Newsticker
Deutschland und Niederlande liefern Ukraine weitere Panzerhaubitzen
  1. Startseite
  2. Politik
  3. NRW-Wahl 2022: Wann Wahlergebnisse, erste Hochrechnung & Prognose? Ergebnis-Uhrzeit der Landtagswahl heute

Landtagswahl
15.05.2022

NRW-Wahl 2022: Wann kommen die erste Hochrechnung und die Wahlergebnisse?

Stimmabgabe im Wahllokal: Hier erfahren Sie, wann Prognosen, Hochrechnungen und Ergebnisse zur NRW-Wahl 2022 feststehen.
Foto: Arne Dedert, dpa (Symbolbild)

Wann gibt es die Ergebnisse der NRW-Wahl 2022? Hier erfahren Sie nicht nur die Uhrzeit für das Ergebnis, sondern auch für die Prognosen und die erste Hochrechnung.

Zur Landtagswahl 2022 in Nordrhein-Westfalen wurden mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, ihre Stimmen für Abgeordnete und Parteien abzugeben. Wann steht fest, wer die Gewinner der Wahl sind und wie sich der Landtag für die kommenden fünf Jahre zusammensetzt?

Hier erhalten Sie zum einen die Angaben dazu, wann Prognosen und die erste Hochrechnung zur NRW-Wahl 2022 vorliegen. Außerdem erfahren Sie, um welche Uhrzeit mit dem Wahlergebnis zu rechnen ist.

NRW-Wahl 2022: Wann kommen Prognosen und die erste Hochrechnung?

Heute am 15. Mai haben die Wahllokale bis 18 Uhr geöffnet. Bis zu diesem Zeitpunkt können die Wähler ihre Stimmen vor Ort abgeben, wenn sie nicht vorher schon per Briefwahl abgestimmt haben. Sobald die Wahllokale schließen, beginnt sofort die Auszählung.

Direkt um 18 Uhr werden aber auch schon die ersten Prognosen veröffentlicht. Das ist deswegen möglich, weil diese noch nicht auf der Auszählung basieren. Sattdessen beruhen sie auf Umfragen in den Wahllokalen - also auf den sogenannten Exit Polls. Dabei werden die Wähler auch gefragt, wen sie bei der vergangenen Landtagswahl in NRW gewählt hatten. So lässt sich später die Wählerwanderung zeigen - natürlich anonymisiert.

Die erste Hochrechnung zur NRW-Wahl 2022 folgt wohl gegen 18.30 Uhr. Es handelt sich dann um ein Zwischenergebnis der Auszählung. Dieser Zwischenstand wird dann im Laufe des Abends immer genauer.

Ergebnis-Uhrzeit zur NRW-Wahl: Wann liegen die Wahlergebnisse zur Landtagswahl 2022 vor?

Auf das vorläufige amtliche Endergebnis der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen muss erfahrungsgemäß etwas länger gewartet werden. Bei der letzten Wahl vor fünf Jahren stand es um 4 Uhr am Morgen des folgenden Tages fest. So lange hatte es gedauert, bis alle Stimmen ausgezählt waren.

Lesen Sie dazu auch

Hier noch einmal die Uhrzeiten zur NRW-Wahl 2022 im Überblick:

  • erste Prognose: 18 Uhr
  • erste Hochrechnung: gegen 18.30 Uhr
  • Wahlergebnis: wohl am nächsten Morgen

In den folgenden Tagen oder Wochen wird das Wahlergebnis dann noch einmal überprüft. Erst dann wird das endgültige Wahlergebnis veröffentlicht. Je nach Ergebnis können sich danach aber noch die Verhandlungen zur Frage hinziehen, welche Parteien zusammen eine Koalition für eine Regierung bilden können.

Video: AFP

Wie setzt sich der Landtag in NRW zusammen?

Das Ergebnis der Zweitstimme ist entscheidend dafür, wie viele Sitze einer Partei im Parlament von NRW zustehen. Davon hängt ab, welche Parteien eine Regierung bilden können. Außerdem muss eine Partei mindestens fünf Prozent der Zweitstimmen bekommen, um überhaupt im Landtag vertreten zu sein.

Die Sitze besetzen die Parteien dann zum einen mit den Direktkandidatinnen und Direktkandidaten, die in jedem Wahlkreis mit den Erststimmen gewählt wurden. Dazu kommen die Bewerber von den Landeslisten.

Bei der letzten Landtagswahl in NRW im Jahr 2017 hatte sich die CDU mit einem Ergebnis von 33,0 Prozent gegen die SPD durchgesetzt, die auf ein Wahlergebnis von 31,2 gekommen war. Anschließend führte Ministerpräsident Armin Laschet eine Regierung aus CDU und FDP an. Laschet scheitere 2021 zwar als Kanzlerkandidat der Union, wechselte aber trotzdem in den Bundestag. Als Ministerpräsident übernahm im Oktober 2021 der CDU-Politiker Hendrik Wüst. (sge)