Sieht in RB Leizig einen internationalen Spitzenclub: Emil Forsberg.
DFB-Pokal

Forsberg sieht Leipzig als internationalen Spitzenclub

Nach dem Pokalsieg sieht Spielmacher Emil Forsberg den Fußball-Bundesligisten RB Leipzig auf der nächsten Stufe angekommen.

Leipzigs Marcel Halstenberg und Freiburgs Lucas Höler (r) kämpfen um den Ball.
DFB-Pokal

Leipziger Halstenberg für zwei Pokalspiele gesperrt

Pokalsieger RB Leipzig muss in der kommenden Saison in zwei DFB-Pokal-Spielen auf Marcel Halstenberg verzichten.

Nach dem Finalsieg von Eintracht Frankfurt nimmt Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann Sebastian Rode und Cheftrainer Oliver Glasner (r-l) den Pokal aus den Händen.
Europa League

Feldmann im Eintracht-Stadion nicht mehr willkommen

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann ist nach dem kritisierten Auftritt bei der Europa-League-Siegesfeier im Rathaus der Stadt kein gerngesehener Gast mehr im Stadion des Fußball-Bundesligisten.

Wehrt sich gegen Kritik am Konstrukt RB Leipzig: Clubchef Oliver Mintzlaff.
Bundesliga

Brause im Pokal: Leipzig in Kritik - Olmo mit Riesendose

Clubchef Oliver Mintzlaff hat sich am Ende der langen Feierlichkeiten zum erstmaligen Gewinn des DFB-Pokals bemüht, die Kritik am Konstrukt RB Leipzig zu entkräften.

Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff will sein Team weiter verfeinern.
Nach Pokalsieg

RB-Chef Mintzlaff will "nächsten Schritt gehen"

RB Leipzigs Vorstandschef Oliver Mintzlaff will einen großen Umbruch verhindern und den Kader weiter verfeinern.

Feierstimmung: Leipzigs Spieler und Coach Domenico Tedesco (r) feiern den Sieg in Berlin.
4 Bilder
DFB-Pokal-Finale

Ungeliebte Sieger: RB gewinnt den Pokal, Freiburg die Herzen

RB Leipzig bejubelt den ersten großen Titel der jungen Clubhistorie. Die Liga hält sich mit Glückwünschen zurück. Bei Verlierer Freiburg überwiegt der Stolz - auch auf die mitgereisten Fans.

Die Spieler vom SC Freiburg ließen sich in ihrer Heimat für die starke Saison feiern.
DFB-Pokal-Finale

Freiburger in der Heimat bejubelt - Streich den Tränen nahe

Die Fußball-Profis und das Trainer-Team des SC Freiburg sind einen Tag nach der bitteren Niederlage im Finale des DFB-Pokals gegen RB Leipzig von mehreren Tausend Fans in der Heimat empfangen worden.

Zahlreiche Fans feiern das RB-Team auf der Festwiese den Pokalsieg.
Pokalsieg

35.000 Fans feiern mit RB Leipzig auf der Festwiese

35.000 Anhänger von Fußball-Bundesligist RB Leipzig haben am Sonntagnachmittag mit der Mannschaft den Erfolg im DFB-Pokal gefeiert.

RB Leipzig provozierte auf Twitter nach dem Pokalsieg.
DFB-Pokal-Sieg

Leipzig setzt provokanten Tweet ab: "Offiziell eingeweiht"

Auch am Tag nach dem größten Erfolg der kritisch beäugten Vereinsgeschichte hat RB Leipzig aus der engen Verbindung zum Konzern Red Bull kein Geheimnis gemacht.

RB Leipzig bietet Marcel Halstenberg eine Vertragsverlängerung an.
RB Leipzig

Mintzlaff kündigt Vertragsverlängerung mit Halstenberg an

RB Leipzigs Vorstandschef Oliver Mintzlaff hat bei den Feierlichkeiten zum Pokalsieg die Vertragsverlängerung mit Nationalspieler Marcel Halstenberg angekündigt.

Leipzigs Cheftrainer Domenico Tedesco (r) trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Leipzig ein.
Pokalsieg

RB Leipzig trägt sich im Rathaus ins Goldene Buch ein

Fußball-Pokalsieger RB Leipzig hat sich direkt nach seiner Ankunft in der Messestadt ins Goldene Buch eingetragen.

Stattete seinem Ex-Club einen Gratulationsbesuch ab: Bayern-Trainer Julian Nagelsmann.
Leipziger Pokalsieg

Überraschungsbesuch: Ex-Trainer Nagelsmann gratuliert RB

Dieser Besuch kam überraschend für alle bei RB Leipzig bei der Feier im Berliner Club "Pearl".

Kam nach Leipzig und holte gleich den DFB-Pokal: Trainer Domenico Tedesco.
Stimmen zum Pokal-Endspiel

Pokalsieger Tedesco: "Ein Glas Rotwein in der Ecke"

RB Leipzig gewinnt nach dem Sieg im Elfmeterschießen gegen den SC Freiburg erstmals den DFB-Pokal.

Ließ nach dem Pokalsieg seinen Emotionen freien Lauf.
Titel mit Leipzig

"Bock auf Bier": Forsberg weint nach Pokalsieg

Der sonst abgezockte Schwede Emil Forsberg ließ seinen Emotionen nach dem Pokalsieg im Elfmeterschießen für RB Leipzig freien Lauf.

Verdientes Lob: Trotz der Niederlage werden Ermedin Demirovic (l) und Vincenzo Grifo nach dem Pokal-Endspiel von den Freiburg-Fans gefeiert.
DFB-Pokal-Finale

"Großartige" Reise: Freiburg-Bosse trotz Niederlage stolz

Die Vereinsführung des SC Freiburg hat trotz der Niederlage im DFB-Pokal-Finale gegen RB Leipzig ein positives Fazit der Saison gezogen.

Musste dich in Berlin mit einer Medaille statt mit dem Pott begnügen: Freiburg-Trainer Christian Streich.
DFB-Pokal-Finale

SC-Coach Streich nahm Medaille aus praktischen Gründen ab

Die Medaille für den zweiten Platz wollte Christian Streich aus ganz praktischen Gründen nicht zur Schau stellen.

Im dritten Anlauf triumphierte RB Leipzig beim Pokalfinale in Berlin.
DFB-Pokal-Finale

Leipzig im Party-Modus: Fans für Streich wichtiger als Pokal

Bei RB Leipzig folgt auf den ersten Titelgewinn der Vereinsgeschichte die große Sause. Freiburgs Coach hat mit Blick auf die Unterstützung der Fans einen Wunsch, der ihm sogar wichtiger ist als die Trophäe.

Ist auch ohne den DFB-Pokal-Sieg stolz auf seine Spieler: Freiburg-Coach Christian Streich.
DFB-Pokal-Finale

Streich lobt Freiburg-Profis für "wahnsinnig tolle" Saison

Freiburgs Trainer Christian Streich hat seine Mannschaft nach dem verlorenen DFB-Pokal-Finale für deren "wahnsinnig tolle Saison" gelobt.

Vor der Siegerehrung in Berlin kam es zu einem medizinischen Notfall.
Endspiel in Berlin

Medizinischer Notfall vor Siegerehrung nach DFB-Pokalfinale

Vor der Siegerehrung nach dem DFB-Pokal-Finale ist es am Spielfeldrand des Berliner Olympiastadions zu einem medizinischen Notfall gekommen.

RB Leipzig ist DFB-Pokalsieger 2022.
12 Bilder
Endspiel in Berlin

Leipzig gewinnt DFB-Pokal - Medizinischer Notfall im Stadion

Was für ein Pokal-Krimi. Das Endspiel in Berlin ist nicht hochklassig, aber bis zum Ende spannend. Die Siegerehrung wird wegen eines medizinischen Notfalls verzögert.