Unterthürheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Unterthürheim"

Schießen

Schwarzer Tag für Bergstettens Schützen

Krachende Niederlage gegen Führenden der Bezirksliga. Mannschaftspunkt für Otting

Das ehemalige Gasthaus „Oberer Wirt“ am Herrenberg in Unterthürheim hat einen neuen Eigentümer.
Buttenwiesen

Ins alte Gasthaus in Unterthürheim kehrt wieder Leben ein

Plus Vor dem Baubeginn stehen in dem Unterthürheimer Gebäude noch viele Untersuchungen an. Was früher dort geboten war, und was der Wertinger Martin Rau jetzt damit vorhat.

Die C-Junioren (U15) des TSV Nördlingen feierten ausgelassen den nicht mehr für möglich gehaltenen Turniersieg der Donau Futsal-Meisterschaften. Rechts Trainer Markus Leister, links Co-Trainer Werner Schmid.
Futsal

Die Konkurrenz leistet Schützenhilfe

Nach holprigem Start gelingt den C-Junioren des TSV Nördlingen im Kampf um die Donau-Meisterschaft doch noch die Titelverteidigung. Die JFG Nordries Marktoffingen scheitert in der Vorrunde unglücklich

Sportverein lädt zum Fasching

Drei Termine des TSV Unterthürheim

Der neue Vorstand der Feuerwehr Unterthürheim: von links erster Jugendwart Michael Helmschrott, Beisitzer Markus Lipowski, Kassenprüfer Stefan Binswanger, Kommandant Martin Fend, Beisitzer Karl Briegel, zweiter Kommandant Andreas Hörmann, erster Vorsitzender Robert Kraus, Schriftführer Johann Hertl, zweiter Jugendwart Daniel Arnold, Kassenwart Werner Mayr, zweiter Vorsitzender Christoph Egger. Nicht mit abgebildet ist der Kassenprüfer Richard Drexler.
Jahresversammlung

Feuerwehr Unterthürheim unter neuer Leitung

Robert Kraus löst Franz Lappler als Vorsitzender ab. Mitglieder geehrt

Soldatenkameradschaft

Freude über gelungene Renovierung

In Unterthürheim wurde das Kriegerdenkmal am Friedhof saniert

Mit einem faszinierenden Konzert ließ der Musikverein Blaskapelle Unterthürheim sein 60-jähriges Jubiläumsjahr in der Pfarrkirche Maria Hilf ausklingen.
Konzert

Erfolgreiche Weltpremiere im Zusamtal

Der Musikverein Blaskapelle Unterthürheim beendete sein 60-jähriges Jubiläumsjahr im großen Stile. In der Pfarrkirche Maria Hilf präsentierte er „A Christmas Carol“. Dessen Komponist war persönlich aus Köln angereist

Landkreis-Sportlerwahl

Alle Leser-Gewinner stehen bereits fest

25 Hauptpreise werden bei der offiziellen Proklamation am 8. Januar im Wertinger Schloss verlost

Lauingens Bürgermeisterin Katja Müller kandidiert auf Platz 1 der CSU-Kreistagsliste.
Liste

So geht die CSU im Landkreis Dillingen in die Kommunalwahl

Mitglieder billigen die Ideen von Landtagsabgeordnetem Georg Winter

Relativ locker schiebt hier Meitingens Emanuel Zach (rotes Trikot) im Finale den Ball an Binswangens Torhüter Benedikt Winkler vorbei zum 4:2-Zwischenstand.
Hallenfußball

Auch der neue Pott geht an den Lech

TSV Meitingen gewinnt zum dritten Mal in vier Jahren den UR-Cup in Wertingen. 500 Zuschauer sehen 105 Tore und jede Menge, im kleinen Finale ein Bruderduell

Teilweise größer als mancher Teilnehmer bei der Siegerehrung war der neue Siegerpokal beim UR-Cup in Wertingen. Die Turniersponsoren Ulrich reitenberger sen. und jun. feierten mit dem Titelverteidiger TSV Meitingen.
Meitingen

Auch der neue Pott geht an den Lech

TSV Meitingen gewinnt den UR-Cup. 500 Zuschauer bejubeln innerhalb der Rundumbande und auf große Tore 105 Treffer

Ein voller Kleiderschrank steht in der Sakristei der Unterthürheimer Kirche. Im Advent hing das violette Messgewand vorne. Über Weihnachten wird Pfarrer Kotonski wie seine Kollegen weiß tragen.
Unterthürheim

Des Pfarrers weihnachtliche Kleider

Plus In der Sakristei der Unterthürheimer Kirche zeigt Pfarrer Mathias Kotonski, was ein Priester während der Messen trägt. Manches ist dabei Pflicht, anderes kann er frei wählen. Und ein Teil hängt nur im Schrank

Ein voller Kleiderschrank steht in der Sakristei der Unterthürheimer Kirche. Im Advent hing das violette Messgewand vorne. Über Weihnachten wird Pfarrer Kotonski wie seine Kollegen weiß tragen.
Fest

Des Pfarrers weihnachtliche Kleider

In der Sakristei der Unterthürheimer Kirche zeigt Pfarrer Mathias Kotonski, was ein Priester während der Messen trägt. Manches ist dabei Pflicht, anderes kann er frei wählen. Und ein Teil hängt nur im Schrank

Jahresabschluss bei Romakowski: (vorne von links) Prokurist Klemens Wölfel, Günter Buchele, Lorenz Gäßler, Georg Enkelmann, Christine Weishaupt, Armin Müller, Wieslawa Romakowski (Mitglied der Geschäftsleitung), Dieter Romakowski (Inhaber und Geschäftsführer) sowie (hinten von links) Fabian Knötzinger (Betriebsratsmitglied), Michael Ziegler, Marc Hörmann, Werner Kratzer, Erday Bekir, Helmut Wenninger, Johann Mayer.
Jahresabschluss

Ein erfolgreiches und anstrengendes Jahr endet

Die Buttenwiesener Firma Romakowski ist weiter auf der Erfolgsspur. Sieben langjährige Mitarbeiter gehen in den Ruhestand

Martin Reutner wurde Königsritter, Schützenkönig bleibt Michael Schmid, Jungschützenkönig ist Martin Braun, Königsritter Jugend ist Christin Kraus. Vorsitzender Markus Egger gratulierte den Schützen zum Erfolg.
Preisverleihung

Der Schützenkönig behält seine Kette

Michael Schmid bleibt König der Hubertusschützen

Die Spieler des VfL Zusamaltheim II erhalten ihre Medaillen, während die anderen Mannschaften im Hintergrund noch gespannt auf ihre Siegerehrung beim Hallenturnier in Buttenwiesen warten.
Jugendfußball

Viermal ein Sechsmeterschießen

Spannende Finalspiele beim Turnier in der Riedblickhalle

Thomas Häußler führt die Liste der Bürgerliste an.
Kreistag

Die Kandidaten der Bürgerliste

Thomas Häußler führt die Liste an

Auswahlteam

Die Besten aus den Fußball-Ligen

Die WZ-Redaktion hat die bisherige Saison im Freien analysiert und ihre „Nationalmannschaft“ auf die Beine gestellt. Warum es kein Abwehrspieler des Bezirksligisten TSV Wertingen geschafft hat

Das Bild zeigt bei der Spendenübergabe (von links) Franz Lappler (FFW Unterthürheim), Stefan Meßner (Zusamtaler Musikanten), Peter Böck und Sebastian Raab (Fischergilde Illemad-Lauterbach), Bürgermeister Hans Kaltner, Sparkassen-Geschäftsstellenleiter Erich Oswald, Rektor Michael Bachmair (Ulrich-von-Thürheim-Grundschule), Kathrin Struthmann und Dominik Kienmoser (Wasserwacht Lauterbach), Marktbereichsleiter Tobias Güntner (Sparkasse Dillingen-Nördlingen), Martin Miller (Musikverein Unterthürheim).
Feierstunde

Spenden für Vereine und Institutionen

Sparkasse Dillingen-Nördlingen übergibt Geld in Buttenwiesen

Rundenwettkampf

Big-Point für Wortelstetten in der Gauoberliga

„Falkenhorst“-Schützen können nach Sieg gegen Buttenwiesen im Abstiegskampf durchatmen

Kevin Oberschmid (links) – hier im Duell mit Unterthürheims Philipp Miller – führt mit seinem Team die Tabelle der Kreisklasse Nord II an und darf vom Aufstieg in die Kreisliga träumen.
Fußball

Fast alle Gegner umkurvt

TSV Binswangen ist der erfolgreichste Kreisklassist aus der Region. Aber auch viele andere Teams der Gruppen Nord II und West II haben vor der Winterpause geliefert

Die 80-jährige Margit Heindl (links) und ihre Tochter Marion Heindl hatten beide Erna Meißner als Lehrerin in der Grundschule. Gleichzeitig waren sie in Unterthürheim die Nachbarinnen der heute 99-Jährigen, die mittlerweile im Wertinger Seniorenzentrum St. Klara lebt. Dort besuchen die beiden Frauen ihre ehemalige Lehrerin und heutige Freundin regelmäßig. Diese Woche überraschten sie sie mit einem Buch, in das viele ehemalige Schüler ihr ganz persönliche Worte geschrieben haben.
Wertingen

Wie ehemalige Schüler nach Jahrzehnten ihrer Lieblingslehrerin danken

Plus Die 99-jährige Erna Meißner prägte für viele nicht nur die Grundschulzeit, sondern das ganze Leben. Nun haben sich frühere Schützlinge bei der Unterthürheimerin bedankt. Etwas hat sie landkreisweit zur Vorreiterin gemacht.

Eine Uraufführung in Unterthürheim

Blaskapelle erzählt Geschichte von Charles Dickens

Uraufführung in Unterthürheim

Vorstellung von „Eine Weihnachtsgeschichte“

Ein Mann fuhr bei Buttenwiesen betrunken gegen zwei Bäume.
Buttenwiesen

Mit über zwei Promille gegen Bäume geprallt

Unfall zwischen Unterthürheim und Buttenwiesen: Ein Augenzeuge konnte den Mann aus seinem Auto ziehen. Seinen Führerschein ist der Fahrer jetzt los.