Feuerwehr (Kreis Augsburg)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Brand im Kreis Augsburg: Hier finden Sie alle Nachrichten über Brände - unter anderem für Neusäß, Gersthofen und Schwabmünchen.

Artikel zu "Feuerwehr (Kreis Augsburg)"

Der Weihnachtsglanz auf dem Biberbacher Kirchberg bezauberte die zahlreichen Besucher.
Weihnachtsmärkte

Biberbach im Lichterglanz

Warum sich der Umzug vor die Wallfahrtskirche gelohnt hat

In Horgau war die Feuerwehr schnell zur Stelle (Symbolbild)
Horgau

Feuerwehr befreit Kleinkind aus Auto

Mutter hatte 16 Monate alten Buben versehentlich eingesperrt. Er fand es lustig.

Bei der Jugendübung der Freiwilligen Feuerwehr Untermeitingen proben die jungen Ehrenamtlichen die Handgriffe, die in einem echten Einsatz Leben retten. Neben dem Spaß an der Tätigkeit spielt auch die Freundschaft zwischen den Mitgliedern eine wichtige Rolle. 
Schwabmünchen

Klingt langweilig, ist aber cool: Das Ehrenamt

Viele Vereine haben große Nachwuchsprobleme. Dabei macht ehrenamtliche Arbeit wie die bei der Feuerwehr Untermeitingen auch Jugendlichen Spaß.

Die Jugendgruppe samt Ausbilder der Freiwilligen Feuerwehr Langweid nach der bestandenen Prüfung zum Wissenstest 2019. Kindergartenleiterin Manuela Birker (Dritte von links) sagt Danke für die Unterstützung beim Umzug des Langweider St.-Vitus-Kindergartens.
Feuerwehr

Souverän beim Test

Nachwuchs in Langweid meistert Prüfung und erhält Dank vom Kindergarten

Angebote für alle

Der Gräbinger Advent startet

Schwer verletzt wurden zwei Autofahrer bei einem Frontalzusammenstoß am Montag zwischen Wörleschwang und der Anschlussstelle zur A8 bei Zusmarshausen.
Zusmarshausen

18-jähriger Schüler fährt bei Unfall frontal in den Gegenverkehr

Nach dem schweren Unfall muss die Straße zwischen Wörleschwang und Zusmarshausen vier Stunden gesperrt werden. Es ist nicht der einzige Unfall an dem Tag.

Die Fahne der Feuerwehr Lagerlechfeld ist nach 95 Jahren wieder zurück. Die handbestickte Fahne ist in einem sehr guten Zustand.
Lagerlechfeld

Geheimnis um Fahne nach über 70 Jahren gelüftet

Plus Ein US-Soldat hatte nach dem Krieg das Wahrzeichen aus Lagerlechfeld mitgenommen. Jetzt bringen es Angehörige aus den USA zurück und erfüllen einen letzten Wunsch des Veteranen.

Aufgefallen

Sammeln aus Leidenschaft

Ein Drohne verschreckte in Fischach mehrere Pferde.
Polizei

Vergessene Kerzen und verdächtige Drohnen

Für die Beamten ist es ein unruhiges Wochenende. Sie haben viele Einsätze. Ein Autofahrer, den sie kontrollierten, war zu betrunken für einen Alkoholtest

Die Feuerwehr musste ausrücken, weil ein Mann in Langweid eine Kerze auf dem Ofen vergessen hatte.
Langweid

20-Jähriger lässt in Langweid Kerzen auf brennenden Ofen stehen

Ein 20-Jähriger vergisst die Kerzen auf einem Schwedenofen. Die Rauchentwicklung ist enorm und die Feuerwehr hat einiges zu tun.

Mit den Ehrennadeln in Gold, Silber und Bronze „Aktiv in Stadtbergen“ und weiteren Urkunden wurden beim „Dankeabend“ im Bürgersaal verdiente Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen ausgezeichnet. 
Stadtbergen

Ein „Dankeabend“ für die Stadtberger Feuerwehr

Stadtbergens Bürgermeister Paul Metz würdigt im Bürgersaal das Engagement aller Einsatzkräfte. Und ein Geschenk gibt es neben den Ehrungen obendrauf.

Nach dem Neusässer Citylauf 2015 im Rahmen des Stadtfestes gab es nicht nur begeisterte Stimmen.
Neusäß

2021 soll es wieder einen Citylauf in Neusäß geben

In Neusäß stoßen viele Anträge der Fraktionen im Finanzausschuss auf breite Zustimmung. Doch bei der Kinderbetreuung in den Ferien bleibt alles beim Alten. 

Auch der Staudenschäfer kommt wieder zum Adventstreffen, das am Samstag im Schlosshof von Mickhausen stattfindet.
Treffpunkt

Zum „Advent im Schlosshof“ kommen auch Schafe

Am Samstag gibt es in Mickhausen eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit

Der Großaitinger Festplatz sieht derzeit nicht sehr festliuch aus. Für das Feuerwehrfest im nächsten Jahr aber wird er vom Bauschutt befreit.
Gemeinderat

Festplatz wird für das Jubiläum geräumt

Im Juni 2020 feiert die Freiwillige Feuerwehr Großaitingen ihr 150-jähriges Bestehen. Warum das Gremium die Hundesteuer erhöht

Nach Einsatz wegen Pfefferspray hat sich der Täter gestellt. Er erhält eine Anzeige. Die Reaktion der Schule steht bislang noch aus.
Neusäß

Nach Reizgas in Schule: So reagiert die Schulleitung

Plus Nach dem Einsatz wegen Pfefferspray im Beruflichen Schulzentrum wird der Täter angezeigt. Gemeinsam mit seiner Mitschülerin sucht er das Gespräch mit der Schulleitung.

Die Polizei fordert tagsüber ein Tempolimit von 120 Kilometern pro Stunde auf der A8 - weil es dort immer wieder zu Unfällen kommt.
Region Augsburg

Hohes Unfallrisiko: Kommt ein Tempolimit auf der Autobahn A8?

Plus Seit dem Ausbau der A8 ist das Unfallrisiko gestiegen. Die Polizei fordert deshalb ein Tempolimit von 120 Stundenkilometern.

Monatelang war in Gessertshausen ein Brandstifter unterwegs. Nun hat die Polizei einen mutmaßlichen Täter geschnappt. 
Kommentar

Brandserie in Gessertshausen: Vorurteile machen blind

Wir bilden uns gerne eine Meinung über andere. So sind wir Menschen halt nun mal. Doch das ist gefährlich. 

Immer wieder mussten die Feuerwehren in den vergangenen Monaten zur Brandbekämpfung im Raum Gessertshausen ausrücken. 
Gessertshausen

Mutmaßlicher Brandstifter aus den eigenen Reihen: Das sagt die Feuerwehr

Plus Der Jugendliche ist Mitglied der Feuerwehr, bei der Fassungslosigkeit herrscht. Die Freiwillige Feuerwehr spricht von einem „absoluten Ausnahmefall“. 

Das Wassernetz in der Gemeinde Adelsried steht auf dem Prüfstand. 
Adelsried

Wie steht es um das Adelsrieder Wassernetz?

Die Wasserleitungen im Gemeindegebiet wurden überprüft. Was nun zu tun ist, erklärte ein Experte bei der jüngsten Sitzung im Gemeinderat.

Das Feuerwehrhaus soll einen Anbau bekommen.
Neusäß

Diese Investitionen plant Neusäß für die kommenden Jahre

Die Stadt Neusäß nimmt in den nächsten Jahren mehrere Millionen Euro in die Hand. Auch wenn die Gewerbesteuer bei Weitem nicht so hoch wie in Gersthofen ist.

Mehrmals hat es in Gessertshausen gebrannt. Nun soll der Brandstifter gefunden sein. 
Gessertshausen

Mutmaßlicher Brandstifter war selbst bei der Feuerwehr

Der mutmaßliche Brandstifter von Gessertshausen war selbst bei der Feuerwehr. Der 17-Jährige hat ein Geständnis abgelegt - aber nicht für alle Feuer.

Ziemlich geordnet zogen die fast 2500 Schüler der LWS vom Breitweg zur St. Michaelskirche und in die Turnhalle der Grundschule
Schwabmünchen

Übung: Tausende Schüler bringen sich in Sicherheit

Für eine Evakuierung muss die komplette Leonhard-Wagner-Schule geräumt werden. Dabei gilt es, rund 2500 Schüler sicher vom Breitweg in die St. Michaelskirche und die Hans-Nebauer-Sporthalle zu bringen

Vor dem Beruflichen Schulzentrum in Neusäß ist am Dienstagnachmittag die Feuerwehr angerückt. Gas ist in den Fluren der Schule ausgetreten, weswegen die Schule evakuiert werden musste. Der Unterricht am Nachmittag fiel für die Schüler aus.
Neusäß

Gasalarm im Beruflichen Schulzentrum: Jetzt ermittelt die Polizei

Plus In Neusäß muss die Feuerwehr anrücken, weil Gas ausgetreten ist. 36 Schüler klagen über Beschwerden. Vieles ist noch unklar.

Drei Schüler wurden in der Aula des Justus-von-Liebig-Gymnasiums nach dem Gasaustritt im Beruflichen Schulzentrum ambulant behandelt.
Neusäß

Evakuierung in Neusäß: Gasalarm im Beruflichen Schulzentrum

Evakuierung in Neusäß: Weil in der Schule Reizgas versprüht wurde, musste geräumt werden. Mittlerweile ist die Evakuierung abgeschlossen.

Nach der Versammlung trafen sich die Geehrten an der Fahrzeughalle (von links): Bürgermeister Rudolf Schneider, Vorsitzender Benjamin Schäfer, Stefan Fuderer, Oswald Hänsel, Emil Mayr, Daniel Nerlinger, Wolfgang Morhart, Aexandro Brandner, Tobias Stengelin, Kommandant Christopher Jahn und Kreisbrandinspektor Günter Litzel Uwe Bolten
Klosterlechfeld

Feuerwehr: Löscheinsatz im Hochregal und Rettung aus dem Auto

Erfolgreiche, aber auch belastende Einsätze, finden sich in der Jahresbilanz der Feuerwehr Klosterlechfeld.