1. Startseite
  2. Panorama
  3. Dschungelcamp 2019, Folge 1: Gleich drei Dschungelprüfungen für die Kandidaten

IbeS

12.01.2019

Dschungelcamp 2019, Folge 1: Gleich drei Dschungelprüfungen für die Kandidaten

Fungieren wieder als Gastgeber und Kommentatoren im Dschungelcamp: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Foto: Oliver Berg
2 Bilder
Da kommt Freude auf bei den Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich - das Dschungelcamp 2019 verspricht reichlich Drama.
Bild: Oliver Berg (dpa)

Am 11. Januar startete das Dschungelcamp 2019. Wie war das erste Treffen und wer musste zur Dschungelprüfung? So war Folge 1.

Gestern war es so weit: Die mehr oder weniger bekannten Stars und Sternchen bezogen an Tag 1 ihr Quartier im Dschungel. Das war in vielerlei Hinsicht spannend: Während die einen sich vor den Ekel-Prüfungen und Krabbeltierchen fürchteten, graute es anderen wohl eher vor der Begegnung mit den Mit-Campern.

Gleich drei Dschungel-Prüfungen erwarten die Kandidaten in Folge 1

RTL lässt die Kandidaten dieses Jahr gar nicht erst in Ruhe im Camp ankommen. Direkt nach der Landung holt der Dschungelcamp-Ranger einige der Kandidaten ab, um die erste Dschungel-Prüfung "Planke" zu meistern. Evelyn Burdecki , Leila Lowfire , GNTM-Heulsuse Gisele Oppermann , Peter Orloff , Tommi Piper , Felix van Deventer , Schauspielerin Doreen Diete l und Bastian Yotta müssen Nerven beweisen. In 100 Metern Höhe auf dem „Focus Tower“ in Surfers Paradise müssen sie am Ende einer schmalen Planke auf einen Buzzer drücken, um das Abendessen der Gruppe zu erspielen.

Dschungelcamp 2019: Gisele Oppermann heult und gibt auf

Um es den Kandidaten nicht zu leicht zu machen, ist kurz vor dem Ende der Planke ein Loch eingelassen, das die Prüflinge mit einem Schritt überschreiten müssen. Gisele Oppermann macht ihrem Ruf als Heulsuse alle Ehre und bricht schon nach zehn Minuten in Tränen aus. Sie gibt als erste Kandidatin der Staffel auf: "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" - ein Stern weniger für die Gruppe. Insgesamt bekommt Gruppe eins trotzdem fünf von acht Sternen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Der "Startschuss": Die zweite Dschungelprüfung in Folge 1 ist schon fast ein Klassiker

Sandra, Sibylle, Domenico und Chris müssen auf ihrem Weg ins Camp mit dem Mund einen Ball aus Behältern voll mit Kakerlaken, Maden und Schleim herausfischen. Doch damit nicht genug: Mit dem Ball müssen die Teilnehmer mit einer Armbrust auf Tierschilder an einem Baum treffen. Für jeden Treffer gibt es einen Stern. Currywurstmann Chris wagt den Anfang und ergattert einen Stern für das Team. Auch Sandra kann punkten. Am Ende beibt es aber bei diesen beiden Sternen, weil Domenico und Sibylle zwar den Ball finden, das Ziel mit der Armbrust jedoch verfehlen.

Die "Dschungelkantine": Bei der dritten Dschungelprüfung in Folge 1 lernen die Kandidaten neue kulinarische Spezialitäten kennen

Bei der dritten Dschungelprüfung treten erstmals alle Kandidaten gemeinsam an. Es gibt insgesamt zwölf Sterne zu gewinnen. Das Vier-Gänge-Menü besteht unter anderem aus Mehlwürmer-Pizza mit Stierpenis-Salami, Seegurken-Salat mit Kotzfrucht-Dressing und Kuh-Urin-Pudding mit Schweinesperma-Soße. Auch bei dieser Prüfung kommt Gisele Oppermann an ihre Grenzen: "Ich kotze gleich..." - wieder kein Stern für Gisele. Ihre Mitstreiterinnen Leila Lowfire, Doreen Dietel und Sandra Kiriasis lassen sich jedoch nichts anmerken und holen Sterne für ihr Team. Die Dschugel-Stars werden in Dreiergruppen eingeteilt, am Ende erspielen sie insgesamt acht Sterne.

Neustart im Dschungel für Evelyn Burdecki und ihren Ex-Freund Domenico de Cicco in Folge 1

Das "Bachelor in Paradise"-Paar Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco hatte sich kurz nach der Sendung wieder getrennt. Er hatte ihr verheimlicht, dass seine Ex-Freundin Julia ein Kind von ihm erwartete. Seitdem waren beide nicht besonders gut aufeinander zu sprechen. Im Dschungel angekommen, ignorieren sich die beiden zunächst gekonnt. "Die Situation ist schon komisch", berichtet Evelyn am Dschungeltelefon am ersten Abend im Camp.

Ein Gespräch am Lagerfeuer zeigt aber, dass die beiden offenbar immer noch Gefühle füreinander haben. Sie tuscheln und lachen gemeinsam, am Ende gesteht de Cicco "Meine Angst ist, dass ich hier wieder mit dir so weit komme!". Und das obwohl er vor seiner Abreise noch betont hatte, wie glücklich er wieder in der Beziehung zu der Mutter seines Kindes sei.

Bastian Yotta und Chris Töpperwien treffen nach Streit im Dschungelcamp aufeinander

Das Zusammentreffen von Bastian Yotta und Chris Töpperwien wurde ebenfalls mit Spannung erwartet. Die beiden US-Auswanderer freundeten sich in Kalifornien an, unterstützen sich gegenseitig beim Aufbau ihrer Unternehmen. Die Freundschaft endete jedoch, als dort im November die schrecklichen Waldbrände wüteten.

Beide wollten Spenden für die Opfer sammeln, jedoch auf unterschiedliche Weise. Während der Currywurst-König Töpperwien dazu aufrief, über eine Organisation zu spenden, animierte Yotta seine Fans dazu, das Geld auf sein eigenes Konto zu überweisen. Dies sorgte für großen Unmut bei Töpperwien und die Männerfreundschaft zerbrach.

Seither lassen beide keine Gelegenheit aus, sich gegenseitig einen Seitenhieb zu verpassen. Yotta nennt seinen ehemaligen Freund öffentlich "das kleine Würstchen", woraufhin Töpperwien mit "Dieser Vollidiot sollte mal weniger Steroide schlucken, damit sein Gehirn wenigstens auf Erbsengröße wächst!" in seiner Instagram-Story kontert.

Bei ihrer ersten Begegnung im Dschungel merkte man die Anspannung zwischen den beiden. Chris begrüßte alle im Camp mit Handschlag - außer Yotta. (AZ)

Mehr über die einzelnen Dschungelcamp-Kandidaten erfahren Sie hier:

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Star Trek Discovery
Netflix

"Star Trek: Discovery": Staffel 2 startet - Was erwartet die Zuschauer?

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden