Europa League
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Europa League"

Ein 0:3 muss Sebastian Rode mit Eintracht Frankfurt gegen den FC Basel aufholen.
Europa League gegen Basel

Bobic glaubt an Eintracht-Wunder: "Schon alles erlebt"

 Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic glaubt trotz der schweren 0:3-Hypothek gegen den FC Basel noch an ein Comeback seines Teams in der Europa League.

Atléticos Marcos Llorente (3.v.l) spielt seine Mannschaft gegen Liverpool in das Viertelfinale der Champions League. Jetzt erfolgt die Auslosung für das Viertel- und Halbfinale live in TV und Stream.
Champions League

CL-Auslosung Viertelfinale & Halbfinale – live in TV & Stream, Free-TV?

Lange Zeit war es ungewiss: Wann wird das Achtelfinale der CL 2020 zu Ende gespielt, wann findet die Auslosung des Viertelfinals und Halbfinales statt? Hier erfahren Sie Termin, Datum und Zeit der Champions League Auslosung. Wird diese live in TV und Stream übertragen? Im ZDF Stream, auf Sky, DAZN, Eurosport oder sogar im Free-TV?

Liegen beim Bau der DFB-Akademie im Plan: DFB-Direktor Oliver Bierhoff (l) und Generalsekretär Friedrich Curtius.
Nationalmkannschaft

Bierhoffs Plädoyer für Länderspiele

Ende 2021 will der DFB sein neues Zuhause im Frankfurter Stadtteil Niederrad beziehen. Doch vorher erwarten den Verband andere Aufgaben: die paneuropäische EM wartet, die Vereine warnen nach Corona-Pause vor großer Terminhatz. Doch Bierhoff rechtfertigt die Länderspiele.

Bleibt Trainer bei Aufsteiger Würzburger Kickers: Michael Schiele.
Zweitliga-Aufsteiger

Schiele weiter Trainer bei den Würzburg Kickers

Michael Schiele bleibt Trainer von Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers, gab der Club im Rahmen seiner Saisonabschlussfeier bekannt.

Die Leverkusener Kai Havertz (r) und Karim Bellarabi waren nach dem verlorenen Pokal-Finale frustriert.
Wieder kein Titel

Bayer Leverkusen auch mit Havertz nur Vize

Es war das wichtigste Spiel seiner bisherigen Karriere, doch trotz eines Tores überzeugte Kai Havertz im Pokal-Finale nur selten. Zum ersten Titel seit 1993 konnte er Leverkusen auch nicht verhelfen. Offen ist, wie viele gemeinsame Anläufe es noch geben wird.

Darf in dieser Saison endlich auch gegen den FC Bayern ran: Leverkusen-Youngster Kai Havertz.
Pokalfinale

Endlich! Havertz im dritten Anlauf gegen die Bayern

Seit Monaten wird die Zukunft von Kai Havertz diskutiert. Und sie ist immer noch nicht geklärt. Am Samstag spielt der 21 Jahre alte Nationalspieler sein erstes Finale, das größte Spiel seiner bisherigen Karriere. Gegen den FC Bayern, der ihn gerne haben will.

Zog sich im Training einen Kreuzbandriss zu: Leverkusens Paulinho.
Vor Pokal-Finale

Kreuzbandriss: Leverkusen viele Monate ohne Paulinho

Leverkusen (dpa) - Pokal-Finalist Bayer Leverkusen muss für viele Monate auf Offensivspieler Paulinho verzichten.

Giorgio Marchetti, UEFA-Wettbewerbsdirektor.
UEFA

Europa League: Auch zwei Achtelfinals in Deutschland

Die beiden Europa-League-Achtelfinals zwischen Inter Mailand und dem FC Getafe sowie zwischen dem FC Sevilla und der AS Rom werden am 5.

Jörg Schmadtke kann sich eine Fortsetzung der Europa-League-Saison kaum noch vorstellen.
VfL Wolfsburg

Schmadtke glaubt an Ende der Europa League

Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke geht nicht davon aus, dass die Europa League in dieser Saison noch zu Ende gespielt wird.

Christian Seifert geht vom einem Bundesliga-Start Mitte September aus.
Fußball

Die Bundesliga startet im September - und wohl ohne den FC Bayern

Nach dem letzten Bundesliga-Spieltag richtet sich der Blick auf die neue Saison. Losgehen soll es Mitte September - und möglicherweise ohne den Meister.

Iin der Champions League soll im August der Ball wieder rollen.
Nach der Bundesliga

Der Sportsommer: Darauf können sich Fans freuen

Wegen Corona wird das Sportprogramm in diesem Sommer etwas abgespeckter als gewöhnlich ausfallen. Dennoch können sich die Zuschauer trotz Sommerlochs auf ein paar außergewöhnliche Wettkämpfe freuen. Ein Überblick.

Fernando Carro, Geschäftsführer der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH, beantwortet Fragen.
DFB-Pokal

Bayer-Boss Carro: "Möglichst in jedem Jahr um Titel spielen"

Bayer Leverkusen steht am Samstag gegen den FC Bayern München zum ersten Mal seit elf Jahren im Endspiel des DFB-Pokals und kann den ersten Titel seit 27 Jahren holen. Für Fernando Carro, den Vorsitzenden der Geschäftsführung, soll das erst der Anfang sein.

Fernando Carro, Geschäftsführer der deutschen Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH, hält sich an die Hygieneregeln.
Bayer 04 Leverkusen

Keine Deadline für möglichen Havertz-Transfer

Kai Havertz wird von vielen Vereinen umworben. Bayer Leverkusen ist nach eigenen Angaben auf alle Szenarien vorbereitet.

Viermal brachte Hoffenheims Andrej Kramaric den Ball im BVB-Tor unter.
Vier Tore beim BVB

Kramaric schießt Hoffenheim direkt nach Europa

Am letzten Spieltag hat 1899 Hoffenheim den VfL Wolfsburg noch vom sechsten Platz verdrängt. Ein historischer Viererpack von Stürmer Kramaric erspart der TSG viel Stress.

Ein Prost auf die Champions League: Gladbach-Coach Marco Rose (M) stößt mit seinen Spielern auf die Königsklasse an.
Gladbach in der Königsklasse

Rose will mit Champions-League-Millionen nächsten Schritt an

Marco Rose feiert Gladbach, Gladbach feiert Marco Rose. Bei der Verpflichtung des Trainers waren Zweifel vorhanden, die der 43-Jährige trotz einiger Rückschläge widerlegte. Die Champions League soll bei der Entwicklung zum dauerhaften Spitzenteam helfen.

Über den Umweg Europa-League-Sieg könnte Bayer-Coach Peter Bosz (2.v.r.) mit Leverkusen noch in die Champions League kommen.
Königsklasse verpasst

Völler sagt Bayern den Pokal-Kampf an und hofft auf Havertz

Den Einzug in die Champions League hat Bayer Leverkusen zunächst verpasst. Doch Spieler und Funktionäre blickten schon bald nach Abpfiff auf das Pokal-Endspiel gegen den FC Bayern. Und haben auch die Endrunde der Europa League schon im Hinterkopf.

Werders Niclas Füllkrug jubelt nach seinem Tor zum 3:0 gegen den FC Köln.
34. Bundesliga-Spieltag

Werder in Relegation - Fortuna-Abstieg - Gladbach Vierter

Sechs Tore, erster Heimsieg seit September: Werder Bremen nutzt seine Mini-Chance auf die Bundesliga-Relegation eindrucksvoll. Fortuna Düsseldorf dagegen muss nach einem 0:3 in Berlin direkt runter. Mönchengladbach macht es zum Schluss besser als vergangene Saison.

FCB-Torwart Manuel Neuer hält die Meisterschale und jubelt mit seiner Mannschaft über den gewonnenen Meistertitel.
34. Spieltag

Bundesliga: Werder schafft das Wunder, FC Bayern einen Rekord

Werder Bremen nutzt seine Mini-Chance auf die Bundesliga-Relegation, Düsseldorf steuigt direkt aber und der FC Bayern ballert sich zu einem Rekord.

Kevin Volland (l) brachte Leverkusen beim Sieg gegen Mainz in Führung.
34. Spieltag

Champions League verpasst - Leverkusen schaut nach vorn

Die Chance war im Vorfeld sehr gering, und deshalb hielt sich die Enttäuschung bei Bayer Leverkusen nach dem Verpassen der Champions League auch im Rahmen. Zumal ein ganz großes Spiel bevorsteht.

Andrej Kramaric (l) sorgte mit seinem Tor zum 2:0 für die Vorentscheidung bei Hoffenheims Sieg in Dortmund.
34. Spieltag

Kramaric demütigt BVB - Hoffenheim direkt in Europa League

Was für ein peinliches Saisonfinale. Beim 0:4 über Hoffenheim bot der Meisterschaftszweite BVB mal wieder ein Beispiel für unerklärliche Formschwankungen. Das dürfte für neue unliebsame Diskussion sorgen. Dagegen gab es beim Gast Grund zur Freude - dank Andrej Kramaric.

Will des Fernduell mit Gladbach um einen Platz in der Champions League für Bayer Leverkusen entscheiden: Trainer Peter Bosz.
Packendes Bundesliga-Finale

Werder oder Fortuna? - Bayer oder Borussia?

Die Corona-Saison in der Fußball-Bundesliga steht vor ihrem Abschluss - und einem brisanten letzten Spieltag. Wer steigt neben dem SC Paderborn direkt ab? Wer rettet sich in die Relegation? Und auch der Kampf um internationale Plätze birgt noch reichlich Spannung.

Will mit Düsseldorf den direkten Abstieg verhindern: Fortuna-Coach Uwe Rösler (r).
Fußball-Bundesliga

Fernduelle voller Brisanz: Die Szenarien beim Saisonfinale

 Die Bayern sind Meister, der SC Paderborn steigt ab.

Kehrt zum Saisonabschluss in den Bayern-Kader zurück: Philippe Coutinho.
Personalien und Statistik

Der 34. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Alle neun Begegnungen des 34.

Ist mit Gladbach auf Kurs Königsklasse: Borussia-Coach Marco Rose (r).
Champions-League-Platz

Königsklasse wäre für Gladbach Gold wert

Wie im Vorjahr kommt es zum Fernduell zwischen Gladbach und Leverkusen im Kampf um das letzte Champions-League-Ticket. Vor allem für die Borussia wäre dies in der Corona-Krise ein Meilenstein. Die Chancen stehen gut. Wahrscheinlich genügt ein Punkt gegen Hertha BSC.

Fast schon ein gewohntes Bild in Zeiten von Corona: Bundesliga-Spiele vor leeren Rängen.
Coronavirus-Pandemie

Sport vor leeren Rängen - auch weiterhin?

Während sich im Ausland mancherorts schon wieder Fans in Stadien tummeln, stehen Sportanhänger in Deutschland derzeit noch vor verschlossenen Toren. Hoffnungsvoll blicken viele auf die neue Saison. Ein Virologe warnt.