Augsburger Allgemeine

Richard Mayr

Kultur und Journal

Bild: Ulrich Wagner

Richard Mayr stammt aus Kaufbeuren. Er studierte an der Goethe Universität in Frankfurt am Main Germanistik, Philosophie und Geschichte. Nach einem Volontariat bei der Allgäuer Zeitung arbeitet er seit 2008 für die Kultur- und Journal-Redaktion der Augsburger Allgemeinen.

Treten Sie mit Richard Mayr in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Richard Mayr

Bergsteiger Alexander Huber.
Extremkletterer

Alexander Huber fürchtet Doping im Klettersport

Alexander Huber kletterte die schwierigsten Routen der Welt. Nun blickt der Extremkletterer zwiegespalten auf die Olympischen Spiele in Tokio.

Alexander Huber gehört zu den besten Kletterern der Welt. Er hat den Sport in Deutschland gemeinsam mit seinem Bruder Thomas bekannt gemacht.
Interview

Extremkletterer Alexander Huber: "Ich wusste, was ich mir zutraue"

Alexander Huber kletterte die schwierigsten Routen der Welt. Legendär sind seine Alleingänge am Fels. Aber er hat stets kalkuliert, welches Risiko er eingehen kann.

„Manchmal muss man den Dingen auch eine Dauer geben“: Andreas Beck, Intendant am Münchner Residenztheater. 
Interview

Residenz-Intendant Beck: „Wir sind ein kultureller Nahversorger“

Andreas Beck ist der neue Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels. Im Interview erklärt er, weshalb seiner Überzeugung nach Theater lokal sein muss.

Der Masaya brodelt: der sogenannte Höllenschlund liegt in der Nähe von Managua, der Hauptstadt von Nicaragua.
4 Bilder
Zentralamerika

Zwischen zwei Ozeanen: Ein Feuerritt durch Zentralamerika

Vulkane gibt es in El Salvador, Honduras und Nicaragua viele zu sehen. An einem hat man sogar das Gefühl, am Eingang zur Hölle zu stehen.

Michael Lemster hat eine Biografie über die Familie Mozart geschrieben.
Neuerscheinung

Licht in die Motive der Mozarts

Der Augsburger Michael Lemster legt sein erstes Buch vor. Er erzählt in „Die Mozarts“ fast fünf Jahrhunderte Familiengeschichte. In den Stauden fing alles an.

die Geschichten der 20er und 30er Jahre versucht der Sänger Max Raabe in die Gegenwart zu transportieren.
Interview

Max Raabe: „Diese Musik ist zeitlos“

Gerade hat der Sänger Max Raabe ein besonderes Konzert gegeben, das jetzt als CD erscheint. Und er erzählt, wie es dazu kam, dass er zur „Fahrradfreundlichsten Person 2019 „erklärt wurde

Günther Baumanns „Tut tuam Asi 2“, Enkaustik, Öl auf Leinwand, 120 x 100 cm.
2 Bilder
Ausstellung

Zum Finale zeigen sich die beiden Ecke-Galeristen

Günther Baumann und Ulo Florack zeigen zum Ende ihrer Zeit als Leiter der Ecke, dass sie in den zurückliegenden Jahren auch als Künstler viel gearbeitet haben.

Der Stimmtrainer Fabian Eckenfels übt seit einem halben Jahr regelmäßig mit Ensemblemitgliedern des Staatstheaters.
Staatstheater Augsburg

Das Staatstheater hat jetzt auch einen Stimmtrainer

Seit einem halben Jahr kommt der Stimmtrainer Fabian Eckenfels auch nach Augsburg. Das neue Angebot wird von den Ensemblemitgliedern begeistert aufgenommen.

Richard Mayr
Kommentar

Nächste Runde im Streit um die Theaterkosten

Die Kosten für den Hauptbahnhof und das Theater sind gestiegen. Umstritten ist aber nur ein Fall, deshalb gibt es einen neuen Vorschlag für die Theatersanierung.

Wenn Martin Franke und Iris Lichtinger gemeinsam auftreten, heißt es Más Que Tango.
Konzert

Tangos können die Tänzer süchtig machen

Erst faszinierte Iris Lichtinger am Tango der Tanz, dann spielte sie diese Lieder selbst. Ein besonderes Konzert gibt sie an Allerheiligen mit Martin Franke.