Unterthürheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Unterthürheim"

Das Bild zeigt bei der Spendenübergabe (von links) Franz Lappler (FFW Unterthürheim), Stefan Meßner (Zusamtaler Musikanten), Peter Böck und Sebastian Raab (Fischergilde Illemad-Lauterbach), Bürgermeister Hans Kaltner, Sparkassen-Geschäftsstellenleiter Erich Oswald, Rektor Michael Bachmair (Ulrich-von-Thürheim-Grundschule), Kathrin Struthmann und Dominik Kienmoser (Wasserwacht Lauterbach), Marktbereichsleiter Tobias Güntner (Sparkasse Dillingen-Nördlingen), Martin Miller (Musikverein Unterthürheim).
Feierstunde

Spenden für Vereine und Institutionen

Sparkasse Dillingen-Nördlingen übergibt Geld in Buttenwiesen

Rundenwettkampf

Big-Point für Wortelstetten in der Gauoberliga

„Falkenhorst“-Schützen können nach Sieg gegen Buttenwiesen im Abstiegskampf durchatmen

Kevin Oberschmid (links) – hier im Duell mit Unterthürheims Philipp Miller – führt mit seinem Team die Tabelle der Kreisklasse Nord II an und darf vom Aufstieg in die Kreisliga träumen.
Fußball

Fast alle Gegner umkurvt

TSV Binswangen ist der erfolgreichste Kreisklassist aus der Region. Aber auch viele andere Teams der Gruppen Nord II und West II haben vor der Winterpause geliefert

Die 80-jährige Margit Heindl (links) und ihre Tochter Marion Heindl hatten beide Erna Meißner als Lehrerin in der Grundschule. Gleichzeitig waren sie in Unterthürheim die Nachbarinnen der heute 99-Jährigen, die mittlerweile im Wertinger Seniorenzentrum St. Klara lebt. Dort besuchen die beiden Frauen ihre ehemalige Lehrerin und heutige Freundin regelmäßig. Diese Woche überraschten sie sie mit einem Buch, in das viele ehemalige Schüler ihr ganz persönliche Worte geschrieben haben.
Wertingen

Wie ehemalige Schüler nach Jahrzehnten ihrer Lieblingslehrerin danken

Plus Die 99-jährige Erna Meißner prägte für viele nicht nur die Grundschulzeit, sondern das ganze Leben. Nun haben sich frühere Schützlinge bei der Unterthürheimerin bedankt. Etwas hat sie landkreisweit zur Vorreiterin gemacht.

Eine Uraufführung in Unterthürheim

Blaskapelle erzählt Geschichte von Charles Dickens

Uraufführung in Unterthürheim

Vorstellung von „Eine Weihnachtsgeschichte“

Ein Mann fuhr bei Buttenwiesen betrunken gegen zwei Bäume.
Buttenwiesen

Mit über zwei Promille gegen Bäume geprallt

Unfall zwischen Unterthürheim und Buttenwiesen: Ein Augenzeuge konnte den Mann aus seinem Auto ziehen. Seinen Führerschein ist der Fahrer jetzt los.

Lesebegeisterung pur: Rund achtzig Kinder nahmen wieder am Lesewettbewerb des Sommerferien-Leseclubs in Wertingen teil. Belohnt wurden die fleißigen Leser mit Urkunden, Gutscheinen, Extrapreisen und einem Hauptgewinn, der per Los vergeben wurde.
Leseclub

Bücher sind spannender als Computer

Wertinger Kinder nehmen gerne Bücher in die Hand. Die Bücherei stellte in den Sommerferien zusätzliche Literatur zur Verfügung

Gaurundenwettkampf

Drei Top-Schützen mit jeweils 149 Ringen

Binswangens Jürgen Rehm, Unterschönebergs Tim Leutenmaier und Hettlingens Michael Sinning mit 14 Zehnern und einer Neun

Gedenkstunden zum Volkstrauertag

Ansprachen in den Kirchen und Kranzniederlegung

Schießen

Binswanger setzen erstes Ausrufezeichen!

Schon zum Start in den Gaurundenwettkampf 2019/2020 durchbrechen die „Frohsinn“-Schützen die 1000-Schallmauer und erzielen 1013 Ringe gegen Buttenwiesen

Fußball: Kreisklasse Nord 2

Binswangen verteidigt Tabellenführung

Aus Unterthürheim nimmt der Erste 3 Punkte zum Ende mit.

Die Ortsdurchfahrt Oberthürheim steht zum Vollausbau an. Das Projekt war Thema bei der Bürgerversammlung.
Bürgerversammlung

Planungen für die Ortsdurchfahrt Oberthürheim laufen

Die Maßnahme soll im kommenden Jahr starten. Warum nicht alle Wünsche erfüllt werden konnten

Die Autos fahren zu schnell in Pfaffenhofen, trotz 30er-Zone. Die Schulkinder sind in Gefahr, meinten die Anwesenden der Bürgerversammlung.
Bürgerversammlung

Es wird zu schnell gefahren – auch in Pfaffenhofen

Das Thema Verkehr zieht sich durch alle Bürgergespräche. Helfen am Ende nur Strafen?

Die Wellen des Protests schlugen hoch bei einer Flutpolder-Veranstaltung mit Umweltminister Thorsten Glauber in Gremheim im März dieses Jahres. Die jüngsten Polder-Diskussionen greift Bürgermeister Hans Kaltner in den Bürgerversammlungen der Gemeinde Buttenwiesen auf.
Bürgerversammlung

Kaltner: „Vorsicht bei Diskussion um Flutpolder“

Der Buttenwiesener Bürgermeister warnt davor, das Thema politisch zu missbrauchen. Denn es gehe um einen verantwortungsvollen Schutz für die Bevölkerung

Bei Surteco in Buttenwiesen waren insgesamt 25 Helfer der Feuerwehren Unterthürheim, Buttenwiesen und Pfaffenhofen im Einsatz (Symbolfoto).
Buttenwiesen

Kurzschluss: Feuerwehren rücken in Buttenwiesen aus

Bei Surteco hat es aus einem Schaltschrank geraucht. Ursache war ein Kurzschluss. Feuerwehren aus Unterthürheim, Buttenwiesen und Pfaffenhofen rückten an.

Die Ortsdurchfahrt Oberthürheim wird saniert. Das Bild entstand im letzten Winter – inzwischen sind die Planungen für das Projekt abgeschlossen. Der Gemeinderat stimmte einer Vereinbarung mit dem Tiefbauamt am Landratsamt Dillingen zu.
Buttenwiesen

Diskussion um Straßenausbau in Buttenwiesen

In Oberthürheim und Buttenwiesen geht es jetzt ans Eingemachte. Die Planungen liegen vor. Jetzt wurde vereinbart, wer was zu bezahlen hat

Die Alphornbläser kamen von den heimischen „Bergen Thürlesberg, Schatzberg und Aschberg“ zum Heimatabend nach Buttenwiesen.
Buttenwiesen

Von der Heimat Buttenwiesen in die weite Welt

Über 100 Akteure feiern in Buttenwiesens Riedblickhalle die Vielfalt an Kultur. Dabei zeigen sie, was Weltoffenheit und Völkerverständigung bedeuten.

Torglückwünsche für Alexander Rigel (Mitte) wird es beim TSV Unterthürheim so schnell nicht geben – er fehlt nicht nur am Sonntag im Derby gegen den FC Pfaffenhofen-UZ verletzt.
Unterthürheim

Unterthürheim steht auf der Rechnung

Untere Fußball-Ligen: Zumindest bis zum anstehenden Kreisklassen-Derby gegen den FC PUZ läuft es für den TSV diese Saison ganz gut – auch ohne einen verletzten Führungsspieler.

Die Blaskapelle Unterthürheim bot dem Publikum einen Abend der Superlative, wie sie schreiben.
Konzert

Ein Blasmusikabend der Superlative

Was die Unterthürheimer Musiker alles geboten haben

„Mitanand – Füranand“

Tag der Vereine in Thürheim

„Wir haben personell leider keine richtige Konstanz in unsere Hintermannschaft hineinbekommen.“ 
Fußball-Nachlese

Auf der sicheren Seite

TSV Wertingen verlässt nach dem Sieg beim FC Mertingen die Abstiegszone in der Bezirksliga. TSV Unterthürheim zeigt sich gut erholt und schießt zu Hause sechs Tore

Allein auf weiter Flur. Torfrau Rebecca Röther von der SG Glött/Aislingen wäre es am liebsten, wenn sie auch in der neuen Bezirksliga-Saison viele Angriffsbemühungen ihrer Teamkolleginnen aus der Distanz beobachten könnte.
Landkreis Dillingen

Frauenfußball: Mini-Ligen bei den Fußball-Damen in der Region

Plus Die Vereine sind nicht glücklich über die geringe Anzahl von Teams in den einzelnen Gruppen. Ein Team wollte in der Kreisliga kicken, muss aber in der Kreisklasse ran.

Berthold Schick ist der Stargast des Konzerts der Blaskapelle Unterthürheim am Sonntag, 8. September, um 18 Uhr in der Turnhalle.
Interview

Er spielte noch mit Polkakönig Ernst Mosch zusammen

Stargast Berthold Schick musiziert am 8. September mit der Blaskapelle Unterthürheim. Er erinnert sich an seine Zeit bei den Egerländer Musikanten

Baustelle Ortsdurchfahrt Buttenwiesen – im kommenden Jahr wird es ernst.
Buttenwiesen

Ganz Buttenwiesen wird zur Baustelle

Plus Jetzt wird es ernst: die Vorbereitungen für mehrere Großprojekte in der Gemeinde sind abgeschlossen, die Umsetzung kann beginnen. Wie sich das Bürgermeister Hans Kaltner vorstellt.