Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

ESV Burgau
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „ESV Burgau“

Martin Jainz hat die Devils Ulm/Neu-Ulm zuletzt sogar als Trainer zum Klassenerhalt geführt. Am Freitagabend spielt er ein letztes Mal für den VfE.
Eishockey

Zwei Urgesteine des Ulmers Eishockey verabschieden sich

Lokal Das Bayernliga-Spiel gegen Pfaffenhofen fällt aus. Die Devils Ulm/Neu-Ulm treten stattdessen gegen Landesligist Burgau an und verabschieden zwei Urgesteine.

Petr Ceslik (ESV Burgau, links) wurde im Heimspiel gegen Germering ausgeschlossen und erhielt nun eine lange Spielsperre.
Eishockey

Warum sich der Eishockey-Landesligist ESV Burgau zu hart bestraft fühlt

Plus Petr Ceslik vom Eishockey-Landesligisten ESV Burgau erhält neun Spiele Sperre. Nicht nur deshalb entwickelt Burgau für die nächsten Spiele ein Jetzt-erst-recht-Gefühl.

Jakob Schwarzfischer erzielte zwar ein Tor für den Eishockey-Landesligisten ESV Burgau, meistens jedoch war er mit Defensivaufgaben beschäftigt. Am Ende mussten die Eisbären die Überlegenheit der Germeringer anerkennen. Sie unterlagen auf eigenem Eis 3:10.
Eishockey

Zum Auftakt kassiert der ESV Burgau eine Abreibung

Plus Warum der ESV Burgau zum Start in die Bayernliga-Aufstiegsrunde 3:10 untergeht und wo die wenigen Lichtblicke dieser Partie zu finden sind.

Inbegriff eines Führungsspielers: David Ballner – links, hier im Heimspiel gegen Forst – stand in allen 18 Landesliga-Partien des ESV Burgau auf dem Eis. Mit 45 Punkten (21 Tore, 24 Assists) führt der Stürmer die interne Scorerwertung an.
Eishockey

Bayernliga-Aufstiegsrunde: Der ESV Burgau will's jetzt wissen

Plus Landesligist ESV Burgau startet sehr ambitioniert in die Aufstiegsrunde zur Bayernliga. Die Vorbereitung aufs erste Heimspiel lief aber nicht optimal.

Servus Kumpel: Sebastian Gassner (hier mit Mario Seifert) beendet seine Laufbahn als Eishockey-Torwart verletzungsbedingt.
Eishockey

Der ESV Burgau und der weite Weg in die Bayernliga

Plus Wann der ESV Burgau in die Aufstiegsrunde zur Eishockey-Bayernliga startet und warum ein junger Torwart mitten in der Saison aufhört.

Hat ihre Feuertaufe bei den Eisbären bereits mit Bravour bestanden: Franziska Albi ist die neue Torhüterin des Eishockey-Landesligisten ESV Burgau.
Eishockey

Der ESV Burgau und der neue Weg in die Eishockey-Bayernliga

Plus Der Modus für die Aufstiegsrunde zur Eishockey-Bayernliga wurde geändert. Der ESV Burgau nimmt mit fünf neuen Spielern daran teil. Zwei Eisbären verlassen den Verein.

Neuzugang Jacob Schwarzfischer (rechts) erzielte im Heimspiel gegen Germering seinen ersten Treffer für den ESV Burgau. In diesem Zweikampf mit Maximilian Raß kommt er allerdings einen Wimpernschlag zu spät.
Eishockey

Eine Aufholjagd ohne Happy-End für den ESV Burgau

Plus Warum Eishockey-Landesligist ESV Burgau auch das zweite Saisonspiel gegen Germering verliert.

Burgau

Die Burgauer Eisbären sind heiß auf die Revanche gegen Germering

Plus Zum Abschluss der Vorrunde kommt es in Burgau zum Eishockey-Spitzenspiel gegen die Germering Wanderers. Die Eisbären haben noch eine Rechnung offen.

Bei den Frauen holte sie schon drei deutsche Meistertitel. Nach der Verletzung von Burgaus Torhüter Sebastian Gassner ist sie nach Burgau gekommen, um wieder mehr Eiszeit zu haben.
Burgau

Franziska Aibl ist die Frau im Burgauer Männerteam

Plus Nationaltorhüterin Franziska Albl steht ab sofort beim ESV Burgau zwischen den Pfosten. Zwischen Männer und Fraueneishockey macht sie einen zentralen Unterschied aus.

Marvin Mändle (rechts) gelang im Spiel gegen Bad Aibling ein Kunstschuss über eine Distanz von 60 Metern.
Eishockey

Neuzugänge beim ESV Burgau schlagen ein

Plus Der ESV Burgau gewinnt sein Auswärtsspiel gegen Bad Aibling und kann nicht mehr von Tabellenplatz drei verdrängt werden.

Dominik Schönwetter (vorne) und die Burgauer gewannen das Hinspiel zuhause mit 7:4. Sie gehen als Favorit in das Rückspiel.
Burgau

Die Eisbären Burgau sind sicher in der Aufstiegsrunde

Plus Ein Stürmer vom VfE Ulm/Neu-Ulm wechselt zu Burgau. Das erwartet die Eishockeyspieler im Vorrundenspiel am Sonntag in Bad Aibling.

Jakob Schwarzfischer (rechts) hat zuletzt stark gespielt. Jetzt wechselt er zum Nacbbarn Burgau.
Eishockey

Auch Jakob Schwarzfischer verlässt die Devils Ulm/Neu-Ulm

Lokal Der Stürmer wechselt zum Nachbarn Burgau in die Landesliga. Das sind die Gründe.

Wie schon beim Heimspiel gegen den SC Forst (im Bild) konnten die Spieler des ESV Burgau auch gegen Miesbach oft über Tore jubeln.
Eishockey

Eisbären können für die Aufstiegsrunde planen

Plus 7:1-Sieg in Miesbach beschert Burgauern ruhigen Jahreswechsel

ESV-Mann Henry Schürßner wurde von den Burgauer Fans ob des deutlichen Siegs frenetisch gefeiert.
Eishockey

Die Burgauer Eisbären sind wieder in der Spur

Plus Der 9:1-Sieg über Forst macht das Tor zur Aufstiegsrunde für die Burgauer Eishockeyspieler und -fans ganz weit auf. Die feiern ihre Mannschaft frenetisch.

Mit diesem Spielverlauf haben Dennis Tausend und seine Burgauer Kollegen nicht gerechnet. Sie unterlagen Lechbruch nach Verlängerung.
Eishockey

ESV Burgau verliert am Wochenende auch seine zweite Partie

Plus Die Eisbären zeigen im Heimspiel vor 100 Zuschauern eine schwache Vorstellung und verlieren verdient gegen den ERC Lechbruck. Wie es zu der Niederlage kam.

ESV-Goalie Roman Yourkov spielte stark und hielt einiges, konnte den entscheidenden Penalty aber nicht parieren.
Eishockey

Die Burgauer Eisbären verlieren dramatisch

Plus Der ESV Burgau verliert im Penaltyschießen in Fürstenfeldbruck und hatte in einem besonderen Stadion seine Probleme mit dem Wetter und dem Schiedsrichter.

Dem ESV Burgau gelang gegen Pfronten ein Kantersieg. Davon gelangen Ballner (mit Puck) drei Tore.
Eisbären Burgau

Der ESV Burgau steht vor einem wichtigen Wochenende

Der ESV Burgau braucht Siege für die Aufstiegsrunde, das Spiel am Freitagabend dürfte schwierig werden.

Dem ESV Burgau gelang gegen Pfronten ein Kantersieg. Davon gelangen Ballner (mit Puck) drei Tore.
Eishockey

Eisbären schnappen zu Hause wieder zu

Gegen die Gäste aus Pfronten gelingt ein Kantersieg.

Anders als im Hinspiel hatte Burgaus Torhüter diesmal gegen den EV Bad Wörishofen (hier Christoph Heckelsmüller) einiges mehr zu tun. Am Ende unterlagen die Wörishöfer Wölfe nur knapp.
Eishockey

Wörishofer Wölfe steigern sich deutlich

Plus Im Hinspiel noch chancenlos, bringen die Wörishofer Wölfe den ambitionierten ESV Burgau an den Rand einer Niederlage.

Erzielte das erste und das sechste Tor für die Eisbären: Petr  Ceslik (hier beim Bully).
Eishockey

Der ESV Burgau macht's unfreiwillig spannend

Plus Eishockey-Landesligist ESV Burgau siegt 6:5 in Bad Wörishofen. Momentan läuft die Saison - aber was passiert, wenn es pandemie-bedingt weitere Einschränkungen gibt?

Bad Wörishofens Goalie wird wieder einiges zu tun bekommen, wenn es gegen die beste Offensive der Liga und den Tabellenführer geht.
Eishockey

Schweres Programm für den EV Bad Wörishofen

Plus In der Landesliga trifft der EV Bad Wörishofen zuerst auf die beste Offensive der Liga, dann zwei Tage später auf den Tabellenführer.

Kämpft in der Spielvorbereitung mit mehreren Unwägbarkeiten: Eisbären-Chef Werner Gebauer.
Eishockey

In Bad Wörishofen? In Burgau? Oder gar nicht?

Die Pandemie-Entwicklung sorgt vor dem nächsten Landesliga-Spiel des ESV Burgau für Unklarheiten. Gut möglich, dass die Eisbären unverhofft zu einem Heimspiel kommen.

Unsanft auf dem harten Eis der Landesliga-Realität gelandet sind die Spieler des ESV Burgau (hier David Zachar). Gegen die Spitzenteams Germering und Reichersbeuern kassierten sie knappe Niederlagen.
Eishockey

Wird’s jetzt wieder eng für den ESV Burgau?

Plus Die Eisbären verlieren auch das Landesliga-Spitzenspiel in Bad Tölz. Was Coach Heinz Heinrich zu den Ursachen der Niederlage sagt.

David Heinrich will nach dem Wochenende mit dem ESV Burgau weiter an der Tabellenspitze stehen.
Eishockey-Landesliga

Eisbären sind auswärts auf Beutezug

Auf den Spitzenreiter aus Burgau warten in der Eishockey-Landesliga zwei wirkliche Herausforderungen.

Einfach schneller: Der Burgauer Dominik Zimmermann angelt sich die Scheibe, der Bad Aiblinger Christoph Gottwald ist hier nur Zuschauer.
Eishockey

Der ESV Burgau angelt sich die Heim-Punkte

Plus Das 7:4 der Eisbären gegen Bad Aibling wird mit dem Sprung an die Spitze der Eishockey-Landesliga belohnt. Welche Aufgabe als nächste auf den ESV Burgau wartet.