Leitershofen
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Leitershofen“

Ein Unbekannter hat einem jungen Mann in Leitershofen unvermittelt mehrere Zähne ausgeschlagen.
Stadtbergen-Leitershofen

Unbekannter schlägt 18-Jährigem mehrere Zähne aus

Es sei zunächst ein normales Gespräch in der Silvesternacht gewesen, heißt es im Polizeibericht. Doch dann schlug ein Unbekannter in Leitershofen plötzlich hart zu.

Die Deuringer Heidekrippe der Pfarreiengemeinschaft Stadtbergen lockt auch heuer wieder die Spaziergänger an.
Stadtbergen-Deuringen

Auf dem Sternenweg zur Deuringer Heidekrippe

Plus Der Sternenweg der Pfarreiengemeinschaft Stadtbergen führt wieder von Stadtbergen und Leitershofen in die Deuringer Heide zur Krippe. Ein besonderes Erlebnis.

Der westliche Teil in Leitershofen ist geprägt von villenartigen Häusern auf großen Grundstücken. Dies zeigt auch die Bebauung am Herrgottsberg.
Stadtbergen

Acht Wohnungen auf nur einem Grundstück am Herrgottsberg sind zu viel

Plus Der westliche Teil in Leitershofen ist geprägt von villenartigen Häusern auf großen Grundstücken. Zwei Wohnblöcke mit acht Einheiten passen da laut Stadtrat nicht rein.

Alek Pikl (am Ball) steuerte in einer wichtigen Phase wertvolle Punkte für die BG Leitershofen/Stadtbergen bei, die dadurch nicht nur in Vilsbiburg, sondern im gesamten Jahr 2021 ungeschlagen blieb.
Basketball

Kangaroos bleiben im Jahr 2021 ungeschlagen

Plus Zum Abschluss gab es einen Sieg in Vilsbiburg. Was den kleinen, aber feine Unterschied ausgemacht hat

So eng wie am Nikolauslauf in Brandenburg im Jahr 2016 wird es in Stadtbergen nicht zugehen. Aber gelaufen wird auch hier im Nikolauskostüm.
Stadtbergen

Premiere: In Stadtbergen laufen Nikoläuse für einen guten Zweck

In Stadtbergen darf am Sonntag eine originelle Laufveranstaltung über die Bühne gehen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer drehen im Nikolauskostüm Runden für den guten Zweck.

Wie stark die Meinungen bei der geplanten Erschließung der Bergstraße in Leitershofen auseinander gehen, zeigte wieder einmal die Abstimmung über die unterschiedlichen Varianten des Ausbau.
Stadtbergen

Neue Variante für Bergstraße in Leitershofen bekommt hauchdünne Mehrheit

Plus Die geplante Erschließung der Bergstraße wird erneut kontrovers im Stadtrat diskutiert. Mit 12:11 Stimmen setzt sich die neue Variante 2a durch. Die Anwohner sind enttäuscht.

„Wir haben uns klar für eine Fortsetzung der Spiele positioniert“, sagt Kangaroos-Trainer Emanuel Richter. Wegen Coronafällen musste das Spitzenspiel dann doch abgesagt werden.
Basketball

Alle Mühe war umsonst

Plus Bei der BG Leitershofen/Stadtbergen hat man sich klar für eine Fortsetzung der Punktspiele positioniert. Letzten Endes musste das Spitzenspiel wegen Coronafällen beim Gegner doch abgesagt werden

Die Stadtberger Künstlerin Beatrice Schmucker neben ihrem Kohle- und Ölbild „Die Geister, die ich rief“ (2021).
Ausstellung

Forum für lokale Kunst in Stadtbergen

Plus 13 Künstler präsentieren, was in ihren Ateliers so alles entsteht zum Thema „Nähe“. Bei ähnlicher Künstler-Dichte ließe sich das auch andernorts kopieren.

Jörg Silbe (links) und Clemens Jandl verstehen nicht, dass die Stadt die Bergstraße in Leitershofen nun ausbauen will. Für die Erschließungskosten müssten die Anwohner zwischen 40.000 und 100.000 Euro zahlen.
Stadtbergen-Leitershofen

Bergstraße: Ausbaupläne ziehen Anwohnern "den Boden unter den Füßen weg"

Plus Wird die Bergstraße in Leitershofen ausgebaut, kommen auf nur sieben Anwohner Kosten von jeweils bis zu 100.000 Euro zu. Jetzt machen sie gegen die Pläne der Stadt mobil.

"Am Rückhaltebecken" heißt das Bild von Georg Wirnharter, das im Kunstraum in Leitershofen gezeigt wird.
Leitershofen

Stadtbergen zeigt künstlerische "Nähe" in Zeiten von Corona

Sämtliche Berufskünstler aus Stadtbergen zeigen ihre Werke im neuen Kunstraum Am Pfarrhof in Leitershofen.

Mittelschule Meitingen: Abwassermeister Norbert Uhl entnimmt für das Corona-Monitoring eine Abwasserprobe.
Königsbrunn/Stadtbergen

In zwei Städten wird im Abwasser nach Corona-Viren gefahndet

Plus Wie entdeckt man Covid-19-Ausbrüche rechtzeitig? In Königsbrunn und Stadtbergen wird ein neues Verfahren getestet, das in Meitingen schon erste Erfolge hatte.

13 Künstlerinnen und Künstler, die in Stadtbergen leben, haben sich mit dem Thema der Ausstellung auseinandergesetzt. Zu sehen sind die Werke ab dem 12. November im Kunstraum am Pfarrhof Leitershofen.
Stadtbergen

Stadtbergen setzt mit einer Ausstellung ein Signal für die Kunst

Plus Unter dem Motto "Nähe" präsentieren 13 Künstlerinnen und Künstler im Kunstraum Am Pfarrhof in Leitershofen ihre Werke. Das Thema bezieht sich auch auf Corona.

Center Josef Eichler (am Ball) steht im TSV-Heimspiel gegen Weilheim nicht zur Verfügung.
Nördlingen

Drittes Heimspiel für Nördlinger Basketballmänner ohne Center-Routinier

Plus Josef Eichler fällt für das nächste Nördlinger Heimspiel gegen Weilheim aus. Das ist das Dritte in Folge, in dem den Nördlingern der Center-Routinier fehlt.

Die Bergstraße in Leitershofen  soll nach den Wünschen der Anwohner im Zuge der Erschließung einen durchgehenden Fußweg bekommen.
Stadtbergen

Anwohner der Bergstraße in Leitershofen wollen teuerste Ausbau-Variante

Plus Bei einem Vor-Ort-Termin werden die Möglichkeiten für einen Ausbau der Straße vorgestellt. Die von der Stadt favorisierte Variante kommt dabei nicht zum Zug.

Susanne Frey mit ihrem Vater Alfons Frey, der am Sonntag in Leitershofen seinen 80. Geburtstag feiert.
Stadtbergen

Ein Jubilar aus Leitershofen und sein Leben für Tochter Susanne

Plus Alfons Frey aus Leitershofen pflegt seine heute 44-jährige schwerstbehinderte Tochter seit ihrer Geburt. Jetzt wird er 80 Jahre alt und möchte Eltern in so einer Situation Mut machen.

Bringen Farbe ins Exerzitienhaus St. Paulus Leitershofen: Die Künstlerinnen Hilde Mundinatz und Gabriele Bittner mit dem Geschäftsführenden Direktor Norbert Streit bei der Ausstellungseröffnung.
Stadtbergen-Leitershofen

Zwei Frauen bringen Farbe ins Exerzitienhaus Leitershofen

Plus Gabriele Bittner und Hilde Mundinatz stellen im Diözesan-Exerzitienhaus St. Paulus in Leitershofen aus. Die beiden Künstlerinnen haben eine besondere Beziehung.

Diese Großchance konnte Max Wieland im Tiefflug noch nicht richtig verarbeiten. Doch später steuerte er vier Treffer zum 5:0-Sieg des TSV Leitershofen im Derby gegen die TSG Stadtbergen (rechts Kapitän Johannes Renz) bei.
Spiel der Woche

Im Derby schenkt nur einer ein

TSV Leitershofen setzt sich mit 5:0-Sieg gegen die TSG Stadtbergen an die Tabellenspitze der Kreisklasse Nordwest. Ein Spieler überragt mit vier Treffern

Die Bergstraße in Leitershofen wird saniert und soll einen Gehweg bekommen. Dies löst bei einigen Anwohnern und auch Stadträten Protest aus.
Stadtbergen-Leitershofen

Beim Ausbau der Bergstraße gibt es noch einige Stolpersteine

Plus Ein nicht geringer Teil des Stadtrats in Stadtbergen würde sich wünschen, dass alles so bleibt, wie es ist. Diese Varianten für die Bergstraße in Leitershofen liegen auf dem Tisch.

Segnung des neues Kreuzes in der Pfarrkirche Zum Auferstandenen Herrn:  (von links) Domkapitular Prälat Peter C. Manz, Künstlerin Sabine Straub. Architekt Ulrich Rumstadt, Kirchenpfleger Gerhard Smischek mit Stadtpfarrer Konrad Huber.
Stadtbergen

Ein neues Altarkreuz schmückt die Kirche in Leitershofen

Plus Die Innensanierung der Leitershofer Kirche Zum Auferstandenen Herrn ist abgeschlossen. Jetzt wurde das neue Kreuz der Künstlerin Sabine Straub gesegnet.

Die Leitershofer Schauspielerin Marina Lötschert in ihrer Rolle als Bäckerin Anne Amsfeld bei den Brüder-Grimm-Festspielen in Hanau.
Leitershofen

Schauspielerin Marina Lötschert aus Leitershofen gewinnt Publikumspreis

Plus Die in Leitershofen lebende Schauspielerin Marina Lötschert wird für ihre Rollen bei den Brüder-Grimm-Festspielen in Hanau mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.

In die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Lohfeldstraße in Leitershofen ist  in der Nacht von Montag auf Dienstag eingebrochen worden. 
Leitershofen

Einbruch in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Leitershofen

Gewaltsam verschaffen sich die Täter Zutritt zu der Wohnung in der Lohfeldstraße in Leitershofen und durchwühlen diverse Schränke. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Die Lücken unter den Körben soll der 2,06 Meter große Amerikaner Teathloach Pal schließen, der zuletzt für Sioux Falls University am Ball war.
Basketball

Kangaroos: Leiterhofer Basketballer bereiten sich auf den Re-Start vor

Plus Nach 18 Monaten Pause geht es für den Basketball-Regionalligisten aus Leitershofen am 16. Oktober mit einem Auswärtsspiel beim FC Bayern los.

Der Künstler Georg Kleber präsentiert „Neues!“ im Kunstraum am Pfarrhof in Leitershofen.
Ausstellung

Georg Kleber beginnt neue Etappe seiner künstlerischen Lebensreise

Plus Georg Kleber sondiert und erschließt sich unbekanntes Terrain im Kunstraum am Pfarrhof in Leitershofen. Seine künstlerische Reise geht reicher noch weiter.

Ob auch in den Stadtberger Kindergärten Luftfilter installiert werden, war Thema im Verwaltungsausschuss.
Stadtbergen

Verwaltungsausschuss ist in Stadtbergen auch in den Ferien aktiv

Stadtbergen diskutiert infektionsschutzgerechtes Lüften in der Kindertagesbetreuung. Um sich ein besseres Bild machen zu können, werden Termine vor Ort beschlossen.

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Stadtbergen: Generalkonsul Nobutaka Maekawa mit den Stadtberger Bürgermeistern Paul Metz (links), Martina Bauer und Michael Smischek.
Stadtbergen

Stadtbergerin schlägt seit 47 Jahren Brücken nach Japan

Vom japanischen Außenministerium wird die Leitershoferin Katsuko Yabuki-Schmid mit einer seltenen Verdienstauszeichnung geehrt. Zur Feier trägt sie einen ganz besonderen Kimono.