Königsbrunn
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Königsbrunn"

Vor Jahren wurde in Schwabmünchen ein Bankräuber gefasst – weil viele Passanten Zivilcourage bewiesen.
Königsbrunn

Überfall: Wie Zeugen am besten helfen können

Plus Es ist eine Situation, in die jeder geraten könnte. So wie eine Frau, die zufällig eine Königsbrunner Bäckerei betrat: Der Laden wurde gerade überfallen. Wie Zeugen eines Verbrechens reagieren sollten, weiß Siegfried Hartmann vom Polizeipräsidium Schwaben-Nord.

Wo einst eine Brücke über den Lochbach führte, stehen Spaziergänger heute vor einem Absperrgitter. Viele Königsbrunner ärgern sich, weil sie zum Mandichosee nun einen größeren Umweg in Kauf nehmen müssen.
Königsbrunn/Merching

Kein Durchgang für Königsbrunner Ausflügler

Seit Jahren nutzten Spaziergänger eine kleine Brücke über den Lochbach für den Weg zum Mandichosee. Doch die wurde abgerissen und ein Ersatz ist schwierig.

Kulturbüroleiterin Ursula Off-Melcher mit der Referentin Birte Bambusch-Groetzki nach dem Vortrag.
2 Bilder
Königsbrunn

Warum Hinterkaifeck bis heute die Menschen bewegt

Eine Referentin blickt aus einer anderen Perspektive auf den ungelösten Kriminalfall.

Mit Natursteinen aus Bayerwald-Granit (im Feld vorne) wird der zentrale Bereich der neugestalteten Bgm.-Wohlfarth-Straße zwischen Garten- und Marktstraße ausgelegt sein.
Königsbrunn

Königsbrunns Zukunft braucht Entscheidungen

Eine Straßensanierung muss nicht zwingend die großen Zukunftsfragen Königsbrunns beantworten. Andere Großprojekte dagegen schon.

4800 Haushalte im Königsbrunner Süden hatten am Dienstagmorgen keinen Strom.
Königsbrunn

Stromausfall legt den Königsbrunner Süden lahm

Fast 5000 Haushalte in Königsbrunn standen am Dienstagmorgen durch einen Stromausfall ohne Elektrizität da. Was die Gründe für den Ausfall sind.

Als Coupelt-AG tritt (von links) Jürgen Kirner mit Bianca Bachmann, Bernhard Gruber und Berni Filser auf. Die Couplet-Arterhaltungsgesellschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, die Kunstform widerzubeleben und nimmt in gleicher Weise große Politik und kleinbürgerlichen Alltag aufs Korn.
Königsbrunn

Dieser Mann rettet die Couplets vor dem Aussterben

Jürgen Kirner liebte schon als Kind die gesungenen Reime mit Mundart-Witz, doch die Kunstform war praktisch verschwunden. Heute hat er eine eigene Fernsehshow.

In mehreren Klassenzimmern wurden Computer beschädigt.
4 Bilder
Königsbrunn

Zerstörungswut am Gymnasium: Polizei hat Verdächtige

35.000 Euro Schaden haben Randalierer Anfang August am Königsbrunner Gymnasium angerichtet. Jetzt meldet die Polizei einen Ermittlungserfolg.

„Lasset die Kinder zu mir kommen“, unter dieses Wort Jesu war der Gottesdienst gestellt; die Erzieherinnen stellten das Evangelium dazu szenisch dar.
3 Bilder
Einweihung

Ein Eröffnungstag als Freudentag

Das Martin-Luther-Haus ist nun auch offiziell als Kita in Betrieb. Bei den Feierlichkeiten wirbt Pfarrer Ernst Sperber um Freude an neuen Erfahrungen und hat eine Botschaft an Vertreter aller Glaubensrichtungen

Auf ungefähr 2300 vor Christus wird dieses Skelett datiert, das im Archäologischen Museum Königsbrunn zu sehen ist. Mit neuen wissenschaftlichen Methoden haben Forscher den alten Knochen neue Informationen entlockt.
Königsbrunn

Was alte Knochen über das Leben auf dem Lechfeld verraten

Wissenschaftler haben neue Erkenntnisse übers Leben auf dem Lechfeld zur Bronzezeit gewonnen. Es geht um Familienbande und rätselhafte Frauen aus der Fremde.

 „Fridays for Future Kids“ nannten sich Elisa Karl, Lena Zacher, Luisa Diepold und Lisa Lamich, die sich das Element Wasser aufs Gesicht malen ließen.
4 Bilder
Kongress

Beim Umweltschutz mit Spaß dabei

Die dreitägige Veranstaltungsreihe „Komm, Erde retten“ ist am Samstag mit einem großen Umweltfestival zu Ende gegangen. Was es dabei zu erleben gab und wie es für die Organisatoren weitergeht

Ampel statt Kreisverkehr? Ein Gutachter brachte einen Umbau der Kreuzung Bürgermeister-Wohlfarth-Straße/Römerallee ins Spiel.
Königsbrunn

Stehen hier bald Ampeln statt des Kreisverkehrs?

Ein Planer macht den Stadträten wenig Hoffnungen auf einfache Lösungen für eine Reduzierung des Verkehrs im Zentrum. Was für tragfähige Konzepte noch fehlt.

Laura Kirschner (11) aus Königsbrunn hat es zusammen mit Emelie Brauchle (16, rechts) und Lucia Gaag (15, links ) zur Sportakrobatik-Europameisterschaft in Israel geschafft. Die drei Mädchen trainieren beim TSV Friedberg.
Königsbrunn

Diese Meisterschaft kommt sie teuer zu stehen

Laura Kirschner fährt mit nur elf Jahren zur Sportakrobatik-EM nach Israel. Doch dafür muss sie zahlen. Die Eltern haben eine Idee.

Damit der Imker die Königin zwischen all den vielen Tausend Arbeiterbienen schneller findet, wird sie mit einem farbigen Opalith-Plättchen markiert. Rot bedeutet, die Königin ist 2018 geschlüpft. Fotos: Marion Kehlenbach
4 Bilder
Königsbrunn

Vorsorge gegen den Totalausfall im Honigglas

Imkern auf Probe; Unsere Autorin lernt beim Imkerverein das Handwerk der Bienenzucht. Nach der Pflege geht es nun um das Bilden von Ablegern. Warum die Königin doch nicht das Maß aller Dinge ist.

Die Hundebesitzerin steht mit einem Foto ihres Hundes Maja vor dem Augsburger Strafgerichtsgebäude.
Prozess in Augsburg

Zwei Hunde erschossen: Gericht verurteilt Jäger zu Geldstrafe

Ein Jäger hat vor einem Jahr zwei Hunde bei Königsbrunn erschossen. Beim Prozess in Augsburg wurde er nun verurteilt.

Innenminister Joachim Herrmann besuchte die neuen Unterkünfte der Bereitschaftspolizei Königsbrunn und begrüßte die 153 neu eingestellten Polizisten.
Königsbrunn

Schöne Wohnungen und Türen zum Aufbrechen: Neue Räume für die Bepo

Plus 153 junge Polizisten finden bei der Bereitschaftspolizei in Königsbrunn wohnlichere Unterkünfte vor. Aber es gibt eine Polizeistation, die gar nicht echt ist.

Der Fall eines Jägers, der in Königsbrunn zwei Hunde erschossen hat, landet demnächst vor Gericht.
Königsbrunn

Jäger erschießt Hunde: Fall bald vor Gericht

Der Fall eines Jägers, der im Süden von Königsbrunn zwei angeblich wildernde Hunde erschossen hat, landet jetzt vor Gericht.

Die sechs Männer von Cubaboarische Tradicional treten am Freitag, 27. September, um 20 Uhr im Saal des evangelischen Gemeindezentrums St. Johannes in Königsbrunn auf.
Kartenverlosung

Wenn Bairisches auf Kuba trifft

Wir haben Konzertkarten an unsere Leser verlost

Eine enge Angelegenheit war das Spiel zwischen Türkgücü Königsbrunn (rechts mit Mehmet Vural) und Thalhofen (Nico Beutel).
SV Türkgücü Königsbrunn

Türkgücü Königsbrunn verliert enge Partie in Thalhofen

Türkgücü Königsbrunn verliert das Spitzenspiel im Allgäu durch ein Joker-Tor kurz vor Schluss. Selbst ein Elfmeter reicht den Gästen nicht zum Torerfolg.

Reinhard Weber Pastor Missionar ThailandBibelstunde im Schein einer kleinen Lampe: Diese stand in einer Schüssel mit Wasser, um so die Insekten aufzufangen, die an der Lampe verbrannten. Daraus wurde dann Suppe gekocht.
5 Bilder
Königsbrunn

Der christliche Glaube als Mittel gegen Geisterfurcht

Reinhard Weber hat als Pastor der evangelischen Gemeinschaft in Königsbrunn viel bewegt. Prägende Jahre erlebt er in Thailand, wo viel übers Leben lernt

Janne (links) und Gilian Sautter sind fast reisefertig. Die Zwillinge vom Gymnasium Königsbrunn treffen die letzten Vorbereitungen für den Flug nach Südafrika.
Königsbrunn

Zwillinge fliegen als Botschafter Bayerns nach Afrika

Janne und Gilian Sautter vom Gymnasium Königsbrunn reisen bald für ein Schuljahr nach Pretoria in Südafrika. Den weitesten Bogen werden sie um Nilpferde machen.

Regelmäßiger Gast im RC Ulrichshof Königsbrunn ist der schwäbische Meister im Springreiten von 2018: Markus Rudolph auf Shakira.
Pferdesport

Im Reitclub Ulrichshof geht’s hoch hinaus

Beim dreitägigen Springturnier in Königsbrunn gehen prominente Reiter aus der Region an den Start

Abschlussfeier Mittelschule KönigsbrunnDie besten Absolventinnen in den einzelnen Kategorien der Abschlüsse wurden von Bürgermeister Franz Feigl ausgezeichnet.
3 Bilder
Königsbrunn

Mittelschüler sollen zusammen das Salz der Erde sein

Die Königsbrunner Mittelschule setzt mit einer interreligiösen Andacht einen besonderen Akzent bei ihrer Abschlussfeier.

2 Bilder
Premiere

Augen zu, Ohren auf und genießen

Klassik unter freiem Himmel mit Königsbrunner Kammerorchester und dem Nachwuchs kommt sehr gut an

Beim Rampa-Zamba-Festival in der Königsbrunner Eishalle können sich die Fahrer an den Hindernissen und Rampen austoben.
Königsbrunn

Festival Rampa Zamba: In der Königsbrunner Eishalle geht es hoch hinaus

In Königsbrunn laufen die letzten Vorbereitungen für das Festival Rampa Zamba. Neun Tage lang gibt es Events für Skater, BMX-Fahrer und Parcoursportler.

Ein Mädchen verschickt im Internet mehrere intime Fotos, doch hinter dem angeblichen 17-Jährigen steckt ein 51 Jahre alter Mann. Der droht, die Bilder zu veröffentlichen.
Prozess in Augsburg

Nacktbilder von 13-Jähriger: Mann gibt sich als Jugendlicher aus

Plus Ein Mädchen verschickt im Internet intime Fotos, doch hinter dem angeblichen 17-Jährigen steckt ein 51 Jahre alter Mann. Der droht, die Bilder zu veröffentlichen.

Lokales (Schwabmünchen)

Die Geehrten

So sehen 115 glückliche Abiturienten aus - zum letzten Mal stehen sie gemeinsam auf der Bühne in der Turnhalle des Gymnasiums Königsbrunn. Nach eigener Aussage verlassen sie als schärfster Jahrgang die Schule und machten ihrem Motto „Was Abi - der schärfste Jahrgang geht“ alle Ehre. In der Mitte Schulleiterin Eva Focht-Schmidt und ganz rechts die Elternbeiratsvorsitzende Anja Wagner.
3 Bilder
Königsbrunn

Abifeier: Der schärfste Jahrgang geht

115 Abiturienten des Königsbrunner Gymnasiums feiern sich und ihre Zeugnisse. Was es mit dem Namen „Was Abi“ auf sich hat.

Squash ist ihr Sport: Die 16-jährige Lucie Mährle aus Königsbrunn (rechts), hier bei der Deutschen Meisterschaft 2019 in Hamburg, wird bald zur Junioren-Weltmeisterschaft nach Malaysia fliegen.
Königsbrunn

Squash: 16-jährige Königsbrunnerin ist bei der WM dabei

Lucie Mährle aus Königsbrunn fliegt für die Squash-WM nach Malaysia. In der Sportart übte sie sich schon früh, ihre ganze Familie ist damit eng verbunden.

Freuen sich auf das neue Kulturprogramm: Jörn Meyers vom Lechfeldmuseum, Kulturbüroleiterin Ursula Off-Melcher, Bürgermeister Franz Feigl und Hildegard Häfele von der Stadtbücherei.
Königsbrunn

Kulturprogramm mit Freiluftkino und Modelle vor Museen

Das neue Leporello des Königsbrunner Kulturbüros ist da. Erstmals bringt sich ein örtlicher Verein bei der Langen Museumsnacht. Was sonst noch geboten ist.

Stundenlang suchte ein Großaufgebot von Rettern nach einem 30-jährigen Mann im Lautersee bei Königsbrunn.
Königsbrunn

Wo Badegästen Gefahren und Bußgelder drohen 

Rücksichtsloses Parken erschwert den Rettern am Lautersee die Arbeit. Das Phänomen gibt es nicht nur an dem Königsbrunner Gewässer. Worauf die Retter hoffen.