Tatort Saarbrücken
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Bild: Manuela Meyer, SR

Der Tatort in Saarbrücken hat eine lange Geschichte, wenn auch mit wenig Konstanz. Gleich mehrere Ermittler waren in den vergangenen Jahrzehnten im TV-Einsatz - mit durchaus unterschiedlichen Beliebtheitswerten. Zuletzt ermittelte von 2013 bis 2019 in acht Folgen Hauptkommissar Jens Stellbrink (Devid Striesow) mit Unterstützung von Kollegin Lisa Marx (Elisabeth Brück). Auch wenn sich der Paradiesvogel redliche Mühe gab und laut SR die besten Quoten seit mehr als 25 Jahren erreichte, die Kritiker konnte er nur selten überzeugen.

Mit dem Fall "Das fleißige Lieschen" übernimmt 2020 nun ein neues und gleichzeitig das jüngste Tatort-Duo in Saarbrücken. Die beiden Hauptkommissare Leo Hölzer (Vladimir Burlakov) und Adam Schürk (Daniel Sträßer) sind alte Freunde aus Kindheitstagen, die nach 15 Jahren wieder aufeinandertreffen. Ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit überschattet ihr Wiedersehen.

Zum Beginn knirscht es noch ein bisschen im Team, dem auch die Rechtsmedizinerin Dr. Henny Wenzel (Anna Böttcher) sowie die Hauptkommissarinnen Esther Baumann (Brigitte Urhausen) und Pia Heinrich (Ines Marie Westernströer) angehören. Schürk, mit seinem ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit, ist zäh und eher rabiat. Er handelt impulsiv, ohne Wert auf mögliche Folgen zu legen. Ihm gegenüber ist Hölzer ruhig und besonnen, ein Typ, der seine Gegenüber scannt, analysiert und dann zusammensetzt wie ein Puzzle. Der aber offenbar auch Probleme hat, das zu tun, was von einem Kripo-Partner in gefährlichen Situationen erwartet wird. 

Artikel zu "Tatort Saarbrücken"

Vladimir Burlakov, als Hauptkommissar Leo Hölzer im Tatort des Saarländischen Rundfunks (SR), im März 2019 bei einem Pressetermin.
"Tatort"-Kommissar

Vladimir Burlakov hat Corona-Auszeit genossen

Für Schauspieler Vladimir Burlakov war das Drehverbot wegen der Corona-Krise nicht so schlecht. Es war auch eine Auszeit vom Leistungsdruck.

Hauptkommissar Adam Schürk (Daniel Sträßer): Szene aus dem neuen Saarbrücken-Tatort "Das fleißige Lieschen", der heute am Ostermontag im Ersten läuft.
Tatort heute

"Das fleißige Lieschen": So wird der neue Saarbrücken-Tatort heute

Erster Tatort heute für das neue Duo in Saarbrücken: Hölzer und Schürk ermitteln nach einem Mord in einer Unternehmerfamilie. Lohnt sich "Das fleißige Lieschen"? Die Tatort-Kritik.

Jean Carlinó (Jophi Ries) und Jens Stellbrink (Devid Striesow): Eine Szene aus dem Saarbrücken-Tatort "Söhne und Väter", der als Wiederholung im Ersten lief.
Tatort Kritik

"Söhne und Väter": So war der Saarbrücken-Tatort

Im Tatort aus Saarbrücken geht es um schwierige Familienverhältnisse. Ein Lehrer und ein Schüler sind tot. Lohnt sich "Söhne und Väter"? Die Kritik.

Kriminalhauptkommissar Jens Stellbrink (Devid Striesow) in einr Szene des Tatort "Der Pakt". Es war der letzte Auftritt im Saarbrücken-Krimi.
Tatort gestern

"Ende eines langen Missverständnisses": Kritik zum Tatort

Mit "Der Pakt" verabschiedet sich Devid Striesow als Jens Stellbrink vom Saarbrücken-Tatort. Die Herzen der Kritiker konnte der Kommissar auch zum Schluss nicht erreichen. Die Pressestimmen.

Kriminalhauptkommissar Jens Stellbrink (Devid Striesow) ermittelt in "Der Pakt" zum letzten Mal im Saarbrücken-Tatort.
Tatort Kritik

"Der Pakt": So wird der Saarbrücken-Tatort heute

Jens Stellbrink muss in Saarbrücken den Mord an einer Schwesternschülerin aufklären. Es ist sein achter und zugleich letzter Tatort. Lohnt sich "Der Pakt"? Die Kritik.

Devid Striesow (Hauptkommissar Jens Stellbrink) in einer Szene des Saarbrücken-Tatorts "Mord Ex Machina".
"Mord Ex Machina"

"Ein Klischee folgt dem nächsten": Pressestimmen zum Saarland-Tatort

Devid Striesow ermittelt im Saarland-Tatort zwischen Hightech-Autos, Sicherheitslücken und Hacker-Attacken. Lohnte sich "Mord Ex Machina"? Die Pressestimmen.

Devid Striesow alias Hauptkommissar Jens Stellbrink und Steve Windolf alias Victor Rousseau in einer Szene des Tatorts "Mord Ex Machina".
"Mord Ex Machina"

Handlung und Kritik: Lohnt sich der Saarland-Tatort heute?

Mit einem Technik-Krimi startet der Tatort ins neue Jahr. In Saarbrücken ermittelt Jens Stellbrink zwischen Hightech-Autos, Sicherheitslücken und Hacker-Attacken. Das erwartet Sie in "Mord Ex Machina".

Devid Striesow (Hauptkommissar Jens Stellbrink) in einer Szene des Saarbrücken-Tatorts "Mord Ex Machina".
"Mord Ex Machina"

Kritik zum Tatort heute: Gelungener Technik-Krimi aus Saarbrücken

Hauptkommissar Stellbrink erlebt in seinem siebten Saarland-Fall, welche Abgründe sich in der digitalen Welt auftun können - und liefert einen starken Tatort. Die Kurz-Kritik.

Devid Striesow steigt als Kommissar Stellbrink beim "Tatort" aus.
Tatort

Devid Striesow steigt bei Saarbrücker "Tatort" aus

Seit 2013 ermittelt Kommissar Stellbrink beim "Tatort" in Saarbrücken. Jetzt gab der Saarländische Rundfunk den Ausstieg des Schauspielers Devid Striesow aus dem Kult-Krimi bekannt.

Was Frauen so in Handtaschen mitführen: Petra Lamy als Schulsekretärin, Devid Striesow als Hauptkommissar Jens Stellbrink und Edda Petri alias Schuldirektorin Petra Neuhoff.
Tatort Kritik

"Ein weiterer Tiefpunkt": Pressestimmen zum Saarbrücken-Tatort

Jens Stellbrink arbeitet sich allmählich aus dem Tatort-Tief: Bei "Söhne und Väter" gibt es erstmals auch gute Kritiken für den Hauptkommissar aus Saarbrücken. Die Pressestimmen.

Saarland-Tatort

Devid Striesow spielt den "Tatort"-Kommissar Jens Stellbrink

Saarland-„Tatort“-Darsteller Devid Striesow schlüpft ganz in seine Rolle als Kommissar Jens Stellbrink. Er hofft an den Erfolg seiner Münchener Kollegen anknüpfen zu können.

Der Tatort aus der Schweiz (im Bild Marcus Signer als Kaspar Vogt (li.) und Stefan Gubser als Kommissar) eröffnet am Sonntag die neue Tatort-Saison.
Tatort im Ersten

Tatort-Saison startet Sonntag mit einem Krimi aus der Schweiz

Der Tatort im Ersten: In den vergangenen Wochen mussten sich Krimi-Fans mit Wiederholungen begnügen. Am Sonntag nun beginnt die neue Tatort-Saison - mit zwei neuen Teams.

Lisa Marx (Elisabeth Brück) und Jens Stellbrink (Devid Striesow) ermitteln gemeinsam. Foto: Oliver Dietze dpa
Medien

Saar-"Tatort" - neues Ermittler-Duo

Im Saarland ermittelt künftig ein "Tatort"-Kommissar mit norddeutschen Wurzeln. Der gebürtige Rügener Devid Striesow (38) wird zusammen mit Schauspielkollegin Elisabeth Brück (39) die Fernsehmörder in Saarbrücken und Umgebung jagen.

Devid Striesow wird neuer «Tatort»-Ermittler. Foto: Jens Kalaene/Archiv dpa
Gemischtes Doppel

Saarbrücken hat neue "Tatort"-Ermittler

Im Saarbrücker Tatort gehen künftig ein Mann und eine Frau an der Saar auf Verbrecherjagd.

Devid Striesow wird neuer «Tatort»-Ermittler. Foto: Jens Kalaene/Archiv dpa
Medien

Gemischtes Doppel ermittelt künftig im SR-"Tatort"

Das Aus für die "Tatort"-Kommissare Kappl und Deininger kam im November überraschend. Künftig gehen ein Mann und eine Frau an der Saar auf Verbrecherjagd.