Bezirksliga
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bezirksliga"

Als die Partie um die Meisterschaft gegen den SV Schwörsheim beendet war, kannte der Jubel bei Spielern des BSC Unterglauheim und Trainer Fritz Zengerle (Zweiter von rechts) keine Grenzen.
Rückblick

Das Unterglauheimer Fußball-Wunder

Plus 1984 feierten die BSC-Kicker den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte und stiegen nach einem 2:1-Sieg im Entscheidungsspiel in die Bezirksliga auf. Torwart und Trainer erinnern sich.

Die Bälle sind schon seit drei Wochen eingemottet, doch jetzt steht fest, wie die Volleyball-Saison in Bayern gewertet wird.
Volleyball

TSV Friedberg II und Mering II dürfen aufsteigen

Wie die Volleyball-Saison in Bayern gewertet wird. Zwei können sich freuen, es gibt aber auch Absteiger.

Jürgen Reitmeier
Corona

„Müssen Saison komplett beenden“

Fußball-Chef von Schwaben Augsburg macht sich Sorgen

Nummer 1 beim SC Freiburg und beim DFB: Merle Frohms.
Nationaltorhüterin

Frohms: Der Nummer 1 ist Männerfußball ziemlich schnuppe

Merle Frohms ist Deutschlands neue Nummer 1 im Tor - bei den Frauen. Bei Themen rund um den Männerfußball kann und will die 25 Jahre alte Wahl-Freiburgerin nicht mitreden.

Jürgen Reitmeier fordert, die Fußball-Bayernliga komplett abzusagen.
Bayernliga

Chef des TSV Schwaben: "Wir müssen die Saison komplett beenden"

Plus Jürgen Reitmeier vom TSV Schwaben Augsburg, glaubt nicht, dass die Fußball-Bayernliga aufgrund der Corona-Epidemie zu Ende gespielt werden kann.

Die Saison ist für die Basketballer der DJK Landsberg beendet. Wie sie gewertet wird, muss abgewartet werden. Doch das ist nicht die einzige offene „Baustelle“ für den Verein.
Landsberg

Bei den Landsberger Basketballern steht ein Kassensturz an

Plus Das Coronavirus sorgt bei den Landsberger Basketballern für ein vorzeitiges Saisonende. Doch es gibt ein weiteres Problem.

Der Ball ruht in den Verbänden WFV und BFV bis mindestens Mitte April.
Fußball

Regionalliga Südwest pausiert bis mindestens 20. April

Nachdem der BFV schon seine Frist verlängert hat, pausiert nun auch der WFV bis mindestens Mitte Mai. UPDATE: Auch die Regionalliga Südwest setzt länger aus.

In ganz Bayern sind Sport- und Spielplätze wegen der Corona-Pandemie vorerst gesperrt. Wie es in den kommenden Wochen etwa für die Ligen des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) weitergehen soll, ist offen.
Fußball

Ruhe auf den Unterallgäuer Plätzen

Plus Der Bayerische Fußballverband hat die Spielsperre mittlerweile bis nach Ostern ausgeweitet. Der ausgerufene Katastrophenfall bedeutet außerdem Trainingsverbot. Wie gehen die Unterallgäuer Mannschaften nun damit um?

Die Geehrten: (stehend von links) Stellvertretender BLSV -Kreisvorsitzender Erwin Kothmayr, Otto Medele, Matthias König, Josef Heindl, Hans Bauer, Jürgen Obermaier, Christian Margraf, Manfred Appel und Albert Zeller sowie (sitzend von links) Irmgard Stadler und Roswitha Kohl.
Versammlung

Ehrenmitgliedschaft für Roswitha Kohl

SpVgg Joshofen-Bergheim ehrt verdientes Mitglied. Die Abteilungen des Vereins blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Julia Balser schaffte mit der Mannschaft den Aufstieg in die Oberbayernliga und gewann auch die Einzelwertung.
Luftgewehr

Zum Jubiläum gibt es den erneuten Aufstieg

Emmenhausen sorgt für den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte

Kegeln

Sechs Spiele, sechs Siege

Karlshulder Mannschaften feiern einen erfolgreichen Spieltag. Herren setzen sich an die Spitze der Bezirksliga

Vor dem vergangenen Testspiel gegen den TSV Friedberg (2:3) konnte der FC Mertingen den Pokal für das Team des Jahres in Empfang nehmen.
DZ-Sportlerwahl

Der Pokal für ein ganz besonderes Jahr des FC Mertingen

Plus Die Leser der Donauwörther Zeitung wählen die Kicker des FC Mertingen zum Team des Jahres. Welche Höhepunkte der FCM 2019 erlebte.

Von einem Fußballspiel vor voller Tribüne können Trainer Paolo Mavros und Abteilungsleiter Torsten Vrazic vom TSV Meitingen derzeit nur träumen. Aufgrund der Corona-Krise wurde der Spielbetrieb vorerst gestoppt und der Trainingsbetrieb eingestellt.
AL-Frühjahrscheck

Nur keinen Druck aufbauen

Der TSV Meitingen war seit dem Landesliga-Abstieg noch nie so nah dran. Jetzt kommt die Corona-Krise dazwischen und der Trainingsbetrieb wurde eingestellt

Fast alle Sportveranstaltungen wurden in der Region wegen des Coronavirus abgesagt.
Gesundheit

Coronavirus: Was alles ausfällt

Fast sämtliche Sportveranstaltungen in der Region sind abgesagt worden und die Vereine stellen den Trainingsbetrieb ein. Hier ein Überblick und die Reaktionen der Verantwortlichen

Auch am Samstag wird der Fußballplatz im 3C-Sportpark leer bleiben: Der Bayerische Fußballverband hat alle Spiele bis einschließlich 23. März abgesagt.
Landkreis Landsberg

Corona: Droht den Amateurfußballern im Landkreis Landsberg ein Saisonabbruch?

Plus Der Bayerische Fußballverband hat zunächst zwei Spieltage abgesagt. Doch im Landkreis Landsberg sind die Trainer skeptisch, ob es dabei bleibt. Dann stellt sich die Frage, wann die Partien nachgeholt werden können. Im Volleyball und Floorball wird die Saison vorzeitig beendet.

Die Athletik-Urgesteine Melanie Bengesser (vorne) und Sarah Eberhardt freuen sich künftig in unterschiedlichen Vereinen über ihre Tore.
Fußball

Der SC Athletik meldet sein Frauenteam ab

Plus Dem Nördlinger Verein geht das Personal aus, weil im Winter zahlreiche Akteurinnen den SCA verlassen.

Fußballspielen mit Schutzmaske und desinfiziertem Spielgerät kommt nicht infrage. Die Fußball-Amateurligen pausieren mindestens für zwei Wochen. Andere Verbände haben ihren Spielbetrieb bereits vorzeitig beendet.
Coronavirus

Fußball-Trainer Alex Käs: "Wir tragen eine Verantwortung"

Plus Die Landes-Verbände setzen den Spielbetrieb aus oder beenden die Saison komplett. Die betroffenen Teams aus der Region sind zwar traurig aber auch einsichtig.

Die Ausbreitung des Coronavirus hat auch auf den Sport in unserer Region Auswirkungen.
Landkreis

Coronavirus: Diese Sportveranstaltungen fallen aus

Fast sämtliche Sportveranstaltungen in der Region sind abgesagt worden und Vereine stellen den Trainingsbetrieb ein. Ein Überblick und die Reaktionen.

Möglichst schnell den Klassenerhalt schaffen und dem Abstiegsgespenst den Rücken kehren will Peter Ferme mit dem SC Altenmünster. Dabei hat der Spielertrainer der Zusamtaler mit einigen Unwägbarkeiten zu kämpfen.
AL-Frühjahrscheck

Abstiegsgespenst den Rücken kehren

Der SC Altenmünster will so schnell wie möglich den Klassenerhalt in der Bezirksliga Nord sicherstellen. Dabei gibt es jedoch einige Unwägbarkeiten

Schießen

Balzhausen siegt im Gauderby

Bezirksligisten müssen bis zum letzten Wettkampf um Auf- oder Abstieg zittern

Jonathan Schalk (links) und Martin Jainz auf dem Weg in die Kabine. Heraus kommen werden sie in dieser Saison nicht mehr.
Eishockey

Letzter Gang in die Kabine

Spiel der Devils abgesagt. Warum sie möglicherweise trotzdem aufsteigen

Auch im Bezirk geht nichts mehr

Verband sagt Amateurspiele ab

Nichts geht mehr: Der Corona-Virus verurteilt auch die Spieler im Bezirk zur Untätigkeit

Corona: Auch im Fußball-Bezirk Donau-Iller geht nichts mehr

Verband sagt alle Amateurspiele in der Landesliga, der Bezirksliga und den Kreisligen ab

Florian Mayer und der TTSC Warmisried gewannen ihr Heimspiel gegen den TSV Königsbrunn 2 und bleiben damit am Spitzenreiter dran.
Tischtennis

Warmisried ist weiter in Lauerstellung

Der TTSC Warmisried bleibt nach dem Heimsieg gegen Königsbrunn am Spitzenreiter dran. Die Spitzenspieler müssen im Einzel aus einem Grund nur einmal ran.

Die „meisterlichen“ Goldbachschützen mit allen Stamm- und Ersatzschützen (von links): Markus Bachmann, Michael Grimmeiß, Christian Eger, Heidi Eger, Karl Lechler und Lukas Egetenmeier. 	Foto: Dieter Mittring
Schießen

Duell der Top-Teams eine knappe Angelegenheit

Beim Bezirksoberliga-Vergleich in Oettingen setzen die Baldinger Goldbachschützen ihre Erfolgsserie fort. In der Bezirksliga setzt Kösingen seinen Aufwärtstrend fort und ist mittlerweile auf Tabellenplatz zwei angekommen