Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Sport /

Archiv

Schumachers härtester Moment - Rückkehr offen

Schumachers härtester Moment - Rückkehr offen

Genf (dpa) - Nur ein gezwungenes Lächeln, dunkle Ringe unter den Augen, der Blick oft starr ins Leere: Die Enttäuschung über sein geplatztes Formel-1-Comeback stand Michael Schumacher ins Gesicht geschrieben.

Schumacher: Nein, Ja und dann doch wieder Nein
Voting
Überraschung bei Pressekonferenz

Michael Schumacher schließt Comeback nicht aus

Michael Schumacher überraschte bei seiner Pressekonferenz. Dass er wegen seiner Kopf- und Halsverletzungen nicht wie geplant am 23. August sein Comeback feiern würde, war klar. Ein späteres Einsteigen in die Formel 1 schloss Schumacher aber nicht aus.

«Grazie»: Italiens Presse dankt «Schumi»

"Grazie": Italiens Presse dankt "Schumi"

Hamburg (dpa) - Der Ferrari-Chef hätte Michael Schumacher gern auch 2010 in einem seiner Formel-1-Wagen gesehen - für seine Comeback-Absage erntete der Rekordweltmeister von den italienischen Medien trotz Trauer und Enttäuschung aber jede Menge Hochachtung.

Blitz-Bolt und Berlin-Boom: WM verspricht Rekorde

Blitz-Bolt und Berlin-Boom: WM verspricht Rekorde

Berlin (dpa) - Berlin-Boom nach Peking-Pleite: Die deutschen Leichtathleten versprechen beim größten internationalen Sportereignis des Jahres Wiedergutmachung für das Olympia-Debakel. Beim langersehnten Heimspiel in der Hauptstadt wird aber ein Blitz-Duell erst einmal alles in den Schatten stellen.

Badoer: Schumacher will mir zur Seite stehen
Voting

Badoer: Schumacher will mir zur Seite stehen

Michael Schumacher will Ferrari-Ersatzmann Luca Badoer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Badoer: Schumacher will mir zur Seite stehen

Badoer: Schumacher will mir zur Seite stehen

Maranello (dpa) - Michael Schumacher will Ferrari-Ersatzmann Luca Badoer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Noah Shawn, vom FC Bayern in Aktion.
Zauberknirps

FC Bayern hat künftigen "10er" in den eigenen Reihen

Beim FC Bayern München ist die Nummer 10 derzeit nicht vergeben. In der eigenen Jugend kickt ein Knirps, der die Vakanz beenden kann. In einem Video "bewirbt" er sich für höhere Meriten bei den Münchnern.

Haas und Kohlschreiber in Montréal in Runde zwei

Haas und Kohlschreiber in Montréal in Runde zwei

Montréal (dpa) - Nach Philipp Kohlschreiber ist auch Thomas Haas beim Masters-Turnier in Montréal in die zweite Runde eingezogen.

José Bosingwa ist noch immer ein Thema beim FC Bayern München.
Transfergerüchte

FC Bayern immer noch an Bosingwa dran

Der FC Bayern München hat seine Anstrengungen auf dem Transfermarkt noch nicht eingestellt. Manager Uli Hoeneß bestätigte, dass die Münchner weiterhin an José Bosingwa vom FC Chelsea interessiert sind.

Schreck am Abend: Ballack bricht Training ab

Schreck am Abend: Ballack bricht Training ab

Baku (dpa) - Schreck vor dem Start in die WM-Saison: Eine Oberschenkel-Blessur zwang Michael Ballack zum Abbruch des Abschlusstrainings in Baku und könnte die Pflichtaufgabe gegen den Fußball-Zwerg Aserbaidschan erheblich erschweren.

DLV-Asse wohnen mit Bolt - Altstars drücken Daumen

DLV-Asse wohnen mit Bolt - Altstars drücken Daumen

Berlin (dpa) - Der Countdown für die Asse des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) vor den Heim-Weltmeisterschaften in Berlin läuft auf Hochtouren. Am 13. August beziehen die ersten DLV- Starter Quartier im Hotel "Berlin, Berlin", wo sie mit Superstar Usain Bolt unter einem Dach wohnen.

LA-Serie-Stuttgart-WM-
Leichtathletik-Serie

Stuttgart war glücklich und zahlte

Vom 15. - 23. August findet in Berlin die Leichtathletik-WM statt. Vor16 Jahren war Deutschland schon einmal Gastgeber. Aus Stuttgart schriebdamals Anton Schwankhart für unsere Zeitung. Ab Samstag wird er ausBerlin berichten.

«Zutiefst enttäuscht»: Schumacher sagt Comeback ab

"Zutiefst enttäuscht": Schumacher sagt Comeback ab

Stuttgart (dpa) - Schwerer Nackenschlag für Ferrari und die Formel 1: Rekord-Weltmeister Michael Schumacher hat sein geplantes Comeback aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. "Ich bin zutiefst enttäuscht", bekannte der 40-Jährige auf seiner Internetseite.

LA-Serie-Hingst
Leichtathletik-Serie: Carolin Hingst

Ganz unten

Vom 15. bis 23. August findet in Berlin die Leichtathletik-WM statt.Wir erinnern in einer Serie an WM-Teilnehmer aus unseremVerbreitungsgebiet.

Schreck am Abend: Ballack bricht Training ab
Nationalmannschaft

Ballack mahnt: Drei Punkte als WM-Hausaufgabe

Die Umstände sind schwierig, aber Michael Ballack will die Fußball-Nationalelf als Anführer auch ohne seinen Kumpel Torsten Frings gegen Aserbaidschan auf WM-Kurs halten.

Vorfreude auf Ribéry-Comeback - Sorgenkind Abwehr
FC Bayern

Vorfreude auf Ribéry-Comeback - Sorgenkind Abwehr

Die Defensive ist arg gebeutelt, doch das langersehnte Comeback von Antreiber Franck Ribéry verdrängt vor dem Bundesliga-Heimstart des FC Bayern München alle Sorgen.

Wende: Lemme/Ullrich dürfen national wieder pfeifen
Überraschende Wende

Lemme/Ullrich dürfen national wieder pfeifen

Überraschende Wende im Fall Frank Lemme und Bernd Ullrich: Die international gesperrten Handball-Schiedsrichter aus Magdeburg können schon im Dezember wieder Spiele in der Bundesliga leiten.

Vitali Klitschko boxt gegen «Alptraum» Arreola
Neuer gegner ist gefunden

Vitali Klitschko boxt gegen "Alptraum" Arreola

Nach einigen Verzögerungen ist der Kampf von Box- Weltmeister Vitali Klitschko gegen Cristobal Arreola endgültig perfekt.

Schumacher-Motorradunfall
Voting
Brüche im Kopf- und Halsbereich

Verletzungen machen Schumi-Comeback unmöglich

Die schweren Verletzungen, die Michael Schumacher bei einem Motorradunfall vor knapp einem halben Jahr in Spanien erlitt, machen ein Comeback bei Ferrari unmöglich.

Clijsters siegt bei Comeback - Nadal wieder da

Clijsters siegt bei Comeback - Nadal wieder da

Cincinnati (dpa) - Als wäre sie nie weggewesen, hat Kim Clijsters gleich bei ihrem ersten Auftritt nach mehr als zwei Jahren die Konkurrenz verblüfft. Auch der Weltranglisten-Zweite Rafael Nadal legte im Doppel ein erfolgreichen Comeback nach zweimonatiger Verletzungspause hin.