage nach Milchprodukten im Handel rasant gestiegen ist, gerät der Milchpreis unter Druck.

Der Vorstandsvorsitzende der Rational AG, Peter Stadelmann, sieht das Unternehmen für die Krise gut gerüstet.
Landsberg am Lech

Trotz Corona-Krise: Warum Konkurrenten die Firma Rational beneiden

Der Küchengerätebauer Rational aus Landsberg bereitet Kurzarbeit vor, denkt aber schon jetzt ans Ende der Krise.

Heinrich Gropper führt das Unternehmen in dritter Generation.
Region

Molkerei Gropper: Die Firma, die unsere Supermärkte beliefert

Den Namen der Molkerei Gropper kennen nur wenige. Ihre Produkte hat dafür wohl jeder der rund 80 Millionen Deutschen schon einmal verzehrt.

Können Betriebe, die als Kapitalgesellschaft geführt werden, zehn Prozent ihrer Verbindlichkeiten nicht mehr begleichen, müssen sie nach spätestens drei Wochen formell Insolvenz anmelden.
Insolvenzwelle

Drohende Pleiten: Staatsgeld allein reicht nicht

Werden juristische Hürden im Insolvenzrecht nicht schnell abgebaut, drohen vielen Betrieben in der Krise auch noch Strafen.

Anfang April beginnt eigentlich die Spargelernte. Doch noch fehlen der Landwirtschaft die Saisonarbeiter.
Corona-Krise

Personalmangel: Welche Branchen jetzt Mitarbeiter suchen

Die Landwirtschaft fürchtet, nicht genug Helfer zu finden. Auch die Logistikbranche erwartet mehr Arbeit. Doch es gibt Pläne die Lücken zu füllen.

Gesucht werden Leute auf den Spargelfeldern.
3 Bilder
Coronakrise

Wo finden Saisonkräfte neue Jobs?

Während in der Gastronomie und im Tourismus derzeit Flaute herrscht, suchen andere Branchen kurzfristig neue Arbeitskräfte. Wo es freie Stellen gibt.

Die größte deutsche Fluggesellschaft muss die meisten Flieger am Boden lassen.
Luftfahrt

Bei der Lufthansa geht es in der Corona-Krise um alles

Die größte deutsche Fluggesellschaft muss die meisten Flieger am Boden lassen. Längst geht es nicht mehr um Einbußen, sondern ums Überleben der Airline. Und damit ist sie nicht allein.

Die Industrie ist in Schwaben besonders von der Corona-Krise betroffen.  Eine IHK-Umfrage gibt Aufschluss.
IHK-Umfrage

Schwabens Wirtschaft ächzt unter der Corona-Krise

Die IHK Schwaben hat in einer Umfrage erhoben, welche Branchen von der Corona-Krise betroffen sind. Zwei haben es besonders schwer.