ESV Burgau
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "ESV Burgau"

Voll fokussiert gehen Danny Grünauer und seine Burgauer Eisbären in die Spiele gegen Bad Aibling. Sechs Punkte sind eigentlich ein Muss.
Eishockey

Sechs Punkte sind ein Muss

Für Burgau geht es gegen Bad Aibling um die letzte Chance auf die Aufstiegsrunde

Eishockey

Aufstiegsrunde rückt in weite Ferne

ESV Burgau verliert beim SC Reichersbeuern

David Zachar (Mitte) konnte Fürstenfeldbrucks Torwart Valentin Mohr (rechts) zum 6:2 überwinden. Doch gerade zu Beginn der Partie hatte sich der ESV Burgau schwergetan gegen den Tabellenvorletzten.
Eishockey

Auch gegen das Kellerkind tut sich der ESV Burgau schwer

Die Eisbären spielen vor heimischem Publikum gegen den Vorletzten weit unter ihren Möglichkeiten und geraten sogar in Rückstand. Am Ende erfüllen sie aber die Pflichtaufgabe

David Zachar (rechts) und Mario Seifert wollen gerne wieder lachen nach einem Spiel. Wenn es nach Trainer Stanislav Hlozek geht, schon am Sonntag gegen den EV Fürstenfeldbruck.
Eishockey

Jetzt muss die Aufholjagd beginnen

Ein Sieg gegen den Tabellenletzten ist für den ESV Burgau Pflicht. Wie der Coach unter der Woche dafür trainierte

Jubel bei den Gästen, Frust bei der Heimmannschaft: In diesem Moment hat Tim Tenschert das 6:3 für den VfE Ulm/Neu-Ulm erzielt. Die Spieler des ESV Burgau wissen: So holen wir heute keine Punkte.
Eishockey-Landesliga

4:7 gegen VfE Ulm/Neu-Ulm: ESV Burgau patzt im Derby

Plus Die Eisbären halten gegen den Tabellenführer lange gut mit. Dann bringen haarsträubende Abwehrfehler das Team vor 750 Zuschauern auf die Verliererstraße.

Eishockey

Devils werden in zwei Derbys gefordert

Heimspiel gegen Wörishofen. Aber der Gegner am Sonntag ist stärker

Stanislav Hlozek
Eishockey

Wegweisende Partien

Burgau vor Duellen mit Topteams

Eishockey

Devils werden in zwei Derbys gefordert

Heimspiel gegen Wörishofen. Aber der Gegner am Sonntag ist stärker

Auf die Unterstützung ihrer Fans bauen die Eisbären vor allem im Derby am Sonntag gegen den VfE Ulm/Neu-Ulm.
Burgau

ESV Burgau steht vor wegweisenden Partien

Am Freitag müssen die Eisbären nach Kempten, am Sonntag steigt dann das Derby in der Burgauer Eishalle. Wie die Burgauer in die Kracherduelle gehen.

Dreh- und Angelpunkt im Angriffsspiel der Augsburger Panther: Nach einer dreiwöchigen Pause wegen Gehirnerschütterung läuft Drew LeBlanc im ersten CHL-Achtelfinale gegen Biel wieder im AEV-Dress auf.
Augsburger Panther

Nach drei Wochen Pause: Im CHL-Spiel gegen Biel kehrt LeBlanc zurück

Plus Rechtzeitig zum CHL-Achtelfinale gegen Biel steht der Mittelstürmer wieder im Kader der Augsburger Panther. Zum Training musste das Team nach Burgau ausweichen.

Meist hinterher lief der SC Reichersbeuern (rechts Valentin Friedl) bei seinem Gastspiel in der Burgauer Eishalle. Gerade im ersten Drittel hatten die Gäste den Eisbären nichts entgegenzusetzen. Dennis Tausend (links) erzielte beim 7:3-Sieg zwei Treffer.
Eishockey

Burgau wahrt Chance auf die Aufstiegsrunde

Eisbären fegen über Reichersbeuern hinweg und zeigen vor allem im Angriff ihre ganze Klasse. Auch brenzlige Unterzahlsituationen bringen den Sieg nicht mehr in Gefahr

Die Burgauer Eisbären auf der Suche nach Überzahl-Toren: Erhält die erste Reihe mit Dennis Tausend bei diesen Gelegenheiten zu wenig Eiszeit?
Eishockey-Landesliga

Burgauer Problemfelder sollen jetzt zu Komfortzonen werden

Der Weg zu Platz vier ist weit für die Eisbären. In welchen Bereichen sich die Burgauer schnell verbessern möchten.

Aufmerksam wartet der Burgauer Danny Grünauer vor dem Farchanter Gehäuse auf ein Zuspiel. Letztlich siegten die Eisbären klar 8:4, zwei Drittel lang taten sie sich aber sehr schwer mit dem Kontrahenten. Im Spiel am Sonntag sollte Grünauer dann eine Riesen-Gelegenheit auf den Siegtreffer vergeben.
Eishockey

Eisbären erarbeiten sich den Erfolg

Erst im Schlussabschnitt nutzt Burgau seine Chancen vor 400 Fans konsequent

Maximilian Merkle kann aus beruflichen Gründen nicht mehr für die Burgauer spielen. Er ist einer von vier Eisbären-Verteidigern, die im Heimspiel gegen Farchant fehlen werden.
Eishockey-Landesliga

Die Eisbären und das Problem mit der Defensive

Der Landesligist ESV Burgau bereitet sich auf zwei Heimspiele gegen starke Konkurrenten vor. Was der Trainer vom Team fordert.

Eishockey

Im Angriff sind die Eisbären zahnlos

Landesligist ESV Burgau muss schon früh in der Saison den ersten Dämpfer hinnehmen

Trainer Stanislav Hlozek (ganz links) und Abteilungsleiter Heinz Heinrich (ganz rechts) rahmen die Neuzugänge Ben Bittner, Nicolas Rentel, David Ballner und Bence Makovics (von links) ein. Mit ihnen wollen die Eisbären den Sprung in die Aufstiegsrunde schaffen.
Burgau

Vor dem ersten Heimspiel: ESV Burgau ist so weit wie noch nie

Nicht nur wegen des frühen Trainingsbeginns auf Eis sehen die Burgauer Eisbären sich als Topteam der Landesliga. Neue Spieler sollen sie in die Aufstiegsrunde bringen.

Eishockey

Neuzugänge ebnen den Weg zum Premieren-Erfolg

Eisbären gewinnen in Bad Wörishofen 6:1. Kurz vor dem Spiel kommt ein weiterer Stürmer ins Team

Die Wörishofer Wölfe um Lubomir Vaskovic (links) und Erik Schönberger (rechts) zeigten gegen den favorisierten ESV Burgau gute Ansätze, unterlagen dem Vorjahresmeister jedoch mit 1:6.
Eishockey

Die Moral der Wörishofer Wölfe ist intakt

Plus Der EV Bad Wörishofen startet mit einer 1:6-Heimniederlage gegen den ESV Burgau in die Landesligasaison – und lässt die Zuschauer dennoch jubeln.

Gegen den EC Hohenems gewann der EVW (links Christoph Seitz) ein Testspiel mit 5:4.
Eishockey

Bad Wörishofens Neuanfang mit slowakischer Note

Heute Abend startet der EV Bad Wörishofen in die neue Landesliga-Saison. Gegner ist eine Mannschaft, die kürzlich die Eishockey-Welt verändert hat.

Eishockey ist harter Kampf; entsprechend viele Spieler (hier der Burgauer Mario Seifert) vertrauen auf einen Zahnschutz. Im übertragenen Sinn durchgebissen haben sich die Eisbären nun vor Gericht. Sie – und alle anderen Landesligisten – dürfen ab sofort beliebig viele EU-Ausländer einsetzen.
Eishockey-Landesliga

Burgauer Eisbären beißen sich vor Gericht durch

Die in Bayern geltende Beschränkung auf zwei EU-Ausländer ist aufgehoben. Der ESV Burgau startet nun mit vier Kontingentspielern in die Runde. Ein Neuzugang ist dabei.

Ob die Mitglieder des ESV Burgau bereits ab September in die Eishalle zum Trainieren können, hängt von mehreren Voraussetzungen ab.
Burgau

ESV Burgau möchte die Eishalle bereits im September nutzen

Findet das Eishockey-Training in Burgau künftig bereits im September statt? Das wünscht sich der Verein. Allerdings ist dieser Wunsch mit Schwierigkeiten verbunden.

Mit dem sportlichen Abschneiden seiner Eishockey-Mannschaft war Eisbären-Chef Werner Gebauer sehr zufrieden. Unverändert zornig stimmt ihn dagegen die Ausländerregelung des Verbands.
Eissport

Es läuft super für den ESV Burgau

Der Eissport boomt in Burgau. Vereinschef Werner Gebauer kann also zufrieden sein. Wenn nur die Ausländer-Klausel im bayerischen Eishockey endlich geändert würde.

ESV-Coach Stanislav Hlozek steht im letzten Saisonspiel vor einer Herausforderung.
Eishockey

Wird der ESV Burgau gegen Ulm zum Spielverderber?

Der ESV Burgau könnte den Nachbarn VfE Ulm/Neu-Ulm in der Verzahnungsrunde zur Bayernliga noch ordentlich ärgern. Wie die Eisbären ins letzte Saisonspiel gehen.

Die Devils Ulm/Neu-Ulm (links Sebastian Koberger im Spiel gegen Mossburg) stehen vor ihrem letzten Saisonspiel gegen Burgau.
Eishockey

Devils vor Derby gegen Burgau: Ein letztes Mal kämpfen

Der Aufstieg ist für die Devils Ulm/Neu-Ulm im letzten Saisonspiel fast ausgeschlossen. Spannend wird es trotzdem – im Derby gegen Burgau.

Eishockey

Eisbären kassieren neun Stück

Nach der Pleite in Schweinfurt bleibt Burgau Schlusslicht der Aufstiegsrunde