Unter anderem hatten die Hacker offenbar den US-Senat im Visier. Foto: Cavanaugh/EPA
Sechs Domains gelöscht

Microsoft durchkreuzt Hacker-Attacke auf US-Senat

Hacker mit mutmaßlichen Verbindungen zum russischen Geheimdienst haben Cyberattacken auf den US-Senat und konservative Denkfabriken vorbereitet.

FDP-Chef Christian Lindner fordert eine Reform der Kindergeld-Regelungen. Foto: Jens Büttner
Rente

FDP-Chef Lindner kritisiert Scholz' Rentenvorstoß als abenteuerlich

Exklusiv FDP-Chef Lindner fordert im Gespräch mit unserer Redaktion ein konkretes Rentenkonzept ein und nennt Skandinavien als Vorbild.

Innenminister Matteo Salvini will die Menschen nicht an Land gehen lassen, solange es keine «Antworten von Europa» gebe. Foto: Salvatore Cavalli/AP
4 Bilder
"Diciotti" legt in Catania an

Nach Ankunft in Italien: Migranten dürfen nicht an Land

Europa liegt für 177 Migranten auf der "Diciotti" so nah, und ist doch noch so fern. Wegen des Tauziehens um ihre Aufnahme dürfen die Menschen das Schiff, das inzwischen im Hafen von Catania liegt, nicht verlassen.

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Die Verbote gegen einen Hamas-Unterstützerverein, eine rechtsextreme Hilfsorganisation sowie einen Frankfurter Club der Hells Angels bleiben bestehen. Foto: Uli Deck
Bundesverfassungsgericht

Vereinsverbote gegen Neonazis, Rocker und Hamas-Helfer bestätigt

Ihre Ziele sind unterschiedlich, ihr Anliegen eint sie: Drei Organisationen wollen vor Gericht ihr Verbot rückgängig machen. Aber die Vereinigungsfreiheit hat Grenzen.

Die Kirchen in Deutschland gewähren Flüchtlingen Zuflucht, deren Leib und Leben durch eine Abschiebung bedroht wäre oder die nicht hinnehmbare soziale und psychische Härten ertragen müssten. Foto: Lukas Schulze
Schutz für Flüchtlinge

Gemeinden halten sich oft nicht an Regeln beim Kirchenasyl

Seit 2015 müssen Gemeinden Behörden über Menschen im Kirchenasyl informieren und ein Dossier schicken. Nicht alle halten sich daran.

Eine Kommission der Bundesregierung soll bis Ende des Jahres einen Ausstieg aus der Kohle ausarbeiten. Foto: Jan Woitas
Umweltfreundliche Alternativen

WWF: Sozialverträglicher Ausstieg aus der Kohle möglich

Die Kommission der Bundesregierung ringt um den richtigen Weg zum Ausstieg aus der Kohle. Es geht vor allem auch um den Strukturwandel in den betroffenen Regionen. Wird die Kohleindustrie mehr und mehr zum Risikofaktor?

In Bagdad werden Kekse für die Feierlichkeiten gebacken. Foto: Karim Kadim/AP
Eid al-Adha

Muslime weltweit feiern viertägiges Opferfest

So ruhig ist die Metropole Istanbul selten: Viele Türken nutzen das viertägige Opferfest für Familienbesuche oder einen Kurzurlaub. In Mekka steinigen die Gläubigen symbolisch den Teufel.

Lampedusa verwandelt sich zu einem Touristenhotspot. Foto: Annette Reuther
80 Seemeilen vor Tunesien

Lampedusa - Touristenparadies mit Schiffsfriedhof

Alle Augen richten sich gerade auf das sizilianische Catania, wo gerettete Migranten ihr Schiff nicht verlassen dürfen. Eine Flugstunde entfernt liegt mit Lampedusa ein früherer Brennpunkt der Flüchtlingskrise. Hier boomt aber inzwischen der Tourismus.

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Die Verbote gegen einen Hamas-Unterstützerverein, eine rechtsextreme Hilfsorganisation sowie einen Frankfurter Club der Hells Angels bleiben bestehen. Foto: Uli Deck
Bundesverfassungsgericht

Verbote gegen Neonazis, Rocker und Hamas-Helfer bestätigt

Ihre Ziele sind völlig unterschiedlich, nur ihr Anliegen eint sie: Drei Organisationen wollen vor dem Bundesverfassungsgericht ihr Verbot rückgängig machen. Aber die Vereinigungsfreiheit hat Grenzen.

100873298(1).jpg
Porträt

Recherchieren gegen Trump: Bob Woodward und sein neues Buch

Der legendäre Watergate-Aufdecker Bob Woodward legt ein Enthüllungsbuch über die Trump-Regierung vor. Es ist ein Test: Muss dieser Präsident Fakten fürchten?

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel sprechen in Paris unter anderem über die EU-Verteidigungspolitik. Foto: Christian Charisius
Buenos Aires

G20-Gipfel 2018 in Argentinien: Das sind Termin, Teilnehmer und Themen

Der G20-Gipfel findet 2018 in Argentinien, Buenos Aires, statt. Wann ist das Treffen? Wer ist dabei? Die Infos zu Termin, Teilnehmer und Themen - hier.

«Ich bin mir sehr bewusst, dass Menschen mir gegenüber misstrauisch sind, wenn ich über dieses Thema rede», räumte die First Lady ein. Foto: Pablo Martinez Monsivais/AP
Während ihr Mann twittert

Melania Trump warnt vor Cyber-Mobbing

Fast zeitgleich zu einer Twitter-Tirade von US-Präsident Donald Trump gegen politische Gegner hat First Lady Melania auf einer Konferenz vor Cyber-Mobbing gewarnt.

Donald Trump und seine Ehefrau Melania
Bericht

Trump beleidigt Gegner auf Twitter - Ehefrau warnt vor Cyber-Mobbing

Während US-Präsident Donald Trump (mal wieder) auf Twitter seine politischen Gegner beleidigt, setzt sich seine Ehefrau Melania gegen Mobbing im Internet ein.

Ein Militärhubschrauber zielt auf ein Haus in dem sich Angreifer verstecken sollen. Foto: Rahmat Gul/AP
Zum Beginn des Opferfestes

Mehrere Raketen auf Kabul abgefeuert

In Afghanistan beginnt das dreitägige Opferfest Eid al-Adha mit einem Raketenangriff in der Hauptstadt Kabul. Mindestens zwei Menschen werden verletzt. Den Aufruf des Präsidenten Ghani, eine Waffenruhe einzuhalten, ließen die Taliban unbeantwortet.

Flüchtlinge warten auf einen Gesundheitscheck, nachdem sie auf dem Schiff «Diciotti» der italienischen Küstenwache die sizilianischen Stadt Catania erreicht haben. Foto: Orietta Scardino/ANSA/AP
Migration

Italien: 177 Flüchtlinge sitzen im Hafen auf Rettungsschiff fest

Europa liegt für 177 Migranten auf der "Diciotti" so nah, und ist doch noch so fern. Wegen des Tauziehens um ihre Aufnahme dürfen die Menschen nicht von Bord.

«Silent Sam» wurde vom Sockel gestoßen. Foto: Gerry Broome/AP
"Silent Sam"

Demonstranten in den USA stürzen Bürgerkriegsstatue

Rund 250 Demonstranten haben auf einem Universitätscampus im US-Bundesstaat North Carolina ein Denkmal für Soldaten der ehemaligen Südstaaten Amerikas gestürzt.

Copy%20of%20100725380(2).tif
Vatikan

Missbrauchsskandale: Die moralische Katastrophe verfolgt Franziskus

Die katholische Kirche will dies Woche groß ihren Weltfamilientag feiern. Doch neue Missbrauchsskandale überschatten den Papstauftritt.

Copy%20of%2054815620.tif
Panzer in Prag

Als aus dem Prager Frühling ein langer Winter wurde

1968 beendeten russische Panzer dem Traum von Freiheit. Auch Rudolf Ströbinger kämpfte für Reformen. Frau und Tochter, die in Bobingen leben, erinnern sich.

Das gemeinsame Logo der CDU/CSU Fraktion im Bundestag. Foto: Michael Kappeler
Bundespolitik

Umfrage: Union in Wählergunst auf Rekordtief

In einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Insa kamen CDU und CSU auf nur noch 28 Prozent - ein Rekordtief. Die News im Blog.

Copy%20of%20dpa_5F9A2800D628EB67.tif
Geschichte

Heiko Maas in der deutschen Hölle auf Erden

Seine Reise nach Auschwitz ist dem SPD-Außenminister besonders wichtig. Er findet bewegende Worte