Fußball
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Fußball"

Das Bundesligaspiel von Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Köln wurde ohne Zuschauer ausgetragen.
Kommentar

Es ist wichtig, dass die Bundesliga irgendwann wieder spielt

Anfang Mai könnte der Ball wieder rollen - wenn auch ohne Zuschauer. Das wäre wirtschaftlich, aber auch gesellschaftlich wertvoll.

Keine Kompromisse, kein Mitleid, kein Zurückziehen: Andoni Goikoetxea gilt bis heute als der wohl härteste Verteidiger des Weltfußballs.
Fußball

Wie aus Andoni Goikoetxea der "Schlächter von Bilbao" wurde

Treter gibt es viele, doch keiner war brutaler als er: Andoni Goikoetxea brach Diego Maradona das Bein. Reue verspürt er bis heute nicht.

Video-Pressekonferenz mit Christian Seifert, Geschäftsführer der DFL GmbH.
Video-Mitgliederversammlung

DFL kämpft mit Vier-Punkte-Plan gegen die Corona-Krise

Im deutschen Fußball wird bis mindestens zum 30. April nicht gespielt. Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzufedern, beschließt die DFL erste Maßnahmen zum Schutz der Vereine.

Mit der Bundesliga geht es frühestens im Mai wieder los.
Fußball

Corona-Krise: Bundesliga pausiert bis mindestens zum 30. April

Im deutschen Fußball wird bis mindestens zum 30. April nicht gespielt. Die Corona-Pandemie zwingt alle Beteiligten zu drastischen Maßnahmen. Denkverbote gibt es längst nicht mehr.

Der Fußball ruht derzeit.
Fußball

Coronakrise: Fußballvereine ziehen voll und ganz mit

Video-Konferenzen des Verbands mit Klubs aus Regional-, Bayern- und Landesliga. Aber auch die unterklassigen Teams kommen zu Wort.

Vermisst das Fußballspielen mit den Kollegen: Barcelonas Torwart Marc-Andre ter Stegen.
Primera División

Ter Stegen fehlt der Fußball: Schwierig, sich zurückzuziehen

Nationalmannschaftstorwart Marc-André ter Stegen hat wegen der Corona-Krise Entzugserscheinungen.

Fußball

Vereine ziehen voll und ganz mit

Zehn Video-Konferenzen der Verbandsspitze mit den Klubs aus der Regional-, Bayern- und Landesliga. Aber auch die unterklassigen Teams kommen zu Wort. Wie der BFV seine Kicker unterstützen möchte

Präsident der Spielervereinigung Italiens: Damiano Tommasi.
Corona-Krise

Krisengipfel über Zukunft von Italiens Fußball vertagt

Das für den heutigen Montag angesetzte Krisentreffen im italienischen Fußball über die ungewisse Zukunft der unterbrochenen Saison und mögliche Gehaltskürzungen ist verschoben worden.

Derzeit rollt der Ball im Amateur-Fußball nicht.
Kommentar

Fußball: Corona bringt Amateur-Klubs in Gefahr

Wie soll der Bayerische Fußball-Verband in der Krise reagieren? Zur Zeit gibt es darauf wohl noch keine Antwort. Eigentlich ist der Verband selbst nur ein Getriebener.

Die aktive Fanszene des FC Bayern kann mit Montagsspielen nichts anfangen. Einem Anhänger des FCB wurde das nun zum Verhängnis.
Fußball

Hausverbot des FC Bayern: Anwalt widerspricht Gerüchten

Wegen eines Plakats verhängt der FC Bayern ein drastisches Hausverbot. Die Hintergründe dafür bleiben mysteriös.

Ein gewohntes Bild dieser Tage. Um die Infektion mit dem Coronavirus einzudämmen und die Verbreitung zu verlangsamen, haben Sportvereine den Spielbetrieb eingestellt.
Fußball

Bricht der Verband die Saison in den Amateur-Ligen vorzeitig ab?

Plus Nicht nur Profis werden wegen des Coronavirus zu einer Zwangspause gezwungen. Einige Vertreter der Amateurvereine haben sich bereits für ein Szenario ausgesprochen.

Die 36 Profi-Clubs treffen sich am Dienstag zu einer Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga.
Bleibt alles anders?

Fußball zwischen Kollaps-Angst und Wertediskurs

Der Fußball Marke Nimmersatt hat Sendepause. Die Corona-Krise zwingt das Milliarden-Business in einen Überlebensmodus. Der Fußball bleibt dabei ein Spiegel der Gesellschaft: Die Sehnsucht nach Rückbesinnung und Entschleunigung erfasst auch führende Köpfe der Branche.

Botschafter für die paneuropäische Fußball-EM 2021: Philipp Lahm.
Coronavirus-Pandemie

EM-Botschafter Lahm: Fußball in einer "existenziellen Krise"

EM-Botschafter Philipp Lahm sieht den Fußball derzeit "in einer existenziellen Krise" und ruft daher zur Solidarität auf.

Andrea Agnelli ist der Präsident der Europäischen Fußball-Clubvereinigung (ECA).
Coronavirus-Pandemie

Agnelli: Existenzielle Bedrohung des europäischen Fußballs

Der Präsident der Europäischen Fußball-Clubvereinigung (ECA), Andrea Agnelli, sieht eine "existenzielle Bedrohung" des europäischen Fußballs durch die Coronavirus-Pandemie.

Hofft auf Solidarität in der Corona-Krise: DFB-Direktor Oliver Bierhoff.
Corona-Krise

Bierhoff: Fußball kann Stimmung im Land wieder anheben

DFB-Direktor Oliver Bierhoff glaubt an eine wichtige gesellschaftliche Funktion des Fußballs in der Corona-Krise - zur Not auch mit Hilfe von vorerst unausweichlichen Geisterspielen.

Die Ulmer Bundesliga-Spieler David Zdrilic, Janusz Gora, Hans van de Haar, Philipp Laux, Rui Marques und Oliver Otto (von links) freuen sich am 12. Dezember 1999 über ihren 3:1-Heimsieg gegen den FC Kaiserslautern.
SSV Ulm 1846 Fußball

Das machen die Bundesliga-Helden des SSV Ulm heute

Plus 20 Jahre ist es her, dass der SSV Ulm 1846 in der Bundesliga spielte. Es folgte der direkte Wiederabstieg, nach dem einige Spieler gingen. Doch wie ging es für sie weiter?

Spaniens Fußball-Nationaltrainer: Luis Enrique.
Corona-Krise

Spanien-Coach Enrique: Fußball ist unwichtig

Der spanische Nationalcoach Luis Enrique findet Fußball in der Corona-Krise unwichtig.

Sportausschuss-Vorsitzende Dagmar Freitag kritisiert die IOC-Führung.
Corona-Krise

Sportpolitikerin Freitag: "Zweifel" an IOC-Chef Bach

Neue Kritik am IOC und Präsident Thomas Bach, aber auch am Fußball. SPD-Politikerin hat am Umgang des Sports mit der Corona-Krise nachdenkliche Töne angestimmt.

Fußball

Danken und Ehren

Ehrenamtstreff im Kreis Donau

Marco Richter und Philipp Max sorgten im April 2019 für den klaren 6:0-Sieg gegen Stuttgart. Sky zeigt das Spiel nochmal.
FC Augsburg

Sky zeigt Schützenfest des FC Augsburg gegen VfB Stuttgart

Die Corona-Pandemie hat den Fußball gelähmt. FCA-Fans können am Donnerstagabend aber in guten Erinnerungen schwelgen: Sky zeigt das 6:0 gegen den VfB nocheinmal.

Borussia Mönchengladbach um Sportdirektor Max Eberl ging voran in Sachen Gehaltsverzicht.
Coronavirus-Krise

Fußball rückt zusammen: Signalwirkung durch Gehaltsverzicht

In Zeiten der Coronavirus-Krise sollen Solidaraktionen den Zusammenhalt im Profifußball stärken. Einige Clubs sind wirtschaftlich stark betroffen. Die erste Profimannschaft, die einen Gehaltsverzicht verkündet hat, war Borussia Mönchengladbach.

Geht von einer veränderten Fußball-Welt nach der Coronavirus-Pandemie aus: Uli Hoeneß.
Blick in die Zukunft

Uli Hoeneß: "Sehr wahrscheinlich neue Fußballwelt"

Uli Hoeneß meldet sich zu Wort. Der Ehrenpräsident des FC Bayern schätzt, dass sich in der Corona-Krise das Koordinatensystem im Fußball verändern wird. Der 68-Jährige spricht unter anderem über Megatransfers. An "Unbelehrbare" richtet er einen Appell.

Heribert Bruchhagen plädiert für Gehaltsverzicht auch in anderen Branchen.
Coronavirus-Krise

Ex-Manager Bruchhagen: Gehaltsverzicht nicht nur im Fußball

Heribert Bruchhagen hat einen Gehaltsverzicht von Top-Verdienern in der Corona-Krise auch für andere Wirtschaftszweige als dem Sport angeregt.

Fußball

Danken und Ehren

Beim Ehrenamtstreff wird über Auszeichnungen informiert

Getrübte Stimmung: Frankfurts Cheftrainer Adi Hütter (M) geht nach der 0:3-Niederlage vom Platz.
Europa League

Frankfurts Europa-Abschied naht

Über Fußball wurde nach der empfindlichen Niederlage von Eintracht Frankfurt gegen den FC Basel wenig gesprochen. Vielmehr drehte sich fast alles um das Coronavirus, das den Weltsport zunehmend lahmlegt.