Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Wahlergebnisse Unna 2: NRW-Wahl 2022 - Landtagswahl-Ergebnisse für Lünen, Selm & Werne

Wahlergebnisse
16.05.2022

Wahlkreis Unna 2: Ergebnisse der Landtagswahl 2022 in NRW

Hier finden Sie die Wahlergebnisse für den Wahlkreis Unna 2 bei der NRW-Wahl 2022.
Foto: Thorsten Jordan (Symbolfoto)

Die Wahlergebnisse für Unna 2 bei der NRW-Wahl 2022: Hier finden Sie nach der Landtagswahl die Ergebnisse für Kandidaten und Parteien im Wahlkreis 116 mit Orten wie Lünen.

2022 werden alle Wahlberechtigten in Nordrhein-Westfalen wieder dazu aufgerufen, wählen zu gehen - denn am 15. Mai finden die Landtagswahlen statt. Die Wählerinnen und Wähler entscheiden, welche Partei wie viel Macht für die kommenden fünf Jahre erhält und welche Direktkandidatinnen und Direktkandidaten einen Sitz im Düsseldorfer Landtag erhalten. Nordrhein-Westfalen ist in 128 Wahlkreise aufgeteilt, wozu auch der Wahlkreis Unna 2 zählt.

Welche Orte gehören zum Wahlkreis Unna 2? Diese und andere Fragen rund um die NRW-Wahl beantworten wir Ihnen hier in diesem Artikel. Zudem haben wir direkt nach der Auszählung aller Stimmzettel die Ergebnisse für den Wahlkreis Unna 2 für Sie. Wie die Wahlergebnisse bei der letzten Landtagswahl 2017 im Wahlkreis Unna 2 lauteten, sehen Sie am Ende dieses Artikels.

Ergebnisse für Unna 2: Wahlergebnisse 2022 der NRW-Wahl

Im nachfolgenden Datencenter können Sie nach der Auswertung aller Stimmzettel am 15. Mai alle Ergebnisse für den Wahlkreis Unna 2 bei der NRW-Wahl 2022 abrufen:

Bei der Landtagswahl in NRW handelt es sich um zwei Ergebnisse. Jede wahlberechtigte Person kann eine Erststimme und eine Zweitstimme abgeben. Mit der Erststimme wird ein Direktkandidat oder eine Direktkandidat aus dem jeweiligen Wahlkreis gewählt. Die Person, welche die meisten Erststimmen erhält, zieht als Vertreter für den Wahlkreis in den Düsseldorfer Landtag.

Die Zweitstimme entscheidet wiederum darüber, welche Partei wie viele Sitze in den nächsten fünf Jahren im Düsseldorfer Parlament zugeteilt bekommt. Je mehr Plätze eine Partei für sich beanspruchen kann, desto größer ist ihr Machtanteil. Damit eine Partei überhaupt im nordrhein-westfälischen Landtag vertreten ist, muss sie bei den Zweitstimmen aber mindestens fünf Prozent aller Wählerinnen und Wähler auf ihrer Seite haben.

Landtagswahl 2022 in NRW: Orte im Wahlkreis Unna 2 mit Lünen

Unna 2 hat die Wahlkreisnummer 116 und setzt sich aus folgenden drei Gemeinden zusammen:

Lesen Sie dazu auch
  • Lünen
  • Selm
  • Werne

Lünen gilt mit über 85.000 Einwohnern als größte Stadt im Kreis Unna. Insgesamt existieren vierzehn Stadtteile in Lünen:

  • Lünen-Mitte
  • Geistviertel
  • Osterfeld
  • Lünen-Nord
  • Beckinghausen
  • Niederaden
  • Horstmar
  • Lünen-Süd
  • Gahmen
  • Brambauer
  • Lippholthausen
  • Alstedde
  • Nordlünen
  • Wethmar

Der Kreis Unna ist zentral im Bundesland Nordrhein-Westfalen gelegen. Die ganze Region setzt sich aus den Wahlkreisen Unna 1, Unna 2 und Unna 3 - Hamm 2 zusammen.

Ergebnis der Wahl in Nordrhein-Westfalen 2017: Das waren Kandidaten und Wahlergebnis für Unna 2

Alle fünf Jahre finden in NRW Landtagswahlen statt. Die letzte Wahl war im Jahr 2017. Im Wahlkreis Unna 2 waren das die Wahlergebnisse bei den Zweitstimmen:

  • SPD: 37,5 Prozent
  • CDU: 29,3 Prozent
  • FDP: 9,9 Prozent
  • AfD: 8,9 Prozent
  • Grüne: 4,6 Prozent
  • Linke: 4,3 Prozent
  • Piraten: 1,1 Prozent
  • Andere: 4,5 Prozent

2017 waren 108.778 Personen im Wahlkreis Unna 2 wahlberechtigt. Die letztendliche Wahlbeteiligung lag bei 62,7 Prozent. Das waren die Ergebnisse bei den Erststimmen:

  • Rainer Schmeltzer (SPD): 41,8 Prozent
  • Marco Morten Pufke (CDU): 31,6 Prozent
  • Denise Jücker (FDP): 8,0 Prozent
  • Michael Schild (AfD): 7,6 Prozent
  • Udo Gabriel (Linke): 4,7 Prozent
  • Marion Küpper (Grüne): 4,3 Prozent
  • Marc Elsbeck (Piraten): 1,9 Prozent

Mehr Infos: