Feuerwehr (Kreis Donau-Ries)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Feuerwehr im Kreis Donau-Ries: Hier finden Sie alle Nachrichten über Feuerwehr-Einsätze - unter anderem für Donauwörth oder Nördlingen.

Artikel zu "Feuerwehr (Kreis Donau-Ries)"

In Wemding ist dieses Bauwerk auf dem Gelände des Klosters weitgehend zerstört worden. Die Feuerwehr löschte die Flammen.
Wemding

Brand auf Gelände von Kloster

Plus Aufregung in Wemding: Dort hat es auf dem Areal des Klosters gebrannt. Zwei Feuerwehren waren im Einsatz.

Donauwörth-Zirgesheim

Am Balkon geraucht – 15 Feuerwehrler müssen ausrücken

Ein aufmerksamer Autofahrer entdeckt ein Feuer auf einem Balkon in Zirgesheim. Die Ursache ist banal. 

Mehrere Wohnhäuser mussten in der Nacht zum Dienstag wegen eines Brandes in Löpsingen evakuiert werden.
Feuerwehr

Gefährlicher Brand: Wohnhäuser in Löpsingen werden evakuiert

In Löpsingen ist eine Gartenhütte in Brand geraten. Unmittelbar daneben stand ein Flüssiggastank.

Notfallbetreuung gibt es im Landkreis Donau-Ries bislang in 34 Einrichtungen.
Landkreis Donau-Ries

So läuft die Notbetreuung in der Kita in der Region

Plus Wie die Betreuung der Mädchen und Buben organisiert wird und was Eltern zu diesem Thema jetzt wissen müssen.

Auf einem Parkplatz an der Neudegger Allee ist dieses Auto komplett ausgebrannt.
Donauwörth

Auto an der Westspange in Flammen

In Donauwörth ist am Samstag ein Auto in Brand geraten. Die Feuerwehr war im Einsatz.

Bei den Ehrungen: (von links) Bürgermeister Peter Mahl, Luitpold Häußler, Kommandant Matthias Kastenhofer, Heinrich Schuster, Helmut Roßkopf, Georg Raab, Jakob Marb, Hubert Zeller, Werner Stapf und Vorsitzender Tobias Escher.
Vereinsleben

Feldheimer Wehr ehrt verdiente Kameraden

Eine gesonderte Auszeichnung erhält der Gerätewart, der nach 36 Jahren aufhört

Eine fahrlässig ausgedrückte Zigarette hat am Dienstagabend einen Brand ausgelöst.
Donauwörth

Zigarette in Papierkorb verursacht Zimmerbrand

Bewohner eines Reihenhauses in Riedlingen wirft seine Zigarette unachtsam in den Papierkorb. Dann muss die Feuerwehr ausrücken.

Anton Reinhard (Mitte) erhielt die Auszeichnung von Vorsitzendem Patrick Haschner (links) und Kommandant Philipp Greipel.
Ehrenamt

Seit 60 Jahren bei der Wehr in Marxheim

Feuerwehr zeichnet unter anderem Anton Reinhard aus. 19 Einsätze im Vorjahr

Die geehrten Mitglieder der Feuerwehr Hafenreut: (vorne von links) Christian Empl, Franz Empl, Anton Empl und Albert Jung sowie (hinten von links) Heinz Nagel, Thomas Lippert, Alexander Bock und Martin Scharr
Vereinsleben

Treue Kameraden in Hafenreut ausgezeichnet

Der Ehrenkommandant ist seit 60 Jahren dabei. Drei Einsätze im vergangenen Jahr

Verein

Feuerwehr Hochfeld steht vor dem Jubiläum

Ende Mai soll das 125-jährige Bestehen gefeiert werden. Langjährige Kameraden geehrt

Ehrungen bei der Feuerwehr Buchdorf: (von links) Zweiter Kommandant Jürgen Freidhöfer, Vorsitzender Walter Grob, Rudolf Gayer, Andreas Prestle, Max Neumeier, Georg Reiner sen, Bürgermeister Georg Vellinger, Kommandant Manuel Bader und Kreisbrandinspektor Heinz Mayr.
Vereinsleben

Buchdorfer Wehr ehrt langjährige Mitglieder

Das neue Mehrzweckfahrzeug soll bis Oktober fertiggestellt werden

Die Führungsriege der Daitinger Wehr: (von links) Martin Späth, Michael Bernrieder, Roland Braun, Martin Braun, Patricia Gabriel, Armin Mayr, Verena Herodeck, Ulrich Riedelsheimer, Tim Schoder, Peter Hermans und Sebastian Glowacz.
Versammlung

Führung der Feuerwehr bestätigt

In Daiting werden auch vakante Posten besetzt

Auf der Jahreshauptversammlung der Freiwiliigen Feuerwehr gab es auch Ehrungen. Das Bild zeigt (von links): Vorsitzenden Andreas Böhm, Bürgermeister Karl Malz, Johann Hopf, Stefan Kurtz, Kommandant Harald Mährle und Kreisbrandmeister Mike Kühnel.
Vereinsleben

Führungswechsel bei Oppertshofener Wehr

Kommandant Harald Mährle tritt nach 18 Jahren an der Spitze ab. Auch der Zweite Vorsitzende hört auf


Laub

Feuerwehr bringt Schweine in Sicherheit

Strohballen haben auf einem Hof in Laub Feuer gefangen. Der Einsatz in unserer Bildergalerie

47 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion gibt es im Kreis Donau-Ries.
Landkreis Donau-Ries

Corona: Die Neuigkeiten aus dem Landratsamt am 25. März

47 bestätigte Erkrankte im Kreis Donau-Ries. Das Landratsamt informiert über Quarantäne, mehr Personal im Gesundheitsamt, eine Kontaktadresse zu Dienstleistungsangeboten und den Kreistag.

In Oberndorf ist eine Scheune in Brand geraten.
Oberndorf

Stroh fängt Feuer, Stadel brennt: Vier Feuerwehren im Einsatz

Weil ein aufmerksamer Spaziergänger den Brand sofort meldet, ist die Feuerwehr schnell zur Stelle. So kann ein deutlich größerer Schaden verhindert werden.

Bislang ging es der Baubranche gut - angesichts der Coronakrise könnte sich das nun ändern.
Coronakrise

Die Pandemie trifft Rieser Unternehmen hart

Plus Einige Firmen bereiten sich auf Auftragsrückgänge vor. Staatskredite und Kurzarbeit sind eine Option. In Oettingen warten Jeld-Wen und Feuerwehr auf 1000 Schutzmasken. So reagieren andere große Arbeitgeber der Region.

Bei der Feuerwehr Bergendorf gab es Neuwahlen. Das Bild zeigt (von links) Hermann Körner, Walli Paula, Michael Schmid, Rosemarie Schmid, Josef Kandler, Gerhard Hammerl, Andreas Hammerl, Bürgermeister Robert Ruttmann und Kreisbrandmeister Gottfried Hackl.
Verein

Neue Führung bei der Feuerwehr

Rosemarie Schmid übergibt in Bergendorf an Andreas Hammerl

Mit einer Drehleiter wurde die Frau aus ihrer Wohnung in Donauwörth geholt.
Donauwörth

90-Jährige liegt hilflos in ihrer Wohnung: Nachbar holt Hilfe

Die Seniorin war gestürzt und konnte nicht mehr alleine aufstehen. Zum Glück ahnte ein Nachbar, dass in der Wohnung der Frau wohl etwas nicht stimmt.

Der Ries-Ipf-Halbmarathon 2020 wird auf 2021 verschoben, teilt der Veranstalter mit.
Absagen und Schließungen

Rieser Kulturtage unklar, Impaktdialog verschoben, Ipf-Ries-Halbmarathon abgesagt

Um die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, haben weitere Veranstalter ihre Feste und Veranstaltungen verschoben. Außerdem gibt es einen Appell der Einzelhändler.

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberndorf standen einige Ehrungen an. Das Bild zeigt (von links) Bürgermeister Hubert Eberle, Vorsitzender Thomas Link, Jürgen Höck, Günther Sailer, Erich Dambaur, Franz Birkner, Helmut Wider, Klaus Dambaur, Kommandant Manfred Grenzebach und Kreisbrandmeister Volker Großmann.
Ehrenamt

Seit Jahrzehnten im Einsatz

Die Feuerwehr Oberndorf zeichnet verdiente Kameraden aus. Lob vom Bürgermeister

Die Kletterhalle in Donauwörth bleibt ab sofort geschlossen – eine von vielen Maßnahmen in der Region, mit denen die Ausbreitung des Coronavirus eingedämmt werden soll. Auch Kultur- oder Vereinsveranstaltungen wurden reihenweise abgesagt.
Virus

Corona: Absagen und Schließungen

Hier wieder eine Übersicht über Veranstaltungen, die ausfallen oder verschoben werden. Die Kletterhalle in Donauwörth bleibt zu, Filmfestspiele in Rain finden nicht wie geplant statt

Großeinsatz am Nördlinger Güterbahnhof.
Nördlingen

Qualmender Zug löst Großeinsatz in Nördlingen aus

Weil ein qualmender Zug in Nördlingen gesichtet worden sein soll, hat am Freitagmorgen ein Großeinsatz am Güterbahnhof stattgefunden.

Die Feuerwehr musste am Donnerstagmorgen ausrücken. (Symbolbild)
Bopfingen/Aufhausen

Fahrzeugbrand in Aufhausen

Am Donnerstag hatte die Feuerwehr in Bopfingen einen Einsatz. Das war der Grund für den Brand.

Die neue Führung: (von links) Stefan Rödl, Johann Reile, Bettina Reile, Manfred Rödl, Ewald Wild, Bürgermeister Alois Schiegg, Sebastian Mayinger, Dominik Seefried, Werner Hummel, Kreisbrandmeister Jürgen Haschner.
Neuwahlen

Führungswechsel bei der Gansheimer Wehr

Feuerwehr-Kameraden benennen Stefan Rödl als Vorsitzenden