DEL
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "DEL"

Bleibt weiter beim AEV:  T.J. Trevelyan hat seinen Vertrag bei den Panthern verlängert.
AEV

Publikumsliebling Trevelyan verlängert bei den Panthern

Der AEV hat den Vertrag mit T.J. Trevelyan, der seit 2011 für Augsburg stürmt, verlängert. Auch Michael Clarke bleibt weiterhin bei den Panthern.

Kehrt zu den Grizzlys Wolfsburg zurück: Björn Krupp.
Deutsche Eishockey Liga

Grizzlys Wolfsburg verpflichten Olympia-Silbergewinner Krupp

Eishockey-Verteidiger Björn Krupp kehrt zu den Grizzlys Wolfsburg zurück.

Patrick Reimer hat in dieser Eishockey-Saison so ziemlich alles erlebt: die befristete Rückkehr zu seinem Heimatverein ESV Kaufbeuren, eine Corona-Infektion inklusive häuslicher Quarantäne, eine sportlich eher enttäuschende Saison in Nürnberg und die Gründung einer Spielergewerkschaft.
Eishockey

Patrick Reimer: "Wechsel innerhalb der DEL schließe ich aus"

Plus Intermezzo beim Zweitligisten, überstandene Corona-Infektion, Rekordspieler in Nürnberg – Patrick Reimer hat eine bewegte Eishockeysaison hinter sich. Und eine spannende Zukunft vor sich.

Neuer Coach der Grizzlys Wolfsburg: Mike Stewart.
DEL-Vizemeister

Wechsel in Wolfsburg: Stewart neuer Grizzlys-Coach

Trotz der Vize-Meisterschaft in der gerade zu Ende gegangenen Saison gehen die Grizzlys Wolfsburg mit einem neuen Trainer in die kommende Spielzeit.

Tom Kühnhackl (r) 2019 im Trikot der New York Islanders.
WM-Kader

Kühnhackl und fünf DEL-Champions verstärken WM-Kader

Der erste Nordamerika-Profi steigt noch in Nürnberg in die WM-Vorbereitung des Eishockey-Nationalteams ein - ebenso wie ein Meister-Quintett aus Berlin.

Wechselt von Mannheim nach München: Ben Smith (l).
Deutsche Eishockey Liga

EHC München verpflichtet Smith aus Mannheim

Für die Jagd auf den nächsten deutschen Eishockey-Titel hat der EHC Red Bull München den früheren Stanley-Cup-Champion und bisherigen Mannheimer Kapitän Ben Smith verpflichtet.

Die Fischtown Pinguins haben sich für die Champions League qualifiziert.
Nach Eisbären-Titel

Bremerhaven spielt in Eishockey-Champions-League

Bremerhaven (dpa) - Die Fischtown Pinguins aus der Deutschen Eishockey Liga haben sich durch den Meistertitel der Eisbären Berlin erstmals für die Champions League qualifiziert.

Die Berliner John Ramage, Frank Hördler und Kai Wissmann (l-r) mit dem Meisterpokal.
DEL

Eisbären-Kapitän Hördler nach achtem Titel: "Sehr besonders"

Eisbären-Kapitän Hördler gewann alle acht Meisterschaften der Berliner mit. Der aktuelle Triumph aber ist auch für den Routinier speziell. Aus mehreren Gründen.

Die Eisbären bejubeln das Tor zum 2:1.
DEL

Eisbären Berlin krönen sich zum Eishockey-Jubiläumsmeister

Die wohl außergewöhnlichste Eishockey-Saison geht mit dem Meistertitel der Eisbären Berlin zu Ende. Der Hauptstadtklub siegte mit 2:1 gegen Wolfsburg.

Brady Lamb bleibt eine weitere Saison bei den Augsburger Panthern.
Augsburger Panther

Der Kapitän bleibt an Bord: Brady Lamb verlängert beim AEV

Brady Lamb wird in seine achte Saison bei den Augsburger Panthern gehen: Der 32-jährige Kanadier hat seinen Vertrag verlängert - und hat einen großen Wunsch.

Nationalspieler Korbinian Holzer unterschrieb in Mannheim.
DEL

Früherer NHL-Verteidiger Holzer verstärkt Adler Mannheim

Der langjährige NHL-Verteidiger Korbinian Holzer verstärkt künftig die Adler Mannheim.

Doug Shedden und Tim Regan haben beim ERC Ingolstadt verlängert.
ERC Ingolstadt

Doug Shedden verlängert beim ERC Ingolstadt

Der Trainer und sein Assistent Tim Regan bleiben bei den Panthern.

Die Kaderplanung für die Saison 2021/22 ist schwierig, bisher stehen nur wenige Spieler unter Vertrag. Darunter Top-Stürmer Drew LeBlanc.
Augsburger Panther

Das ist der AEV-Kader für die Saison 2021/22

Wer läuft für die Augsburger Panther in der DEL auf? Hier gibt es eine Übersicht über AEV-Spieler, die bei den Panthern unter Vertrag stehen.

Die Eisbären Berlin um Torwart Mathias Niederberger (l) treffen auf die Grizzlys Wolfsburg.
Eishockey

Eisbären oder Wolfsburg: Wer wird 100. deutscher Meister?

An diesem Freitagabend wird der deutsche Meister der coronageprägten Eishockey-Saison gekürt. Die Eisbären Berlin empfangen die Grizzlys Wolfsburg zum entscheidenden dritten Finalspiel.

Der neue AEV-Coach Mark Pederson führte den dänischen Klub Esbjerg Energy zu zwei Meisterschaften und in die Champions Hockey League.
Interview

Neuer AEV-Trainer Pederson: "Körpersprache kann mich aufregen"

Plus Der neue Trainer Mark Pederson spricht über seine einjährige Auszeit, seine Pläne mit den Augsburger Panthern und den lange zurückliegenden Antisemitismus-Vorwurf eines Spielers.

Marcel Noebels (l) von den Eisbären Berlin im Zweikampf mit Valentin Busch von den Grizzlys Wolfsburg.
DEL-Finale

Eisbären gestärkt in Showdown um Jubiläumstitel

Es ist das Spiel der Spiele in dieser Saison. Das dritte Finale zwischen den Eisbären Berlin und den Grizzlys Wolfsburg entscheidet über den 100. deutschen Eishockey-Meister. Beweist der Finalfavorit erneut seine Comeback-Qualitäten?

Als der Deutschland Cup in Augsburg Station machte, stürmte Panther-Profi Thomas Holzmann im Trikot mit dem Bundesadler auf der Brust.
Augsburger Panther

AEV-Stürmer Thomas Holzmann fällt der Abschied schwer

Plus Nach sechs Jahren verlängern die Panther den Vertrag des Außenstürmers nicht. Der Buchloer blickt auf „die schönste Zeit meiner Karriere“.

Berlins Spieler jubeln nach dem Tor zur 2:0-Führung durch Ryan McKiernan.
DEL

Eisbären erzwingen drittes und entscheidendes Spiel

Erst am Freitag fällt die Entscheidung über den Eishockey-Meister. Die Eisbären meldeten sich nach der Niederlage in Spiel eins wieder zurück. Vielleicht sei diese große Möglichkeit, Meister zu werden, für Wolfsburg schwierig gewesen, räumte Coach Cortina ein.

Steht künftig für Red Bull München auf dem Eis: Frederik Tiffels (l).
DEL-Transfermarkt

Tiffels von Köln nach München - Drei Abgänge in Augsburg

Eishockey-Nationalspieler Frederik Tiffels wechselt von den Kölner Haien zu Red Bull München.

Die Grizzlys Wolfsburg könnten DEL-Champion werden.
DEL

Grizzlys Wolfsburg winkt historischer Premieren-Titel

Die außergewöhnliche DEL-Saison könnte mit einem Überraschungs-Meister enden. Vor allem für Wolfsburgs Trainer Cortina wäre der Jubiläumstitel wohl eine besondere Genugtuung. Favorit Berlin steht unter Druck.

Eisbären-Stürmer Marcel Noebels wurde erneut zum «Spieler des Jahres» in der DEL gewählt.
DEL

Eisbären-Stürmer Noebels erneut "Spieler des Jahres"

Nationalstürmer Marcel Noebels ist wie im Vorjahr der "Spieler des Jahres" in der Deutschen Eishockey Liga.

Trainer Serge Aubin ist mit den Eisbären Berlin gegen die Grizzlys Wolfsburg im zweiten Spiel gefordert.
DEL

Eisbären-Coach glaubt weiter an "große Chance" im Finale

Der Favorit ist gefordert: Die Eisbären Berlin dürfen sich im Finale der Playoffs gegen Wolfsburg keine Niederlage mehr erlauben. Trainer Serge Aubin setzt auf Optimismus.

Wechselt von Augsburg nach Iserlohn: Simon Sezemsky.
DEL

Sezemsky wechselt von Augsburg nach Iserlohn

Die Iserlohn Roosters haben Simon Sezemsky für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpflichtet.

Hat bei der Düsseldorfer EG bis 2024 verlängert: Kyle Cumiskey.
DEL

DEG bindet Verteidiger Cumiskey bis 2024

Düsseldorf (dpa) - Die Düsseldorfer EG aus der Deutschen Eishockey Liga hat den Vertrag mit Verteidiger Kyle Cumiskey um drei Jahre bis 2024 verlängert.

Trainer Pat Cortina könnte mit Wolfsburg Meister werden.
DEL

Ex-Bundestrainer Cortina mit Wolfsburg vor Meister-Coup

Wolfsburg als deutscher Eishockey-Meister? Damit hatte wohl vor der Saison keiner gerechnet. Mit einem zweiten Sieg gegen Berlin wäre der größte Erfolg der Club-Geschichte perfekt.