SC Riessersee
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "SC Riessersee"

Trainer Stanislav Hlozek (ganz links) und Abteilungsleiter Heinz Heinrich (ganz rechts) rahmen die Neuzugänge Ben Bittner, Nicolas Rentel, David Ballner und Bence Makovics (von links) ein. Mit ihnen wollen die Eisbären den Sprung in die Aufstiegsrunde schaffen.
Burgau

Vor dem ersten Heimspiel: ESV Burgau ist so weit wie noch nie

Nicht nur wegen des frühen Trainingsbeginns auf Eis sehen die Burgauer Eisbären sich als Topteam der Landesliga. Neue Spieler sollen sie in die Aufstiegsrunde bringen.

Toni Söderholm hat Deutschland zum besten WM-Start seit 1930 geführt.
Söderholms eigener Weg

Die Gründe für den besten WM-Start seit 1930

Die Fußstapfen von Marco Sturm waren groß. Der erfolgreichste Eishockey-Bundestrainer überhaupt wurde von den Spielern verehrt. Mit ganz eigenen neuen Ansätzen aber hat Toni Söderholm bislang Erfolg.

Der ehemalige Eishockey-Bundestrainer Hans Zach wird am 30. März 70 Jahre alt.
Eishockey-Nationalmannschaft

Zach traut Söderholm einiges zu: "Hat gute Ansätze"

Das deutsche Eishockey-Idol Hans Zach hält den neuen Bundestrainer Toni Söderholm für eine vielversprechende Wahl.

Nach dieser Saison ist Schluss: Der HC Landsberg wird den Vertrag mit Trainer Randy Neal nicht verlängern. Man wolle neue Wege einschlagen, teilt der Verein mit.
Eishockey Landsberg

Die letzten Spiele für Randy Neal beim HC Landsberg

Der HC Landsberg wird den Vertrag mit dem Trainer nicht verlängern. Wie der Verein die Entscheidung begründet und was der Coach dazu sagt.

Allen Grund zur Freude hatten nicht nur (von links) Dennis Sturm, Thomas Fischer und Markus Kerber: Die Landsberg Riverkings gewannen beim Tabellenführer SC Riessersee nach Penaltyschießen mit 3:1. Die Torschützen waren Michael Fischer, Markus Kerber, Dennis Sturm, Tyler Wiseman und Daniel Menge.
Landsberg Eishockey

Und wieder jubeln die Riverkings

Beim Tabellenführer SC Riessersee holt der HC Landsberg einen 0:2-Rückstand auf. Jetzt steht der HCL sicher in den Play-offs um den bayerischen Meistertitel.

Einen großen Kampf lieferte der erneut erstatzgeschwächte EHC Königsbrunn dem Spitzenteam des SC Riessersee. Dabei hielten die Brunnenstädter dem Tabellenführer nicht nur im Spielverlauf, sondern auch im Eins-gegen-eins, wie hier Alexander Strehler (links), einiges entgegen.
Eishockey

Königsbrunns Rumpf-Truppe liefert dem SC Riessersee einen großen Kampf

Mit erneut nur 13 Feldspielern machten die Brunnenstädter dem Ligaprimus das Leben schwer. Torhüterin Jennifer Harß hielt den EHC in Garmisch lange im Spiel.

Hat er auch am Wochenende Grund zum Jubeln? Matthias Forster (Mitte) war an vier der sechs Treffer in Füssen beteiligt.
Eishockey

EHC Königsbrunn trifft auf die Top-Teams

Der EHC Königsbrunn muss zum SC Riessersee und empfängt am Sonntag Miesbach. Warum man sich gegen diese Spitzenteams was ausrechnet.

Aleksander Polaczek (links) gab nur ein kurzes Gastspiel beim EHC Königsbrunn: Nach seiner Verpflichtung Mitte Dezember trennte sich der Verein jetzt von dem langjährigen DEL-Spieler.
Eishockey

EHC Königsbrunn trennt sich von Polaczek

Gleich zweimal trifft der EHC Königsbrunn am Wochenende auf Füssen - doch Aleksander Polaczek  wird dann nicht mehr dabei sein. Der Verein nennt die Gründe für die Trennung.

Nach fast zwei Monaten endlich wieder an der Bande: Bundestrainer Toni Söderholm genießt sein Debüt in Memmingen.
Eishockey

„Das war ein besonderer Tag“

Der neue Bundestrainer Toni Söderholm über seine Premiere an der Bande, den Besuch von NHL-Spähern und was sich im Gegensatz zu seinem Vorgänger Sturm ändert

Auch in der Offensive ist der EHC Klostersee breit und stark aufgestellt. Links Raphael Kaefer, rechts Königsbrunns Luka Gottwald, im Hintergrund Jennifer Harß.Eishockey EHC Königsbrunn
Eishockey

Es warten attraktive und schwierige Gegner auf Königsbrunn

Der EHC Königsbrunn muss am Freitag nach Bad Kissingen und erwartet am Sonntag Klostersee.

Diesmal hielt die Landsberger Abwehr (von links Max Raß, Sven Curmann und am Boden HCL-Keeper Markus Kring): Nach Penaltyschießen setzten sich die Riverkings mit 2:1 gegen den SC Riessersee durch und brachten dem Oberligisten die erste Niederlage in der Verzahnungsrunde bei.
Eishockey Landsberg

Der HC Landsberg sorgt für die große Überraschung

Für die Landsberg Riverkings war es ein Wochenende der Gegensätze. Nach der Niederlage gegen das Schlusslicht am Freitag stellt das Eishockey-Team Spitzenreiter Riessersee ein Bein.

In der Abwehr müssen die Landsberg Riverkings (schwarze Trikots) besser stehen. Vor alle am Sonntag, wenn er Oberligist SC Riessersee kommt.
Landsberg

Die Abwehr des HC Landsberg muss auf der Hut sein

Am Sonntag kommt der Eishockey-Oberligist SC Riessersee nach Landsberg. Vorher will der HC Landsberg aber noch eine Rechnung mit Erding begleichen. Sturm fällt weiter aus.

Einen großen Kampf bot der EHC Königsbrunn dem großen Favoriten SC Riessersee. Doch am Ende reichte es nicht ganz. dem Zweitligameister vom Vorjahr ein Bein zu stellen.
Eishockey

Trotz guter Leistung unsanft gelandet

Königsbrunn startet mit Niederlagen gegen das Topteam aus Garmisch in die Aufstiegsrunde

Zum Auftakt der Verzahnungsrunde ist die erste Reihe des EHC Königsbrunn wieder komplett (links Patrick Zimmermann, rechts Hayden Trupp). Am Freitag geht es nach Miesbach, bevor am Sonntag vor eigenem Publikum der Kracher gegen Riessersee ansteht.
Eishockey

Sonntag kommt ein ganz Großer zum EHC

Der EHC Königsbrunn empfängt am Sonntag den SC Riessersee. Für den Vorsitzenden Willi Bertele ist es das „Spiel des Jahres“.

Für den HC Landsberg geht es demnächst in die Zwischenrunde.
Landsberg

Wie es für den HC Landsberg in der Zwischenrunde weitergeht

Das wird ein spannender Endspurt: Die Riverkings treffen auf den Kultklub Riessersee. Wir erklären den Modus und liefern die Spieltermine.

Marco Sturm (M) ist mittlerweile im Trainerteam der L.A. Kings aktiv.
Eishockey-Bundestrainer

Sturm über Söderholm: "Mutige Entscheidung"

Der frühere Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hält es für eine "mutige Entscheidung", dass Toni Söderholm sein Nachfolger wird.

Toni Söderholm folgt Marco Sturm als Eishockey-Bundestrainer.
Vertrag bis 2022

Reindl: Bundestrainer Söderholm "100-prozentig der Richtige"

Der Deutsche Eishockey-Bund rollt Toni Söderholm als neuem Bundestrainer sogar den roten Teppich aus. Der Finne tritt das schwere Erbe von Marco Sturm an. Der Verband nimmt noch weitere Umbauten in seiner Führung vor.

Wird neuer Eishockey-Bundestrainer: Toni Söderholm.
Sturm-Nachfolger fix

Finne Söderholm wird neuer Eishockey-Bundestrainer

Die Nachfolge des bisherigen Eishockey-Bundestrainers Marco Sturm ist geklärt. Toni Söderholm kommt vom Drittligisten Riessersee und genießt in der Branche einen exzellenten Ruf. Am Donnerstag soll er offiziell vorgestellt werden.

Der Finne Toni Söderholm könnte neuer Bundestrainer werden.
Bundestrainer gesucht

Weiterhin kein DEB-Kommentar zu Trainer-Favorit Söderholm

Der Finne Toni Söderholm gilt als Favorit auf die Nachfolge von Marco Sturm als Eishockey-Bundestrainer. Der Verband will sich dazu aber weiterhin nicht äußern. Erste Nationalspieler melden sich zu Wort und fänden Söderholms Kür gut.

Soll Nachfolger von Marco Sturm werden: Toni Söderholm.
Eishockey-Bundestrainer

DEB-Suche offenbar beendet: Söderholm beerbt Sturm

Der DEB reagiert mit veränderten Strukturen auf den Abgang von Bundestrainer Sturm. Nachfolger soll ein noch recht Unerfahrener werden: Der Finne Söderholm. Um dem Nationalteam wieder ein "Gesicht" zu geben, ist der Einstieg von Ex-NHL-Star Ehrhoff wahrscheinlich.

Eishockey

Mit Schwung in die neue Saison

Der ECDC Memmingen absolviert am Sonntagabend sein erstes Vorbereitungsspiel. Gegner am Hühnerberg ist Altmeister SC Riessersee

Sven Gäbelein erzielte in der Saison 2014/15 das erste Tor in der Bayernliga für den HC Landsberg. Er bleibt ein Riverking.
Landsberg

Eishockey: Die Riverkings starten bei einem Aufsteiger in die Saison

So sieht der neue Spielplan für den HC Landsberg aus. Der Torschütze des allerersten Bayernligatreffers für die Riverkings hält dem Verein die Treue.

Am 1. September schnüren die Spieler der Landsberg Riverkings wieder die Schlittschuhe zu ihrem ersten Testspiel in Peiting. Das erste Heimspiel findet gleich am 2. September statt, dann ist der Oberligist Lindau zu Gast.
Eishockey Landsberg

Die Eiszeit beginnt am 1. September

Die Landsberg Riverkings haben hochkarätige Gegner für die Testspiele gefunden. Im Kader können sich die Fans auf einen weiteren früheren Landsberger freuen.

Ein Fahnenklau bei einem Eishockeyspiel des ESV Kaufbeuren gegen den SC Riessersee (unser Bild zeigt eine Begegnung vom April) beschäftigte jetzt das Landsberger Amtsgericht.
Landsberg

Fahnenklau bringt einigen Ärger ein

In einer Bierlaune nimmt ein junger Anhänger des ESV Kaufbeuren eine Fahne von Fans des SC Riessersee an sich. Daraufhin folgen ein Stadionverbot und eine Gerichtsverhandlung.

Christoph Sandner mit seiner Frau Christiane und Tochter Marie bei der Weihnachtsfeier der Ice Tigers Nürnberg.
Landsberg

Die Derbys mit dem AEV bleiben in Erinnerung

Christoph Sandner hat in Landsberg das Eishockeyspielen erlernt. Seinem Sport ist er immer noch treu.