ADAC
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "ADAC"

Was kostet es, wenn man ohne Helm auf Motorrad oder Roller unterwegs war? Der ADAC-Bußgeldrechner kennt die Antwort. F. Foto: adac.de/dpa-tmn
Angeklickt & Angetippt

Bußgeldrechner informiert Verkehrssünder

Zu schnell gefahren, mit dem Handy in der Hand am Steuer oder ohne Helm auf dem Roller erwischt worden? Dann ist oft ein Bußgeld unausweichlich - oder kann man mit einer Verwarnung davonkommen?

Copy%20of%20DSC_3101.tif
Augsburg

Abgehängte Stadtteile: Was die Stadt für schnelleres Internet tun will

Plus Im Norden und Süden von Augsburg gibt es stellenweise keine moderne Glasfasertechnik. Das hat für ansässige Unternehmen und Haushalte gravierende Nachteile.

Städte und Gemeinden dürfen Tempokontrollen nicht Firmen überlassen - sonst sind die Knöllchen unter Umständen ungültig. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa-tmn
Urteil

Geblitzt durch Firma: Welche Knöllchen sind nun ungültig?

Tempokontrollen durch private Dienstleister sind laut einer aktuellen Gerichtsentscheidung unzulässig. Doch welche Knöllchen sind nun ungültig? Und welche Autofahrer sind überhaupt betroffen?

Copy%20of%2049461580.tif
Prozess in Augsburg

Kilometerzähler zurückgedreht - so schützen sich Autokäufer

Der Chef einer Chiptuning-Firma dreht Kilometerstände von Gebrauchtwagen zurück – nun wurden er und die Komplizen verurteilt. So können sich Autokäufer schützen.

Eine Leuchtreklame von ADAC. Die 21 Millionen ADAC-Mitglieder sollen ab nächstem Jahr höhere Beiträge zahlen. Foto: Rene Ruprecht/dpa
Beiträge

ADAC wird ab 2020 für 21 Millionen Mitglieder teurer

Mitglied beim ADAC zu sein, kostet ab 2020 mehr Geld. Der Verein erhöht seine Tarife. Momentan reichen die Einnahmen nicht aus, um schwarze Zahlen zu schreiben.

Der Präsident des ADAC, August Markl. Foto: Peter Kneffel/Archiv
Autoclub

ADAC-Chef August Markl: Das ist der oberste Gelbe Engel

Europas größter Autofahrerclub wächst und wächst. Doch der Verein schreibt rote Zahlen. ADAC-Präsident August Markl will das nun ändern.

_B4R3077.jpg
Winter

Mit diesen 7 Tipps kommen Autofahrer gut durch den Frost

Bitterkalte Nächte, glatte Straßen, vereiste Scheiben: Der Winter ist zurück. Was Autofahrer über Winterreifen, Scheibenkratzen und Co. wissen müssen.

In den nächsten Tagen wird wenig Verkehr auf den deutschen Autobahnen erwartet. Lediglich Baustellen oder die Witterung könnten für Staugefahr sorgen. Foto: dpa
Stauprognose

Auf welchen Autobahnen wird es am Wochenende eng?

Nach der Herbst- und vor der Wintersaison rechnen Experten auch am kommenden Wochenende nur mit geringer Staugefahr auf den Autobahnen. Doch an manchen Stellen kann es dennoch voll werden.

Als erstes Land in Europa führen die Niederlande Tempo 100 als Höchstgeschwindigkeit auf allen Autobahnen ein. Foto: Friso Gentsch/dpa
Limit auf allen Autobahnen

Niederlande verordnen Tempo 100: "Beschissene Maßnahme"

Seit langem überschreiten die Niederlande EU-Grenzwerte für den Ausstoß von Stickoxiden. Nun zieht Den Haag die Notbremse - und zwingt damit die Autofahrer, weniger Gas zu geben.

Copy%20of%20IMG_3888_0015(1).tif
Motorrad-Trial

Großes Finale im Alpenpokal

Michael Kluy vom MC Neuburg schafft es erneut aufs Podest. Auch weitere Fahrer können mit der Saison zufrieden sein. Welcher Höhepunkt 2020 auf den Verein wartet

Ein entscheidendes Kriterium bei E-Tretrollern ist die Reichweite. Doch oft weichen die Modelle hierbei von den Herstellerangaben ab. Foto: Christophe Gateau/dpa/dpa-tmn
ADAC-Test

Gute E-Tretroller haben ihren Preis

Der ADAC hat Elektrotretroller zum Kaufen getestet. Was taugen die Scooter zwischen 549 und 2399 Euro? Über die Hälfte ist "gut", doch auch der teure Testsieger ist nicht perfekt. Einer fällt durch.

Unterwegs können Autofahrer ihr Fahrzeug an öffentlichen Ladesäulen aufladen. Foto: Jan Woitas/dpa/dpa-tmn
Wirrwarr an der Ladesäule

Wie tanken E-Autofahrer am besten?

Jede Menge Bezahlmethoden, Preisgefälle, Roaming-Optionen: An der Ladesäule für E-Autos herrscht große Verwirrung. Wo liegen die Probleme, und lichtet sich der Tarifdschungel bald?

201911120416_40_383139_201911112145-20191112031025_MPEG2_00.jpg
Video

Trabi-Chaos und Dankesbriefe: Pannenhilfe nach dem Mauerfall

Vor 30 Jahren stauten sich am Grenzübergang in Helmstedt tausende Trabis und Wartburgs, die in den Westen wollten. Ein Pannenhelfer war damals im Dauereinsatz auf den Straßen.

Copy%20of%20FS_AZ_B-NORD_WIR_177917302.tif

Falschen Sprit getankt: Was nun tun?

Nach dem Vorfall an einer Tankstelle sind viele verunsichert

Diesel_Zapfpistole_Aug19_8.jpg
Biberbach

Falschen Sprit getankt? Darauf sollten Sie achten

Nach dem Vorfall  an einer Tankstelle in Biberbach sind viele verunsichert. Was zu tun ist, wenn Benzin statt Diesel im Tank landet.

Das Gericht sah in der Geschwindigkeitsüberschreitung einen besonders schweren Verkehrsverstoß. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
ADAC weist auf Urteil hin

Alleinhaftung trotz Vorfahrt bei zu hoher Geschwindigkeit

Ein Autofahrer ist innerorts mit über 100 km/h unterwegs. Nach einem Unfall fordert er von der gegnerischen Versicherung Schadenersatz, da er sich auf der Vorfahrtsstraße befunden hatte - mit Erfolg?

Neben Inseraten im Netz oder in Zeitungen kann auch ein Zettel im Seitenfenster mögliche Käufer anlocken. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Fair und rechtssicher

So gelingt der Privatverkauf des eigenen Autos

Das eigene Auto zu verkaufen, ist oft eine emotionale Sache. Doch wenn die Zeit gekommen ist und Halter und Fahrzeug sich trennen, ist ein kühler Kopf gefragt.

Käufer eines E-Autos können sich freuen - die Prämien dafür werden erhöht. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn
Zuschüsse für Kunden

Höhere E-Auto-Kaufprämie: Wie komme ich ans Geld?

Bundesregierung und Autoindustrie wollen den Absatz von E-Autos ankurbeln. Dazu erhöhen sie die bestehenden Kaufprämien um bis zu 50 Prozent. Wie kommen Sie an das Geld?

Reges Treiben herrscht am Hauptbahnhof in Frankfurt am Main an einem Terminal für Fernbusse. Foto: Arne Dedert/dpa
Warnung vor Klagen

ADAC fordert Steuervorteile auch für Fernbusse

Im Klimapaket der Regierung kommt der Schienenverkehr gut weg: Milliarden für die Infrastruktur und eine Mehrwertsteuersenkung sollen den Zug noch attraktiver machen. Doch auch Fernbusse tragen zu geringerem CO2-Ausstoß bei. Was ist mit ihnen?

Das blau-weiße Tunnelschild verpflichtet zum Einschalten des Abblendlichts. Bei schlechten Sichtverhältnissen ist es wichtig von allen Seiten gesehen zu werden. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa
Sehen und gesehen werden

Reicht das Tagfahrlicht im Tunnel?

Geht es durch einen Tunnel, müssen Autofahrer das Licht anschalten. Doch welches ist das Richtige?

MMA_0662.jpg
Kommentar

Freie Fahrt gibt es auch mit Tempolimit

Freie Fahrt für freie Bürger – mit diesem Slogan startete der ADAC 1974 seine Kampagne, um gegen ein Tempolimit anzukämpfen.

Copy%20of%20dpa_5F9E90007FDCF120.tif
Verkehr

So kommen Kinder sicher zum Unterricht

Ob zu Fuß oder mit dem Rad: Gerade in den Herbst- und Wintermonaten sind Kinder auf dem Weg zur Schule für andere oft nur schlecht zu sehen. Das sollten die Kleinen und deren Eltern beachten.

Land unter: Aquaplaning ist gefährlich, weil die Räder den Kontakt zur Fahrbahn verlieren. Im Fahrsicherheitszentrum können Teilnehmer ohne Risiko den Boden unter den Rädern verlieren. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert
Verlosung

Community-Vorteil: Gewinnen Sie ein ADAC-Fahrsicherheitstraining

Auto-Fans aufgepasst: Pünktlich zum Start der kalten Jahreszeit verlosen wir Gutscheine für ein Fahrsicherheitstraining des ADAC. So können Sie gewinnen.

Die Papiere, bitte: Bei einer Verkehrskontrolle müssen Autofahrer Fahrzeugpapiere und Führerschein aushändigen - aber nicht auf alle Fragen antworten. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn
Halt, Polizei!

Das richtige Verhalten bei Verkehrskontrollen

Wenn die Polizei Sie bei einer Verkehrskontrolle anhält, heißt es: Ruhe bewahren. Nicht hinter jeder Kontrolle verbirgt sich ein Verdacht. Und nicht auf alle Fragen müssen Sie antworten.

Copy%20of%20191020_ADAC_OSL_KPA0168_DXO(1).tif
Motorsport

Luca Link hat den Durchblick

Wie der 15-jährige Kartfahrer aus Reisensburg im Bundesendlauf abschneidet