Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Europawahl 2024: Termin, Umfrage & Prognose

EU-Parlament
22.05.2024

Europawahl 2024: Alle Infos im Überblick

Europaflaggen wehen vor dem Sitz der EU-Kommission. Die nächste Europawahl ist für Juni 2024 angesetzt worden.
Foto: Zhang Cheng/XinHua, dpa

Alle fünf Jahre wird ein neues Europäisches Parlament gewählt – so auch 2024. Hier finden Sie alle Infos zur Europawahl 2024: Termin, Wahlumfragen und Prognosen.

Bereits zum zehnten Mal ist es so weit: Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union dürfen 2024 ein neues EU-Parlament wählen. Hier finden Sie die wichtigsten Infos auf einen Blick – Termin, Parteien, Wahlalter und aktuelle Umfragen.

Die Europawahlen finden alle fünf Jahre und parallel in allen Mitgliedsstaaten der EU statt. Bei der Wahl entscheidet sich, wie sich die rund 700 Sitze des Europäischen Parlaments zusammensetzen. Aufgabe des EU-Parlaments ist es, die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger in Europa zu vertreten. Dementsprechend sind alle Bürger der Europäischen Union bei der Europawahl wahlberechtigt.

Termin: An welchem Datum findet die Europawahl 2024 statt?

Die nächste Europawahl findet vom 6. bis zum 9. Juni 2024 statt. Auf diesen Wahltermin haben sich die Botschafter aller Länder der Europäischen Union geeinigt.

Der Wahltermin liegt nicht nur an einem Tag, sondern erstreckt sich über mehrere Tage, damit die Wahl-Traditionen aller wählenden Länder berücksichtigt werden können. In Deutschland wird üblicherweise immer an einem Sonntag gewählt. In anderen EU-Ländern sieht diese Tradition jedoch unterschiedlich aus.

Der Wahltermin der Europawahl 2024 fällt in Deutschland auf Sonntag, den 9. Juni 2024. Das hat das Bundeskabinett Ende Juli 2023 offiziell beschlossen. Einen Überblick über die Wahltermine der anderen EU-Staaten gibt es hier:

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Inhalt der dpa anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die dpa-infocom GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Europawahl 2024: Wer sind die Spitzenkandidaten der Parteien?

Aktuell sind folgende Fraktionen im Europäischen Parlament vertreten:

Lesen Sie dazu auch
  • EVP (Fraktion der Europäischen Volkspartei)
  • S&D (Progressive Allianz der Sozialdemokraten)
  • RE (Renew Europe)
  • Grüne/EFA (Grüne/Europäische Freie Allianz)
  • EKR (Europäische Konservative und Reformer)
  • ID (Fraktion Identität und Demokratie)
  • Linke (Fraktion Die Linke im Europäischen ParlamentGUE/NGL)

In dieser Grafik sehen Sie, wie viele Abgeorndete die Fraktionen im aktuellen EU-Parlament stellen:

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Inhalt der dpa anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die dpa-infocom GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Diese Parteien in Deutschland haben bereits ihre Spitzenkandidaten bekanntgegeben und bestätigt:

Prognose: Was ergeben die Umfragen der Europawahl 2024?

Für Europawahlen gibt es keine gesamteuropäischen Umfragen. Laut dem Meinungsforschungsinstitut Insa sehen die Umfragewerte für Deutschland Stand Mitte Mai 2024 wie folgt aus:

  • CDU/CSU: 29 Prozent
  • Grüne: 13 Prozent
  • SPD: 15,5 Prozent
  • AfD: 17 Prozent
  • Linke: 4 Prozent
  • FDP: 4 Prozent
  • BSW: 7 Prozent
  • Freie Wähler: 3 Prozent
  • Tierschutzpartei: 2 Prozent

Wahlalter bei der Europawahl 2024: Ist Wählen ab 16 möglich?

Zum ersten Mal in der Geschichte der Europawahlen dürfen im Jahr 2024 in Deutschland auch 16- und 17-Jährige ihre Stimme abgeben. Bisher sah das Wahlrecht vor, dass nur Menschen ab 18 Jahren wahlberechtigt sind. Diesem Gesetzesentwurf der Ampelkoalition hat der deutsche Bundesrat Ende 2022 zugestimmt. Die Anzahl der Wahlberechtigten bei der Europawahl steigt damit um rund 2,3 Prozent.

Ergebnisse der Europawahl 2024

Sobald die Stimmauszählung erfolgt ist, finden Sie die Wahlergebnisse der Europawahl an dieser Stelle:

  • Ergebnisse der Europawahl 2024 für Deutschland
  • Ergebnisse der Europawahl 2024 für Bayern
  • Ergebnisse der Europawahl 2024 für Schwaben